The Book of Unwritten Tales 2: Kickstarter-Ziel bereits erreicht

PC andere
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 318106 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

12. Februar 2014 - 19:33 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
The Book of Unwritten Tales 2 ab 12,00 € bei Amazon.de kaufen.

Es hat gerade mal rund 30 Stunden gedauert, bis King Art das gesteckte Finanzierungsziel von 65.000 US-Dollar der erst gestern gestarteten Kickstarter-Kampagne zu The Book of Unwritten Tales 2 erreicht hat. Bisher haben sich rund 1.200 Backer am Crowdfunding beteiligt, dessen Ziel es ist, das Point-and-Click-Adventure mit einigen inhaltlichen Zusätzen wie optionalen Questzweigen, unterschiedlichen Lösungswegen oder auch einem komplett orchestral eingespielten Soundtrack aufzuwerten.

Ganz unerwartet trifft die Nachricht die Bremer Spieleschmiede, die zuletzt The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs (GG-Test: 7.0) sowie das Hexfeld-Strategiespiel Battle Worlds - Kronos (GG-Test: 8.0) veröffentlicht hat, wohl nicht. Immerhin hatten sie das Dankesvideo für das Erreichen des ersten Finanzierungsziel bereits vorbereitet – oder vielleicht sind sie auch nur verdammt schnell. Um die noch ausstehenden Ziele zu erreichen, wobei das höchste aktuell bei 235.000 Dollar liegt, müssen aber noch ein paar Unterstützer gefunden werden. Genügend Zeit wäre dafür in jedem Fall noch, immerhin läuft die Kickstarter-Kampagne noch etwas mehr als 38 Tage.

Wenn ihr mehr über das Spiel erfahren wollt, steht euch unser großes Interview mit King Arts Creative Director Jan Theysen zur Verfügung, in dem er neben Fragen zu The Book of Unwritten Tales 2 auch auf die Kickstarter-Finanzierung, Broken Age und die Zukunft des Adventure-Genres eingeht. The Book of Unwritten Tales 2 spielt zeitlich nach dem ersten Teil aus dem Jahr 2009 und entsprechend auch nach dem Prequel Die Vieh-Chroniken. Das Spiel soll im Jahr 2015 erscheinen, zuvor wird es (auch für die Backer) vorab möglich sein, eine Early-Access-Version des Abenteuers zu spielen, in deren Rahmen voraussichtlich ab Ende dieses Jahres ein Kapitel nach dem anderen verfügbar werden soll. Die Spielversionen für die Backer werden jedoch komplett DRM-frei sein.

Video:

bsinned 17 Shapeshifter - 7106 - 12. Februar 2014 - 19:39 #

Glückwunsch an King Art und hoffentlich gefällt´s den Backern dann auch. Ich persönlich fand den Humor des ersten Teils zum mit-den-Augen-drehen und hab irgendwann das Interesse verloren.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35848 - 12. Februar 2014 - 19:50 #

Wow, das ging schnell. Bin gespannt, ob in der restlichen Zeit vielleicht dann sogar alle Stretch Goals erreicht werden.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12704 - 12. Februar 2014 - 19:51 #

Ja kann man nur beglückwünschen das es auch so schnell ging :)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21820 - 12. Februar 2014 - 19:59 #

Ich finde den Comic zum KS-Update 1 einfach klasse. Habe gut gelacht, weil ich die Situation auch genug kenne, nur eben aus einer anderen Branche. Ansonsten beide Daumen hoch! Super Sache. Ich hoffe ja, dass auch andere deutsche Projekte so einen Erfolg haben werden, damit der Standort Deutschland nicht nur durch Crytek bekannt ist. Der deutsche Markt gehört in die Top5 weltweit, doch gefühlt werden hier nur Wimmelbildspiele und abstruse Simulatoren entwickelt.

Griswald Meistersuppe 18 Doppel-Voter - 11939 - 12. Februar 2014 - 20:08 #

Glückwunsch. Mit so einem schnellen Erfolg habe ich nicht gerechnet. Und ja, der Comic ist klasse :-)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 221454 - 12. Februar 2014 - 20:29 #

Der Anfang ist gemacht, sieht doch vielversprechend aus für King Arts. :)

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 38206 - 12. Februar 2014 - 20:35 #

Glückwünsche an King Art!

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23841 - 12. Februar 2014 - 20:42 #

Wäre übrigens schön, wenn man aus dieser News direkt zur Kickstarterkampagne käme ;-)

https://www.kickstarter.com/projects/kingartgames/the-book-of-unwritten-tales-2

Der Marian 19 Megatalent - P - 18284 - 12. Februar 2014 - 20:59 #

Glückwunsch. Adventures sind zwar nicht so meins, aber BW:Kronos find ich ziemlich gut.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23841 - 12. Februar 2014 - 21:38 #

BW is aber kein Adventure, sondern eher Strategie - wobei es schon recht Abenteuerliche Leute im Multiplayer gibt ;-)

Serenity 15 Kenner - 3518 - 12. Februar 2014 - 21:06 #

Find ich klasse das es so schnell geklappt hat und es beweist wieder das zum Glück die Adventures immer noch nicht aus der Mode sind, freut mich sehr.

direx 16 Übertalent - - 5418 - 12. Februar 2014 - 21:21 #

Ich hätte ja am liebsten diese "Vieh" Handpuppe, aber 185$ plus 20$ Versand ... bin echt am Überlegen ...

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24743 - 12. Februar 2014 - 21:24 #

Witziger Comic:
http://unwritten-tales.com/10.0/wp-content/uploads/sites/6/2014/02/comic_funding_goal_reached_eng.jpg

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5971 - 12. Februar 2014 - 22:55 #

Überrascht mich nicht wirklich — zum Einen ist die Summe recht klein ($ 65k) und zum Anderen haben das erste Spiel und die Vieh-Chroniken großen Spaß gemacht und sicher viele Fans gewonnen.
Trotzdem bin ich nicht sicher ob ich wirklich ,backen' möchte, da die Sache aufgrund der geringen Summe und des damit verbundenen Minimal-Risikos das Ziel nicht zu erreichen für mich eher nach einer Image-Campagne für das Spiel riecht als nach einem Spendenaufruf für wirklich benötigtes Geld.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37123 - 13. Februar 2014 - 15:02 #

Siehe dazu die Ankündigungsnews: http://www.gamersglobal.de/news/82020/the-book-of-unwritten-tales-2-enthuellt-kickstarter-kampagne

"Das Crowdfunding[...] dient allerdings laut King Art nicht zur eigentlichen Finanzierung des Spiels, für die Nordic Games wie schon beim Episodenadventure The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs als Publisher verantwortlich zeichnet. Stattdessen möchte King Art Kickstarter nutzen, um verschiedene technische und inhaltliche Extras ins Spiel integrieren zu können, für die das Budget nicht ausreichen würde. Darunter fallen beispielsweise alternative Lösungswege, wie es sie wenigstens ansatzweise schon im ersten The Book of Unwritten Tales in der Höhlenszene gab. Das unterste Ziel der Kampagne liegt bei 65.000 US-Dollar, womit Projection Mapping und mehr dynamischen Kamerafahrten für eine Aufwertung der Inszenierung im Spiel ermöglicht werden sollen."

pauly19 14 Komm-Experte - 2536 - 12. Februar 2014 - 23:42 #

Klasse. Habe gestern Abend "gepledged".
Leider wird das 1 UP Projekt Outerlands (siehe link unten) wohl nicht "gefunded" werden
https://www.kickstarter.com/projects/area5/outerlands-season-one . Schade hätte so was nochmal gerne gesehen.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20849 - 13. Februar 2014 - 14:12 #

Sieht doch gut aus um Outerlands. Ich gehöre da nur nicht zur Zielgruppe.

euph 23 Langzeituser - P - 42448 - 13. Februar 2014 - 9:29 #

Glückwunsch und schön dass das erste Ziel so schnell erreicht wurde. Freue mich schon auf meine $90 Edition und das obwohl ich Teil 1 bisher nicht gespielt habe. Den bekomme ich ja nun aber gleich mitgeliefert und kann mich auf Anfang 2015 vorbereiten ;-)

Lorin 15 Kenner - P - 3762 - 13. Februar 2014 - 11:13 #

Mein erstes Kickstarter-Projekt. Also das ich gebackt habe, nicht mein eigenes Projekt. =)

RoT 18 Doppel-Voter - 9692 - 13. Februar 2014 - 20:21 #

ja, die ham schon was auf dem kasten, und war sicher nicht unvorbereitet ;)

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35848 - 14. Februar 2014 - 16:27 #

Mittlerweile wurde auch schon das zweite Ziel erreicht und man kann nun auch per Paypal unterstützen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)