Two Worlds 2: Umfangreicher Patch 1.3 erschienen

PC 360 andere
Bild von ChrisL
ChrisL 137346 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

8. September 2011 - 9:31 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Two Worlds 2 ab 4,49 € bei Amazon.de kaufen.

In unserem drei Seiten umfassenden Angetestet-Artikel zur diesen Monat erscheinenden Erweiterung Pirates of the Flying Fortress des Rollenspiels Two Worlds 2 erwähnten wir, dass Entwickler Reality Pump verschiedene Verbesserungen in das Addon hatte einfließen lassen. Angekündigt wurde zu diesem Zeitpunkt, diese Änderungen und Neuerungen mittels Patch auch allen Käufern des Hauptspiels zugänglich zu machen.

Gestern nun wurde dieses umfangreiche Upgrade offiziell zum Download bereitgestellt. Durch den Patch 1.3 erhalten Spieler von Two Worlds 2 unter anderem Zugriff auf verschiedene Interface-Anpassungsmöglichkeiten und den neuen 3D-Modus. Darüber hinaus wurde zum Beispiel die Künstliche Intelligenz aufgewertet, die eure Widersacher nun abwechslungsreicher kämpfen lassen soll, sowie eine zuschaltbare Autosegel-Funktion und optionale Looting-Animationen hinzugefügt. Das vollständige, deutschsprachige Changelog findet ihr in diesem Forumsthread oder in der unter der News verlinkten Textdatei.

Das Upgrade 1.3 ist sowohl für PC als auch für Macintosh erhältlich; einen Link zu den verschiedenen FTP- und HTTP-Downloadmöglichkeiten findet ihr ebenfalls unter dieser News beziehungsweise in der Download-Rubrik der offiziellen Website zum Spiel. Käufern, die das von uns mit 8.5 bewertete Rollenspiel auf einer Xbox 360 spielen, wird der Patch ebenfalls zur Verfügung gestellt – wenn auch in reduzierter Form.

Lacerator 16 Übertalent - 4001 - 8. September 2011 - 9:51 #

Toll! Jetzt wo ich relativ frisch durch bin... ;)

Trotzdem eine nette Geste von Reality Pump. Ich habe so das Gefühl, dass es in Polen die Kundenfreundlichsten Spiele-Entwickler gibt. :)

ThokRah 14 Komm-Experte - P - 2042 - 8. September 2011 - 11:28 #

Ich würde sagen, generell sind die Entwickler im gesamten ehemaligen "Ost-Block" kundenfreundlicher. Sind irgend wie noch nicht so "dekadent" und "verwöhnt" wie ihre westlichen Kollegen. ^^

volcatius (unregistriert) 8. September 2011 - 12:15 #

Was bugverseuchte Spiele auf dem PC angeht, sind die osteuropäischen Entwickler meist ganz oben dabei.

Lacerator 16 Übertalent - 4001 - 8. September 2011 - 13:38 #

Wobei man das in diesem speziellen Fall nicht sagen kann. Es gab Bugs, wohl auch einen heftigeren der das Weiterspielen an einer bestimmten Stelle unmöglich gemacht hat, aber mit Bugs "verseucht" war es nun wirklich nicht.

Anonymous (unregistriert) 8. September 2011 - 14:31 #

bis auf die STALKER Serie fällt mir aber nichts ein.

volcatius (unregistriert) 8. September 2011 - 15:30 #

Brigade E5 New Jagged Union, Sparta Ancient Wars, Brigade 7.62, Disciples 3

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 8. September 2011 - 15:42 #

nicht schlimmer als ihre westlichen Gegenparts

volcatius (unregistriert) 8. September 2011 - 22:28 #

Kann ich für meine letzten Strategiespiele von Starcraft 2 bis Panzer Corps nicht bestätigen, was Bugdichte und Patchpolitik angeht.

Renraven 14 Komm-Experte - P - 2178 - 8. September 2011 - 12:11 #

Hm .. hatte überlegt das ma wieder rauszuholen, CE steht daheim, aber habs nie durch ^^ Vielleicht noch bis zum Addon warten und hoffen dass ichs bis Skyrim durchbekomm XD

Lacerator 16 Übertalent - 4001 - 8. September 2011 - 13:47 #

Das einzige was mich daran wirklich ein bisschen gestört hat war das neudeutsche Gelaber vieler NPCs, das sich etwas mit dem Fantasy-Szenario gebissen hat. Das Spielwelt-Design ist im ersten und größten Kapitel noch nicht so spektakulär (Savanne), danach steigert sich das deutlich, ist weniger weitläufig, dafür aber besser "gefüllt".

Ich habe es in der Version 1.2 so ziemlich vollständig durchgespielt und keine nennenswerten Ungereimtheiten feststellen können.

Die Gesamt-Spielzeit ist für ein solches RPG übrigens auch nicht sooo extrem hoch, sodass du das durchaus vorm Erscheinen von Skyrim schaffen solltest. ;)

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86491 - 8. September 2011 - 15:09 #

hmm...;) "...in das Addon einfließen lassen hatte." ? Keine Ahnung, aber ist nicht "...einfließen hat lassen." oder "...hatte einfließen lassen." schöneres Deutsch? Ist ja grammatikalisch nicht falsch, es klingt für mich nur komisch, aber egal, wollts mal erwähnt haben... ;)

Lacerator 16 Übertalent - 4001 - 8. September 2011 - 15:17 #

Klugscheißer! ;)

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137346 - 8. September 2011 - 15:42 #

Jepp, hast Recht, hatte auch ein Störgefühl. *schiebt jetzt einfach mal alles auf die fehlende Zeit* ;)

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2485 - 9. September 2011 - 4:25 #

gibt es den patch auch für steam? Steam hat bei mir noch nicht angefangen ein update runterzuladen.

edit:
ok hat sich erledigt. steam hat jetzt doch noch den 1.3 patch geladen

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag: