E3 2015: Ubisoft kündigt Anno 2205 an // Releasetermin

PC
Bild von Nico Carvalho
Nico Carvalho 24253 EXP - Freier Redakteur,R10,S8,A8
Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

15. Juni 2015 - 23:33 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Anno 2205 ab 32,79 € bei Green Man Gaming kaufen.
Anno 2205 ab 8,04 € bei Amazon.de kaufen.

Ubisoft hat im Rahmen der E3-Pressekonferenz den nächsten Ableger der Anno-Reihe angekündigt. Mit Anno 2205 verschlägt es euch erneut in die Zukunft, allerdings werdet ihr dieses Mal sogar den Mond besiedeln dürfen. Doch die Weltraum-Passagen müssen sich Spieler zunächst verdienen, indem sie auf der Erde genügend Ressourcen sammeln.

Neben ersten kurzen Gameplay-Szenen hat Ubisoft auch Informationen zum Releasetermin enthüllt. So erscheint Anno 2205 am 3. November auf PC. Im Vorfeld der Veröffentlichung werde eine Beta stattfinden. Im Video unter dieser News könnt ihr euch den CGI-Trailer zur Ankündigung anschauen.

Video:

Honesty 10 Kommunikator - 382 - 15. Juni 2015 - 23:36 #

freu mich drauf...

de_vipp 13 Koop-Gamer - P - 1329 - 15. Juni 2015 - 23:38 #

Ich bin wahrscheinlich zu Nostalgisch und Sturköpfig fürn Anno mit dem Thema .. mein isses iwie nich ;)

Loco 17 Shapeshifter - 8692 - 16. Juni 2015 - 0:40 #

Die Idee ist grundsätzlich interessant, ich will es aber auch nicht spielen und bin da ganz bei dir. Naja, macht halt Platz für tolle "Mittelalter" Indie-Aufbauspiele, die den großen dann wieder zeigen wie alles besser geht und ohne Always-on :P

Maryn 13 Koop-Gamer - 1430 - 16. Juni 2015 - 15:37 #

Und an welche Indie-Aufbauspiele denkst du da genau?

Noodles 23 Langzeituser - P - 38094 - 16. Juni 2015 - 15:46 #

Ich vermute, er meint Banished.

Triton 16 Übertalent - P - 5847 - 16. Juni 2015 - 16:57 #

Also Banished kann man doch nicht wirklich mit Anno und Co. vergleichen.

rammmses 19 Megatalent - P - 13335 - 15. Juni 2015 - 23:38 #

Leider keine Zeit und Hardware mehr für solche Spiele, aber sah schon echt nett aus.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12922 - 15. Juni 2015 - 23:44 #

Sah toll aus, hoffentlich hat man aber nicht wieder so ne nervige Assistentin wie in 2070.
Szenario spricht mich auf alle fälle schon mehr an als der letzte Teil.

Green Yoshi 21 Motivator - 25379 - 15. Juni 2015 - 23:57 #

Nicht unbedingt mein Genre, aber das war schon eine überzeugende Präsentation.

Bitte diemsmal ohne Einschränkungen für Offline-Gamer im Singleplayer.

Horschtele 16 Übertalent - P - 5482 - 16. Juni 2015 - 0:19 #

Von dem, was erzählt wurde gehe ich mal eher von nem Free2Play Spiel aus.

Green Yoshi 21 Motivator - 25379 - 16. Juni 2015 - 1:56 #

Dafür sah die Grafik zu gut aus.

Loco 17 Shapeshifter - 8692 - 16. Juni 2015 - 8:42 #

Also ohne jetzt Grafik-Bashing betreiben zu wollen, aber in Trailern von Ubisoft sieht und sah schon immer alles besser aus als es am Ende der Fall ist. Die präsentieren sich immer mit heftigen Fake-Trailern, wenn man so will, oder eben vorgerenderten bzw. stark nachbearbeiteten Videos. Ist doch auf jeder E3 bislang so gewesen und am Ende kommt dann ein Watch Dogs :P

D43 15 Kenner - 3611 - 16. Juni 2015 - 0:11 #

Seit 2070 und der ubisoft gängelsoftware ist anno für mich tot und begraben, gut das ich die alten Teile noch habe!

sneaker23 12 Trollwächter - P - 1132 - 16. Juni 2015 - 1:04 #

Hmm. Sagen wir mal so: Anno 2070 war aufgrund dessen ein Nicht-Kauf für mich. Als großer Fan der Serie, wohlgemerkt. Wenn Ubi also auf Always-on (als Feature, *hust) verzichten würde, wäre ich vielleicht wieder zu haben.
Spiele zur Zeit aber immernoch ab und an Anno 1404, für mich der absolute Höhepunkt der Serie. Und was habe ich 1602 und 1503 geliebt. Hach...

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6862 - 16. Juni 2015 - 1:29 #

Ja, bei 1404 haben sie wirklich alles richtig gemacht. Der Nachfolger in der Zukunft war zwar von der Idee her interessant, hat aber irgendwie kein schönes Anno-Feeling aufkommen lassen und durch die ganze Gängelung kein Spaß gemacht. Das hat sich angefühlt, als ob die neuen Elemente NUR zur Rechtfertigung der Online-Anbindung eingebaut wurden. Spielerisch haben die nicht wirklich Sinn ergeben.

Naja, abwarten. Wenn es Free2Play oder wieder so eine Kundengängelung mit Onlinezwang wird, dann werde ich es einfach ignorieren und mich nicht weiter aufregen.

Player One 13 Koop-Gamer - P - 1491 - 16. Juni 2015 - 5:20 #

Mich haben Sie wg. Always-On ebenfalls als Kunden verloren. Nicht nur bei Anno, sondern auch bei den Siedlern. Aber jeder ist bekanntlich seines Glückes Schmied....

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66025 - 16. Juni 2015 - 8:02 #

Glaube nicht, dass sie neben Anno Online noch ein F2P-Anno machen werden. Onlinezwang hingegen... Sind sie davon eigentlich beim neuen Siedler inzwischen abgerückt? Darum ist es irgendwie recht ruhig geworden.

Larnak 21 Motivator - P - 26208 - 16. Juni 2015 - 16:40 #

2070 war nie Always on

Giskard 13 Koop-Gamer - 1279 - 16. Juni 2015 - 19:36 #

Naja, Du musstest schon online sein um die Items in deiner Arche zu deponieren und gelagerte Items nutzen zu können.
Also ist deine Aussage nicht ganz korrekt...

Larnak 21 Motivator - P - 26208 - 17. Juni 2015 - 8:38 #

Trotzdem konnte man es auch offline spielen, also kein Always On.

Drugh 15 Kenner - P - 3123 - 16. Juni 2015 - 5:40 #

Anno 2070 war cool. Eine Serie darf sich gerne weiterentwickeln, wie auch die Menschheit selbst. Das Mittelalter Anno ist auch heute noch super spielbar, bis auf einen speicherbug bei 64bit PCs.

Larnak 21 Motivator - P - 26208 - 16. Juni 2015 - 16:40 #

Der Speicherbug ist aber weitgehend behoben und stört mit ausreichend RAM eigentlich nie.

Magnum2014 16 Übertalent - 4863 - 16. Juni 2015 - 6:18 #

Hatte mal anfangs irgendein Anno gespielt aber das ist mir einfach zu langweilig. Nicht mein Game. Jedoch ist es ein toller Trailer und macht Lust auf echte Sciencefiction Spiele wie Master of Oriion etc.

gnuelpf 13 Koop-Gamer - P - 1372 - 16. Juni 2015 - 7:39 #

Da freu ich mich drauf.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21347 - 16. Juni 2015 - 8:09 #

Als nächstes wird's dann eine Verknüpfung : Anno 2502 - Battle Isle ;D

timb-o-mat 15 Kenner - P - 3326 - 16. Juni 2015 - 8:32 #

Super Sache! Das hatte ich gar nicht auf dem Schirm. Hatte mit 2070 viel Spaß, bis ich dann einen neuen PC gekauft habe und ich Anno inkl. der DLCs, die ich gekauft hatte, nicht mehr herunterladen konnte, da ich den Key nicht aufbewahrt hatte. Der Ubi-Support bestätigte mir dann, dass ich den Key nochmals eingeben müsse und wenn ich ihn nicht mehr habe, müsse ich mir einen neuen kaufen. War ich da angefressen. Ja wo sind wir denn?!? Diese Spiele sind doch eh alle an mein Uplay-Konto gebunden. Na ja, soll mir die Lust auf 2205 nicht schmälern.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10867 - 16. Juni 2015 - 8:36 #

Wenn du auf Uplay gehst und dann auf Einstellungen(das Rad)->Kontoinformationen stehen dort alle Keys, zumindest bei mir stehen da alle.

timb-o-mat 15 Kenner - P - 3326 - 16. Juni 2015 - 8:45 #

Yep, sind alle da, bis auf Anno. Dort steht: Uplay speichert für diese Inhalte keine Schlüsseldaten. Wie gesagt, die Funktion ist bei diesem Titel nicht vorgesehen, was zusammen mit "Always On" schon ziemlich dreist ist. Bin sicher nicht der einzige, der aus allen Wolken gefallen ist, als er aufgefordert wurde, den Titel neu zu kaufen, obwohl ich schon Kohle für Erweiterungen ausgegeben hatte.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10867 - 16. Juni 2015 - 9:01 #

Bei mir steht dort mein Anno 2070 Key genauso wie die restlichen Keys von Spielen die ich bei Uplay hab.

blobblond 19 Megatalent - 18523 - 16. Juni 2015 - 9:59 #

Dito, und in Steam ist der Key auch noch gespeichert!
Für die schusseligkeit kann aber Ubisoft nix.

timb-o-mat 15 Kenner - P - 3326 - 16. Juni 2015 - 10:50 #

Ich habe die Uplay-Version, also hilft mir Steam hier wenig. Klar, für die Schusseligkeit bin ich selbst verantwortlich. Aber: Ich bin mir auch sicher, dass nach der Erstinstallation der Key dort angezeigt wurde. Hier geht es um etwas anderes. Sobald du neue Hardware verwendest, bzw. wie in meinem Fall einen neuen PC kaufst, wird der Key gelöscht und wenn du ihn nicht irgendwo hinterlegt hast, ist das Spiel weg, und das kann ja nicht sein, denn die anderen 50 Spiele (auch ein paar von Ubi) ließen sich ohne Probleme neuinstallieren. Nur Anno macht Probleme. Nachzulesen z.B. hier: http://forums.steampowered.com/forums/showthread.php?t=2483506 oder hier: http://steamcommunity.com/app/48240/discussions/0/828937979276220674/?l=german

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10867 - 16. Juni 2015 - 11:11 #

Ich hab Anno 2070 erst diese Woche installiert und mein PC ist komplett neu (2 Wochen alt) und der Key steht bei mir trotzdem da.

timb-o-mat 15 Kenner - P - 3326 - 16. Juni 2015 - 11:34 #

Vielleicht wurde es ja mittlerweile gelöst. Mein Problem war 2013, ist also gut möglich, dass da nachgebessert wurde. Oder du hattest einfach Glück ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66025 - 16. Juni 2015 - 8:54 #

Funktioniert Uplay da nicht wie Steam und Konsorten? Ist ja merkwürdig. Müsste ich fast mal gucken ob das bei mir auch so ist.

timb-o-mat 15 Kenner - P - 3326 - 16. Juni 2015 - 10:51 #

Ja, funzt genauso. Nur eben Anno macht da 'ne Ausnahme.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66025 - 16. Juni 2015 - 10:59 #

Was für ein Schrott...

timb-o-mat 15 Kenner - P - 3326 - 16. Juni 2015 - 11:02 #

Word!

Larnak 21 Motivator - P - 26208 - 16. Juni 2015 - 16:41 #

Das ist irgendwie aber nur bei manchen Leuten so, normalerweise sollte der Key auch bei Anno dort auftauchen.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66025 - 16. Juni 2015 - 16:48 #

Bei mir tut er es übrigens auch nicht ^^

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10867 - 16. Juni 2015 - 8:31 #

Ich liebe diese Serie! Endlich neuen Stoff nach der ganzen Zeit!

fazzl 13 Koop-Gamer - 1409 - 16. Juni 2015 - 8:31 #

Hat jemand die Werbung am Ende des Trailers angeschaut? Da ist bei der Collectors Edition ein "+ Season Pass" angegeben. Das bewirkt bei mir große Bedenken.

Was soll so ein Season Pass dann sein? Muss man die erwerben um alle Online-Features zu nutzen? Oder wie ist das bei anderen Spielen?

Außerdem, so ein Builderspiel, das von dem langsamen, genussvollen, hoffentlich fordernden Aufbau eines Gemeinwesens lebt, wird doch immer ein Singlespiel bleiben? Ich kann mir gar kein Online-Feature vorstellen, dass man da sinnvoll nutzen könnte. Höchstens, wenn wir jetzt auf Planetenebene angekommen sind, dass man mit Planeten bzw. Monden von anderen Spielern handelt...

timb-o-mat 15 Kenner - P - 3326 - 16. Juni 2015 - 8:39 #

Bei 2070 war beispielsweise die Unterwasser-Welt Teil des Add-Ons, aber auch andere Features wie z.B. die Leuchttürme, mit denen man die Tageszeit verstellen konnte(zwei nützliche DLCs unter tausend schrottigen). Ich kann mir gut vorstellen, dass man beim .neuen Anno für das Siedeln auf dem Mond einen DLC kaufen muss, bzw den Season-Pass. Wäre typisch Ubi.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10867 - 16. Juni 2015 - 8:53 #

Das stimmt nicht so ganz! Unterwasser konnte man auch im Hauptspiel, nur wurde der Part mitn Addon ausgebaut, Gezeitenkraftwerke z.b, dazu gab es bei den Techs noch die Genies als 3. Stufe.

timb-o-mat 15 Kenner - P - 3326 - 16. Juni 2015 - 10:53 #

Hast recht. Genau so war es.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4591 - 16. Juni 2015 - 8:52 #

Bei 2070 wurden mehrere kaufbare Kampagnen angeboten, die wirds jetzt halt im Season Pass geben.

fazzl 13 Koop-Gamer - 1409 - 16. Juni 2015 - 9:26 #

Dann brauche ich mal Hilfe.

Season Pass, dachte ich, wäre sowas wie: die Erlaubnis das Spiel online zu spielen über einen bestimmten Zeitraum, also so eine Art Abomodell.

Bei dir klingt das jetzt eher wie: mit dem Season Pass bekommt man alles zukünftigen DLCs dann kostenlos dazu. Verstehe ich das richtig? Dann würde das zumindest in Zusammenhang mit einem Spiel wie Anno Sinn ergeben.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66025 - 16. Juni 2015 - 9:29 #

Season Pass ist in der Tat letzteres, wobei man natürlich nix kostenlos bekommt, ein Season Pass muss ja auch bezahlt werden, und ist meist auch gar nicht mal so günstig.

fazzl 13 Koop-Gamer - 1409 - 16. Juni 2015 - 20:32 #

Danke.

...und ja, fühlt sich eher an wie ein Addon im Voraus zu bezahlen. ;)

Zottel 16 Übertalent - 4363 - 16. Juni 2015 - 8:51 #

Mäh, wieder ein Anno in der Zukunft. Nicht meins, ich mochte 1602 und 1701. 1404 konnte ich leider nie spielen und gibt es auch nicht auf Steam oder GOG :(.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66025 - 16. Juni 2015 - 8:52 #

http://store.steampowered.com/app/33250/

Zottel 16 Übertalent - 4363 - 16. Juni 2015 - 9:15 #

Cool danke. War doch aber bis vor kurzem nicht im Steam Store, oder hab ich mich da jetzt so getäuscht?

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66025 - 16. Juni 2015 - 9:17 #

Also meiner Erinnerung nach gibts das schon immer oder jedenfalls schon sehr lange.

fazzl 13 Koop-Gamer - 1409 - 16. Juni 2015 - 9:24 #

Gibt es schon länger, aber trotzdem eine ganze Zeit nach Release. Ich denke so nen Jahr bevor dann Anno 2070 erschien.
(btw: Summer Sale kann man dafür auch grad nutzen)

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10867 - 16. Juni 2015 - 9:26 #

Es war auch sehr lange zwar im Store, aber man konnte es nicht kaufen, Keys waren wohl aus.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66025 - 16. Juni 2015 - 9:31 #

" (btw: Summer Sale kann man dafür auch grad nutzen)"

Aber abwarten ob noch ein Tagesangebot kommt, ist denke ich im Bereich des möglichen, dass der Preis noch besser wird.

Zottel 16 Übertalent - 4363 - 16. Juni 2015 - 9:35 #

Egal, habs gleich gekauft :) Soll ja auch ziemlich gut sein, mit Venedig zusammen umso mehr.

D43 15 Kenner - 3611 - 16. Juni 2015 - 12:24 #

Mist wollte dir Grad noch sagen das man es auch bei Amazon bekommt mit Setup Datei plus cd-key per Mail. Da hättest auf steam verzichten können und es wäre auch offline immer spielbar...

blobblond 19 Megatalent - 18523 - 16. Juni 2015 - 9:56 #

Wird auch Zeit für ein neues Anno!

Scando 24 Trolljäger - P - 46160 - 16. Juni 2015 - 10:48 #

Och nö! Nicht wieder Zukunftsszenario. Da bleibe ich lieber auch 1404. 2070 war schon nix für mich.

Sindbadius 11 Forenversteher - 578 - 16. Juni 2015 - 11:02 #

Schade, ich persönlich habe auf ein Mittelalter-Setting gehofft.

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7212 - 16. Juni 2015 - 11:13 #

2070 hat zwar Spaß gemacht, trotzdem wäre mir ein Szenario in der Vergangenheit lieber.
Ich lass mich überraschen, Hauptsache ein neues Anno.

Fisch 14 Komm-Experte - 2662 - 16. Juni 2015 - 11:22 #

Liebe Anno-Entwickler - macht's gut und danke für den Fi..., nee, gehört woanders hin. Danke für die Mittelalter-Teile. Ich bin schon bei 2070 nicht mehr dabei gewesen, nicht unbedingt wegen der zeitlichen Einordnung, die mich aber auch nicht zu Begeisterungsstürmen hingerissen hat, sondern für die Kunden-Verhohnepipelung des "wir haben keine Always-On-Verpflichtung mehr, aber ohne Online-Arche fehlt euch was".

Und da ich befürchte, daß auch das kommende Anno etwas in dieser Richtung aufweisen wird und ich von der Mond-Zukunft-Geschichte noch weniger halte, bleibe ich bei den alten Spielen, die ja immer noch viel Spaß machen.

Arparso 15 Kenner - 3025 - 16. Juni 2015 - 16:22 #

Anno auf dem Mond? Da bin ich dabei. Konnte mit der Serie in der Vergangenheit nicht sooo viel anfangen, aber 2070 fand ich richtig gut - UPlay und den ganzen DRM/Online-Kram mal ausgenommen ;)

Triton 16 Übertalent - P - 5847 - 16. Juni 2015 - 16:58 #

Ich glaube ich könnte mir mal wieder ein Anno anschaffen.

Muffinmann 15 Kenner - - 3744 - 16. Juni 2015 - 19:11 #

Hoffentlich mit ein paar guten neuen Ideen :)

Giskard 13 Koop-Gamer - 1279 - 16. Juni 2015 - 19:34 #

BÄM!
Beste ankündigung der E3 bisher!!!

T_Prime 13 Koop-Gamer - 1476 - 16. Juni 2015 - 21:33 #

Aktuell spiele ich wieder ziemlich viel ANNO 1404. Da gefällt mir einfach die mittelalterliche Zeit und der Handel mit dem Orient. Da hatte für mich irgendwie alles gepasst, während mich ANNO 2070 nicht so sehr angesprochen hatte.
Dennoch gefällt mir der Trailer zum neuen ANNO recht gut. Scheint ja doch viel Neues zu geben (allein die Besiedlung des Mondes). Vielleicht kann ich mich noch damit anfreunden.

Xentor 14 Komm-Experte - 2280 - 17. Juni 2015 - 3:54 #

Sieht nett aus, aber ich lass die Finger von AAA Titeln.
(Keine Lust mehr auf deren paranoide drm und Begrenzte Installations Wahnsinns)
Da wird sicher auch jemand "netteres" mal sowas machen.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16785 - 17. Juni 2015 - 13:02 #

Ich war ja erst skeptisch, aber Heiko Klinge konnte es bereits vor Ankündigung ausführlich anspielen und hat was bisher Gesehene bei GameStar borderline abgefeiert. Sieht schon sehr beeindruckend aus.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL