Aew - Fight Forever: Neues Spiel von THQ Nordic verteilt Backpfeifen

PC Switch XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 169145 EXP - Redakteur,R10,S10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat Stufe 11 der Jäger-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsReportage-Schreiber: Hat 5 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

4. August 2022 - 14:01 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

In Amerika gibt es zwei große Wrestling-Ligen, die sich um die Vorherrschaft prügeln: World Wrestling Entertainment (WWE) und All Elite Wrestling (AEW). Natürlich wollen die Marken auch außerhalb der Schaukämpfe gepusht werden und da sind Videospiele ein gern gesehenes Vehikel. Mit AEW - Fight Forever haben Publisher THQ Nordic und Entwickler Yuke's nun einen neuen Titel in der namensgebenden Liga angekündigt. Dabei handelt es sich um das erste Spiel mit Lizenz der erst 2019 gegründeten Liga.

Im Karrieremodus werdet ihr euren eigenen Wrestler basteln und euch mit ihm oder ihr zu großem Ruhm kämpfen. Durch gewonnene Kämpfe und erfüllte Aufgaben erhaltet ihr Punkte, mit denen ihr eure Werte aufbohrt. Auf kosmetischer Seite gibt es natürlich Kostüme, Posen, Eingangsmärsche und Arenen.

Die Match-Typen orientieren sich an der realen Liga: Single, Tag-Team, 3-way, 4-way, Ladder, Casino Battle Royale, Falls Count Anywhere, Unsanctioned Lights-Out und Exploding Barbed Wire Death werden explizit auf der offiziellen Homepage genannt. Die Multiplayer-Freunde unter euch dürfen sich über Online-Tag-Team-Matches freuen. Welche echten Wrestler in AEW - Fight Forever enthalten sind, ist bisher nicht bekannt.

Erscheinen soll das Spiel auf PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S und Switch. Einen genauen Termin gibt es noch nicht, bisher ist lediglich von 2022 die Rede.

Video:

Sciron 20 Gold-Gamer - 24033 - 4. August 2022 - 16:07 #

Von dem Erstlings-Werk erwarte ich nicht allzuviel bahnbrechendes. Wenigstens sitzt mit Yukes ein erfahrener Entwickler dran und Kenny Omega wird wohl auch ein Auge drauf haben. Solange der Karriere-Modus motivierend und abwechslungsreich wird, könnte ich mich mal wieder dazu überwinden ein Wrestling-Spiel zu kaufen.

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 74588 - 4. August 2022 - 16:08 #

Als ich zuletzt von Wrestling hörte, gab es noch WWF und dann WWC :D

Restrictor81 19 Megatalent - - 19293 - 4. August 2022 - 16:20 #

Du meinst bestimmt WCW ;-).

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 74588 - 4. August 2022 - 16:24 #

Ah, vermutlich, ja :-D

Maverick 33 AAA-Veteran - - 840386 - 4. August 2022 - 17:48 #

WWE - Legends of WrestleMania von 2009 auf der Xbox 360 dürfte mein letztes gespieltes Wrestle-Spiel. Auf dem C64 hatte ich Rock'n Wrestle und Championship Wrestling (Epyx) ziemlich lange gedaddelt. *g*

Restrictor81 19 Megatalent - - 19293 - 4. August 2022 - 22:10 #

An dieser Stelle auch mal die Empfehlung für den YouTube Kanal "AEW Games" bei denen die Nerds des Kaders immer mal gerne aktuelle oder Retro Games spielen oder Quizzes veranstalten.

Fun Fact: Der ehemalige World Champion Kenny Omega gab seinem Finishing Move den Namen "One Winged Angel" nach Sephiroths Theme aus Final Fantasy VII.

Mitarbeit
Sport
Sportsimulation
Yuke's
THQ Nordic
2022
Link
0.0
PCPS4PS5SwitchXOneXbox X