Batman - Arkham Origins nutzt Steamworks // Kein GfWL

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 137346 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

19. August 2013 - 11:37 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Batman - Arkham Origins ab 7,95 € bei Amazon.de kaufen.

Erstmals in der Batman Arkham-Serie, die im Jahr 2009 mit Batman - Arkham Asylum (GG-Test: 9.0, aktuelle User-Wertung: 8.9) ihren Ursprung hat, wird das ab dem 25. Oktober erhältliche Batman - Arkham Origins auch über einen Mehrspielermodus verfügen.

Gegenüber den Kollegen von IGN bestätigte der Publisher Warner Bros. Interactive kürzlich, dass die PC-Fassung des kommenden Action-Adventures für den Multiplayer und die Achievements auf Steamworks der namensgebenden Valve-Plattform setzen wird. Der Microsoft-Dienst Games for Windows Live (GfWL) wird demnach – anders als noch bei den beiden Vorgängerspielen – nicht genutzt. Vor kurzem berichteten wir darüber, dass der PC-Marktplatz des Microsoft-Dienstes am 22. August eingestellt und im Zuge dessen möglicherweise auch die GfWL-Anbindung bei Arkham Asylum und Batman - Arkham City (GG-Test: 9.5, User-Durchschnitt: 9.0) entfernt wird.

Auch inhaltlich wird es in zwei Tagen Neuigkeiten zu Arkham Origins geben, das vom teilweilse aus den Überbleibseln von Radical Entertainment (Prototype 2) rekrutierte Warner Bros. Montreal und nicht mehr von Rocksteady – dem Team hinter den beiden vorangegangenen Titeln – entwickelt wird: Am Mittwoch wird ein neuer Charakter vorgestellt werden, über den bislang nur bekannt ist, dass er „psychologische Probleme“ aufweist sowie „instabil“ und „unberechenbar“ ist. Eine (noch zum Großteil) geschwärzte Aktennotiz wurde via des offiziellen Twitter-Kontos bereits veröffentlicht.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20740 - 19. August 2013 - 10:51 #

;) Passt doch. Die anderen Spiele auch noch von GfWL trennen und alles wird gut.

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 19. August 2013 - 10:59 #

Super Sache. GfWL war wirklich grausig :-/

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 19. August 2013 - 11:15 #

Insanely Twisted Shadow Planet wird auch gepatched:
http://indiestatik.com/2013/08/16/insanely-twisted-shadow-planet/

Grinzerator (unregistriert) 19. August 2013 - 12:45 #

Sehr cool, das wollt ich mir schon ewig mal ansehen, wurde aber von GfWL abgeschreckt. Jetzt muss nur noch Ubisoft den Ubi-Launcher aus Trials Evolution rausnehmen. :)

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3574 - 19. August 2013 - 14:40 #

Bioshock 2 wohl auch.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33795 - 19. August 2013 - 11:17 #

"Am Mittwoch wird ein neuer Charakter vorgestellt werden, über den bislang nur bekannt ist, dass er „psychologische Probleme“ aufweist sowie „.instabil“ und „unberechenbar“ ist."

Das schränkt den Kreis der Batman-Bösewichte nicht sonderlich ein... ;-)

PatStone99 15 Kenner - 3623 - 19. August 2013 - 12:19 #

Ist eigentlich bekannt woran Rocksteady derzeit arbeitet?

Red Dox 16 Übertalent - 4118 - 19. August 2013 - 14:18 #

Arkham World(!?) ^^

Grinzerator (unregistriert) 19. August 2013 - 12:47 #

Gute Sache, dann kann ich vielleicht in nem halben Jahr für kleines Geld bei der PC-Version zugreifen, während ich auf die GOTY-Edition für die Konsolen warte.

Colt 13 Koop-Gamer - 1467 - 19. August 2013 - 14:33 #

Halbes jahr? wohl schon zu release ;)

Grinzerator (unregistriert) 19. August 2013 - 15:26 #

Ich will nicht mehr als 10€ dafür ausgeben und so billig wirds wohl selbst bei Key-Händlern nicht schon zum Release sein.

Toxe 21 Motivator - P - 26069 - 19. August 2013 - 15:03 #

Das ist gut, denn GfWL ist ja quasi eine Software gewordene Ausgeburt der Hölle.

KikYu0 (unregistriert) 19. August 2013 - 15:32 #

hatte auch schon meine Probleme mit der Software - Speicherstände und auch Startschwierigkeiten bei Spielen. ( "Falsche" GfWL Versionen zusammen mit "falscher" Windows Versionen )

Aber alles in allem gibts schlimmeres.

Heute "Heulen" alle wegen GfWl oder Origin oder DRM vor Jahren haben alle wegen Steam geheult.

Mittlerweile kaufen viele Spiele nicht mehr wenn kein Steam dabei ist - hauptsache man hat was zu Meckern sonst wär das Leben wohl langweilig.

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 19. August 2013 - 15:35 #

Naja, da gibts aber doch ein paar Unterschiede - zeitliche und qualitative.

Noodles 21 Motivator - P - 30163 - 19. August 2013 - 15:33 #

Auch wenn ich zum Glück nie irgendwelche Probleme mit GfWL hatte, finde ich gut, dass sie auf Steamworks setzen. Steam ist einfach viel besser als GfWL. Aber erstmal abwarten, ob der neue Batman-Teil überhaupt gut wird. Ich hoffe es.

KikYu0 (unregistriert) 19. August 2013 - 15:51 #

Als wenn die das Spiel verkacken könnten - wenn Sie nicht zuviele Resourcen in den Multiplayer "verschwendet" haben - wird das Spiel wieder Over-The-Top :)

Glaube 50% größer oder ? - Versuche zzt. noch die 100% in Arkham City zu schaffen, bin bei 40h Spielzeit & immer noch begeistert wie nach der ersten Stunde.

Grinzerator (unregistriert) 19. August 2013 - 16:56 #

Bei Deus Ex 2, Dragon Age 2, Banjo Kazooie Nuts and Bolts, Star Wars The Force Unleashed 2, Final Fantasy XIII, Tomb Raider Angel Of Darkness, Devil May Cry 2 und Metroid Other M konnte zum Glück auch nichts schief gehen.

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 19. August 2013 - 17:01 #

Es gibt keinen 2. Teil von Deus Ex! Wir müssen nur ganz fest dran glauben.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33795 - 19. August 2013 - 18:05 #

Im Zweifelsfall wird der Multiplayer besser als der Singleplayer - der ist immerhin von Splash Damage. Was soll da schiefgehen? Hä, Brink? Ach komm...

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 19. August 2013 - 17:20 #

Cool, dann wird's wohl der erste Serienteil, der auch von mir gespielt werden wird. :)

Henke 15 Kenner - 3636 - 19. August 2013 - 19:41 #

Entgegen der vorherrschenden Meinung hier auf GG fand ich Arkham City doch arg enttäuschend: die Spielwelt wirkte arg aufgeblasen und leer, die Riddler-Herausforderungen waren lange nicht so "erfassbar" wie im Vorgänger und weniger Bösewichte wären mehr gewesen.

Hoffe daher, dass WB Montreal sich stärker Richtung Arkham Asylum orientieren wird und auf Klasse statt Masse setzt...

amenon 15 Kenner - P - 2986 - 19. August 2013 - 20:53 #

Da möchte ich mich anschließen. Spiele Arkham City wirklich gerne und fummel da auch noch mit einer gewissen Leidenschaft an den letzten Riddlerrätseln herum, fand die Atmosphäre in A.Asylum aber auch deutlich dichter und packender. Vielleicht hat mich in A.City auch einfach die Story nicht so sehr überzeugt.

AC Ist natürlich immer noch ein super Spiel, aber AA fand ich auch einen Tick besser.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)