Nächstes Call of Duty kommt von Treyarch

PC 360 XOne PS3 PS4
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 126973 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

6. Februar 2015 - 11:21
Call of Duty - Advanced Warfare ab 18,16 € bei Amazon.de kaufen.

Das Teaserbild zeigt einen Screenshot aus Call of Duty - Advanced Warfare.

Nachdem sich Activision für Advanced Warfare (GG-Test: 8.0) Sledgehammer Games als dritten Hauptentwickler für ihre Call of Duty-Reihe ins Boot holte und Ghosts (GG-Test: 8.5) zuvor von Infinity Ward entwickelt wurde, war es bereits abzusehen: Das 2015er-Call-of-Duty entsteht bei Treyarch, die zuletzt für Black Ops (GG-Test: 9.0) und Black Ops 2 (GG-Test: 9.0) verantwortlich zeichneten. Erscheinen soll das Spiel im Herbst dieses Jahres, wir gehen wie üblich von einem Release in der ersten oder zweiten Woche im November aus.

Gerüchten zufolge könnte es sich beim neuesten Teil um World at War 2 handeln. Schon der erste Teil aus dem Jahr 2008 entstand bei Treyarch. Ob sich die Gerüchte bestätigen, werden wir aber vermutlich erst in wenigen Monaten erfahren. Darüber hinaus äußerte sich Eric Hirshberg, Activision Publishing CEO, auch zu Advanced Warfare. Demnach konnte das letzte Call of Duty mittlerweile mehr als eine Milliarde Dollar umsetzen. Die DLC-Verkäufe steigen zudem ebenfalls von Jahr zu Jahr weiter.

Der beste Gamer (unregistriert) 6. Februar 2015 - 11:28 #

World at War (Multiplayer) war Super.
alles recht Bodenständig was die Waffenauswahl betraf ohne zu viel überdrehten pew pew und Atomschlag klimbim.
besonders unterhaltsam war der Kampfhund Killstreak :)

Novachen 18 Doppel-Voter - 12880 - 6. Februar 2015 - 12:06 #

World at War war auch bis heute das einzige Call of Duty was ich auch durchgespielt habe und was sich überwiegend nicht wie eine Kriegsverherrlichung gespielt hat.

Leider hat Activison Treyarch seinerzeit zu sehr an die Leine gezogen, weswegen es leider nicht über einzelne Szenen eines Antikriegsspiels hinaus kam und der Großteil nicht verwirklicht und wohl teilweise auf Anraten sogar rausgenommen werden musste, damit die Spieler eben dann leider doch dauerhaft kein "zu schlechtes Gefühl beim Krieg" bekommen.

Ein World at War wo man Treyarch freie Hand gelassen hätte, hätte ich damals zu gerne mal erlebt. Leider befürchte ich, dass es bei einem World at War 2 nicht mehr in die Richtung Antikrieg geht... sondern wenn schon eher wieder ans Effektkino und Kriegsverherrlichung der ersten drei Teile oder eben der anderen Treyarch Titel... eben weil es Activision so will.
So vermittelt weiterhin das erste Shellshock wohl am besten die Grausamkeit des Krieges. World at War durfte da halt leider nicht zu konsequent sein.

Halte ein World at War II aber noch irgendwie nicht für zu realistisch. Eigentlich ist die Meute doch noch immer der Meinung, dass der zweite Weltkrieg einfach genauso ausgelutscht ist wie die Gegenwart oder nähere Zukunft.
Daher halte ich irgendwie ein Spiel im kalten Krieg oder im total abgedrehten Sci-Fi Setting irgendwie noch für wahrscheinlicher... oder man begibt sich auf die Spuren eines Resistance und mixt da irgendwas mit Außerirdische oder Zeitreisenden rein :D.

stylopath 16 Übertalent - 4244 - 6. Februar 2015 - 16:51 #

Also world at war war mit Abstand das schlechteste CoD allerzeiten. Ich hab mich so durch die zweite Hälfte des Spiels quälen müssen (hatte nix anderes zum spielen da XD), ich war so froh als ich die Disc raus nehmen konnte, das ende war lächerlich, das Szenario solala...ich hoffe es wird kein WaW geben, niemals! XD

Die BlackOps waren dagegen absolut Top (SP nicht so, vor allem der erste war da schwach), aber im MP die besten CoD's aller zeiten.

Naja bin mal gespannt was daraus wird, muss ja erst mal AW spielen. :)

Hardline Zeta (unregistriert) 6. Februar 2015 - 13:47 #

Ich hoffe, dass man sich bei Treyarch auf die alten Tugenden besinnt. Hab keinen Bock auf Arisakas mit Röntgen Visier, M1 Garand´s mit Radarschüssel etc.

Marulez 15 Kenner - P - 3038 - 6. Februar 2015 - 11:31 #

Eine Milliarde umsetzen... Das sind mal Zahlen =0

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32605 - 6. Februar 2015 - 11:38 #

Also World at War 2 würde ich feiern

wolf2109 10 Kommunikator - 360 - 6. Februar 2015 - 11:45 #

Jo, wird mal wieder Zeit für einen WW2 Shooter.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11284 - 6. Februar 2015 - 12:57 #

Finde ich auch. Aber bitte ohne Pazifik-Szenario.

Philley 16 Übertalent - P - 5393 - 6. Februar 2015 - 12:08 #

Mensch!!!

Gestern die Verschwörungstheorie, dass Hardline Premium haben wird, heute dass nach den anderen beiden, der dritte Entwickler den COD-Teil macht.
Was passiert als nächstes? In 2 Monaten Ostern? Heißer Kaffee wird kalt? Reissäcke fallen um?

Welch spannende Welt in der wir doch leben.

Der allerbeste Gamer (unregistriert) 6. Februar 2015 - 12:42 #

Top NEWS eben :)

immerhin wissen wir nun, dass wieder Europa zu den 40ern umgegraben wird, und nicht als nächstes der Modern Future, Future, Future Soldier ins Rennen geht.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 74511 - 6. Februar 2015 - 12:48 #

Äh, nein. Eigentlich wißt ihr gar nichts. Ihr wißt jetzt nur, daß der nächste von Treyarch sein wird. WaW 2 ist a) erstmal nur Spekulation und b) wer sagt, sofern es ein WaW 2 gibt, daß die Handlung der 2. Weltkrieg sein wird und c) sofern 2. Weltkrieg, der Ort Europa ist? Richtig. Niemand.

Ihr könnt gerne spekulieren, aber mit Wissen würde ich mich nicht so weit aus dem Fenster lehnen ;).

Philley 16 Übertalent - P - 5393 - 6. Februar 2015 - 14:41 #

Das ist ja quasi der Kritikpunkt: Wir wissen, auch nach Lesen dieser News, nichts.

Was die News extreeeem gesund macht... denn sie besteht zu 80% aus Ballaststoffen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 74511 - 6. Februar 2015 - 14:46 #

Doch, du weißt aufgrund der News, daß das nächste CoD von Treyarch kommen wird. Diese Information wird dir gegeben. Dazu ein Gerücht, daß es sich hierbei um WaW 2 handeln könnte. Du kannst jetzt damit was anfangen oder auch nicht. Und wenn nicht, abhaken, nächste News lesen.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9433 - 6. Februar 2015 - 16:22 #

Es ist halt eine Null-News. Da kann man auch direkt auf die Bestätigung/Vorstellung des Spiels warten.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 74511 - 6. Februar 2015 - 21:00 #

Für "dich" mag es eine Null-News sein, für andere halt nicht.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9433 - 7. Februar 2015 - 3:17 #

Stimmt, weil andere ja nicht auf die Bestätigung warten können....

Es ist einfach ein sinnlose News. Dann kann man auch eine machen, dass der Halleysche Komet ca. 46 Jahren wieder zu sehen ist und möglicherweise die Erde trifft. Eine Tatsache und ein Gerücht. Aber zum jetzigen Zeitpunkt völlig unrelevant.

GG reiht sich bei den News leider in das Gamestar-Niveau ein, das finde ich echt schade. Denn das ist Bild-Zeitungs-Niveau oder sogar schlechter.

Philley 16 Übertalent - P - 5393 - 7. Februar 2015 - 3:52 #

Joaaaa... Die Top-News werden in letzter Zeit nicht besser. Hoffe, das liegt nicht an einem Mangel vernünftiger User-News :-/

Punisher 19 Megatalent - P - 14456 - 7. Februar 2015 - 14:37 #

Eher daran, dass Redakteurs-News automatisch Top-News werden, weils ja keine User-News sind.

Die Unterscheidung zwischen User-News und Top-News ist da einfach irreführend. Aber "Spannende News" und "Nicht so spannende News" geht ja auch nicht. ;-)

Philley 16 Übertalent - P - 5393 - 7. Februar 2015 - 17:15 #

Dann is vermutlich einfach grad Vorsommerloch-...Loch. Oder so. Im Moment wird ja tatsächlich nur angekündigt und kaum veröffentlicht.

Punisher 19 Megatalent - P - 14456 - 7. Februar 2015 - 18:13 #

Ich weiss nicht... diesen Monat mit Evolve, Bloodbourne, Life is Strage, Dead or Alive 5, Dying Light eigentlich mehr als ich mir zumindest für die neue Generation Spielekonsolen jemals vorher in einem Monat kaufen wollte. :)

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12117 - 6. Februar 2015 - 14:29 #

Sehe ich auch so, wurde schon für über einem Jahr bestätigt und jeder wusste es.

Major_Panno 15 Kenner - 2966 - 6. Februar 2015 - 11:56 #

Da ärgern sich aber sicher die ganzen Teenager, dass es keine Fortsetzung zu Black Ops 2 gibt von Treyarch, denn Black Ops 2 ist zumindest in Augen der Teenager aus irgendwelchen Gründen das beste Call of Duty "ever". Warum genau, weiß ich nicht. Kann mir das jemand von euch sagen?

Ich persönlich fand von der Storyline auch World at War klasse sowie natürlich die Scharfschützen-Mission in Modern Warfare 1. Ansonsten bin ich der gleichen Meinung wie Novachen, dass alle anderen Spiele schon eher Richtung Kriegsverherrlichung gingen, und was man dann in Modern Warfare 2 und 3 aus der Story gemacht hat, fande ich bis auf ein paar Wendungen sehr lahm, leider.

Philley 16 Übertalent - P - 5393 - 6. Februar 2015 - 11:59 #

Einach: Die fanden BlOps2 besser, als WaW, weil sie es damals zu ihrem 12. Geburtstag bekommen haben.

Major_Panno 15 Kenner - 2966 - 6. Februar 2015 - 13:06 #

Das ist eine einfache und nachvollziehbare Erklärung, danke :-)

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12117 - 6. Februar 2015 - 14:39 #

Die Story war schon ganz gut für cod Verhältnisse, aber bo1 fand ich persönlich besser.

Major_Panno 15 Kenner - 2966 - 6. Februar 2015 - 14:40 #

Bei BO1 fand ich cool, dass der Russe aus World at War ebenfalls wieder dabei und das später sogar erklärt wurde :-)

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12117 - 6. Februar 2015 - 14:50 #

Überhaupt ist an bo cool, dass es zu verschiedenen Epochen von ww2 über kuba und vietnam bis in die 80er spielt. Unverbrauchter als das nahe Zukunft gedons seitdem.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 177872 - 7. Februar 2015 - 15:36 #

Das hat mir bei der SP-Kampagne von Black Ops auch gut gefallen, dass mehrere Epochen/Szenarien spielbar waren.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 6. Februar 2015 - 13:26 #

Hätte nie gedacht das mal zu schreiben aber es wird mal wieder Zeit fürn WW2 Shooter! Hab überhaupt kein Bock mehr auf die Gegenwart- Zukunft.

einmalumdiewelt (unregistriert) 7. Februar 2015 - 0:02 #

Das Steinzeitsetting wäre noch frei. Mit knüppeln durch die Prerie. Würd zumindest mit 3Promile im Blut für 5 Minuten Spas machen

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag: