PC Building Simulator Test+

Virtuelle PC-Bastelstube

Dennis Hilla / 25. April 2018 - 18:39 — vor 1 Jahr aktualisiert
Steckbrief
PCPS4SwitchXOne
Simulation
Berufssimulation
3
Claudiu Kiss
The Irregular
27.03.2018
Link
GMG (€): 4,99 (STEAM), 4,49 (Premium), 19,99 (STEAM), 17,99 (Premium), 3,99 (STEAM), 3,59 (Premium)

Teaser

Einen potenten Spielerechner zusammen zu bauen erfordert Kenntnis der Hardware, zudem müsst ihr wissen wo welches Bauteil hingehört. Der PC Building Simulator will euch die Schrauberei näher bringen.
PC Building Simulator ab 3,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Die selbsternannte glorreiche „PC Masterrace“ schwört in Zeiten von immer stärker werdenden Konsolen immer noch auf ihren heimischen Rechenknecht als einzig wahres Spielgerät. Jedoch muss eine solche Maschine erst einmal zusammengebaut werden. Im PC Building Simulator könnt ihr mit zahlreichen lizenzierten Produkten euren Traum-Rechner zumindest virtuell zusammenstellen.

Anders als beispielsweise beim Goat Simulator oder dem Surgeon Simulator handelt es sich hierbei allerdings um eine durchaus ernst zu nehmende Simulation. Steckt das Mainboard nicht am Netzteil wird euer Rechner nicht starten, fehlt die Festplatte läuft kein Betriebssystem. Ihr müsst wie beim realen Zusammenbau darauf achten, alle Teile korrekt verbaut und angeschlossen zu haben.

Neben einem Modus, in dem ihr aus allen im Spiel befindlichen Teilen frei wählen könnt, und euch so einen PC zusammenbaut, gibt es eine Karriere. In dieser übernehmt ihr die Werkstatt eures Onkels Tim und müsst Kundenaufträge erfüllen. Weiter wird ein ausführliches Tutorial geboten, das euch nicht nur zeigt, wie ihr Schritt für Schritt einen Computer aufbaut, sondern euch auch detaillierte Informationen zu jedem Bauteil bietet.

Autor: Dennis Hilla, Redaktion: Christoph Vent (GamersGlobal)


 

95 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

4.5

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 05.03.2020: Nach vielen Jahren Entwicklungszeit ist das Fan-Remake des ersten Half-Life nun wirklich erschienen. Doch ist es in all der Zeit auch gut gereift oder gehört es zum Alteisen der Shooter-Garde?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 95 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.