Civilization [Serie]

Spiele in dieser Serie
Civilization 6: Australia Firaxis Games, 2017
Civilization 6 Firaxis Games, 2017
Civilization 6: Poland Firaxis Games, 2016
Civilization 6: Vikings Firaxis Games, 2016
Civilization Revolution 2+ Firaxis Games, 2016
Civilization Revolution 2 Firaxis Games, 2015
Civilization 5: Gods & Kings Firaxis Games, 2012
Civilization World Firaxis Games, 2011
Civilization 5 Firaxis Games, 2010
Civilization 4: Colonization Firaxis Games, 2008
Civilization Revolution Firaxis Games, 2008
Civilization 4: Warlords Firaxis Games, 2006
Civilization 4 Firaxis Games, 2005
Civilization 3: Conquests Firaxis Games, 2003
Civilization 3: Play the World Firaxis Games, 2002
Civilization 3 Firaxis Games, 2002
Call to Power 2 Activision, 2000
Civilization 2 Microprose, 1996
CivNet Microprose, 1995
Civilization Microprose, 1991
Artikel
  • Test+: Civilization 6
    Das schönste und vielleicht auch spielbarste Civilization aller Zeiten ist erschienen, mit kunstvoll verzahnten Regelmechanismen – und einer KI, die damit nichts anzufangen weiß und nach der Anfangseuphorie vielen Rundenstrategen den Spaß vergällen dürfte.
  • Preview: Civilization 6
    Jörg Langer hat für diese Preview über 15 Stunden lang die Previewfassung von Civilization 6 gespielt und verrät euch seine 12 wichtigsten Erkenntnisse daraus. Darunter sind viele positive, aber auch einige sorgenvoll stimmende.
  • Preview: Civilization 6
  • Angespielt: Angespielt: Civilization Revolution 2
    Mit Civilization Revolution traute sich Firaxis Games 2008 erstmals auf Konsolen – und trotz der bewussten Versimplifizierung machte das griffige Spielprinzip auch dort Spaß, zumindest eine Weile lang. In zwei Tagen erscheint nun eine sogenannte Fortsetzung – nur für Mobilgeräte.
  • Test: Civ 5: Brave New World
    Das zweite Groß-Addon zu Civilization 5 ist ähnlich gut wie das vorherige, Gods & Kings, und enthält alle dessen Spielmechanik-Erweiterungen. In der Kombination erreicht Civ 5 einen Komplexitäts- und Reifegrad, den wir mit einer weiteren Aufwertung belohnen müssen – obwohl zwei alte negative Punkte und ein neuer zu bemängeln sind.
  • Preview: Civ 5: Brave New World
    Nach dem hervorragenden Addon Gods&Kings steht im Sommer 2013 das nächste an: Die „schöne neue Welt“ bringt neben dem typischen Quantitätsplus vor allem den Ausbau von Handel und Kultur, das Konzept der „Ideologie“ sowie die Rückkehr des Planetaren Rats aus Alpha-Centauri. Doch lässt sich das alles noch ins 2010er Grundgerüst zwängen?
  • Test: Civ 5: Gods & Kings
    Etwa 40 Stunden lang haben wir das Addon für euch getestet, das nicht nur neue Völker und Einheiten in Civilization 5 einbaut, sondern auch ganz neue Spielmechanismen wie Religion und Spionage. Aber auch sonst tut sich einiges in der Spielmechanik, und die KI steht nicht mehr auf dem Niveau eines 8jährigen (sondern eines 12jährigen).
  • Interview: "Mehr Tiefgang durch Religionen"
    Gemeinsam mit Designer Ed Beach führte uns Producer Dennis Shirk das Addon Civilization 5: Gods & Kings vor. Wir zerrten Dennis Shirk anschließend für ein exklusives Interview vor unser Mikrofon, um über die zahlreichen Veränderungen zu sprechen, die die Erweiterung bieten wird.
  • Preview: Civilization 5: Gods & Kings
    Nachschub für Civilization 5: Mit dem Addon Gods & Kings kommen – ähnlich wie bei Civ 4 – Religionen ins Spiel. Außerdem überarbeitet Firaxis die Stadtstaaten, überholt die Spionage, feilt an den Kämpfen und führt den Ersten Weltkrieg ein. Hatten wir neue Zivilisationen, Weltwunder, Szenarien, Einheiten, Gebäude und Co. schon erwähnt?
  • Meinung: Regression der Strategiespiele
    Statt einem einsamen Pixelkünstler arbeiten heute sehr viele Grafiker an einem Strategiespiel. Nirgendwo aber arbeiten fünf oder zehn Programmierer an den KI-Routinen. Bekanntlich haben Strategiespiele längst ihre Vormachtsstellung unter den Genres verloren, doch auf die einfache Idee, sie schlauer zu machen, kommt bis heute niemand.
Serie erstellt von Martin Lisicki 17. Juni 2012 - 23:05 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert