Torment - Tides of Numenera: Crowdfunding erfolgreich [2. Upd]

PC
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 361186 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

6. März 2013 - 18:48 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Torment - Tides of Numenera ab 44,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Torment - Tides of Numenera ab 12,99 € bei Amazon.de kaufen.

Zweites Update: Nach etwas mehr als 12 Stunden kann die Kickstarter-Kampagne bereits 1,125 Millionen Dollar vorweisen und hat damit das Quorum innerhalb des ersten Tages erreicht und um 20% überschritten.

Update: Mittlerweile ist die Kickstarter-Kampagne angelaufen. Als Ziel hat sich inXile 900.000 Dollar gesetzt, die innerhalb von 30 Tagen erreicht werden sollen. Schon nach weniger als 30 Minuten nach dem Start steht das Projekt bei knapp 130.000 Dollar.

Dass Chris Avellone, Creative Director von Obsidian Entertainment, und inXile-Chef Brian Fargo gerne einen Nachfolger zu Planescape Torment machen würden, ist schon lange bekannt. Genauso wie die Tatsache, dass die Inhaber-Firma der Rechte an Planescape offenbar wenig Interesse daran hat, eine Lizenz der Rollenspielwelt für ein weiteres Spiel zu vergeben. Zuletzt wurde es immer konkreter mit den Plänen, das Rollenspielprojekt, das nun offiziell auf den Namen Torment - Tides of Numenera hört, wie schon Obsidians Project Eternity oder Brian Fargos Wasteland 2 via Kickstarter zu finanzieren. Die Kampagne steht offenbar kurz bevor wie die kürzlich eröffnete Website zu Torment verrät. Dort findet sich nämlich ein Hinweis, dass das Spiel heute ab 15:00 Uhr deutscher Zeit gepledgt werden kann.

Ob das Crowdfunding allerdings tatsächlich auf Kickstarter stattfindet, ist unklar. Vielmehr sieht es derzeit danach aus, als wenn die Entwickler die Schwarmfinanzierung ähnlich wie Chris Roberts für Star Citizen über die eigene Website vorantreiben. Fürs Backen scheint nämlich eine Registrierung auf der Website notwendig zu sein. Denkbar wäre allerdings auch, dass inXile zweigleisig fährt. Roberts hatte das später ebenfalls getan.

Allzu viele Infos zu Torment - Tides of Numenera gibt es bislang noch nicht. Fest steht, dass Setting und Regelwerk von Monte Cook stammen werden, der sich die Umsetzung seines Fantasyregelwerks Numenera erst vor kurzem per Kickstarter finanzieren ließ. Brian Fargo hatte zudem unlängst verraten, dass Torment ein "Realtime with Pause"-Spiel mit Hauptaugenmerk auf Story und Entscheidungsfreiheit werden soll. So soll die Spielmechanik es etwa zulassen, Kämpfen durch Verhandlungsgeschick komplett auszuweichen. Bekannt ist auch, dass Torment - Tides of Numenera auf eine isometrische Ansicht setzen und für PC, Mac und Linux veröffentlicht werden soll. Als Untersatz kommt die Unity3D Engine zum Einsatz.

Video:

llg 13 Koop-Gamer - 1344 - 6. März 2013 - 10:22 #

Zwiespältige Gefühle. Aber im schlimmsten Fall muss man es ja nicht spielen.

SirCartman 14 Komm-Experte - P - 2278 - 6. März 2013 - 11:31 #

Wenn doch alle nur, deine Einstellung hätten. Das Internet wäre ein besserer Ort. Naja, und ein wenig langweilig... ;)

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 6. März 2013 - 10:23 #

Ersten Infos zufolge soll min. 1 Million reinkommen. So wie bei Project Eternity.

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 12:29 #

Wäre auch seltsam, wenn ein neues Torment weniger Geld bräuchte als Project Eternity. Die 1 Million ist genau das richtige Ziel hierfür. Ich vermute aber, dass mehr zusammenkommen wird. Planescape Torment wird dauernd in allen RPG Foren als Referenz herangezogen.

Flitzefisch 17 Shapeshifter - P - 6030 - 6. März 2013 - 10:28 #

Die Idee eine Fortsetzung zu Planescape:Torment zu machen ist klasse -- da allerdings das erste über Spenden finanzierte Spiel noch nicht fertig ist bin ich etwas skeptisch. Ich halte es für einen Fehler dass dort schon wieder nach Geld gefragt wird, bevor Wasteland 2 fertig ist. Der geforderte Vertrauensvorschuss wird immer größer.
Hoffe, dass bald ein Finanzierungsmodell kommt in dem die Spender wirklich als Investoren behandelt werden und eine Gewinnbeteiligung erhalten (gamebitious ist ja eher peinlich als erfolgreich und funktioniert nicht richtig: interessante Projekte verschwinden plötzlich mit dem Vermerk "Publisher gefunden" und uninteressante Projekte dümpeln so vor sich hin). Vielleicht kann man ja alle Leute die mehr als 500 oder 1.000 Dollar geben um "Spender" zum "Investor" upgraden. Aber das ist ein anderes Thema.

Pomme 17 Shapeshifter - P - 6219 - 6. März 2013 - 10:36 #

Das wäre wirklich eine feine Sache. Davon abgesehen wünsche ich den Torment-Machern viel Glück und Erfolg. Ich schaue mir das Produkt dann an, wenn es fertig ist

Mike H. 14 Komm-Experte - P - 2318 - 6. März 2013 - 10:36 #

InXile hat auf ähnliche Kritik, die bereits beim ersten Verlauten der Kickstarter Aktion geäußert wurde, mehrfach geantwortet.

Es ist einfach das Sinnvollste was man als Unternehmen machen kann. Die Preproduktion von Wasteland 2 ist abgeschlossen, die Arbeit für WL2 liegt nun bei den Programmierern, wohingegen die Autoren, Art Designer etc. nichts mehr zu tun haben. Jetzt kann man diese entweder 1.) unbeschäftigt weiter bezahlen, 2.) entlassen und hoffen dass sie in einem halben Jahr alle dann noch verfügbar sind oder 3.) mit neuer Arbeit versorgen. Nennt man auch einen Produktionszyklus.

Just my two cents 16 Übertalent - 4926 - 6. März 2013 - 10:44 #

Der Schritt ist aus InXiles Sicht, die ja anscheinend dem klassischem Markt vollständig den Rücken kehren und auf Kickstarter umziehen wollen völlig nachvollziehbar. Mal sehen ob er damit Erfolg hat. Er erwartet einiges von seinen Fans an Vertrauensvorschuss...
Ob es langfristig so gut ist nur auf Kickstarter zu setzen dürfte auf einem anderen Blatt stehen...

J.C. (unregistriert) 7. März 2013 - 11:46 #

"Mal sehen ob er damit Erfolg hat"

Nun, 24h später, dürfte diese Frage eindeutig geklärt sein. ^^

Just my two cents 16 Übertalent - 4926 - 7. März 2013 - 13:53 #

Für ein zwei Projekte Studio schon - für länger wird sich erst in Zukunft klären.

J.C. (unregistriert) 8. März 2013 - 11:51 #

Die ganz großen Projekte werden tatsächlich langsam knapp. Fallout/Wasteland hat sein revival, Baldur's Gate/NWN/IWD mit PE auch, und nun auch noch PST.
Mit Wasteland und Numenera hat er zwei recht frische Franchises die wirtschaftlich bereits jetzt schon erfolgreich sind. Die Entwicklung ist finanziert und alle Verkäufe sind einfach ausgedrückt Gewinn. Alleine aus der Numenera Sache kann man eine Menge rausholen. Das scheint ein interessantes Universum zu sein das mehr als ein Torment hergibt. KS wären sicher weniger bombastisch als aktuell, aber mit dem Gewinn aus anderen Projekten und einer geschickten Wiederverwendung vorhandener Ressourcen (Engine, Tools, Assets) könnte das als Geschäftsmodell durchaus aufgehen. Größer muss das Studio auch gar nicht werden. Es reicht, wenn es sich in der momentanen Form erhalten kann.

Just my two cents 16 Übertalent - 4926 - 8. März 2013 - 15:13 #

Ich meine nicht parallel sondern hintereinander. Fargo scheint langfristig mit Kickstarter finanzieren zu wollen und den Publishern aus Prinzip den Rücken kehren zu wollen und ist da viel "extremer" als Beispielsweise Obsidian und die wiederholte Darstellung des Publishers als kleines Kind dürfte, falls Fargo irgendwann wieder bei einem aufschlagen muss, kontraproduktiv gewesen sein.

InXile muss auch zukünftig mindestens zwei Projekte parallel laufen lassen und immer mit Kickstarter oder Gewinnen der fertigen Spiele querfinanzieren. Und da bleibt die spannenden Frage wie groß die Zielgruppe z.B. für Wasteland 2 noch ist. Da gab es nen Kickstarter für, es war Teil der Kampagne bei Eternity und nun ist es wieder in einem Tier. Die müssen das Spiel idealerweise auch nach Release noch nennenswert verkaufen und dürfen sich keinen einzigen Flop erlauben, da es sonst keine Finanzierungsquelle für das Studio gibt. Der Kurs ist riskant. Vielleicht wird er ja belohnt... ;)

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 8. März 2013 - 17:17 #

Er meinte ja mal das er nie wieder sich auf nen Publisher einlässt. Wie auch Chris Roberts und ein paar andere Designer die ihre Produkte bei Kickstarter angeboten haben.

Hier hat man Angebot und Nachfrage:
Ein Wildman oder neues Jump & Run von David Crane ging unter - da waren einfach zu wenig dahinter. Wildman hatte 6k an Backern. Hier sinds bereits etz 37k. Irgendwann wird er auch mit einem Konzept hinfallen, das eben nicht attraktiv genug für die Leute ist. Ich meinte ja mal das ein Simpler Shooter (Interstellar Marines) nichtmal 100.000 $ eingenommen hat. Weil das ist eh Mainstream. Sowas wird einem im Handel hinterhergeworfen. Aber ein CRPG, Weltraumspiel oder auch mal eine Flugsim sind Spiele die selten oder gar tot sind. Ein Strike Commander wird immer gern als beste Flugsim genommen aber hat sich nur 35.000 mal verkauft. Privateer grad mal 90.000 mal. Das sind Zahlen die heute nicht mehr gehen. Es MUSS sich Millionenfach verkaufen.

Bei Star Citizen sind bereits über 150.000 Spieler dabei. Ich glaube nicht das es großartig viel mehr werden. evtl. 50-75k nochmal zu Release aber mehr...glaub ich nicht.

Flitzefisch 17 Shapeshifter - P - 6030 - 6. März 2013 - 10:51 #

Produktionszyklus schön und gut -- aber was getan wird um den zu gewährleisten ist "uns Spieler" zu bitten diesen Zyklus zu finanzieren ohne einen Beweis zu liefern das mit dem vorab zugeschossenem Geld etwas erreicht wurde.
Die Aussage "Produktionszyklus aufrecht erhalten" ist meiner Meinung nach vergleichbar mit dem üblichen Marketing-Gewäsch und für "Wir haben im letzten halben Jahr nicht genug Geld verdient um unsere Programmierer und Designer weiter zu bezahlen -- bitte gebt uns welches". Das Am-Laufen-Halten einer Firma ist nicht die Aufgabe der Kunden.
Kickstarter soll und kann wie bewiesen wurde einen ersten Finanzierungskick geben und ein Projekt finanzieren -- wenn das allerdings keinen Gewinn abwirft und die Firma nicht selbstständig ohne weitere finanzielle Hilfe weiter arbeiten kann sehe ich da als erstes Mal einen Management-Fehler. Neue Projekte sollten in einer laufenden Firma aus den Gewinnen vergangener Projekte finanziert werden, nicht indem man Geldgeber bittet noch mehr zu spenden.

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 12:25 #

Also mir reichte das kürzlich veröffentlichte Video zum Wasteland 2 Gameplay vollkommen aus als Beweis, dass sie WL2 wie versprochen liefern werden.
Zudem würde die Firma große Probleme bekommen, wenn sie nicht jetzt schon an einem weiteren Projekt bezahlt arbeiten könnte, denn je näher WL2 zum Release rückt, desdo mehr Ressourcen werden frei für andere Dinge. Die Leute müssten dann in Zwangsurlaub oder die müssten sich wieder ein Projekt eines Publishers angeln. Da halte ich die Idee ein neues Torment zu machen für viel besser.

Dein letzter Punkt mag stimmen, aber das geht wie gesagt nicht ohne Probleme. Beim Spiel nach Torment können sie vlt. auf Eigenkapital setzen, da dann die Gewinne von WL2 da sind. Ich fände es aber besser, wenn auch dieses Projekt über Kickstarter laufen würde. So kann InXile Eigenkapital dazuschießen um ein größeres Spiel zu machen und wir Backer würden weiterhin in gewissem Maß an der Entwicklung beteiligt sein, sei es nun nur durch die Updates, oder sogar durch Umfragen und direktes Feedback.

Es gibt im Moment nur sehr wenige Entwickler denen ich es zutraue Spiele zu machen wie ich sie mag. Dazu zählen InXile und Obsidian. Daher werde ich diese Firmen unterstützen wo ich kann, auch wenns nur meine 30$ sind.

volcatius (unregistriert) 6. März 2013 - 16:48 #

Sehe ich genauso. Ich habe bei den Teams von PE und W2 einfach Vertrauen. Und das, was ich bisher von W2 gesehen habe, hat mich darin noch bestärkt.
Natürlich kann man damit auch Pech haben und enttäuscht werden, aber nach Mass Effect 3 kann mich so schnell nichts mehr umhauen.

Nordwin 14 Komm-Experte - 2300 - 6. März 2013 - 11:25 #

Gambitious ist genau so eine Platform, man investiert und erhält dafür einen gewissen Teil der Einnahmen, jedenfalls habe ich das so verstanden. Ich habe mich noch nicht wirklich mti der Platform auseinandergesetzt, aber schaut es euch mal an.

http://gambitious.com/

bolle 17 Shapeshifter - 7614 - 7. März 2013 - 14:19 #

ich leg gern mein Geld für sowas hin. Oft genug hab ich klassisch entwickelte und finanzierte Spiele geholt und fand sie, trotz guten Kritiken, mau. Dagegen machen mir die merkwürdigsten Sachen riesigen Spaß, zuletzt Dayz (in das ich langsam wohl 100+ Stunden versenkt habe).

Das Risiko, ob mein Geld mir die erhoffte Freude bringt hab ich so oder so. Seh also keinen Nachteil.

Reaktorblock 11 Forenversteher - 769 - 6. März 2013 - 11:00 #

Also, ich verstehe die Herangehensweise zu 100%. Kein Publisher der Welt hätte für ein Planescape-Sequel Geld hingelegt. Das Spiel hatte seinerzeit bombastische Kritiken - aber hat sich (vornehm gesagt) nur schleppend verkauft. PST war ein Fan und Kritiker-Hit. Diese Leute (zu den Fans zähl ich auch) haben auf jeden Fall ein hohes Interesse an einem Sequel. Der Rest der Welt eben nicht. Die Kritiker verbreiten die frohe Kunde und übernehmen so die PR, die Fans hören davon - und zahlen. Dafür ist Kickstarter oder selbst organisiertes Crowd-Funding absolut ideal. Denke mal, das wird eine bemerkenswert erfolgreiche Finanzierungsrunde. Was natürlich nix über das Spiel sagt.

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40756 - 6. März 2013 - 11:14 #

Hoffe mal du behälst recht. Wenn es über Kickstarter läuft werden sie mich jedenfalls als Backer haben.

Philley (unregistriert) 6. März 2013 - 11:10 #

Wenn sie wieder Guido Henkel dazuholen...
Wenigstens für's Cover ,-)

Nordwin 14 Komm-Experte - 2300 - 6. März 2013 - 11:21 #

Ich schlage eine Kickstarter Aktion dafür vor! ^^

Just my two cents 16 Übertalent - 4926 - 6. März 2013 - 11:25 #

Never. Henkel ist mit Thorvalla zu sehr auf die Nase geflogen um fürs Cover zu taugen und vor allem ist es bei den alten Kollegen auffällig ruhig gewesen, als Thorvalla live war - da kam anscheinend keine Empfehlung und keine Reaktion - da dürfte es damals geknallt haben...

Nordwin 14 Komm-Experte - 2300 - 6. März 2013 - 11:26 #

Wobei Henkel selber geschrieben hatte, das da nichts ist von dem er wüsste.

volcatius (unregistriert) 6. März 2013 - 16:50 #

Er hat im GG-Podcast ja erwähnt, dass er mit Brian ein paar eMails (!?) ausgetauscht hat. Aber dass von Fargo (und anderen Branchengrößen) dann überhaupt nichts zu Thorvalla kam, lässt tief blicken.

Lacerator 16 Übertalent - 4514 - 6. März 2013 - 11:44 #

So hübsch ist der ja nun auch wieder nicht...

Flitzefisch 17 Shapeshifter - P - 6030 - 6. März 2013 - 12:41 #

Nicht hübsch aber einprägsam: Der Kopf auf der Verpackung von "Planescape: Torment" ist seiner.

Lacerator 16 Übertalent - 4514 - 6. März 2013 - 17:43 #

Wie jetzt, echt? Der Pappkarton steht hier im Regal und Guido Henkel hab' ich auch schon gesehen, aber da ist mir noch keine Ähnlichkeit aufgefallen.

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4907 - 6. März 2013 - 11:22 #

Im Media-Bereich der Website ist bereits das Kickstarter-Banner zu sehen, außerdem steht im P:E-Newsletter ganz klar "Brian Fargo and crew announced their new Kickstarter project opening tomorrow".
Von daher dürfte Kickstarter wenigsten ein Teil, wenn nicht gar der einzige Teil werden.

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 12:11 #

Instapledge!
Da bin ich sofort dabei.

Despair 16 Übertalent - 5176 - 6. März 2013 - 12:50 #

Immer her damit. "Planescape: Torment" gehört zu meinen absoluten Lieblingen und müsste eigentlich mal wieder angegangen werden.

Ach ja: "Gepledgt" ist irgendwie ein schlimmes Wort...

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 12:59 #

"Backen" oder "gebackt" ist viel besser. Ich muss irgendwie immer an Kuchen denken ^^.

DarkMark 15 Kenner - 2915 - 6. März 2013 - 13:35 #

"Gepledgt" ist nicht "irgendwie schlimm", das tut mir körperlich weh!

Flitzefisch 17 Shapeshifter - P - 6030 - 6. März 2013 - 13:47 #

Was haltet Ihr von "gespendet"?

Nordwin 14 Komm-Experte - 2300 - 6. März 2013 - 13:49 #

Weil es an sich keine Spende ist, sondern eher eine Unterstützung mit Gegenleistung.

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 6. März 2013 - 16:58 #

Und was sind dann die Sternsinger? Dort bekomme ich eine Gegenleistung (Das Singen) und gebe ihnen Geld für arme Kinder. Das lässt sich steuerlich als Spende absetzen. Nach deiner Logik wäre es aber keine Spende.

Nordwin 14 Komm-Experte - 2300 - 6. März 2013 - 19:14 #

Hmm, irgendwie nicht ganz richtig(meiner Meinung), man Spendet den Sternisingern nicht des Singens wegen, das ist doch eher Beiwerk oder? Im endeffekt nennen es die Amis doch auch Unterstützung (Support), von daher würde ich es im deutschen auch so nennen. An sich ist es doch völlig schnuppe was es denn nun genau ist, oder?

Caritas (unregistriert) 6. März 2013 - 19:41 #

Du erhältst einen geldwerten Gegenwert, daher ist es keine Spende. Spenden kann man außerdem von Steuer absetzen.

Nordwin 14 Komm-Experte - 2300 - 6. März 2013 - 19:49 #

Ah, danke :)

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 14:14 #

Also rein formal ist das aber richtig. Eingedeutschte Worte bekommen deutsche Präfixe und Suffixe verpasst. Also ge- und -t.

Übersetzen könnte man "pledge" wohl als (finanzielle) Zusage/Verpflichtung.
Beim Verb wirds komplizierter, aber so ist das halt im Deutschen ^^. "I've pledged" ~= "Ich habe zugesagt finanzielle Unterstützung zu leisten". Oder eine andere der unzähligen Variationen die möglich wären. Es gibt keine einfache Übersetzung.
Die Wörterbücher haben für "pledged" nur verpfändet und Ähnliches anzubieten, von daher kann man nur von "to pledge" ausgehen und das ist eben mehr oder weniger "verpflichten"/"versprechen" jemanden etwas zu geben oder so.

Also entweder man schreibt schöne komplizierte Sätze oder man deutscht ein. Ich bin für Letzteres.

overseer 14 Komm-Experte - 2277 - 6. März 2013 - 14:18 #

Oder man schreibt: "heute ab 15:00 Uhr *finanziell unterstuetzt* werden kann."

Nordwin 14 Komm-Experte - 2300 - 6. März 2013 - 14:39 #

Ich bin voll dafür ;)

lis (unregistriert) 6. März 2013 - 14:47 #

Ich nicht.

Flitzefisch 17 Shapeshifter - P - 6030 - 6. März 2013 - 14:46 #

Jo, das klingt gut. Übrigens noch genau 14 Minuten bis wir ein etwa 10 minütiges Video ansehen und Geld für ein Spiel bezahlen dürfen, dass es noch nicht gibt. Ist das Leben nicht schön?

Sciron 19 Megatalent - P - 18004 - 6. März 2013 - 14:15 #

Diesem (inoffiziellen) PST-Nachfolger dürfte wohl ein größerer Erfolg als seinem schleppend gut verkauften Vorgänger vergönnt sein. Mittlerweile hat sich ja um PST ein nachträglicher Hype bzw. ein Mysterium gebildet. Die GOG-Veröffentlichung hat sicher noch einiges dazu beigetragen.

Damals klappte die "Mund-zu-Mund"-Propaganda im Internet bei weitem noch nicht so gut wie heute, wodurch viele Geheimtipps einfach in der Spielemasse abgesoffen sind. Wenn der Titel also überzeugen kann, ohne nur plump vom PST-Konzept abzukupfern, dürfte es auch in Sachen Verkaufszahlen diesmal ein richtiger Hit werden.

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 6. März 2013 - 14:19 #

Es wurde im letzten Projektstandupdate von Project Eternity schon drauf hingewiesen. Da muss ich backen!

Gastarsch (unregistriert) 6. März 2013 - 14:39 #

Läts spreng the kickstarter Dienstleister ät pfeifteen Uhr Clock!

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 15:01 #

Update! It's on!

Und ich bin schon dabei!

EDIT: Und das Video ist einfach wiedermal genial! ^^

Just my two cents 16 Übertalent - 4926 - 6. März 2013 - 15:29 #

Und die ersten sind schon in die hohen Tiers rein...

Flitzefisch 17 Shapeshifter - P - 6030 - 6. März 2013 - 15:21 #

10 Prozent der Gesamtsumme in den ersten 20 Minuten -- hoi.

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 6. März 2013 - 15:27 #

Wow, gerade noch unter die ersten 15000 für die 20$ Digital DRM frei Version gekommen.

JAU, dabei!!! ^^

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 6. März 2013 - 15:36 #

2 sind schon mit 10k dabei ^^ Das Geld ist in den nächsten 3-4 Std. drin.

Wahnsinn ^^ 30k in den letzten 5 min!

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4907 - 6. März 2013 - 15:32 #

Erst unterstützt, danach die Seite gelesen :)

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 15:33 #

same here ^^

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 15:32 #

Einfach schön alle paar Minuten die KS-Seite refreshen und die 1000er hochtickern zu sehen :D.

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 6. März 2013 - 15:34 #

Wie etz???? PC Gaming ist tot!!!! OMG...wait...warten die nur alle auf gute Titel? Scheint so, weil da geht das Geld wie Heu weg...

Drum liebe Publisher: PC Spieler sind da - nur bietet auch was!!!

Just my two cents 16 Übertalent - 4926 - 6. März 2013 - 15:37 #

Jetzt fehlen nur noch die Spiele... ;)

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 6. März 2013 - 15:42 #

Unfassbar, 20 % schon erreicht.
Scheint ja Bedarf an dieser Art von Spielen zu bestehen +g*

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 6. März 2013 - 15:45 #

Ach da fallen mir noch ein paar ein ^^ Könnte eine laaange Liste werden..

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 6. März 2013 - 15:48 #

Hehehe, stimmt.
Aber das hier regt mich jetzt erst mal genug auf ;-)

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 15:57 #

Also meine Liste schrumpft beständig ^^:

Dungeon Keeper(War of the Overworld), check!
X-Com, check!
Wasteland(~Fallout nach klassischer Art), check!
Baldur's Gate(Project Eternety schlägt in die gleiche Kerbe), check!
Torment, check!
Hitman, check!
Deus Ex, check!
Thief, check!

bleibt nur noch

Burntime
DSA RPG

hab bestimmt noch was vergessen, aber eigentlich läufts gut für mich was das Gaming angeht ^^

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 6. März 2013 - 16:02 #

Auch übel wie der Name Fargo noch zieht Oo Wollte vorhin schreiben das 1/4 Million bald drin ist...eher 1/3 ^^

Das wären meine Spiele, bei denen ich min. mit 50 oder gar 100 Euro dabei wäre ^^
Syndicate
Strike Commander
System Shock
Jedi Knight
X-Wing / TIE Fighter
Maniac Mansion
Indiana Jones Adv.
Freelancer 2
Wing Commander & Privateer
Bioforge
Crusader
Warcraft 4

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 16:14 #

Hier zeiht hauptsächlich Torment. Ich kannte den Namen Fargo vor Wasteland 2 Kickstart nichtmal so wirklich. Aber Wasteland als "Vorgänger" von Fallout war mir ein Begriff und deshalb hab ich gebackt.

Syndicate wird wohl nach dem FPS-Ding nicht mehr kommen.
System Shock ist in Bioshock und Dead Space aufgegangen, da wird wohl auch nix mehr kommen.
Jedi Knight wär cool
Maniac Mansion wär auch cool
Indiana Jones auch, aber bitte ohne Aliens ;)
Freelancer wirds wohl nicht nochmal geben, da kommt aber Star Citizens, wobei mir die MMO-Anleihen nicht so zusagen
Warcraft 4 wär cool, aber das wird dann wieder im comic-look und das brauch ich nicht...

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 6. März 2013 - 15:47 #

InXile = neues Interplay
RSI = neues Origin

ja, mir gefällt die Richtung sehr ;)

Und ja *ding* 200k complete!

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 6. März 2013 - 15:49 #

Bin schon auf die Tiers gespannt ;-)

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 6. März 2013 - 15:51 #

Man muss sich das schon auf der Zunge zergehen lassen: 207k : 3640 Backer = 57 $ durchschnitt...nix mit 2,50 Euro Steamdeals ;)

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 6. März 2013 - 15:58 #

Hab gleich Feierabend, mal schauen wie es heut Abend steht. Ist ja schon irre wie das abgeht.
Aber bei dem Projekt können die Oldschooler einfach nicht anders ;-)

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 6. März 2013 - 15:51 #

So, bin auch dabei für 20$. Da bin ich ja gespannt! :)

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 6. März 2013 - 15:54 #

Ich wart bis Paypal ready ist...dh. in so 2 Std.

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 6. März 2013 - 15:55 #

Bin über Amazon dabei.

Zottel 16 Übertalent - 4375 - 7. März 2013 - 15:36 #

Wie ist das dann mit PayPal? Ist es das Selbe, wie wenn ich direkt über Kickstarter via Amazon backe und erhalte ab 20$ eine Gegenleistung dafür oder ist das lediglich eine zusätzliche Spende?

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 7. März 2013 - 15:41 #

Ne ganz normaler "Einkauf"

Ich kauf dann für 45 Dollar (ca 38 Euro) Wasteland 2 und Torment in der Digitaledition. 19 Euro pro Game ^^

Zottel 16 Übertalent - 4375 - 7. März 2013 - 16:01 #

Also doch so wie ganz normal über Amazon backen, oder steh ich da jetzt aufm Schlauch und versteh grad nicht, was du mir sagen willst? :P

(Achja mit den 20$ meinte ich 25$, weil die 20er sind ja schon "ausverkauft"...)

Edit: Durch Cloud hab ichs jetzt auch endlich verstanden ;)

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 7. März 2013 - 15:56 #

Es ist das Selbe, wie wenn du über Kickstarter backst, du bekommst dann auch die entsprechenden Update-Mails etc.

Zottel 16 Übertalent - 4375 - 7. März 2013 - 16:00 #

Ok danke! :)

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40756 - 8. März 2013 - 0:25 #

Bin nicht 100% sicher, glaube aber das Paypal sofort abbucht. Bei Kickstarter wird erst nach dem Ende der (erfolgreichen) Kampange abgebucht. Hier ist es jetzt ja egal da das Ziel ja schon am ersten Tag erreicht wurde.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 8. März 2013 - 8:10 #

Paypal bieten sie deswegen ja auch erst an, wenn die Kampagne ihr Ziel erreicht hat. Das war hier halt schon nach ein paar Stunden der Fall.

Nordwin 14 Komm-Experte - 2300 - 6. März 2013 - 16:21 #

Überlege grade mit meinen Bruder zusammen das 95er Tier zu nehmen, da ist ja eine physikalische und eine digitale Version dabei :)

Ansonsten sind jedenfalls schon mal 20$ drinne.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10879 - 6. März 2013 - 16:33 #

Ich auch. Ein neues Planescape wäre klasse.

Trax 14 Komm-Experte - 2565 - 6. März 2013 - 16:20 #

Es ist faszinierend welch große Resonanz dieses Projekt auslöst... das geplante Ziel sollte jedenfalls kein Problem darstellen.

Pomme 17 Shapeshifter - P - 6219 - 6. März 2013 - 16:33 #

Alles was recht ist, das Kickstarter-Video fand ich schon recht amüsant. "Viel Erfolg!" wünschen, scheint mit für die Kampagne überflüssig.

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 16:40 #

Das ist Heute Abend schon in trockenen Tüchern.
Die Amis sind teilweise noch nichtmal aufgestanden oder gerade zur Arbeit gefahren und in Europa sind noch viele bei der Arbeit. Wenn die erstmal alle davon gehört haben sind die 900k schon gebongt.

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 6. März 2013 - 16:43 #

Was noch übler ist:

Project Awakened (UE4 Heldenspiel) hat es nicht geschafft, nichtmal 340k wurden von den min. 500k eingenommen. Hier ist der Betrag bereits nach 1,5 Std. übertroffen worden Oo

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 17:05 #

Davon hab ich nichtmal gehört, aber habs mir gerade angeschaut. Ich hätte es auch nicht gebackt.
Thorvalla wär bestimmt cool geworden, das hats ja leider auch nicht geschafft.

EDIT: lulz, die Hälfte haben wir fast schon!

volcatius (unregistriert) 6. März 2013 - 16:45 #

Freue mich, endlich mal wieder ein RPG mit philosophischen Ansätzen spielen zu können.
Meine 95$ für die CE sind drin.

Mike H. 14 Komm-Experte - P - 2318 - 6. März 2013 - 17:14 #

Damit sind wir schon mal zwei von den 1000! :-)

Nordwin 14 Komm-Experte - 2300 - 6. März 2013 - 17:32 #

Ich habs auch gerade so geschafft, jetzt sind alle 95er wech :)

raumich 16 Übertalent - 4673 - 6. März 2013 - 23:14 #

Ich hoffe ihr habt daran gedacht, 18 $ mehr zu pledgen. Ansonsten müsst ihr euch das Ding persönlich in den USA abholen.

volcatius (unregistriert) 6. März 2013 - 23:56 #

Wurde automatisch addiert.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11671 - 6. März 2013 - 17:05 #

> ...heute ab 15:00 Uhr deutscher Zeit gepledgt werden kann.
> Fürs Backen scheint nämlich...

Muss dieser Anglizismus-Dreck eigentlich sein!? Und sowas von der Redaktion. Wird ja immer schlimmer... *sigh*

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 17:08 #

Das haben wir schon weiter oben diskutiert. Eine kurze deutsche Variante ist dabei nicht wirklich rumgekommen. Das Wort "pledge" lässt sich nicht so gut übersetzen. Nur "unterstützt" käme nah ran, trifft es aber eben nicht genau auf den Punkt wie "gepledgt", sonder würde nur für das "backen" eine gute Übersetzung darstellen.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10879 - 6. März 2013 - 17:09 #

Wenn du unter deutscher Ausdrucksweise deine Ausdrucksweise verstehst, verzichte ich lieber darauf.

Mike H. 14 Komm-Experte - P - 2318 - 6. März 2013 - 17:13 #

Sehr schön, mit dem Ausdruck "Anglizismus-Dreck" um sich werfen aber gleichzeitig "*sigh*" verwenden! *hihihi*

Zottel 16 Übertalent - 4375 - 7. März 2013 - 15:38 #

Gut beobachtet... achja Use...äh Nutzer dürfen das, sind ja keine Autoren. ^^

Alemei (unregistriert) 6. März 2013 - 17:13 #

Soo, 95 Dollar bin ich gerade los geworden!
In 2 Stunden 430k ist schon eine Hammer Leistung! :)

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 17:16 #

Glück gehabt, die 95er sind jetzt ausverkauft ^^.

Alemei (unregistriert) 6. März 2013 - 17:27 #

joa das war knapp! :)

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 6. März 2013 - 17:18 #

http://www.kicktraq.com/projects/inxile/torment-tides-of-numenera/#chart-daily

Nichtmal 2 Std. :) Von dem letzten Kicktraq bis etz sind grade mal 15 min vergangen - und über 30k in dieser Zeit wieder dazu... Ob die Stretch Goals schon alle klar sind? ^^ Die sollten sich Gedanken machen :P

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 17:21 #

Hah! Die Hälfte wäre geschafft!
Das wird heute noch durchkommen.

eQuinOx (unregistriert) 6. März 2013 - 17:24 #

WOW! 450.000 Dollar in 2,5 Stunden!

Wenn es so weiter geht, dann ist das Ziel bereits heute Abend erreicht.

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 17:26 #

Das wird es bestimmt. In Amerika ist es noch früh am Morgen, bzw. Vormittag. Da sind bestimmt einige Interessierte, die noch bei der Arbeit sind. In ein paar Stunden ists durch!

eQuinOx (unregistriert) 6. März 2013 - 17:36 #

I'm a backer!

Bevor alle fünfzehntausend 20$ Pledges weg sind, hab ich mich mal dem Hype angeschlossen... oh Mann, ich bin so dermaßen Casual, ich könnt heulen... ^^

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 6. März 2013 - 17:34 #

10k noch bis zur halben Million (wäre der Betrag für Wildman gewesen Oo)

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 17:35 #

Jup, das ist einfach krass wie schnell das hier geht. Torment ist einfach legendär!

eQuinOx (unregistriert) 6. März 2013 - 17:39 #

LOL: Kicktraq.com extrapoliert ein Endergebnis von

$12,558,968
1395% of goal

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 17:42 #

Kicktraq ist da nicht wirklich genau, besonders am Anfang, da dort so viele pledgen. Ich würde eher auf ein 4-6M Endergebnis tippen.

eQuinOx (unregistriert) 6. März 2013 - 17:45 #

Ist klar. :)
Aber trotzdem lustig, diese exorbitanten Zahlen zu sehen.

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 6. März 2013 - 17:47 #

Lustig wird's nach dem ersten Tag sein. Also morgen um ca 15 Uhr - Trending: 30 Millionen, da heute sicher die erste Million fällt.

eQuinOx (unregistriert) 6. März 2013 - 22:46 #

$1,016,304 current pledge level
112% of goal

$31,505,424 trending toward
3500% of goal

:)

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 17:52 #

Ja das stimmt Anfangs stand da noch trending towards 24M!

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 6. März 2013 - 18:04 #

http://www.kicktraq.com/projects/inxile/torment-tides-of-numenera/

3 Std später: 61 % bereits finanziert, 10032 Backer, 553.842 Dollar - Trending: 17 Millionen ;)

Können se dann gleich ne Trilogie finanzieren xD

Sisko 22 AAA-Gamer - 35659 - 7. März 2013 - 0:19 #

trending toward $37,038,118 - in Worten 37 Millionen Dollar :o

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 6. März 2013 - 17:45 #

3 min später ^^ *Ding* Denke die 4 Millionen von Project Eternity werden geknackt. Nur wie hoch? 6.25 Millionen war Star Citizen am Ende der Kampagne (nun ca 3 Monate später stehts bei 8,4 Millionen) drin.

Arno Nühm 15 Kenner - - 2846 - 6. März 2013 - 17:26 #

I LOVE YOU, BRIAN!!!

Gut, dass gerade erst Zahltag war... das Ding ist aber sowas von unterstützt :-)

Zottel 16 Übertalent - 4375 - 6. März 2013 - 17:26 #

Ich bin dabei!
Noch nie hat mich ein Spiel so sehr gefesselt wie Planescape und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, was da schiefgehen soll :)

volcatius (unregistriert) 6. März 2013 - 17:39 #

*****Werbung*****

(Chris Avellone)

http://www.youtube.com/watch?v=p8hpnATIpqQ

*****Werbung*****

Nordwin 14 Komm-Experte - 2300 - 6. März 2013 - 17:40 #

500.000 und kein Ende in sicht, zum glück ^^

eQuinOx (unregistriert) 6. März 2013 - 17:41 #

510.000 um genau zu sein ^^

Jede Minute kommen derzeit 10k dazu oO

breakingbad101 12 Trollwächter - P - 967 - 6. März 2013 - 17:49 #

Sehe keinen Unterschied zwischen der 95er und der 110er Kategorie, scheint alles gleich zu sein. Naja, behalten wir die mal im Auge.

eQuinOx (unregistriert) 6. März 2013 - 17:50 #

Der Preis vielleicht? ;)

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 17:51 #

Es gibt keinen Unterschied. Nur der Preis ^^. Die 95er ist halt dafür gedacht die Leute "zu belohnen"(indem sie es etwas günstiger bekommen als die anderen), die sich frühzeitig dazu entschließen das Projekt zu unterstützen.

Mike H. 14 Komm-Experte - P - 2318 - 6. März 2013 - 17:51 #

Natürlich gibt es da keinen Unterschied, das ist ja der Witz dabei. Der 95er Tier ist eben für die Leute, die schnell genug waren.

Sciron 19 Megatalent - P - 18004 - 6. März 2013 - 17:54 #

Ich raff irgendwie den Unterschied zwischen $20 und $25 nicht. Bei der billigeren Variante kriegt man ein "enhanced" Manual, beim 25er nicht. Entweder die haben da was vertauscht oder Kickstarter ist mir einfach zu komplex.

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 17:58 #

Das enhanced hat glaube ich nichts zu bedeuten. Das taucht nämlich nirgend wo mehr auf. Die 20er taucht ja nichtmal unten bei den Tier-Bildern auf, daher ist es 1zu1 eine 25er nur günstiger.

breakingbad101 12 Trollwächter - P - 967 - 6. März 2013 - 17:58 #

Stimmt, die mit True Believer gekennzeichneten Pledges sind wohl eine Art Sonderangebot.

eQuinOx (unregistriert) 6. März 2013 - 18:27 #

Eine Schweigeminute für Euch anderen Kickstarter. Ihr, deren Projekte nach 30 Tagen mit Ach und Krach 15.000 Dollar einsammeln. Der Tag wird soooo hart für Euch!

.
.
.
.

*DING* 600.000 in 3,5 Stunden ^^

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 6. März 2013 - 18:32 #

625.000 meintest du oder? Sind 4 Min vergangen :P

Captain Placeholder (unregistriert) 6. März 2013 - 18:56 #

Das ist das erste Spiel, dass auch ich backen würde, aber ich hab im Moment leider keine Kreditkarte. Zum Glück wird es wohl auch ohne mich zustande kommen. :)

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 19:07 #

Paypal wirds auch bald geben, sobald die 900k erreicht sind.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11860 - 6. März 2013 - 18:56 #

Backed!

bolle 17 Shapeshifter - 7614 - 6. März 2013 - 18:58 #

Danke für die News. meine 20 Dollar haben sie.

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 19:12 #

700k, das ist einfach krass schnell diesmal.

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 6. März 2013 - 19:45 #

130.000 noch zum Erreichen des Ziels...OMG!!!

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 19:55 #

Ja!! Es ist echt faszinierend!

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 6. März 2013 - 19:12 #

Gleich sind $700,000 erreicht! Na, da wird ja sehr früh was bei mir abgebucht werden! ;)

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 19:13 #

abgebucht wird trotzdem erst in 30 Tagen.

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 6. März 2013 - 19:14 #

Ja, darum mit Augenzwinkern. ;) ;)

breakingbad101 12 Trollwächter - P - 967 - 6. März 2013 - 19:15 #

Abgebucht wird erst am Ende der Frist, egal ob das Geld schon eher zusammengekommen ist.

erasure1971 14 Komm-Experte - 2214 - 6. März 2013 - 19:42 #

20 Dollar von mir und ich habe gerade Planescape: Torment auf meinem Rechner installiert ...

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 6. März 2013 - 20:00 #

Schon fast 800.000 das geht heute noch

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 20:02 #

800k... genial.

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 6. März 2013 - 20:30 #

850k Irrsinn! Heute Mittag als einer der Ersten eingestiegen und jetzt sind sie fast schon durch.

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 6. März 2013 - 20:44 #

Noch 32k und dann ist es durch.

Mike H. 14 Komm-Experte - P - 2318 - 6. März 2013 - 20:46 #

Das wird auch langsam mal Zeit. Immer dieses ewige Warten bei Kickstarter-Projekten, bis sie endlich mal gefunded sind. ;-)

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 6. März 2013 - 20:48 #

Du hast also meinen Edit kaputt gemacht ;) binnen einer Minute kamen 3k mehr zusammen!

Mike H. 14 Komm-Experte - P - 2318 - 6. März 2013 - 20:51 #

Für dieses Projekt bist Du definitiv zu langsam! :-)

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 6. März 2013 - 20:45 #

Hab mal das Video eingebunden. Der Junge spielt da gut den Publisher und da meint der Fargo ja das er so ein Gelabber nicht mehr nötig hat - dank Kickstarter und den Backern ;)

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 6. März 2013 - 20:57 #

Schaffen sie die 8k noch in 4 Minuten? Dann wäre es genau in 6 Std. finanziert? ^^

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 6. März 2013 - 20:59 #

Ne, jetzt dauert es noch 29 Tage. ^^

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 6. März 2013 - 21:00 #

http://www.kicktraq.com/projects/inxile/torment-tides-of-numenera/
30 Tage und 4 Std. noch!!! :D

Arno Nühm 15 Kenner - - 2846 - 6. März 2013 - 21:02 #

DING DING DING

*FUNDED*

Ach, herrlich... da habe ich doch glatt noch einmal PS:T aus der Vitrinie geholt & installiert :-)

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 6. März 2013 - 21:02 #

DONE! Innerhalb von 6 Std. Kickstarter ist nix mehr @ Chris Taylor?...

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 6. März 2013 - 21:08 #

DONE! So, jetzt sind die anderen dran, um uns schöne Stretch-Goals zu bescheren. :)

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 6. März 2013 - 21:11 #

Lulz funded! ^^

Tand 16 Übertalent - 4557 - 6. März 2013 - 21:13 #

Wow, das ging ja echt schnell. Wenn die jetzt schon ihr Ziel erreicht haben, schaffen sie vielleicht sogar noch einen neuen Rekord!

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 6. März 2013 - 21:20 #

http://www.kickstarter.com/projects/inxile/torment-tides-of-numenera/posts
:D Der Fargo muss aus den Latschen geflogen sein...

Weepel 16 Übertalent - 4275 - 6. März 2013 - 21:26 #

Krass, das ging flott. Hoffentlich wird's so toll wie das alte

volcatius (unregistriert) 6. März 2013 - 22:02 #

lol

https://torment.inxile-entertainment.com/

eQuinOx (unregistriert) 6. März 2013 - 22:39 #

"Almost every article and new game was focused on being an MMO, multi-player or micro-transition based. This wasn’t our style and we couldn’t generate interest in the classical narrative type of RPG that we all grew up making and playing. Thank you for backing our vision"

IN YOUR FACES, PUBLISHERS!

Soeren (unregistriert) 6. März 2013 - 23:02 #

:)

Die könnten echt 5 Millionen schaffen... krass!

Wir erleben in den letzten Monaten tatsächlich eine Spaltung in der Gamingbranche. Eine relativ kleine Gruppe von Gamern, Menschen die auf mehr stehen als auf QTE´s, Scripsequenzen, immer gleichen Aktionkrempel und Levelschläuchen zeigen den großen Publishern den Mittelfinger und erschaffen ein neues Spieleuniversum... wenn jetzt noch die Entwickler mitmachen und entsprechend gute Spiele abliefern dann ist mein Hobby gerettet und ich kann auf MMO´s, DRM, F2P und konsoligen Einheitsbrei verzichten und kann mein geliebtes Gameinghobby ausleben.

Danke an alle die daran partizipieren, danke! An alles anderen : Viel Spaß mit Spielen aus der Retorte!

Nordwin 14 Komm-Experte - 2300 - 7. März 2013 - 7:40 #

Ich schließe mich dem Dank an ;)

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 7. März 2013 - 7:51 #

Schließe mich an. Denke auch das, wenn ein wirklich gutes Spiel über Kickstarter mal vorgestellt wird, selbst eine hohe Summe machbar ist. Ein CoD, Battlefield, FIFA oder eins der andern 08/15 Fortsetzungen nicht - das kommt eh jedes Jahr.

Aber Weltraumspiele, RTS, Simulationen, Adventures, RPG und paar Jump & Runs (Shoots) sind durchaus drin. Engines, was meist den Großteil der Entwicklungen verschlungen hat sind passe - man holt sich halt die CryEngine, UE, Source oder Unity. Werbung ist auch passe - man liest ja in der Kickstarter-Kampagne genug dazu. Jede gute Webseite berichtet über neue Kickstarter Projekte die was taugen oder nen Namen dahinter haben. Und das Geld geht nicht in die Hände von Managern sondern direkt in das Projekt und zu den Entwicklern.

Vielleicht sinds von der Präsentation keine AAA-Titel aber da passt das Gameplay dann und keine 4-5 Std. Singleplayer. Bei diesen Old-School RPGs sind die 4 Std erstmal der Prologue zum Einsteigen ins Spiel ;)

RoT 18 Doppel-Voter - 10362 - 6. März 2013 - 23:08 #

unglaublich, schon 1,12 millionen dollar,
während ich das teaserviedeo schaute 1000 neue backer...

Grohal 14 Komm-Experte - P - 2034 - 6. März 2013 - 23:26 #

Freut mich - und sobald PayPal verfügbar wird, bin ich dabei. :)

IcingDeath 16 Übertalent - P - 5164 - 7. März 2013 - 0:22 #

Sehr schön das dieses Projekt so erfolgreich startet :-)
Einen derart rasanten Anstieg hätte ich zwar nicht erwartet, aber ich freue mich darauf... 2014 wird ein gutes Jahr wenn die ganzen Kickstarter Projekte dann hoffentlich auch rauskommen :)

Cohen 16 Übertalent - 4581 - 7. März 2013 - 0:32 #

Immerhin hat Dreamfall Chapters die $1250k noch eher erreicht (deutsche Synchro!), aber in wenigen Minuten dürfte Torment daran vorbeiziehen.

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40756 - 7. März 2013 - 1:43 #

Jep, sind jetzt schon bei $1312k!

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40756 - 7. März 2013 - 0:36 #

Bin auch dabei und konnte sogar das verpasste Wasteland 2 mitnehmen. Für 45$ kann man da echt nicht meckern.

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4907 - 7. März 2013 - 6:01 #

Das ist auch ein fairer Preis - ich hatte WL2 erst vor kurzem via PayPal nachgespendet (ja es war wirklich eine Spende) für 25$ und jetzt halt Torment für 20$ - da hätte ich mich schon geärgert wenn's das jetzt umsonst/deutlich billiger überall obendrauf gegeben hätte.

Thomas_de_Ville 14 Komm-Experte - 1861 - 7. März 2013 - 4:00 #

Mensch das ist ja wie Weihnachten.... Witcher3, Thief4, Star Citizen, Wasteland2, Project Eternity und jetzt ein RPG in der Tradition von Planescape Torment....Whoooowwwww.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7810 - 7. März 2013 - 5:08 #

Das muss die bisher bestvorbereitetste und -präsentierteste Kickstarter-Kampagne sein, die ich bisher gesehen habe. Ist ja auch kein Wunder, bei dem was sie aus der von Wasteland 2 sicher alles gelernt haben. Aber trotzdem sehr beeindruckend.

Der Wahnsinn wie der Betrag durch die Decke geht. Schade, dass sich das natürlich wie immer sehr abkühlen wird, macht Spaß zuzusehen.

Cohen 16 Übertalent - 4581 - 7. März 2013 - 11:31 #

Die hohe Geschwindigkeit der Spendenzuwächse am ersten Tag rühren natürlich auch daher, dass die Unterstützer des anderen Numenera-Projekts sowie die Wasteland-2-Unterstützer quasi sofort auf das neue Projekt hingewiesen werden konnten und keine Trägheit entstand, weil erst Spielenews-Portale darüber berichten mussten.

Das Pitch-Video ist wieder sehr gut gemacht und die Verantwortlichen bringen ihre Vision recht gut herüber. Nicht wie bei "wir waren mal bekannt und wollen irgendein Old-School-RPG machen, worum es darin gehen soll, wissen wir aber selbst noch nicht genau"-Shaker.

cdr_tofino 13 Koop-Gamer - 1413 - 7. März 2013 - 7:09 #

Donnerwetter, jetzt sind es schon $1521k. Unglaublich!

Skeptiker (unregistriert) 7. März 2013 - 7:12 #

Ich versuche die Zahl der Webseiten, bei denen ich registriert bin,
möglichst klein zu halten, so war meine XBox bis heute nicht online,
bei Windows Live habe ich nur ein offline-Konto und
beim PSN sind bis heute meine Kreditkartendaten nicht hinterlegt.
Origin habe ich nur, weil ich aus Versehen zwei Origin-Spiele
gekauft habe und UPlay bis heute gar nicht.

So gerne ich einen Nachfolger zu Planescape Torment hätte, die
Zwangsregistrierung auf noch einer neuen Spiele-Webseite nervt mich total!
Ich habe ungefähr 15 Kickstarter-Projekte unterstützt und muss
mich deshalb schon mit gut 10 neuen Spiele-Accounts rumschlagen.
Das ist Kacke!

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 7. März 2013 - 7:50 #

Wo musst du dich den neu registrieren, außer als bei Kickstarter selbst? Da muss ja was bei mir als Backer was vorbei gegangen sein.

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 7. März 2013 - 10:13 #

Er müsste sich wohl dann irgendwann bei Steam oder (vermutlich) GoG.com anmelden um das Spiel zu bekommen.

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2251 - 7. März 2013 - 8:01 #

ich warte erst einmal darauf, mein erstes Crowdgefundete Spiel in Händen zu halten. DANN steige ich wieder wo ein!

;-)

Makariel 19 Megatalent - P - 14359 - 7. März 2013 - 10:48 #

Da bin ich schon weiter:
http://stoicstudio.com/forum/the-banner-saga-factions.php
und natürlich FTL, welches in meinen digitalen Händen liegt. Damit auf zu neuen Kickstarter-Ufern ;-)

Mike H. 14 Komm-Experte - P - 2318 - 7. März 2013 - 11:21 #

Wenn ich, wie Du, die Factions-Auskopplung der Banner Saga mitzähle, habe ich bereits fünf Kickstarter-Ergebnisse in den Händen, bin also noch etwas weiter (Factions, The Time Tribe, Defense Grid, Giana Sisters, Castle Dracula). ;-)

Alemei (unregistriert) 7. März 2013 - 13:57 #

FTL hat sich absolut gelohnt!

Pomme 17 Shapeshifter - P - 6219 - 7. März 2013 - 10:39 #

Das ist schon beeindruckend, wie schnell die ihr Geld einfahren. Ich staune.

Lacerator 16 Übertalent - 4514 - 7. März 2013 - 10:52 #

Den Überschuss bitte gleich für, sagen wir..., Outcast 2 verwenden! Dann würde ich auch noch was beisteuern. :)

J.C. (unregistriert) 7. März 2013 - 11:45 #

Wieso? Können doch einen eigenen KS für Outcast 2 machen. Wird sicher nicht schlecht unterstützt werden.

Lacerator 16 Übertalent - 4514 - 7. März 2013 - 13:01 #

Sollte man vielleicht mal jemandem sagen. Gibt's Appeal noch? ;)

Alemei (unregistriert) 7. März 2013 - 13:55 #

Bin irgend wie bis jetzt noch nicht dazu gekommen Outcast zu Spielen, obwohl ich die original Erstauflage im Pappkarton hier liegen habe..

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 7. März 2013 - 14:01 #

Jetzt stimmt auch die Rechenpower, denn früher ruckelte Outcast bei mir nur rum. Da half auch keine Voodoo Banshee, dank der Voxelgrafik, die nur an der CPU rumlutschte. Ja, das waren noch Zeiten! :)

Lacerator 16 Übertalent - 4514 - 7. März 2013 - 18:09 #

Wenn das so ist, hier ein kleiner Tipp von mir: UNBEDINGT SPIELEN! Ist wirklich ein großartiges Spiel. :) Das erzähle ich allerdings auch ständig meinen Freunden. Die haben wegen WoW aber leider keine Zeit für SP-Spiele. Schon traurig irgendwie...

volcatius (unregistriert) 7. März 2013 - 12:53 #

Die ersten Stretchgoals sind eher mau.

Ich freue mich aber sehr auf die Dokumentation zu PST mit den damals Beteiligten (Avellone, McComb, Morgan, Urquhart).
Guido Henkel wird übrigens nicht dabei sein...

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 7. März 2013 - 14:10 #

Da wird sicher noch was überlegtes kommen. Die sind mehr als ein wenig geschockt von der unglaublichen Resonanz. Das war auch im ersten Projekt Update heute Morgen schön kommuniziert ^^

volcatius (unregistriert) 7. März 2013 - 16:55 #

Ich gehe davon aus, dass diese Ziele eigentlich fest eingeplant waren, d.h. dass man mit 2+ Millionen gerechnet hat, um Torment ungefähr so zu verwirklichen wie man möchte.

Fargo hat durch die erste Kickstarter-Kampagne sicher einiges gelernt und wird schon jetzt feste Stretchgoals haben.

Nordwin 14 Komm-Experte - 2300 - 7. März 2013 - 17:42 #

Eigentlich sind Stretchgoals schwachsinnig und sind doch eh nur dazu da um die Leute bei der Stange zu halten und zum draufzahlen zu animieren. Jeder Penny sollte dazu dienen, das Spiel zu erschaffen wie es sich die macher vorstellen.

Dieses "für 100.000$ mehr bauen wir einen Extradungeon ein" Gelaber kommt mir irgendwie so typisch amerikanisch vor ^^

Cohen 16 Übertalent - 4581 - 7. März 2013 - 18:10 #

Stretchgoals sind nicht schwachsinnig. Das bei Kickstarter genannte Ziel ist nicht die kalkulierte Summe für das Spiel mit allem drum und dran, sondern die MINDESTsumme, die man für ein Projekt braucht um es überhaupt zu beenden, wenn auch vielleicht in kleinerem Rahmen als von Spielern und Entwicklern erhofft.

Wenn man bei Kickstarter gleich mit der für das "Rundum-Sorglos-Paket" kalkulierten Summe an den Start geht, läuft man Gefahr, das Ziel zu verfehlen und komplett ohne Finanzierung dazustehen. Zudem schreckt eine "überzogene" Summe gleich viele potenzielle Unterstützer ab, die oft keine Ahnung haben, wie teuer die Entwicklung eines Spiels ist.

Mike H. 14 Komm-Experte - P - 2318 - 7. März 2013 - 18:26 #

Genau so sieht es aus! Dieses dumme Stretchgoal-Bashing kommt mir irgendwie so typisch Deutsch vor.

Nordwin 14 Komm-Experte - 2300 - 7. März 2013 - 18:41 #

Ich glaub ich habe mich ein wenig falsch ausgedrückt, ich meinte ja nicht das es keine geben darf, sondern das ich es nicht richtig finde wie Stretchgoals genutzt werden. Teilweise steht da sowas wie, bei 10.000$ gibts nen epischen Schwert dazu, was wirklich schwachsinnig ist. Ich meine damit das Jeder Cent der DAZU kommt sowieso fürs Spiel eingesetzt wird, udnabhängig ob jetzt ein Gegenstand mehr "versprochen" wird.
Obsidian hat gegen ende der Kampagne für Project Eternity auch irgendwann gesagt, dass die keine Stretchgoals mehr machen weil das Geld eh ins Spiel geseteckt wird um es noch "besser" zu machen.

J.C. (unregistriert) 7. März 2013 - 20:15 #

Na die Leute brauchen halt etwas konkretes zum Vorstellen. Mann könnte auch sagen "Mehr Geld, mehr Spiel." und gut ist. Aber dann würden die Leute meckern, dass sie nichts genaues erfahren und wie intransparent alles doch ist. Die Leute Meckern halt immer, sind skeptisch und tragen Bedenken...

Nordwin 14 Komm-Experte - 2300 - 7. März 2013 - 21:39 #

Und genau darum gehts mir, jeder weis dass das Geld ins Spiel fließt, trotzdem wollen sie irgendwelche "awesome" Stretchgoals haben.
Naja, is jetzt nicht so tragisch, aber ein bischen nerven tut es mich schon ;)

Sinnvoll finde ich zum beispiel, wenn gemeint wird das ab einer bestimmten Summe auch Übersetzungen drinne sind oder umsetzungen für andere Platformen.

J.C. (unregistriert) 7. März 2013 - 21:49 #

Hier kannst du selbst Vorschläge machen und Prioritäten wählen:
https://torment.uservoice.com/forums/192236-torment-kickstarter/filters/top

scheint mir recht konstruktiv zu sein.

Nordwin 14 Komm-Experte - 2300 - 8. März 2013 - 8:07 #

Ah, danke für die Info.

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 8. März 2013 - 7:59 #

Genau so isses Cohen. Die "extra" Storys, Städte, Lokalisierung oder Dungeons sind zusätzlicher Entwicklungsaufwand und kosten daher Geld.

Nordwin 14 Komm-Experte - 2300 - 8. März 2013 - 8:06 #

InXile scheint genau zu dem übergegangen zu sein was ich mir schon gedacht habe. Bei den meisten Stretchgoals steht wirklich nur noch, deeper story, more music und so weiter.

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 8. März 2013 - 8:41 #

Ich ging jetzt mal von Projekt Eternity aus. Das kann man direkt vergleichen.
Warts mal ab, da wird noch was kommen. Wenn die bei 4 Mios sind wird sich niemand mit einem Song mehr abspeisen lassen ;-)

Nordwin 14 Komm-Experte - 2300 - 8. März 2013 - 9:37 #

Natürlich freue ich mich über jeden Cent der in so ein Projekt fließt, von daher habe ich auch kein Problem damit, wenn "gut" gewählte Stretchgoals eingebaut werden.
Ich finde es nur seltsam das manche Menschen anscheinend mehr auf sowas anspringen, anstatt sich über das Projekt an sich gedanken zu machen und dann zu entscheiden ob sie das unterstützen wollen oder nicht.
Nun, jedem das Seine :)

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 8. März 2013 - 10:01 #

Sei da nicht so streng und wertend! Ich war einer der Ersten die gebacken haben, und die Möglichkeit eine gelungene Fortsetzung von PT mit zu finanzieren ist doch eine grandiose Sache.
Und scheinbar gibt es viele die genau so denken. Also was soll das?
Mal davon abgesehen gibt es bei Erfolg für 20$ / 15€ ein DRM freies Traumspiel. Aber mit Risiko, kann ja auch Mist bei rum kommen.
Also unterstell bitte mir und den anderen nicht man würde sich keine Gedanken über das Projekt machen. Man hat einfach in einen kleinen Traum investiert. Nicht mehr, nicht weniger. Und kaum einer schmeisst gern sein Geld zum Fenster raus ohne sich darüber Gedanken zu machen.
Und das 2,5 Mio Goal klingt doch motivierend und erklärt sich selbst wo die zusätzliche Kohle hingeht.

Nordwin 14 Komm-Experte - 2300 - 8. März 2013 - 10:19 #

Hey Hey Hey, immer locker bleiben ;)
1. Ich habe von "manchen" und nicht von "euch" oder "allen" geredet!
2. Ich bin alles andere als streng und wertend, da ich nur meine das ich das seltsam und komisch finde.
3. Ich habe das gefühl das du mich gründlich missverstanden hast, ich "kritisiere" nur den aus meiner Sicht etwas seltsamen gebrauch der Stretchgoals. Vielleicht habe ich mich auch nur falsch ausgedrückt.
4. Bin selber Bäcker der ersten Stunde!
5. Nichts von dem was ich geschreiben habe war irgendwie böse gemeint.

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 8. März 2013 - 13:35 #

Ei dann, is ja alles gut ;-)
Schönes Wochenende, hab jetzt Feierabend!

Nordwin 14 Komm-Experte - 2300 - 8. März 2013 - 13:43 #

Schönes Wochenende ;)

RoT 18 Doppel-Voter - 10362 - 7. März 2013 - 21:41 #

a million a day, keeps publishers away....

J.C. (unregistriert) 7. März 2013 - 21:47 #

PAYPAL ist online:
https://torment.inxile-entertainment.com/store

vielleicht mal in der News verlinken?

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 8. März 2013 - 8:02 #

Eben noch mal auf der Seite geschaut, die sind schon bei über 2 Mios!

MikeD 14 Komm-Experte - P - 2479 - 9. März 2013 - 17:26 #

Herrlich. Bin gestern endlich dem Kickstarter-Hype erlegen und habe Shroud of the Avatar und nun heute Torment für $45 unterstützt. So bekomme ich Wasteland 2 auch noch dazu.
Gleich werde ich noch Slacker Backer für Project Eternity. :-)

Ein Hoch auf die Möglichkeiten, die Kickstarter eröffnet. Nun drücke ich die Daumen, dass die Games die Erwartungen wirklich erfüllen.

Freue mich sehr auf diese Spiele. Habe mir diese Woche nach mehr als 10 Jahren PC-Abstinenz eine GraKa (Radeon 7850) für meinen i5-2500 mit 8GB geholt und steige nun wieder ins PC-Gaming ein (erstmal zusätzlich zur 360, auf der ich noch diverse Spiele verpackt im Schrank habe und spielen will).
Habe mich für den PC-Wiedereinstieg schonmal ein wenig bei gog.com eingedeckt und fange mit "The Witcher" an :-)

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40756 - 9. März 2013 - 18:03 #

Glückwunsch und mit The Witcher (hoffe doch die Enhanced Version) haste auch gleich ein m.M. nach hervorragendes RPG geholt. Viel Spass beim spielen.

MikeD 14 Komm-Experte - P - 2479 - 10. März 2013 - 15:43 #

Danke :-)
Ja, ist die Enhanced. Nach ca. 90 Minuten muss ich schon sagen: das macht richtig Spaß.

Zottel 16 Übertalent - 4375 - 9. März 2013 - 18:35 #

Herzlichen Glückwunsch auch von mir zu dieser guten Entscheidung :)
Ich freu mich nun auch wahnsinnig auf Wasteland 2, Eternity und jetzt auch Torment... Nachdem mich der Spiele-Mainstream in letzter Zeit einfach nur noch anödet (außer Skyrim mit Mods) bin ich echt froh, dass es solche Projekte und vor allem die ganze Indiespiel-Szene gibt, sonst würde ich wohl nur noch sehr spärlich mit neuen Spielen, die meinen Vorstellungen endsprechen, versorgt.

MikeD 14 Komm-Experte - P - 2479 - 10. März 2013 - 15:44 #

Danke Dir. Sehe ich auch so.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Labrador NelsonbolleDeathsnakefloppi
News-Vorschlag: