Surviving the Abyss: Aufbauspiel angekündigt, Early Access ab Januar

PC
Bild von Vampiro
Vampiro 82696 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,A7,J10
Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat Stufe 11 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns bei der Battle-Brothers Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

17. November 2022 - 15:58 — vor 2 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Paradox Interactive hat heute seine Partnerschaft mit den Rocket Flair Studios bekannt gegeben und wird Surviving the Abyss unter dem Label Paradox Arc veröffentlichen. Surviving the Abyss ist der Debuttitel des Rocket Flair Studios aus Belfast. Darin müsst ihr im Jahr 1976 ein autarkes Wissenschaftslabor am Meeresgrund aufbauen und verwalten. Das Spiel wird am 17. Januar 2023 in den Early Access starten. Den Ankündigungstrailer könnt ihr euch direkt unter dieser News anschauen. Ein Preis ist noch nicht bekannt, ihr könnt das Spiel aber bereits eurer Steam-Wunschliste hinzufügen.

In Surviving the Abyss übernehmt ihr die Verantwortung für eine Tiefseeforschungseinrichtung und sollt auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges geheime Experimente durchführen. Durch die Erforschung und den Abbau des Meeresbodens erhaltet ihr Zugang zu den Ressourcen, die erforderlich sind, um das Licht anzuschalten, die Wissenschaftler zu ernähren und neue Erweiterungen zu entwickeln. Allerdings gibt es auch unsichtbare Gefahren, die auf jeden Fehler oder jede Gelegenheit warten, den Meeresgrund wieder für sich zu beanspruchen.

Video:

Vampiro Freier Redakteur - - 82696 - 17. November 2022 - 17:06 #

Ich bin mal gespannt, ob die Gefahren vom Kalten Krieg oder etwas ganz Unbekanntem herrühren. Oder beidem!

Faerwynn 19 Megatalent - P - 16965 - 17. November 2022 - 18:07 #

Spannendes Szenario, auf das ich durchaus Lust hätte, je nachdem ob es eher Mystery oder Militär wird.

Maryn 14 Komm-Experte - P - 2584 - 17. November 2022 - 19:36 #

Klasse!
Gute Unterwassertitel gibt es nach wie vor viel zu wenige!

B1ixX0r 16 Übertalent - P - 5572 - 18. November 2022 - 14:57 #

Ernste Frage:
Was unterscheidet diesen Titel von einem Surviving Mars asset swap?

TheRaffer 22 Motivator - - 35907 - 22. November 2022 - 11:33 #

Vielleicht intelligentere Bewohner?

Strategie
Aufbauspiel
Paradox Arc
17.01.2023 (Steam Early Access)
Link
0.0
PC