Bioshock 2: DLC angekündigt

PC 360 PS3
Bild von Mathias Müller
Mathias Müller 6655 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S3,A8,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegt

17. Januar 2010 - 20:22
Bioshock 2 ab 6,98 € bei Amazon.de kaufen.

Bald ist es endlich soweit: Bioshock 2 wird ab dem 9. Februar 2010 in den Händlerregalen stehen und wahrscheinlich wieder reißenden Absatz finden. Dennoch wird schon knapp drei Wochen vor dem eigentlichen Release wieder von herunterladbaren Inhalten gesprochen. Kent Hudson von 2K Marin äußerte sich gegenüber AustralianGamer.com wie folgt:

Wir arbeiten gerade an sehr aggressiven Plänen für DLCs und Einiges ist bereits im Gange. Es sind Dinge, die hauptsächlich aus den Marin Studios stammen, obwohl diese schon das nächste große Projekt in der Mache haben.

In Anbetracht dessen, dass schon der Vorgänger mit DLCs versorgt wurde, wird diese Nachricht die meisten Spieler nicht überraschen. Für Gesprächsstoff wird es aber allemal sorgen, denn wie es scheint, ist die Diskussion über Abzocke durch kostenpflichtige Zusatzinhalte noch lange nicht vorbei. Ob eine Ankündigung noch vor dem Release eines Spiels wirklich clever ist, darf gerne diskutiert werden.

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 17. Januar 2010 - 20:16 #

Die Diskussion ist nicht nur "nicht vorbei", ich sehe darin die unausweichliche Zukunft.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 7135 - 17. Januar 2010 - 20:28 #

Für mich ist die Diskussion vorbei. Ich lade höchstens kostenfreie DLCs runter, der Rest kann gerne wegbleiben. Notfalls verliert die Industrie mich als Coregamer mit vielen Neuerscheinungskäufen im Jahr und findet mich in der Budgetecke wieder.

Mathias Müller 17 Shapeshifter - 6655 - 17. Januar 2010 - 20:52 #

Ich glaube DLCs sind ein Thema, bei dem man immer abwägen muss. Wie wahrscheinlich ist es, dass der Inhalt im Originalspiel enthalten wäre, ohne dass sich der Release-Termin um Ewigkeiten nach hinten verzögert?
Keine Frage, ich halte es für eine Frechheit schon 3 Wochen vor´m Erscheinen DLCs anzukündigen - das sieht verdammt nach Geldmachenerei aus! Generell habe ich aber nicht´s dagegen, wenn das Spiel auch nach Release vom Entwickler gepflegt und mit neuen Spielabschnitten/-stunden versorgt wird, solange dies zu einem fairen Preis geschieht.

Oynox Slider 14 Komm-Experte - 2108 - 18. Januar 2010 - 15:30 #

Genau so sehe ich das auch... Geldmacherei!

Sok4R 17 Shapeshifter - P - 6027 - 17. Januar 2010 - 22:16 #

Das sie bereits jetzt an DLCs arbeiten ist relativ normal, wenn man sie nicht frühzeitig in das Spiel einplant passen sie nicht recht und sie nachträglich einfügen ist auch schwierig. Die Frage ist wie sehr sie daran "arbeiten" - solange die meiste Zeit für das normale Spiel drauf geht sehe ich da kein Problem.
Generell ist das die Zukunft, nicht zuletzt wegen den Raubkopierzahlen - die Verluste an Spielern lassen sich bestimmt ausgleichen, wobei die Produktion der DLCs auch nicht so billig sein dürfte - wie eben alles heute in der Spielebranche. Ich wäge ab welche DLCs ich kaufe, den zweiten für Mass Effect hab ich mir gespart, ein DLC der absoult nichts mit dem Spiel selbst zu tun hat (in dem Fall: 0 Story) oder ein schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis hat kaufe ich nicht. Aber das bleibt ja jedem selbst überlassen.

Sven 18 Doppel-Voter - 9146 - 17. Januar 2010 - 22:32 #

Sehr schick, spare ich schon mir wieder das Geld für die teure Erstauflage. Weihnachten 2010 dann schön die GotY-Edition mit allen DLCs auf der Scheibe unter den Tannenbaum und gut ist - ich kann warten. :)

Grinzerator (unregistriert) 17. Januar 2010 - 23:41 #

Es ist mir völlig neu, dass es für Bioshock 1 schon DLCs gab. Kann mir jemand sagen, was darin enthalten war und obs die auch für PC gibt?

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24758 - 17. Januar 2010 - 23:59 #

Waren glaub ich ein zwei neue Plasmide, sowie ein neues System für die Vita Chambers.

Grinzerator (unregistriert) 18. Januar 2010 - 0:05 #

Ah, ok, solche DLCs sind mir egal, hatte nur befürchtet mir wär was Gutes entgangen (wie immer bei DLCs).

J4N 08 Versteher - 220 - 18. Januar 2010 - 13:16 #

und ein weiterer schwierigkeitsgrad war dabei. ausserden wars afaik gratis :)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24758 - 18. Januar 2010 - 0:02 #

Was Marketing angeht, baut 2K mit Bioshock eigentlich nur noch Scheiße. Verwirrung um Titel, Prequel oder Sequel, schlechte Trailer und ungewöhnliche Art das Gameplay zu enthüllen.
Genial wird das Spiel dennoch. Nur fürchte ich, dass es diesmal floppen wird, so wie ich die leicht zu beeinflussende Gaming-Community kenne und wenn ich mir die Release-Listen 2010 so anschaue.
Die Vorbestellungen für PS3 laufen ja auch richtig schlecht.
Da hat die Zeitexklusivität wohl doch dauerhaft geschadet.

vitzi 11 Forenversteher - 603 - 17. Januar 2010 - 23:57 #

Extra Plasmide waren für die Xbox version zum kostenlosen Download erhältlich und bei der PS3 gab es kostenpflichtig glaube ich irgendwas für nen Arena-Modus oder so? Die Plasmide gibs auch für PS3 ebenso kostenlos mein ich.

Bin mir grad nicht ganz sicher, müsste nachgucken aber keinen Bock die jetzt noch anzuschalten.

hoschi 13 Koop-Gamer - 1485 - 18. Januar 2010 - 1:35 #

Wenn DLC von Seiten der Spielefirmen genutzt werden würde um gute und richtige Addons anzubieten die früher für 10-20 € über die Ladentheke gingen, wäre das ne feine Sache. Solange aber irgnedwelcher Bullshit verkauft werden soll damit man das Hauptgame einfacher durchspielen kann usw, dann ist es einfach nur lächerlich. Wobei man sie auch verstehen kann: Wenn genug leute bereit sind für sowas Geld auszugeben, warum sollten sie es dann nicht machen...

Gecko 13 Koop-Gamer - 1518 - 18. Januar 2010 - 10:59 #

Der Punkt ist der, dass dieser DLC damals kostenlos war. Wenn im Vorfeld schon so über DLC jetzt gesprochen wird, ist das sicher nicht mehr kostenlos.

Dann sollte es schon ein paar Stunden Spielzeit bieten, damit es sich rechtfertigen würde.
Die Entwicklung ist schon etwas problematisch - nach der aktuellen Philosophie wären die Plasmide sicher auch kostenpflichtig gewesen.

Nano 07 Dual-Talent - 107 - 18. Januar 2010 - 12:15 #

Ich will endlich wieder RICHTIGE Addons und nicht diese total überteuerten DLC's. Dieser Mist ist eine echte "Krankheit" geworden.
Meist stimmt das Preis-leistungsverhältnis überhaupt nicht und das bittere daran ist,dass es noch genug Leute gibt die mitziehen und sowas kaufen...

Incanus (unregistriert) 18. Januar 2010 - 12:48 #

ICH KÜNDIGE HIERMIT VOR RELEASE AN, DASS ICH EIN UNVOLLSTÄNDIGES PROGRAMM NICHT KAUFEN WERDE!

UNGEACHTET DESSEN, WARTE ICH ZUNÄCHST EINMAL DEN TEST AUF GG AB, DANN ÜBERLEGE ICH MIR OB ICH ES MIR AUS ENGLAND IMPORTIERE ODER VOM GRABBELTISCH KAUFE, DIES NUR, DAMIT DIESE FIRMA, DIE IHRE KUNDEN VERARSCHEN WILL, SO WENIG WIE MÖGLICH DRAN VERDIENT, WIE ES NUR EBEN GEHT! :-)

Grinzerator (unregistriert) 18. Januar 2010 - 13:06 #

Auch wenn du Recht hast, lass doch bitte Capslock sein. Das sieht einfach nicht gut aus.
Und auch ich kaufe keine Titel mehr, für die DLC angekündigt ist und warte entweder auf ne Goty-Edition oder auf die Bestätigung, dass der DLC nur Müll ist und man ihn deswegen nicht braucht.

Incanus (unregistriert) 18. Januar 2010 - 15:27 #

Ups ... ich habe das mit der CapsLock-Taste gar nicht gemerkt! Andererseits, die hier niedergeschriebene Meinung sollte so deutlich wie nur eben sichtbar sein!

Christaneu 12 Trollwächter - 1094 - 18. Januar 2010 - 18:26 #

Das spiel ist noch nichtmal draußen, und die sprechen jetzt schon von DLC??

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 18. Januar 2010 - 23:50 #

Joa, das scheint sich so langsam aber sicher leider einzubürgern....

Andere Frage: Was für DLC's gabs denn zu ersten Teil schon? Kann mich an gar keine mehr erinnern (hab die PC-Version).

Mathias Müller 17 Shapeshifter - 6655 - 19. Januar 2010 - 8:56 #

Lies mal weiter oben in den Kommentaren, da wurde das schon besprochen.

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 19. Januar 2010 - 16:27 #

Hab das danach auch noch bemerkt ;). Trotzdem vielen Dank für den Hinweis.

ChrisnotR (unregistriert) 18. Januar 2010 - 22:28 #

"sehr aggressiven Plänen für DLCs" = Wird wohl nicht kostenlos sein und ursprünglich fürs Hauptspiel geplante Inhalte enthalten. Wenn die schon von "AGGRESSIV" reden...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit