Blizzard gibt Gamescom-Lineup bekannt

PC andere
Bild von Markus2208
Markus2208 3918 EXP - 15 Kenner,R3,S1,J9
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient

30. Juli 2014 - 21:49 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
World of Warcraft: Warlords of Draenor ab 11,88 € bei Amazon.de kaufen.

Nach Electronic Arts und Sony gab nun auch Blizzard per Pressemitteilung ihr Lineup zur Gamescom bekannt. Vom 13. bis 17. August könnt ihr das kommende World of Warcraft-Addon Warlords of Draenor (GG-Preview), Diablo 3 (GG-Test: 9.0) in der Ultimate Evil Edition auf der Playstation 4 oder auch die Free-to-play-Titel Hearthstone - Heroes of Warcraft (App der Woche) und Heroes of the Storm ausprobieren.

Neben den Spielen erwarten euch am Entwicklerstand unter anderem Show-Matches zu Starcraft 2, der jährliche Kostümwettbewerb und ein Tanz-Contest zu World of Warcraft. Zudem wird es wiederholt Quizrunden geben, in denen ihr Preise abstauben könnt. Abgerundet wird das Ganze durch ein Konzert mit bekannten Stücken aus dem Portfolio des Entwicklers, gespielt von einem Orchester, und ein Live-Zeichnen mit dem Blizzards-Artist Luke Mancini.

wilco96 14 Komm-Experte - 1823 - 30. Juli 2014 - 11:38 #

Viel Spaß beim Lesen!

٩(×̯×)۶ (unregistriert) 30. Juli 2014 - 11:50 #

Du meinst, Viel Spaß beim Warten! (vor Ort)

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 30. Juli 2014 - 11:54 #

Blizzard wird langsam langweilig. Wie lange wollen die eigentlich noch mit nem frischen Projekt warten?

Pomme 17 Shapeshifter - P - 6091 - 30. Juli 2014 - 11:57 #

Geht Hearthstone nicht als frisches Produkt durch? Ok, Warcraft-Setting ist oll, Kartenspiele auch... aber für Blizzard schon etwas Neues.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12966 - 30. Juli 2014 - 12:01 #

Das neue ist doch Heroes of the Storm.

Hearthstone konnte man glaub ich schon letztes Jahr spielen...

Aber alles in allem halt ziemlich unspektakulär. Nen Kartenspiel und C&C: Sole Survivor Nachahmer ist recht uninteressant für mich persönlich :).

Dominius 17 Shapeshifter - P - 7006 - 31. Juli 2014 - 3:59 #

Sole Survivor war aber kein 5v5 und hatte nicht die typische Map-Struktur. Außerdem waren die Einheiten.. ääh, Champs nicht wirklich balanced, der Mammut war einfach immer OP.

Aber es gab noch keine Mirkotransaktionen.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12966 - 31. Juli 2014 - 11:40 #

Ein Sole Survivor konnte man aber auch im 5 gegen 5 spielen ^^. Oder halt auch im Deathmatch. Dazu hatte es eben auch automatisierte Geschütztürme, erwerbbare Extras durch das Vernichten von speziellen NPC-Gegnern etc.

Gilt heutzutage trotzdem eigentlich schon als Pionier dieses Genres. Weil es eben doch schon die wesentlichen Spielmechaniken verwendete, die auch heute genutzt werden, nur war es wie von dir angesprochen eben nicht genau ausbalanciert und ausgearbeitet. Aber das war ein Dune 2 als RTS-Pionier schließlich auch nicht.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 30. Juli 2014 - 14:19 #

Nee das ist alles Warcraft und lahm! Die haben einfach keinen Mut mal was neues zu machen - und das schon seit fast 10 Jahren. Ist doch lachhaft. An Geld mangelt es denen sicher nicht - aber man scheint echt nicht die Eier zu haben mal was zu wagen. Wollen woll ihren "perfekten" Ruf nicht verlieren wobei ich ja meine das dieser mit dem Ur-Diablo 3 schon deutlich gelitten hat. Mittlerweile haben sie es ausgebügelt aber das Image ist nicht mehr so makellos wie vorher.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9646 - 30. Juli 2014 - 14:45 #

Titan ist ja immer noch in der Pipeline. Auch, wenn es entweder noch lange dauert bis zum Release oder das Spiel auf eine Größe von Hearthstone geschrumpft wird.

Nazraxo 10 Kommunikator - 369 - 30. Juli 2014 - 16:27 #

Hearthstone WAR Titan ;D
Scherz beiseite: Ich glaube erst an dieses ominöse Titan wenn ich es sehe. Spielkonzepte werden oftmals komplett verworfen, wenn der Entwickler merkt, dass nichts gescheites bei rauskommt. Wer sagt, dass Titan nicht so ein Fall war.

Red Dox 16 Übertalent - 4220 - 30. Juli 2014 - 16:38 #

:P
http://www.gamersglobal.de/news/74066/blizzards-titan-wird-komplett-ueberdacht-kein-abomodell

DomKing 18 Doppel-Voter - 9646 - 30. Juli 2014 - 16:41 #

War es sogar. Wurde letztes Jahr komplett neu ausgerichtet. Letztendlich will ich damit auch nur sagen, dass Blizzard durchaus noch an weiteren Spielen werkelt.

blobblond 19 Megatalent - 18260 - 30. Juli 2014 - 16:29 #

Und du hast den super tollen Einblick was Blizzard macht und was nicht?
Spielst du in deren Büro "stille Maus" oder so?

FPS-Player (unregistriert) 30. Juli 2014 - 12:00 #

Mich wundert sowieso, das sie eine Pressemitteilung für quasi Nichts rausgeben. Hearthstone ist seit Ewigkeiten bekannt und alles andere ist nicht erwähnenswert. Wenn ich genau überlege, kenne ich von Blizzard keinen einzigen Titel ausser WoW...

DomKing 18 Doppel-Voter - 9646 - 30. Juli 2014 - 12:11 #

Heroes of the Storm ist nicht erwähnenswert?
Warlords of Draenor ist nicht erwähnenswert?
Das Rahmenprogramm ist nicht erwähnenswert?

Gut, auf der Gamescom wird nichts Neues angekündigt. Warum sollten sie das auch machen, wenn sie eine hauseigene Messe haben?

Wenn du nur WoW kennst, ist es dein Problem. Diablo, Starcraft und Warcraft sind doch ziemlich bekannte und relativ große Marken. Ich würde vermuten, dass Warcraft mit zu den größten Marken im Videospielbereich gehört, alleine was die Geschichte und deren Umfang angeht.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7343 - 31. Juli 2014 - 10:39 #

In der Tat. Eine Dota/LoL Kopie ist nichts Neues, ein WoW-Addon ist auch nicht gerade spannend und das Rahmenprogramm interessiert mich nicht die Bohne, sondern nur die Videospiele. Und wo wir dabei sind: Hearthstone ist auch nur eine Magic: The Gathering inspirierte Kopie. Auf der anderen Seite hat Blizzard noch nie etwas anderes gemacht als bestehende Ideen und Welten (Warhammer...) zu klauen und hervorragend zu polieren. Die großen Innovatoren waren sie nie.

Ich stimme zu, dass Blizzard mal etwas wirklich Neues bringen könnte.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9235 - 31. Juli 2014 - 16:44 #

Ehm... RTS gerettet + Weltmarktfähig gemacht?

Ehm... MMORPGS neu strukturiert und Weltmarktfähig gemacht?

Ehm... Wenn jemand innovativ ist dann Blizzard.

Alleine das Interface bei WoW war wegweisend für alle MMORPGS. Alleine die Sounds haben schon bessere Qualität als die meisten Spiele.

Ehre dem, dem Ehre gebührt.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19206 - 31. Juli 2014 - 18:24 #

Nene auf Blizzard muss man aus Prinzip draufhauen. Die haben mit WoW so viel eingenommen und gehören jetzt zum CoD Publisher die müssen einfach wie das ultimative Böse und unfähige gleich nach EA behandelt werden.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23776 - 30. Juli 2014 - 13:40 #

Lost Vikings, RnR-Racing sowie die Starcraft + Diablo Marke vergessen oder warst du im Wachkomma?

FPS-Player (unregistriert) 30. Juli 2014 - 15:11 #

Nö, ich wusste nicht das die auch von Blizzard kommen. Liegt aber daran, das mich diese Spiele nicht interessieren. Aber dennoch sind die auch schon ewig alt. Was richtig NEUES bringen die nicht. Ok, Hausmesse ist eine Sache, aber gerade dorthin zieht es doch nur die Fanboys. Auf der Gamescom könnten sie aber Leuten wie mir z.B. auch mal ihre Produkte näher bringen.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9646 - 30. Juli 2014 - 15:28 #

Machen sie doch. Alle aktuellen Spiele bzw. Spiele, die in geschlossenen Betas sind, kannst du vor Ort spielen.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21057 - 30. Juli 2014 - 11:54 #

Hmm scheinen sich einiges für die BlizzCon aufzuheben. Keine News bezüglich Legacy of the Void? Oder Warcraft 1+2 Remake/HD? Warcraft 4? Dann mal warten wann da Neuigkeiten dazu kommen.

Red Dox 16 Übertalent - 4220 - 30. Juli 2014 - 12:41 #

Naja wär ja auch irgendwo dämmlich Legacy of teh Void bei sowas rauszuposaunen wenn die eigene Messe noch folgt ;)

Warcraft 1+2 remake...ist das gerade wishlisting oder gabs da konkretere Pläne?

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21057 - 30. Juli 2014 - 22:11 #

War auf einem Event mal die Rede, das man ein Team drauf angesetzt hat. Ob das nun wie Lost Vikings einfach nur War1+2 auf Battlenet ist oder ein HD Remake mit der HotS Engine - ka.

Die benötigten Helden sind ja alle in HotS wie auch das Fußvolk. Rest war ja einfach nur Einheiten auf der Map, ab und an ein Script und mehr war War 1+2 ja nicht.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19206 - 30. Juli 2014 - 22:33 #

Ich dachte das nur gesagt wurde das einige Mitarbeiter am erstellen einer HD Fassung Interesse hatten.
Und das war zuur gleichen Blizzcon als sie auch sagten so kleiner Projekte wie das 15 Mann Hearthstone wollen sie jetzt wieder öfter machen, Back to the Roots.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 10657 - 31. Juli 2014 - 2:06 #

> Ob das nun wie Lost Vikings einfach nur War1+2 auf Battlenet ist

Aehm... Die Battle Chest Edition von WarCraft bietet bereits Battle.Net Unterstützung. Schon seit 'ner halben Ewigkeit. Glaube kaum, dass da nur so etwas popeliges kommt... Andererseits...

invincible warrior 13 Koop-Gamer - 1348 - 31. Juli 2014 - 4:34 #

Ich denke er meint Battle.net 2.0 damit.
Ein Remake von Warcraft 1+2 ist aber glaube ich... nicht so einfach. Wisst ihr eigentlich wie winzig die Karten damals waren? Die passen heutzutage locker auf jeden FullHD Screen. Und einfach aufblasen kann man die jetzt auch nicht ohne das Spiel zu veraendern. Und ausserdem passiert verdammt wenig auf den Maps, nur kaempfen ist ja langweilig. Von der cheatenden KI mal abgesehen, die zumindest Beyond the Dark Portal zur brutalen Huerde machte.
Wuerde aber trotzdem ein HD Remake im Starcraft 2 Gewand willkommen heissen.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12966 - 30. Juli 2014 - 12:51 #

Solange World of Warcraft läuft halte ich ein Warcraft 4 irgendwie für unwahrscheinlich.

Ja ich weiß, Blizzard erzählt immer, dass die Geschehnisse in World of Warcraft nicht zum Warcraft Canon gehören und daher keinen Einfluss auf ein Warcraft 4 haben sollten. Aber ich halte das prinzipiell grundsätzlich erstmal für nichts mehr als Lippenbekenntnisse.

Schließlich basiert World of Warcraft auf die Geschichte von Warcraft 3. Daher gibt es für mich keinen Grund, warum es nicht auch anders herum sein sollte. Der Fakt, dass man im Zuge von World of Warcraft fast alles Böse aus Warcraft 1-3 auslöscht, macht ja eher sogar den Weg für neue Bedrohungen frei. Quasi eine Art neue Generation. Was nach 12 Jahren seit dem Erscheinen von Frozen Throne vielleicht wohl sogar Sinn machen würde.

Red Dox 16 Übertalent - 4220 - 30. Juli 2014 - 16:27 #

Dann brauchts aber seeeeehhhhr viel Einleitung wenn man dem Spieler erst alle wichtigen Ereignisse aus WoW nahebringen muß. Und ich kenn selber nur bis Cataclysmstart ^^

Pauschal würde ich zumindest auch annehmen das Warcraft#4 da ansetzen würde wo WoW "aufhört". Problematisch dabei das WoW so schnell nicht aufhören wird. Ein Ende wäre da erst in Sicht wenn Blizzard ihr "Titan" endlich auf den Markt wirft und dazu gibts ja auch immer noch nixx, also noch mind. 5 Jahre Ruhe vor dem Sturm ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - 11529 - 30. Juli 2014 - 18:21 #

Schneesturm!

Red Dox 16 Übertalent - 4220 - 30. Juli 2014 - 19:16 #

In meinem Blizzard-Verse gibts immer noch Stranglethorne, Jaina Proudmoore und Ilidan Stormrage!

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19206 - 30. Juli 2014 - 22:34 #

Ein halbstündiges Cinematic wäre doch der Bringer ^^.

invincible warrior 13 Koop-Gamer - 1348 - 31. Juli 2014 - 5:03 #

Keine lange Einleitung, Tabula Rasa. Es gibt halt eine Fantasywelt, in der Menschen, Orks, Elfen und Untote leben. Die hatten sich frueher gekloppt, aber jetzt war jahrelang Ruhe. Doch es taucht nun etwas auf, was diesen Frieden stoert, willkommen in Warcraft 4.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21057 - 30. Juli 2014 - 22:07 #

Gab ja im 1. Sonderheft der Gamestar zu Burning Crusade ein Interview mit Metzen. Da meinte er ja, das WoW praktisch War4 ist, BC War5. Dann wäre WotLK War6, Cata War7, Mist War8 und nun War9. Auch die Bücher sind Canon laut Metzen und da steht ja, das Tirion mit der Agentumdämmerung den Lich King besiegt hat.

Mit Warcraft 4 sollte eine neue Timeline kommen. Entweder vor Warcraft 1 oder einige Jahre/Jahrhunderte nach WoW. Die Helden sind ja fast alle in WoW aufgeraucht worden.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 33143 - 30. Juli 2014 - 12:59 #

Legacy of the Void (Will es endlich haben!) wird eh erst auf der Blizzcon angekündigt/gezeigt. :-/

Ardrianer 19 Megatalent - 18972 - 30. Juli 2014 - 14:09 #

denke ich auch

Der Marian 19 Megatalent - P - 17976 - 30. Juli 2014 - 13:00 #

Naja, haben halt wohl noch nichts größeres vorzeigereif. Weiß einer wie es um den dritten SC2 Teil steht?

Aladan 22 AAA-Gamer - - 33143 - 30. Juli 2014 - 13:05 #

Sie haben sicher was zu zeigen. Aber warum sollten sie etwas Spoilern, wenn ihre eigene Messe ein paar Monate später stattfindet ;-)

Der Marian 19 Megatalent - P - 17976 - 30. Juli 2014 - 19:10 #

Stimmt auch wieder.

Red Dox 16 Übertalent - 4220 - 30. Juli 2014 - 16:35 #

WoL: Release 27.07.10
HoS: Release 12.03.13

Kann also noch ein Weilchen dauern, selbst wenn sie dieses Jahr aufer Blizzcon damit die Massen anheizen werden.

Der Marian 19 Megatalent - P - 17976 - 30. Juli 2014 - 19:10 #

Wow, hatte nicht auf dem Schirm, dass da so viel Zeit dazwischen war.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12966 - 30. Juli 2014 - 19:14 #

Ja weit entfernt von den damals kommunizierten 18 Monaten... als Grund warum man sich für drei Einzelspiele entschieden hatte... :D.

PatStone99 16 Übertalent - P - 4030 - 30. Juli 2014 - 23:36 #

Ich bin gespannt, ob das nächste WoW-Cinematic wieder Premiere in Deutschland feiern darf.

٩(×̯×)۶ (unregistriert) 31. Juli 2014 - 0:35 #

Topnews. Das Line-Up wurde schon vor einem Monat veröffentlicht.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24373 - 31. Juli 2014 - 7:31 #

StarCraft Ghost für PS4/X1 wäre toll, aber das passt wohl nicht zum derzeitigen Kurs Blizzards.

ChrisCross 10 Kommunikator - 359 - 31. Juli 2014 - 10:47 #

Zugegeben, Blizzard ist in puncto Innovationskraft aktuell nicht die hellste Leuchte im Laden, altbekannte Serien werden größtenteils fortgesetzt. Andererseits muss man ihnen zugute halten, dass, wenn sie Spiele veröffentlichen, die auch 100%ig sind und der Käufer keine Beta-Version zum Vollpreis ersteht. Und was nützt es mir, wenn sie heute beispielsweise Warcraft 4 ankündigen würden, die Veröffentlichung aber noch 3 Jahre in der Zukunft liegt? Wenn jemand Release-Termine mit Sicherheit nicht einhält, dann Blizzard. Aber, das kann ja auch gute Gründe haben (100%ig und so, siehe oben).

blobblond 19 Megatalent - 18260 - 31. Juli 2014 - 12:08 #

"Wenn jemand Release-Termine mit Sicherheit nicht einhält"

Naja meisten kommen diese "Release-Termine" nicht von Blizzard,sondern von irgendwechle Newsseiten die den "Release-Termine" im morgenlichen Kaffeesatz gelesen haben.
Blizzard gibt Release-Termine immer mit "When it's done" an.

ChrisCross 10 Kommunikator - 359 - 31. Juli 2014 - 13:56 #

Stimmt schon. Ich finde Verschiebungen auch nicht weiter tragisch, solange das Endprodukt hält, was im Vorfeld versprochen wurde und es bugfrei geliefert wird.

In puncto WoW-Add-ons muss sich Blizzard aber irgendwann festlegen, damit auch die Updates vorher verteilt werden können und der publikumswirksame Mitternachtsverkauf über die Bühne gehen kann.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21057 - 31. Juli 2014 - 14:10 #

Das hat doch da auch schon gewaltig nachgelassen. Wozu Mitternacht noch anstellen, wenn du im Vorfeld den Pre Patch downlädst und dann über den Store den Key fürs Addon kaufst? Musst ja dafür nichtmal mehr aufstehen ^^ Und kosten sind die gleichen und der Typ mit der Disk muss trotzdem noch den Pre Patch laden.

blobblond 19 Megatalent - 18260 - 1. August 2014 - 7:55 #

Dito.Selbst im Handel kann man jetzt schon das Addon in einer sogenannten "Vorverkaufsbox" kauf, die nur den Key enthält den man jetzt schon einlösen kann.Und pünklich zum Addonstart um 0 Uhr kann man loslegen.

MediaMarkt World of WarCraft: Warlords of Draenor (Vorverkaufsbox)
http://tinyurl.com/l2b6c6g

blobblond 19 Megatalent - 18260 - 1. August 2014 - 7:58 #

Der Patch zum Addon wird Tage/Wochen vor den Release schon verteilt.Da werden auch die Server auf Patch 6.0 gepacht und am Releasetag um punkt Mitternacht kann man loslegen.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10480 - 1. August 2014 - 22:37 #

In der Regel nen Monat voher, mehr als genug Vorlauf.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9235 - 31. Juli 2014 - 16:40 #

Ich wollte schon sagen, was soll Blizzard denn schon für ein Lineup haben ^^ WoW, Starcraft, Diablo eben.

Announced Warcraft 4 und wir werden noch dickere Freunde Blizzi ;D

stolle2401 16 Übertalent - P - 5693 - 1. August 2014 - 13:05 #

Wird Zeit für Warcraft 4!

Darinostk 09 Triple-Talent - 327 - 5. August 2014 - 20:41 #

Blizzard ist einfach nur geiler wärs wenn die da gutscheine verschenken mounts oder so

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit