The Little Acre Test

Irisches Intermezzo

Mick Schnelle / 27. Dezember 2016 - 14:28 — vor 2 Jahren aktualisiert
Steckbrief
iOSLinuxMacOSPCPS4SwitchXOne
Adventure
7
Curve Digital
13.12.2016
Link
Amazon (€): 12,99 (PC/Mac Code - Steam)
GMG (€): 12,99 (STEAM), 11,69 (Premium)

Teaser

Willkommen zum Dezember-Exklusivtest für Premium-User: The Little Acre ist das Erstlingsabenteuer einer kleinen irischen Softwareschmiede. Es ist gut spielbar, sieht schön aus, krankt aber an einer modernen Adventure-Krankheit.
The Little Acre ab 12,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
The Little Acre ab 12,99 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal

In Irland gibt’s Whiskey, Guinness, Butter, grüne Weiden, ne Menge Rothaarige und, genau, Whiskey und Guinness. Schlangen und Spieleentwickler gibt’s aber nur wenige. Adventures, die auf der grünen Insel spielen, sind noch viel seltener. Eine dieser Ausnahmen hat den Weg auf unsere Festplatte gefunden.

The Little Acre aus den Pewter Games Studios zeigt, wozu auch kleinere Entwickler fähig sein könnten, wenn sie nicht durch zu knappe Budgets gebremst würden. Ursprünglich aus einer Masterarbeit entstanden, nahm Charles „Baphomets Fluch“ Cecil das Projekt unter seine Fittiche. Heraus kam ein schöner Ausflug ins Irland der 50er Jahre. Und eine abgedrehte Story um einen verschwundenen Großvater sowie eine nicht minder skurrile Paralleldimension plus Bösewicht mit Weltbeherrschungsplänen. Aber reicht das, um die starke Genrekonkurrenz abzuhängen?
 

24 Kommentare

Dieser Testbericht ist inklusive Wertungskasten, Meinungskasten und Kommentaren Nutzern mit Fairness-Abo (oder Premium-Abo) vorbehalten. Wir verraten dir jedoch gerne die Test-Note.

6.0

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 21.02.2020: Das Diablo-artige Action-Rollenspiel krankte zum Launch der Vollversion an Bugs. Wie spielt es sich eine Woche später und überzeugt es neben der schicken CryEngine-4K-Grafik auch mit inneren Werten?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 24 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.