Origin Access: Darksiders 3 und weitere Titel ab morgen in der Vault

Bild von Denis Michel
Denis Michel 248739 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

17. Dezember 2018 - 21:30 — vor 27 Wochen zuletzt aktualisiert

Pünktlich zu den Feiertagen stockt Electronic Arts das Angebot seines kostenpflichtigen PC-Dienstes Origin Access mit neuen Spielen auf. Dabei werden neue Titel sowohl für das Basis-, als auch für das Premier-Abo-Modell hinzugefügt. Unter anderem könnt ihr euch auf Darksiders 3 (Testnote: 7.0) und Beholder 2, Star Wars - Battlefront 2 (Testnote: 8.0) und A Way Out freuen:

Origin-Access-Premier ab dem 18. Dezember 2018:

  • Beholder 2
  • Darksiders 3
  • This is the Police 2

Origin-Access-Premier ab Januar 2019:

  • They are Billions

Origin-Access Basic ab dem 18: Dezember 2018:

  • A Way Out
  • Star Wars - Battlefront 2
  • The Lego Movie
  • The Count Lucanor
  • Star Wars - Knights of the Old Republic
  • Star Wars - Knights of the Old Republic 2 - The Sith Lords
  • Star Wars - Rebel Assault
  • Star Wars - Rebel Assault 2 - The Hidden Empire

Das Basis-Abo von Origin Access bekommt ihr bereits ab 3,99 Euro monatlich (oder wahlweise auch 24,99 jährlich). Dieses umfasst Zugriff auf mehr als 160 Spiele in der Vault und ihr habt die Möglichkeit, neue EA-Titel Tage vor dem Release zu testen. Das Premier-Abo kostet monatlich 14,99 oder wahlweise 99,99 Euro im Jahr und bietet, ähnlich wie Microsofts Xbox Game Pass, vollen Zugriff auf EAs Spiele am Release-Tag. Weitere Details findet ihr unter dem Quellenlink.

CptnKewl 21 Motivator - - 25595 - 17. Dezember 2018 - 21:34 #

Schön für die PCler - hoffe das für EA Access auch wieder neues Futter kommt

Punisher 20 Gold-Gamer - - 22881 - 17. Dezember 2018 - 21:42 #

Wäre mal an der Zeit, im Moment lohnt der Service überhaupt nicht, wenn man nicht auf die EA-Sports-Spiele steht.

CptnKewl 21 Motivator - - 25595 - 17. Dezember 2018 - 22:41 #

ja ich kann es aktuell verschmerzen, ich hatte EA Access bei MyDeals für knappe 35€ im Jahr erwischt. Da ist das noch "okay" mal ne Durststrecke zu haben, immerhin hat mich der Gamepass diesen Monat mit Strange Brigade, und Mutant Year Zero extrem gut unterhalten

Wesker 15 Kenner - P - 2905 - 17. Dezember 2018 - 23:10 #

Das ist aber ziemlich teuer ...
EA Access kostet im Jahr nämlich regulär nur 25 Euro. :/

CptnKewl 21 Motivator - - 25595 - 18. Dezember 2018 - 0:06 #

Stimmt ich hab es mit was anderem verwechselt

Punisher 20 Gold-Gamer - - 22881 - 18. Dezember 2018 - 14:03 #

Ja ich hab mein EA Access erstmal gekündigt... eventuell auch mal wieder als Deal oder so.

Mitarbeit