God's Trigger Test+

Schnell, schwer und motivierend

Dennis Hilla / 18. April 2019 - 12:36 — vor 44 Wochen aktualisiert
Steckbrief
PCPS4XOne
Action
Shoot-em-up
One More Level
Techland
18.04.2019
Link
GMG (€): 14,99 (STEAM), 13,49 (Premium)

Teaser

In dem Topdown-Twinstick-Shooter spielt ihr einen Engel und eine Dämonin. Während das grundlegende Spielprinzip an Hotline Miami erinnert, bietet One More Levels Spiel aber auch viel eigenes.
God's Trigger ab 14,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Alle Screenshots und Videoszenen stammen von GamersGlobal

Bei Twinstick-Shootern aus der Topdown-Perspektive muss ich immer an Hotline Miami von Dennaton denken. So auch bei God's Trigger von Entwickler One More Level. Nicht nur ähnelt sich das Spielprinzip in vielen Punkten, auch die extrem blutige Darstellung und der zu großen Teilen aus Synthesizer-Beats bestehende Soundtrack hat mich an eines meiner Lieblingsspiele denken lassen. In meinem Test erkläre ich, warum zwischen den beiden Titeln aber doch mehr Unterschiede bestehen, als auf den ersten Blick ersichtlich sind.

Gemeinsam haben God's Trigger und Hotline Miami aber zunächst den sehr schnellen Spielablauf, der selbst kleinste Fehler mit dem sofortigen Tod bestraft. Nach bereits einem gegnerischen Treffer segnet ihr das Zeitliche. So seid ihr gezwungen, Abschnitte und die Routen eurer Feinde auswendig zu lernen. Wenn ihr das aber verinnerlicht habt, dann rauscht ihr mit einem lässigen Flow durch die Gänge und verarbeitet alles zu Hackfleisch, was nicht bei drei sein Heil in der Flucht sucht.

17 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

8.0

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 23.01.2020: In Saints & Sinners erkundet ihr frei das überschwemmte New Orleans. Mit jedem Tag wird die Ausrüstung besser, aber die Zahl der Zombies größer. Doch noch mehr Sorgen bereiten die anderen Menschen.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Dennis Hilla 18. April 2019 - 12:36 — vor 44 Wochen aktualisiert
Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 17 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.