Gods Will Fall Preview+

Keltisches Roguelike mit Twist

Benjamin Braun / 18. Dezember 2020 - 16:00 — vor 5 Wochen aktualisiert
Steckbrief
AndroidPCPS4SwitchXOne
Action-RPG
16
Clever Beans
505 Games
29.01.2020
Link

Teaser

Inspiriert von Soulslike-Titeln will die britische Spieleschmiede Clever Beans vor allem Core-Gamer ansprechen. Das Spiel um keltische Krieger und Götter wirkt clever, wirft aber noch Fragen auf.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Wer mich etwas kennt, der weiß sicherlich, dass ich die Souls-Spiele und ähnlich gelagerte Action-RPGs wie Lords of the Fallen (im Test, Note: 7.5) oder Nioh (im Test, Note: 8.0) gerne mag. Man weiß aber auch, dass mir Teile der Formel in den letzten Jahren ein bisschen zu oft von anderen Herstellern aufgegriffen wurden. Auch das Entwicklerstudio Clever Beans sprach in der Live-Präsentation zu ihrem Kelten-Abenteuer Gods Will Fall, an der ich kürzlich teilgenommen habe, von den Souls-Spielen und dass sie eine teilweise Inspiration für ihr Spiel seien.

Allerdings macht das Action-Adventure des Herstellers aus Manchester einiges anders. So setzt Gods Will Fall auf eine Iso-artige Third-Person-Ansicht, statt nur einem spielbaren Helden gibt es gleicht acht. Außerdem gibt es Permadeath und Zufallselemente, mit denen Roguelike-ähnliche Mechaniken Einzug ins Spiel halten. Angekündigt ist der Midprice-Titel für Ende Januar 2021 und ich verrate euch in diesem Artikel und dem oben eingebetteten Preview-Video, ob er einen positiven ersten Eindruck bei mir hinterlassen konnte. Zu beachten ist, dass jegliches Bildmaterial dieser Preview vom Hersteller stammt. Selbst spielen konnte ich den Titel nämlich leider noch nicht.

8 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot.

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 13.01.2021: Im Sequel zum Puzzle-Plattformer-Hit von 2017 müsst ihr gleich zwei Kinder lebend durch gruselige Levels führen. Kann Indie-Entwickler Tarsier Studios die Qualität halten oder sich gar steigern?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Benjamin Braun 18. Dezember 2020 - 16:00 — vor 5 Wochen aktualisiert
Jörg Langer Chefredakteur - P - 420474 - 18. Dezember 2020 - 16:10 #

Viel Spaß beim Konsumieren! Und Danke an Benjamin für seinen letzten Inhalt hier im Jahr 2020 (bei den Spiele des Jahres ist er auch vertreten natürlich)!

Altior 14 Komm-Experte - - 2564 - 18. Dezember 2020 - 16:48 #

Wie schön von Benjamin zu hören.
Gleich gehts zum Twitch Event

Danywilde 24 Trolljäger - - 105412 - 18. Dezember 2020 - 18:07 #

Das sieht ja schon interessant aus. Mal schauen, wie es dann im Endeffekt ist.

TheRaffer 21 Motivator - - 27903 - 18. Dezember 2020 - 19:49 #

Nee, da bin ich raus. Denke für die Preview, die mir zugleich eine Warnung ist ;)

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 23402 - 19. Dezember 2020 - 10:14 #

MAl auf den Test warten ob das passt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten hat mir auch der Grafikstil dann ganz gut gefallen. Leider wirkt die WElt ziemlich leer und steril :(

Faerwynn 18 Doppel-Voter - - 11903 - 19. Dezember 2020 - 10:53 #

Interessant. Aber als alter Roguelike-Fan muss ich sagen, das ist wohl eher rogue-lite - sieht nicht sehr rundenbasiert aus. :)

Bantadur 16 Übertalent - P - 4482 - 21. Dezember 2020 - 8:12 #

Weckt eher wenig Interesse bei mir. Zufällige Progression, die Chance, Waffen bei er Aufwertung zu zerstören... nee, da gibt es genug auf dem Spielemarkt, das mir eher zusagt.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 24500 - 21. Dezember 2020 - 23:20 #

Da hätte man den Random-generic-name-generator aber nochmal anwerfen sollen, es gab doch gerade erst Godfall auf PS5.