Overwatch: Namensstreit um Blizzard-Shooter

PC
Bild von Admiral Anger
Admiral Anger 47999 EXP - 24 Trolljäger,R10,S3,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

10. Januar 2015 - 21:30 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Overwatch ab 39,32 € bei Amazon.de kaufen.

Bereits im November 2014 kündigte Blizzard auf der alljährlichen Hausmesse Blizzcon eine neue Marke namens Overwatch an (wir berichteten). Damit wagt sich der Entwickler, der bisher vorrangig im Echtzeit-Strategie- und Action-Rollenspiel-Genre zu Hause war, zum ersten Mal an einen First-Person-Shooter. In dem an Team Fortress 2 angelehnten Multiplayer-Titel duellieren sich zwei Teams mit bis zu sechs Mitspielern in verschiedenen Spielmodi, wobei jeder Kämpfer aus einer von zwölf Klassen wählen kann (siehe auch unser GG-Angespielt).

Obwohl es bisher noch keinen genauen Veröffentlichungstermin gibt, muss sich das Studio eventuell einen anderen Namen für ihr neues Projekt suchen: Wie ein User im Gaming-Forum neogaf.com berichtet, hat das amerikanische Handelsministerium Blizzards Markenrechtsanspruch am Titel "Overwatch" zurückgewiesen. Grund sei ein ähnliches Patent des Entwicklers Innovis Labs, der unter gleichem Namen eine App für Paintball-Spieler vertreibt. Bislang habe Blizzard noch nicht auf den Widerruf reagiert. Es bleibt daher abzuwarten, ob Overwatch seinen Namen behalten darf.

Donnerkämmer (unregistriert) 10. Januar 2015 - 22:33 #

Ist eh ein blöder Name.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11222 - 10. Januar 2015 - 22:51 #

Geht besser, finde ich auch. ;)

stylopath 16 Übertalent - 4053 - 11. Januar 2015 - 10:29 #

Eben, weg damit! :)

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86537 - 11. Januar 2015 - 23:01 #

Ja, passt eh nich.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 11. Januar 2015 - 23:09 #

Ach, kommt Leute! Ihr müsst euch das doch nur mal ins Deutsche übersetzen, um die wahre Genialität des Titels zu erkennen: Übergucken! Das ist so ... so ... so philosophisch. Voller Lebensfreude. Und doch schwingt eine Nuance Melancholie mit. Wenn ich das Wort langsam über meine Zunge rollen lasse um es dann in die wohlverdiente Freiheit zu entlassen, stelle ich mir regelrecht vor, wie ich eine Alufolie zusammenknülle und zu einer wunderschönen Kugel forme. Ich kann dann das Knistern wahrlich hören! Oh fürwahr! Einfach wundervoll!

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33843 - 12. Januar 2015 - 11:47 #

Das erinnert mich an die Übersetzung von "Counterstrike" mit "Zählerschlag". :-)

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 12. Januar 2015 - 12:44 #

Na wenn man mal die meisten Titel ins deutsche Übersetzt, ist man eher schockiert wie einfallslos Spielenamen wirklich sind ^^.

jqy01 15 Kenner - 3275 - 10. Januar 2015 - 23:04 #

Was es für Sachen gibt, ne App für Paintball, damit man ne Art Shooter UI bekommt... Und ja,es gibt schönere Namen.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22493 - 10. Januar 2015 - 23:40 #

Gerade bei Woodland musst du dein Smartphone extrem gut verpacken.
Da du in der Regel mehr Saft auf den Kniffen hast um nicht durch jeden Ast abgelenkt zu werden (die Kugel). Ich hab bereits ein 5S geschrotet, weil ich vergass es aus der Tasche zu nehmen. Aus 30m in die Rückseite, total geschrottet - das Board war echt durchschlagen...

jqy01 15 Kenner - 3275 - 11. Januar 2015 - 8:19 #

Heftig, wieviel Wucht doch in den Kugeln steckt. Damit hätte sich, wenn ich Paintball spielen würde, für mich diese App auch ganz schnell erledigt, zumindest würde ich es mit Sicherheit nicht auf meine Waffe montieren.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6688 - 11. Januar 2015 - 13:34 #

Der Trick ist, um solche Ausrüstung ein Gehäuse in Form eines Gitters zu machen. Das nimmt dem Aufprall die Wucht und lässt die Kugel zerplatzen. Sofern das Gerät die Sauerei überlebt kriegt es dann aber immerhin nicht die kinetische Energie ab.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18744 - 11. Januar 2015 - 10:22 #

Die haben doch die Namenseintragung schon vor weit über einem Jahr gemacht. Das da bis heute nichts aufgefallen ist ...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit