Overwatch: Blizzard kündigt Multiplayer-Shooter an

PC
Bild von Green Yoshi
Green Yoshi 23269 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S3,C1,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht

8. November 2014 - 0:06 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Overwatch ab 39,99 € bei Amazon.de kaufen.

Der nordamerikanische Traditionsentwickler Blizzard Entertainment ist nicht dafür bekannt, oft neue Marken vorzustellen. Heute hat er es jedoch im Rahmen der alljährlichen BlizzCon-Messe getan. Die neue IP hört auf dem Namen Overwatch und ist ein futuristischer Multiplayer-Shooter im Stile von Team Fortress 2. Zwei Teams mit jeweils sechs Mitspielern duellieren sich in verschiendenen Spielmodi. Euch stehen dabei die vier Klassen Assault, Tank, Support und Defender zur Auswahl. Unter den Quellenlinks könnt ihr euch für die Beta anmelden, die nächstes Jahr startet.

Neben einigen Screenshots hat Blizzard auf der Messe auch einen vorgerenderten Trailer gezeigt. Das Spiel ist vor Ort an 600 Rechnern anspielbar, bewegte Szenen wurden bereits auf Youtube veröffentlicht. Laut einiger amerikanischer Spielejournalisten war es ein Minispiel im eingestellten MMO Titan (wir berichteten). Overwatch ist bisher nur für den PC angekündigt und soll ein ähnliches Monetarisierungsmodell wie League of Legends bieten, inklusive kaufbarer Charaktere.

Video:

DomKing 18 Doppel-Voter - 9240 - 7. November 2014 - 22:53 #

Gibt auch schon eine deutsche Seite:

http://eu.battle.net/overwatch/de/

Ansonsten: Nicht mein Fall, schade eigentlich. Ist mir zu sehr an TF2 dran.

BoNd0o7 13 Koop-Gamer - P - 1793 - 7. November 2014 - 22:59 #

Geschmäcker sind zum Glück verschieden. Für mich ist es gerade interessant weil sehr viel TF2 darin steckt. :)

stylopath 16 Übertalent - 4053 - 7. November 2014 - 23:02 #

Cooler Trailer, aber wie wohl das Gameplay sein wird?
Naja abwarten und Tee trinken.
Hoffentlich wirds kein zweites Brink.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23269 - 7. November 2014 - 23:05 #

Das Gameplay wurde bereits in einigen Twitch-Streams gezeigt, außerdem hat Blizzard, wie in der News verlinkt, ein Gameplay-Video veröffentlicht:
https://www.youtube.com/watch?v=dushZybUYnM

Technisch nicht spektakulär, aber schön farbenfroh und schnell. Es soll auch einige MOBA-Anleihen geben.

Pomme 16 Übertalent - P - 5959 - 7. November 2014 - 23:04 #

Juhuu! Ein neuer... Pixar... Film...?

SirConnor 16 Übertalent - P - 4690 - 8. November 2014 - 9:49 #

Genau das kam mir auch in den Sinn. Ich denke, ich bin nicht mehr Zielgruppe von Blizzard. :>

Serenity 15 Kenner - 3262 - 8. November 2014 - 12:35 #

Hab mir genau dasselbe gedacht ;-)

Weepel 16 Übertalent - 4175 - 7. November 2014 - 23:05 #

Nicht übel der Trailer, sieht nach der dicken Portion Spaß aus.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11729 - 7. November 2014 - 23:07 #

Das dürften wohl die Reste von Titan sein...
Mir sagt es ehrlich gesagt, leider, nicht zu.

blobblond 19 Megatalent - 17759 - 7. November 2014 - 23:07 #

"Der kanadische Traditionsentwickler Blizzard Entertainment"

Wäre neu das die aus Kanada kommen würden.

Izibaar 16 Übertalent - P - 5853 - 7. November 2014 - 23:10 #

"Euch stehen dabei die vier Klassen Assault, Tank, Support und Defender zur Auswahl"
Für mich sieht das mehr nach 100+ individuellen Helden aus, wie man es aus MOBAs kennt.

Da bin ich mal gespannt ob das Spiel offen für alle wird bevor es eingestellt wird.^^

Imbazilla 15 Kenner - 2964 - 8. November 2014 - 11:16 #

Ich hab im ersten Moment auch gedacht, dass das jetzt Blizzards Antwort auf die MOBAs ist. Wenn es die Konzepte der MOBAs zu einem Multiplayer-Shooter mit viel Action zusammenfügt, könnte das echt ein Hit werden. Ich hab da großes Vertrauen in Blizzard wieder den Zahn der Zeit (siehe Hearthstones Erfolg) voll zu treffen.

justsomeguy (unregistriert) 8. November 2014 - 17:17 #

Naja, Blizzards Antwort auf MOBAs war ja eigentlich bereits "Heroes of the Storm".

Overwatch füllt eher die riesige Lücke der First-Person-Irgendwas, also den ganzen Raum zwischen Team Fortress 2 bis Borderlands. Ziemlich geschickt, wie Blizzard sich im Markt positioniert.

Falk 14 Komm-Experte - 1879 - 7. November 2014 - 23:16 #

Nicht unbedingt das, was ich erwartet hätte... könnte aber durchaus interessant sein. Blizzard scheint mehr auf "kleine" Spiele wie Hearthstone, Heroes of the Storm und das hier zu setzen - wenn alles so solide wird wie Hearthstone, finde ich das nicht schlecht. Ist dann schön kurzweilig, ohne völlig zu unterfordern.

Ardrianer 19 Megatalent - P - 18200 - 7. November 2014 - 23:29 #

so für kurzweilige Spiele übers MP stelle ich mir das Spiel schon ganz witzig vor. mal abwarten, was sie draus machen

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 7. November 2014 - 23:48 #

Sie hätten nichts Uninteressanteres vorstellen können, egal, wie sehr sie angestrengt hätten. Hauptsache irgendwelchen jetzt schon alten Trends hinterherlaufen, wo gerade Geld verdient wird. Langweilig und des früheren Blizzard nicht würdig.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12267 - 7. November 2014 - 23:58 #

Na ein Erfolg wirds trotzdem werden, selbst wenn sie den Trends (angeblich) hinterher laufen es steht immerhin Blizzard drauf.

PS: Bevor nun wieder Leute kommen und mich wie das letzte mal belehren wollen, ich habe nicht gesagt das Spiele wäre schlecht ^^

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 8. November 2014 - 0:03 #

"Na ein Erfolg wirds trotzdem werden, selbst wenn sie den Trends (angeblich) hinterher laufen es steht immerhin Blizzard drauf."
Nach Diablo 3 für mich eher ein warnsignal.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 8. November 2014 - 0:13 #

Wobei sie da ja nochmal die Wende geschafft haben, mMn. Außer Always-Online und dem immer noch zu primitiven Skill-System ist das mittlerweile ein sehr gutes Spiel.

Jadiger 16 Übertalent - 4885 - 8. November 2014 - 9:15 #

in den achso primitiven Skillsystm gibt es wesentlich mehr skillungen als in D2. Nur muss man dazu mal umdenken das die Skillungen in D3 nicht über Punkte laufen sondern über Items. Was ist primitiver genau nach vorgaben was zu bauen oder selbst rum zu basteln was alles möglich ist.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 8. November 2014 - 10:50 #

da die items in D3 nur die ausrichtung auf DPS und armor haben, muss ich dir da widersprechen. da war D2 wesentlich komplexer in sachen skillung und items.

Izibaar 16 Übertalent - P - 5853 - 8. November 2014 - 12:11 #

Schon länger nicht mehr mit D3 beschäftigt? Die aktuellen legendarys verstärken zu einem großen Teil einen bestimmten Skill (und man findet die regelmäßig). Wenn man nicht zu denen gehört die 1000+ Spielstunden mit leichtigkeit machen und quasi freie Itemwahl haben, dann sollte man sich schon an die gefundenen Items anpassen. Zudem gibt es Items, welche ein bestimmtes Element stärken und damit die Skillauswahl einschränken, wenn man diesen Bonus nutzen will. Und das sollte man, denn der ist verdammt stark.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 8. November 2014 - 19:13 #

Als ob man bei D2 "genau nach Vorgaben" hätte skillen müssen, das ist ja Quatsch. Die Auswahl an Skills war dort wesentlich größer. Und auch da hatten Items natürlich schon Skillpunkte. D3 ist und bleibt da einfach wesentlich primitiver. Das mag man ja mögen, weil man sich nicht verskillen kann, ich tue es nicht, aber das dann mit den Items abzutun, ist kein Argument.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9240 - 8. November 2014 - 19:42 #

In D2 kann man sich auch nicht mehr verskillen.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9240 - 8. November 2014 - 2:52 #

Ganz so unrecht hast du ja nicht: Wie wollen sie eine neue IP ohne Story etablieren? So ist es ein einfacher Team Fortress Abklatsch. Ohne Geschichte, ohne Seele. Irgendwo schon ein wenig enttäuschend. Den gleiches trifft ja auch schon auf Heroes of the Storm zu.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18734 - 8. November 2014 - 3:46 #

Na ja Heroes of the Storm ist nicht wirklich ne neue IP sondern eher ein Crossover in ein MOBA Gewand gekleidet.

Aber das mit der fehlenden Story für die nun angekündigte neue IP hab ich mir auch sofort gedacht.
Schön das man auch alles wie zuletzt mehr über Bücher transportieren kann aber zumindest im gewünschten Grundstein der IP sollte doch auch das Universum erläutert und zementiert werden.

ArcaJeth 12 Trollwächter - P - 1124 - 8. November 2014 - 10:06 #

Die Story kommt wohl, allerdings außerhalb des Spieles - innerhalb gäbe es (laut Aussage im Panel) zu viele Restriktionen und Logikbegrenzungen fürs Gameplay wenn man da die Story mit reinbringen wöllte. (Davon angefangen, dass es einen Char mehrfach gibt, aber auch wenn Todfeinde in einem Team sind und sowas).
Genaueres kam da nicht, sie haben erst das Spiel angekündigt, der Rest kommt später ("when we go on").
Ich könnte mir Bücher vorstellen, Blogs, kleine Filme oder sogar irgendwie einen längeren Film oder 'ne Serie.

So hab ichs verstanden, kein Anspruch auf Richtigkeit ^^

bam 15 Kenner - 2757 - 8. November 2014 - 14:23 #

Innerhalb ist doch klar. Wenn man nicht gerade einen voll kooperativen Shooter abliefert, erzählt niemand eine Story in Multiplayer-Gefechten.

Gegen eine groß angelegte Singleplayer-Kampagne spricht erstmal aber nichts, das liefert Blizzard aber wohl nicht. Schade eigentlich, denn das was meiner Meinung nach Blizzard-Spiele so interessant macht, ist, dass sie in der Regel eine richtig gute Solo-Kampagne und einen richtig guten Multiplayer-Modus abliefern. Diablo 3 hat da allerdings schon geschwächelt und HS und HotS sind auch nur reine Multiplayer-Spiele.

Das Gezeigte sieht doch ganz gut aus, allerdings erwartet man eigentlich mehr von einer neuen IP aus dem Hause Blizzard. Ich bezweifel jedenfalls, dass man Overwatch im gleichen Zug wie Diablo, Starcraft und Warcraft nennen wird, wenn Blizzard das ganze lediglich als F2P-Multiplayer-Shooter veröffentlicht.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33795 - 9. November 2014 - 1:07 #

Na ja, gerade TF2 zeigt doch, dass so ein Spiel sehr wohl eine "Seele" haben kann, mit seinem charakteristischen Look und Humor.

Nokrahs 16 Übertalent - 5684 - 8. November 2014 - 0:02 #

Also wenn nicht Blizzard draufstehen würde, dann wäre das vermutlich nicht mal einen zweiten Blick wert bei der Schwemme ähnlicher Titel. Toller CGI Film wie immer.

Avrii (unregistriert) 8. November 2014 - 0:22 #

Blizzard wird damit wohl eine neue Zielgruppe ansprechen. Die meisten bisherigen Blizzard-Fans würden bei diesem Titel wohl eher mit dem Schultern zucken :D

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18734 - 8. November 2014 - 0:23 #

<-- hier hier.

Als F2P werf ich nen Blick drauf aber meine Competetiven Shooter Zeiten liegen hinter mir ^^.

Striker Eureka (unregistriert) 8. November 2014 - 19:58 #

Blizzard-Fan seit The Lost Vikings hier. Ich freu mich drauf, gebe dir aber Recht, dass ich mehr Hoffnungen in den Titel stecke, weil er von Blizzard kommt.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18734 - 8. November 2014 - 0:22 #

Also ich glaube das ist das uninteressanteste was sie für mich machen konnten.
Am Ende bleiben die Spieler ja doch bei den Platzhirschen.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12752 - 8. November 2014 - 0:27 #

Vielleicht wird es ja ein MOBA aus First Person Sicht... DAS wäre durchaus vielleicht interessant.

Sanctum hat als First Person Tower Defense ja auch geklappt...

Aber so wie es sich bisher anhört, klingt es leider irgendwie 0815...

Abateur (unregistriert) 8. November 2014 - 0:31 #

Call of Disney, 2014 der Anfang vom Ende von Blizzard?

lolaldanee 13 Koop-Gamer - 1234 - 8. November 2014 - 0:33 #

lol @ den hearthstone spielenden wachmann
optisch fantastischer trailer, der inhaltlich blöder nicht sein könnte ;)
das spiel wrid bestimmt ganz ok, TF2 kopie + einige moba elemente halt *shrug*

Ardrianer 19 Megatalent - P - 18200 - 8. November 2014 - 1:04 #

bei dem Wachmann musste ich auch lachen ^^

The HooD 12 Trollwächter - P - 938 - 8. November 2014 - 1:26 #

Nix für mich. Ich warte auf Heroes of the Storm :)

corvus901 09 Triple-Talent - 328 - 8. November 2014 - 1:35 #

wow, ich hoffe mal, das man den fov Wert noch hochstellen kann.
Sieht ja grausam aus

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58785 - 8. November 2014 - 2:09 #

Schöner Trailer, aber das Spiel wird mich wohl nicht die Bohne interessieren.

Larnak 21 Motivator - P - 25577 - 8. November 2014 - 3:19 #

Same :)

jediii 17 Shapeshifter - P - 6736 - 8. November 2014 - 8:27 #

So isses! Aber wirklich ein toller Trailer :)...

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18734 - 8. November 2014 - 16:33 #

Hehe, trifft auch auf mich zu ^^.

Wir sollten mal ne demografische Umfrage machen ob das vielleicht mit dem Alter zusammenhängt und wie lange man schon Blizzard Spiele spielt :-D.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4273 - 8. November 2014 - 7:25 #

Das Spiel interessiert mich jetzt nicht mehr wirklich, viel interessanter finde ich, dass hier ein Blick darauf gegeben wird, was Titan hätte werden können: Ein Superhelden-MMO, das auf einer Zukunfts-Erde spielt und einen überzeugenden (Pixar-)Stil mitgebracht hätte. Schade, dass da nie was draus wird.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18734 - 8. November 2014 - 16:35 #

Der Ausblick ist sicher interessant, aber ernsthaft wenn sie ein Spiel abbrechen hat das schon seinen Grund und wird am Ende sicher besser so sein gerade bei einem MMO wo schwächen noch mehr bestraft werden als bei SP Spielen.

Striker Eureka (unregistriert) 8. November 2014 - 20:01 #

Im Interview mit IGN meinte Metzen, dass in Overwatch lediglich Ideen aus Titan stecken, aber nicht das, was Titan mal werden sollte. Ich denke hier bezieht er sich stark auf die Helden.

bsinned 17 Shapeshifter - 6828 - 8. November 2014 - 7:49 #

In Wildstar gab es ja tausende Anleihen an WoW. Hier muss ich nun beim Blizzard-Spiel dauernd an Wildstar denken.

Junkfoot 13 Koop-Gamer - P - 1524 - 8. November 2014 - 7:54 #

Laut Analysten wird sich das wohl lohnen, allerdings keine Ahnung, wie Blizzard auf die Idee kommt, ein Genre zu entern, in dem sie kaum Erfahrung haben...

supersaidla 15 Kenner - P - 3891 - 8. November 2014 - 8:19 #

Wer Geld hat kann sich Erfahrung kaufen.

Sok4R 16 Übertalent - P - 4432 - 8. November 2014 - 9:34 #

Vor WoW hatten sie auch keinen Ahnung von MMOs und haben den quasi Standard gesetzt.
Warum sie das machen? Vielleicht weil sie einfach mal Lust auf was neues haben. Andere Studios werden dafür kritisiert immer nur das selbe zu machen, Blizzard auch und jetzt wagen sie mal ein größeres Experiment. Ich glaube das Teil wird größer ausfallen aus Hearthstone und sich irgendwo zwischen dem und StarCraft/Diablo einordnen.

Phin Fischer 16 Übertalent - 4076 - 8. November 2014 - 10:00 #

Öhm, Call of Duty?

Larnak 21 Motivator - P - 25577 - 8. November 2014 - 16:45 #

Öhm, Blizzard?
:p

Phin Fischer 16 Übertalent - 4076 - 8. November 2014 - 17:27 #

Die heißen jetzt Activision-Blizzard. Und ich geh mal stark davon aus, dass die neben dem Geld auch ihr Know-How austauschen ;)

DomKing 18 Doppel-Voter - 9240 - 8. November 2014 - 18:43 #

Wär ich mir gar nicht mal so sicher. Blizzard pocht doch sehr auf die Eigenständigkeit. Ist halt auch die Frage, inwieweit sie sowas dann auch annehmen.

Larnak 21 Motivator - P - 25577 - 8. November 2014 - 18:48 #

Nur weil der Name da aus Marketing-Gründen reingeschrieben worden ist, hat das nicht gleich was mit Blizzard zu tun. Als Entwickler haben sie damit nun mal keine Erfahrung, das war gemeint :)

Striker Eureka (unregistriert) 8. November 2014 - 20:05 #

Activision-Blizzard ist der Publisher. Blizzard Entertainment ist der Entwickler. Boby Kotick hat noch immer keine Einfluss darauf welche Klasse als nachnächstes OP in WoW ist.

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1478 - 8. November 2014 - 20:21 #

Glaub ich nicht, die hätten mal bungie bei destiny helfen sollen.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18734 - 8. November 2014 - 16:36 #

Ja ganz blöd wie nur einer der noch nie was gemacht hat dieses nur anfangen kann ...

Mit der rangehensweise gäbe es so manches was auch du gut findest nicht.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20661 - 8. November 2014 - 16:42 #

Genau genommen gäbe es dann gar nichts und wir würden noch immer in Höhlen ohne Feuer leben.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18734 - 8. November 2014 - 16:48 #

Darauf wollte ich indirekt hinaus ^^.

Jemanden vorzuwerfen er macht was neues ist blödsinnig. Wenn jemand bei dem neuen schon mehrfach gescheitert ist und er es stur weiterprobiert aber auch ^^. Das kann man dann durchaus kritisieren, aber dann ist es ja auch nix neues mehr für den :-D.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20661 - 8. November 2014 - 16:49 #

Ich wollte Deine Aussage auch lediglich etwas präzisieren :)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18734 - 8. November 2014 - 16:50 #

Ah danke, in meinem Alter fällt mir das auch immer schwerer :-D.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20661 - 8. November 2014 - 8:29 #

Schicker Kurzfilm. Zu dumm, dass das ein MP-Shooter ist, sonst wäre das Spiel jetzt auf meiner Merkliste.

Punisher 19 Megatalent - P - 13381 - 8. November 2014 - 9:04 #

Ich weiss nicht, ich hab ja ein paar dieser F2P-Titel mit Microtransaktionen probiert und irgendwie lassen mich die alle kalt. Ich denk mir jedes mal wieder "Hey, ist doch eigentlich egal obs was kostet oder nicht, hauptsache es macht Spaß" und jedes mal komm ich wieder an Punkt, wo es mir eben KEINEN Spaß mehr macht. Mach ich da was falsch?

Sok4R 16 Übertalent - P - 4432 - 8. November 2014 - 9:43 #

Spaß ist immer Subjektiv - dem einen reicht es vielleicht schon, nichts dafür zu zahlen ;)
Aber vielleicht ist dass der Grund warum Blizzard da einsteigt - genauso wie vor WoW MMOs eine ein Nischen-Genre waren mit Spielen deren Konzepte nur sehr spezielle Spielergruppen ansprach gibt es jetzt viele so halbgare F2P-Shooter - hier könnte man mit einem durchdachten und polierten Konzept den Standard setzten.

Punisher 19 Megatalent - P - 13381 - 8. November 2014 - 10:30 #

Ich glaube mein Hauptproblem ist, dass sich die Spiele immer irgendwie nach wenig Tiefe anfühlen. Das muss ja nicht gleich Hyperkomplex sein oder eine tolle Story haben, aber es soll sich halt wenigstens nicht nach "immer das gleiche nach schema F" anfühlen...

Warwick 17 Shapeshifter - 6391 - 8. November 2014 - 9:10 #

Keine Ahnung was Blizzard da macht, der Zielgruppe bin ich wohl definitiv entwachsen. Wäre übrigens schön auch mal etwas anderes zu sehen, als den ewigen Blizz-Comiclook. Fällt denen nichts anderes ein? Ich hätte mich mal wieder auf eine neue Blizzard Marke gefreut, die auch einen schönen SP-Part abliefert, aber das wird wohl nicht mehr passieren, der neue Fokus liegt jetzt auf Moba, TCGs und F2P-Shootern *gähn*. Na dann mal gute Nacht ...

Disteldrop 13 Koop-Gamer - P - 1608 - 8. November 2014 - 9:20 #

Sieht so aus.
Vorbei die Zeit als Blizzard Spiele für Typen machte, die keine Verbredung am Wochenende haben und digital bedient werden möchten.

Schade, aber zum Glück kommt ja noch Star Citizen.

Von Blizzard hätte ich gern was größeres gesehen.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33795 - 9. November 2014 - 1:10 #

Ich find's schön mal was anderes zu sehen als den graubraunen Military-Look in einem MP-Shooter. :-)

Disteldrop 13 Koop-Gamer - P - 1608 - 8. November 2014 - 9:11 #

Danke für die News.
Das Spielchen ist nicht so mein Ding.
Werd ich wohl nicht viel mit anfangen können.

Viel Spaß bei der Blizzcon.

Butcherybutch 14 Komm-Experte - 2306 - 8. November 2014 - 9:24 #

Einerseits find ichs gut, dass Blizz sich mal wieder an einer neuen Marke versucht, andererseits enttäuscht, dass es kein Singleplayer Titel wird.

Smutje 14 Komm-Experte - P - 2272 - 8. November 2014 - 9:42 #

Jo ... extreme Zustimmung.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55818 - 8. November 2014 - 9:58 #

Cooler Trailer aber leider kein Spiel für mich.

knallfix 14 Komm-Experte - 1835 - 8. November 2014 - 10:32 #

Nun auch Blizz, letzter Ausweg f2p Shooter ...?

Auch wenn es irgendwo verständlich ist, wenn man versucht aus dem Millionengrab Titan wenigstens etwas rauszuholen.
Aber trotzdem, Blizzard und ein blöder Shooter ... my ass.

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3222 - 8. November 2014 - 10:32 #

Blizzard sollte ins Filmgeschäft einsteigen, sage ich schon immer. ;)

Nettes Filmchen, aber wenn ich die Masse an Charakteren und Ausrüstung sehe, schwant mir Böses...

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 8. November 2014 - 10:48 #

wenns ein retail-spiel wäre vlt. aber F2P mit dlc-chars und hüten, ne danke.

encarnus 12 Trollwächter - - 1152 - 8. November 2014 - 12:11 #

Gähn...netter Film...gehöre aber leider nicht zur grössten Zielgruppe, sprich 12-16 jähriger Asiaten...

Serenity 15 Kenner - 3262 - 8. November 2014 - 12:44 #

Das größte Problem ist wie bei allen MP-Shootern, wie siehts nachher mit Cheat-Sicherheit aus!? Wird die größte Herausforderung für Blizzard. Aber ich bin eh nicht die Zielgruppe, dafür fehlen mir mittlerweile die nötigen Reflexe dafür ;-)

Srefanius 09 Triple-Talent - 278 - 8. November 2014 - 12:59 #

Also der Trailer ist ganz große Klasse, Hut ab an die Macher und da stecken dafür allein schon sicher Tonnen an Arbeit hinter. Leider leider ist ein Arena-Shooter nicht was für mich und wenn man schon so ne schöne neue IP hat, dann bitte bitte doch auch eine Story-Kampagne, aber das scheint es ja nicht zu geben. Naja, aber ich werde es trotzdem mal verfolgen.

PS: Wer meint der Stil ist nur was für Kinder und Jugendliche, lebt aber auch ein wenig auf seinem eigenen Planeten...

Phin Fischer 16 Übertalent - 4076 - 8. November 2014 - 14:12 #

Nicht drüber ärgern. Die gleichen Leute hätten auch noch vor 20 Jahren behauptet, Videospiele seien generell nur für kleine Kinder. Jetzt sind es halt zumindest nur noch die Spiele mit Comic-look.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18734 - 8. November 2014 - 16:41 #

Also ich als alter Knacker finde den Stil eigentlich ganz gut.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20661 - 8. November 2014 - 16:45 #

Mir gefällt er auch.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18734 - 8. November 2014 - 16:49 #

Ach du junger Hüpfer du misch dich bei den alten nicht ein ^^

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20661 - 8. November 2014 - 16:50 #

Pah! Eins steht fest: mein Vater könntest Du nicht sein :P

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18734 - 8. November 2014 - 16:51 #

Zum GLÜCK!
Ich will ja auch noch einige (längere!!!) Zeit schmerzfrei aufrecht gehen können!

LeDoc (unregistriert) 8. November 2014 - 13:22 #

*gähn - für mich leider völlig uninteressant. Was ist aus Dir geworden Blizz! Seit 10 Jahren nix Neues, zumindest nichts Nennenswertes.Nur Aufgewärmtes und jetzt so was Uninspiriertes, was es schon tausend Mal in ähnlicher Form gibt.

Calmon 13 Koop-Gamer - 1217 - 10. November 2014 - 17:35 #

Hearthstone.

Darclaw 10 Kommunikator - 399 - 8. November 2014 - 14:17 #

wie bei vielen ist Overwatch leider gar nicht mein Fall.
Schade.
nen Warcraft 4 wäre der Hammer
Overwatch erinnert zu sehr an ein TeamFortress2
was ja immer noch sehr viel gespielt wird
also demnach wird sich Overwatch sehr gut verkaufen
aber leider bin ich da nicht mehr die Zielgruppe

marshel87 16 Übertalent - 5584 - 8. November 2014 - 15:09 #

Ich liiiebe Blizzard trailer! :)

Lacerator 16 Übertalent - 4001 - 8. November 2014 - 15:47 #

Schade, wieder mal ein reiner MP-Titel.

Wenn ich mal Lust auf sowas hab', was nur ab und an als Auflockerung zwischen 2 SP-Spielen vorkommt, spiel' ich CS:GO. Das reicht mir völlig.

Blizzard soll gefälligst WarCraft 4 machen.

Naja, selbst wenn: Beim Blizzardschen MP-Fokus kommt garantiert keine mit WC3 vergleichbare Kampagne mehr heraus. :(

Lorin 15 Kenner - P - 3636 - 8. November 2014 - 19:37 #

Ach mal schauen. Ich hoffe sie bleiben ihrer Linie treu und entwickeln parallel auch für den Mac mit.
Dann würd ich dem Ding durchaus mal ne Chance geben.

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 9. November 2014 - 11:02 #

Ich werde das sicher mal ausprobieren. Mal sehen ob es dann was taugt!

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33795 - 9. November 2014 - 12:53 #

So, jetzt habe ich auch den Trailer gesehen. War ja echt voll gemacht, locker Disney-Qualität. So viel Aufwand für einen TF2-Klon mit F2P-Mechanik? Kann ich mir kaum vorstellen. Vielleicht steckt da ja doch mehr drin.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit