Deus Ex – Die Stunde der Kritiker
Teil der Exklusiv-Serie Stunde der Kritiker

It's Classic SdK time

Jörg Langer / 8. Januar 2021 - 11:56 — vor 2 Wochen aktualisiert
Steckbrief
MacOSPCandere
Action
Schleich-Action
ab 18
16
Ion Storm Austin
22.06.2000
Amazon (€): 22,90 (Software Pyramide)
GMG (€): 19,99 (STEAM), 6,99 (STEAM), 4,99 (STEAM), 29,99 (STEAM), 4,99 (STEAM), 6,99 (STEAM), 14,99 (STEAM), 11,99 (STEAM), 89,99 (STEAM), 9,99 (STEAM), 11,99 (STEAM), 6,99 (STEAM), 29,99 (PSN)

Teaser

Deus Ex, sagenumwobener Quasi-Nachfolger von System Shock 2, gilt vielen bis heute als ein Meisterwerk. Doch ist, was 2000 schon nicht mehr frisch aussah, 2021 noch erträglich? Oder sogar richtig gut?
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Deus Ex ab 4,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Deus Ex ab 22,90 € bei Amazon.de kaufen.
Immer wieder gehen wir mit der Stunde der Kritiker nicht nur eine Stunde vor, sondern auch Jahrzehnte zurück in der Zeit. Die erste SdK des Jahres 2021 ist dann auch eine Classic-SdK, die genau 20 Jahre in der Vergangenheit schnuppert. 2001 erschien nämlich die Game-of-the-year-Edition des im Sommer 2000 veröffentlichten Deus Ex

Terroristen haben die Freiheitsstatue in New York besetzt, unter der aus unerfindlichen Gründen das Hauptquartier einer supergeheimen Behörde liegt, die just gegen solche Machenschaften vorgehen soll. Aber wieso einfach ein Stockwerk höher marschieren und die Terror-Brut ausräuchern, wenn man's kompliziert machen kann? Deshalb wird ein frischgebackener, augmentierter Agent namens J.C. Denton per Schiff zur Liberty Island beordert, der erst mal von seinem älteren Bruder Paul instruiert wird, dass er möglichst niemanden töten soll, bevor ihm dann der offizielle Dispatcher "Feuere, auf was sich bewegt" befiehlt. Ihr seht schon: Egal ob auf der Meta-Ebene oder in der Spielhandlung, Deus Ex ist voller Widersprüche. Und das hat (zumindest überwiegend: gewolltes) System, denn es dreht sich um Verschwörungstheorien, Intrigen und allerlei sinistre Geheimbünde.

Werden Hagen Gehritz und Jörg Langer dem auf den Grund gehen in ihrer ersten (Hagen) oder neuen (Jörg) Beschäftigung mit dem Spiel? Rennt einer gar schnurstracks durch, während der andere diverse Nebenmissionen auf Liberty Island erfüllt? Wir werden sehen.

Noch einige technische Anmerkungen: Hagen spielte die Steam-Fassung. Bei Jörgs GoG-Version lief das Spiel – bereits bei der anfänglichen Moderation im Hintergrund zu sehen – viel zu schnell, was teilweise humoristische Erfahrungen mit sich bringt. Außerdem brachen bei Jörg sämtliche Sprachausgaben vorzeitig ab. Zudem schraubten beide über die DirectX-10-Addons der Website kentie.net an der Helligkeit (und Auflösung), sonst würdet ihr sprichwörtlich nichts sehen.

Viel Spaß mit dieser Stunde der Kritiker!

101 Kommentare

Danke für dein Interesse an diesem Premium-Inhalt! Du hast zwei Möglichkeiten, ihn zu nutzen: Erstens kannst du bis nächsten Monat warten und darauf spekulieren, dass wir ihn in unsere kostenlosen Beispiele aufnehmen.

Zweitens kannst du ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) abschließen, siehe unten. Du sicherst dir damit über 20 exklusive Vorteile und unterstützt unsere unabhängige Redaktion. Außerdem bieten wir dir hier als kostenloses Beispiel einen Inhalt dieser Premium-Kategorie an (allerdings kannst du nicht die Kommentare sehen oder selbstkommentieren):

Veröffentlicht am 11.12.2020: Es scheint wie ein Wunder, das neue Rollenspiel von CD Projekt Red ist tatsächlich erschienen. Jörg Langer und Anatol Locker haben sich der ersten Stunde in Night City gestellt.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Jörg Langer 8. Januar 2021 - 11:56 — vor 2 Wochen aktualisiert
Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 101 Kommentare), benötigst du ein Premium-Abo.