Sniper - Ghost Warrior 2 - Test

PC 360 PS3
Bild von KaiserJohannes
KaiserJohannes 3651 EXP - 15 Kenner,R8,S3,C10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

25. März 2013 - 15:09
User-Video: Stammt nicht von der GamersGlobal-Redaktion
Sniper - Ghost Warrior 2 ab 9,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Sniper - Ghost Warrior 2 ab 18,60 € bei Amazon.de kaufen.
Nach bestandener Schafschützenausbildung geht es los ins Kampfgebiet! In Sniper - Ghost Warrior 2 spielt ihr als Teil einer Spezialeinheit und geht nicht nur auf Russen sondern sogar Terroristenjagd. Der Shooter von City Interactive wird beworben als Taktik-Spiel mit CryEngine 3 als i-Tüpfelchen.
 
GamersGlobal-User KaiserJohannes hat sich das Spiel angetan und erzählt euch, ob ihr einen Blick durchs Zielfernrohr werfen solltet.

Viel Spaß beim Anschauen!
 
Kripther 11 Forenversteher - 586 - 25. März 2013 - 15:38 #

Bei dem Spiel haben sie alles falsch gemacht was man falsch machen konnte. Ich hatte die Hoffnung sie hätten aus dem ersten Teil gelernt.

Pepper 10 Kommunikator - 549 - 27. März 2013 - 20:25 #

Zu dem Punkt kann ich nur sagen sieh dir mal das Portfolio der Firma an. Die haben keinerlei positiv-auffallende Erzeugnisse.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)