Xbox One: Bringt Achievements für TV-Sendungen

XOne
Bild von joker0222
joker0222 100022 EXP - 28 Endgamer,R10,S1,A10,J5
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

9. November 2013 - 5:24 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Xbox One ab 288,88 € bei Amazon.de kaufen.

Bereits im Mai dieses Jahres kamen erstmals Berichte über eine Ausweitung des Erfolge-Systems der Xbox One auf Medieninhalte auf (wir berichteten). Neue Screenshots aus dem Dashboard der Konsole (siehe Teaserbild) zeigen einen Ausblick, wie ihr künftig auch für euren TV-Konsum mit Microsofts neuer Konsole die sogenannten Achievements freischalten könnt.

So wird es beispielsweise zeitbasierte Herausforderungen geben, bei denen ihr dafür belohnt werdet, wenn ihr eine bestimmte Sendung zu einer vordefinierten Uhrzeit anschaut, oder euch beim Amazon-Videoservice mehrere Folgen einer Show zu Gemüte führt.

Das neue System ist unabhängig vom bekannten Gamerscore, der dadurch nicht erhöht wird. Dazu müsst ihr weiterhin die entsprechenden Spiele durchspielen. Inwieweit hier Änderungen geplant sind, ist derzeit noch nicht völlig klar, wobei bereits angekündigt wurde, dass die Entwickler neue Erfolge auch ohne Update oder DLC einbinden können (wir berichteten). Über Erfolge und Trophäen hat sich auch unser User Shenzakai Gedanken gemacht und einen User-Artikel verfasst, den ihr hier und über den Quellenlink lesen könnt.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21783 - 9. November 2013 - 7:16 #

OMG wie laecherlich. Also haben wir jetzt auch im TV-Konsumverhalten Big Brother am watchen? Toll... Koennen wir bitte noch Achievements fuers Tanken, fuers Essen bei Fast-Food-Ketten und wenn wir einen besonders tollen Haufen in die Schuessel gesetzt haben...

Cat Toaster (unregistriert) 9. November 2013 - 7:31 #

Für´s Begatten darf nicht fehlen, um dem demographischen Wandel was entgegen zu setzen. Zieht bestimmt besser als die Herdprämie.

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2489 - 9. November 2013 - 8:32 #

warum eigentlich nicht. Sobald ich es mit meiner/en Frau / Freundin / Geliebten / Mann / Freund / Haustier ect vor der Kinect treibe kriege ich dafür ein paar Punkte für die Gamerscore oder wofür auch immer ;)

Freylis 20 Gold-Gamer - 21783 - 9. November 2013 - 8:35 #

Naja, wenn es dafuer Kama Sutra-Completion-Achievements gibt, wuerde es wieder interessant...

Cat Toaster (unregistriert) 10. November 2013 - 15:34 #

Sehr gut, und via Kinect direkt auf YP sharen damit die "Freunde" das auch alles bewerten und kommentieren können. Mensch, da eröffnen sich ja wirklich ganz neue Möglichkeiten der "Erwachsenenunterhaltung". Ginge für mich aber nur wenn das System automatisch die Chiropraktiker-Notfall-Hotline wählen kann.

Gut das Konsolen nur für Kinder sind...

Frilac 10 Kommunikator - 407 - 9. November 2013 - 10:08 #

Achievement Unlocked - Left the House

Maverick 30 Pro-Gamer - - 229924 - 10. November 2013 - 13:31 #

http://www.amazon.com/Left-the-House-T-shirt-Small/dp/B001ENYY72

Cat Toaster (unregistriert) 10. November 2013 - 15:38 #

Wunderbar!

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8264 - 9. November 2013 - 12:51 #

Gibts doch schon, nennt sich Punktesammeln und gibt dann Belohnung wenn du X gesammelt hast... :)

Larnak 21 Motivator - P - 26055 - 9. November 2013 - 20:20 #

Ist doch alles schon am Kommen, nennt sich Gamification.

joernfranz (unregistriert) 10. November 2013 - 11:49 #

Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass dieses Feature etwas mit Überwachung zu tun hat. Deine Aktivitäten an der Xbox One können und werden - wahrscheinlich genauso auf der PS4 - unabhängig davon getrackt werden. Das ist ja auch schon bei der heutigen Generation der Fall. Selbst Tätigkeiten innerhalb von Spielen und Applikationen werden ja erfasst. Das System dürfte eher dazu genutzt werden den sportlichen Ehrgeiz mancher Benutzer zu packen um so ggf. den Konsum in eine (gewünschte) Richtung zu lenken. Und da darf ja jeder selbst entscheiden wie er sich beeinflussen lassen möchte. Ich denke es wird wohl auch eine Möglichkeit geben das Aufploppen der Achievements zu unterbinden.

Azzi (unregistriert) 10. November 2013 - 14:59 #

Genauso lächerlich wie die dummen Spiele-Achievments. Werde nie verstehen was so geil an blöden Textmeldungen sein soll "Sie haben sich 3x im Kreis gedreht"

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34202 - 9. November 2013 - 7:36 #

Dazu fällt mir nichts mehr ein, wie lächerlich! Da ich den Unfug schon in Spielen mehr hasse als liebe, wird das mit uns beiden wohl nix werden Xbox.

Joker 12 Trollwächter - 1153 - 9. November 2013 - 8:01 #

Verkaufen, verkaufen, verkaufen...
Das System ist aufgesetzt und sorgt nur für Hämme... ein Schuss in den Ofen.

jediii 17 Shapeshifter - P - 6751 - 9. November 2013 - 8:43 #

Ich finds irgendwie lustig... :D

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21500 - 9. November 2013 - 8:52 #

Seit ich gesehen habe, dass selbst die Audible App Trophäen hat, wundert mich da gar nichts mehr...

Tomate79 16 Übertalent - P - 4941 - 9. November 2013 - 9:19 #

Ich hoffe ich mache einen erfolgreichen Bogen um diesen ganzen Schnickschnack... denn manche Dinge schleichen sich doch irgendwie ins Leben/Verhalten ein, weil es überall stets vorhanden ist und irgendwann ist das "normal" und dieser Blödsinn wird stillschweigen akzeptiert... "Willkommen in der Welt eines abhängigen Konsumenten - du brauchst das, kaufe, kaufe!"... irgendwann habe wir mehr krankhafte Käufer (=Sucht) und davor habe ich Angst ;0/

volcatius (unregistriert) 9. November 2013 - 9:52 #

Sehr schön, endlich pay to win bei Achievements.
Jetzt muss der berufstätige Vater nicht mehr neidisch auf die Platintrophäen des schulpflichtigen Sohnes mit viel Zeit schielen, sondern zückt einfach die Kreditkarte und kauft sich 10 Videos auf Amazon. Faires System für alle.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 64147 - 9. November 2013 - 10:40 #

DER ! Grund sofort die Xone zu kaufen ! :))
Übrigens gibt es das System schon in ähnlicher Form auf der hiesigen Seite. Also hat MS von GG geklaut. Sofort anzeigen, Herr Langer !

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24838 - 9. November 2013 - 12:06 #

Ich fürchte 4Players und Consolewars hatten die Erfolge schon früher, aber vielleicht war nur Herr Langer schlau genug diese zu patentieren. ^^

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 64147 - 9. November 2013 - 13:38 #

Hat er ?

Novachen 19 Megatalent - 13063 - 9. November 2013 - 10:47 #

Schon erschreckend.

Also so wie sich die Amerikaner in den letzten Jahren in Sachen Medienkonsum entwickelt haben. Ehrlich gesagt wird es wohl neben einem regelmäßigen Japan Report auch Zeit für einen USA Report. Denn was die da drüben entwickeln ist nämlich mittlerweile genauso fremdartig.

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31831 - 12. November 2013 - 16:08 #

Für einen USA-Report wäre ich auch, zumal Entwicklungen in Amiland schneller zu uns rüberschwappen als die aus Japan...

ThokRah 14 Komm-Experte - P - 2245 - 9. November 2013 - 10:56 #

Hmm, somit könnten evtl. manche Shows/Serien dem "Quoten-Tod" entgehen. ^^

Der Sender zahlt einfach eine nette Summe an MS und dafür wird ein Erfolg einprogrammiert, der erreicht wird, wenn man z.B. den Start der neuen Serie sieht, oder die komplette erste Staffel. Ich denke, das System könnte ernsthaft für solche Singe "missbraucht" werden.

Allerdings sehe ich den Erfolg hierzulande eher kritisch. In den USA könnte das aber durchaus erfolgreich sein.

Lipo 14 Komm-Experte - 2104 - 9. November 2013 - 11:08 #

Bei meinem Tv Konsum werde ich da wohl keine bekommen . Und wenn ich was schaue , dann immer im Netz . Da kann ich das sehen wann ich das will :P

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1751 - 9. November 2013 - 11:19 #

Wenn sich z.T. wildfremde Leute im Netz verabreden, um in Spielen schwer erreichbare Achievements künstlich ohne jeden Spielspaß "auszulösen", dann werden wahrscheinlich etliche Leute die Box wegen den Achievements als Fernseher laufen lassen. Es ist halt die Frage, ob sie wirklich mehr zuschauen oder ob die Box jede Nacht für die Achievements durchlaufen muss.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 64147 - 9. November 2013 - 11:22 #

Glaubst du wirklich das dies so ausartet wie bei den Gamerscore Whores ? Da diese Achievements nicht zum Gamerscore gerechnet werden sollen, ist doch die Zielgruppe eine ganz andere. Andererseits wenn ich mir anschaue, was ich mir hier schon für Erfolge angetan habe, ich sag nur "Herrscher des Tages" :)

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 9. November 2013 - 12:02 #

Pro7 hat mit Connect schon in Deutschland Achievments für das einloggen in Sendungen eingeführt, da konnte ich natürlich nicht anders und musste es mal testen. Wenn ich mich so an den Social-Chat zurückerinnere, dann kann ich definitiv sagen, das es ausarten wird wie bei den Gamerscore Whores. Da regten sich Leute auf, dass sie nun extra in eine ihnen bereits bekannte Folge von How i met Your Mother eingecheckt haben und kein Achievment dafür bekommen...

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 64147 - 9. November 2013 - 13:38 #

Das artet aber schon ins Absurde aus.....

Leya 13 Koop-Gamer - 1246 - 10. November 2013 - 9:36 #

Nene, einfach den Fernseher laufen lassen und nicht kucken zählt natürlich nicht. Das wird Kinnect schon überwachen :-)

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29749 - 9. November 2013 - 12:50 #

Juhu! Mit Kinect! Unlocked: Vollspast. Hat 50 RTL-Nachmittagssendungen auf dem Kopf stehend und Wodka-trinkend geschaut ohne zu blinzeln

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 39285 - 9. November 2013 - 15:15 #

Anders sind die ja auch nicht konsumierbar. ;)

blobblond 19 Megatalent - 18413 - 9. November 2013 - 13:17 #

Breaking News
"Gamersglobal:Bringt Achievements fürs Newsschreiben!"
"Gamersglobal:Bringt Achievements fürs anklicken des Amazonlinks!"
"Gamersglobal:Bringt Achievements fürs Einloggen!"
"Gamersglobal:Bringt Achievements fürs zitieren!"

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23872 - 9. November 2013 - 13:51 #

Spoileralarm!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 344868 - 9. November 2013 - 22:27 #

MOMENT, das mit dem Amazon-Link ist mal eine wirklich gute Idee!

Tomate79 16 Übertalent - P - 4941 - 9. November 2013 - 22:58 #

Sag Bescheid, wenn dieses Achievement aktiv ist, dann bestell ich gern was über Amazon... bin ja schon ein Achievement-Geschädigter ;0)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 64147 - 9. November 2013 - 23:03 #

Ist es doch schon lange ?

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 100104 - 9. November 2013 - 13:23 #

Der Untergang des Abendlandes.

McSpain 21 Motivator - 27505 - 9. November 2013 - 13:35 #

Hilft mir nur endgültig von Achievements runterzukommen.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 64147 - 9. November 2013 - 13:37 #

Weichei, Jetzt erst Recht !!! ;)

-Volke- 11 Forenversteher - 596 - 9. November 2013 - 13:42 #

Achievement Unlocked "Brain Damage"

so unnötig...

Farang 14 Komm-Experte - 2448 - 9. November 2013 - 14:08 #

was ein total schwachsinn......die one wird mehr und emhr unsymphatisch

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 39285 - 9. November 2013 - 15:17 #

Selten so gelacht. Irgendwie muss der Scripted-Reality-Mist ja an die gewünschte Quote gebracht werden. Und viel einfacher können sie ihre relevate Zielgruppe kaum erreichen. ;)

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 9. November 2013 - 15:58 #

http://abload.de/img/7tbc13.jpg

jps 18 Doppel-Voter - 11150 - 9. November 2013 - 16:05 #

Passt zu den Kommentaren hier. Was ist hier überhaupt los? Hier wird ja so getan als ob "Achievements" DER Ursprung allen Übels seien. Künstlich aufgeregt, weil es um die Xbox One geht? GG hat übrigens auch "Achievements". Wem das nicht gefällt, der kann es doch einfach ignorieren.

blobblond 19 Megatalent - 18413 - 9. November 2013 - 17:03 #

Naja es ist gerade "IN" künstlich gegen MS und Xboxone zu bashen.Vielleicht hängt es auch mit einer gewissen Cliquenbildung mit einer gewissen Person zusammen...

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 9. November 2013 - 17:07 #

Ich bin meine eigene Clique!

Farang 14 Komm-Experte - 2448 - 9. November 2013 - 19:58 #

künstlich würde ich nicht sagen...aber microsoft macht mit der one mehr falsch als richtig ...nun schon archievements fürs tv schauen zu bringen ist lächerlich , unnötig und total vorbei an allem was man haben möchte.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9869 - 9. November 2013 - 17:04 #

Abschalten wäre wohl besser. Man guckt nen Film und plopp, Achievement erreicht. Stimmung ist zwar hin, aber immerhin sagt mir jemand, dass ich 45min am Stück einen Film geguckt habe.

Gleiches gilt übrigends auch für Spiele.

Achievements sollte es für etwas beklopptes geben, was man sonst nie machen würde. Und am Besten mit einer Belohnung und nicht mit einem Schild. Wenn man sowas schon macht.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 9. November 2013 - 19:49 #

"Achievements sollte es für etwas beklopptes geben, was man sonst nie machen würde."

RTL gucken :D

Larnak 21 Motivator - P - 26055 - 9. November 2013 - 20:23 #

Das Ignorieren ist leider leichter gesagt als getan .. die sind ja gerade so angelegt, dass sie auffallen.

joernfranz (unregistriert) 10. November 2013 - 11:41 #

Danke für dieses Statement. /signed

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 49438 - 9. November 2013 - 19:10 #

Gamification FTW!
So ein Schwachsinn...

knallfix 14 Komm-Experte - 1843 - 9. November 2013 - 21:32 #

Als jemand, der Achievements generell für doof hält, ist das nur noch Kopf > Tisch.
Und alles nur für die Werbung.

Farang 14 Komm-Experte - 2448 - 9. November 2013 - 23:17 #

bin mittlerweile auch archievement gegner..wenns nur noch nach farmen von archievements und trophys geht liedet der spielspass drunter.

nintendo hat keine und ich habe mittlerweile mehr spass mit wiiu games.
aber in der art von steam ..also in game archievents finde ich gerade okay aber diese virtuellen schwanzvergleiche mindern den spielspass meiner meinung nach

Jonas -ZG- 18 Doppel-Voter - P - 10518 - 10. November 2013 - 2:37 #

First World Problems^^

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 10. November 2013 - 3:26 #

Ein größerer Blödsinn ist ihnen wohl nicht eingefallen, Microsoft macht sich immer mehr zur Witznummer.

irgendjemandiminternet 14 Komm-Experte - 1850 - 10. November 2013 - 12:58 #

Archievments/Trophys sind mit der größte Scheiß der bezüglich Gaming jemals erfunden wurde.
Zum Glück hat sich bisher zumindest Nintendo dem erfolgreich entgegen Gestellt. Dort kann man noch in Ruhe spielen ohne von ihnen belästigt zu werde.

blobblond 19 Megatalent - 18413 - 10. November 2013 - 13:06 #

Bei der PS3/Xbox360 kann man die benachrichtung ausschalten,so das man auch beim spielen nicht gestört wird,wird auch bei der PS4/xBoxone möglich sein.

irgendjemandiminternet 14 Komm-Experte - 1850 - 10. November 2013 - 13:14 #

Ist mir durchaus bewusst. Habe entsprechende Funktion nämlich sowohl bei meiner PS3 als auch 360 aktiviert.
Und dennoch halte ich Archievments/Trophys für den größten Müll.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 64147 - 10. November 2013 - 15:53 #

Hoffentlich führt auch Nintendo sie bald ein. ;)

Punisher 19 Megatalent - P - 15808 - 10. November 2013 - 15:03 #

Mein Gott, wie schrecklich. :) Bei GG kriege ich auch ein Achievement, wenn ich Spieletests lese, warum also nicht beim anschauen irgendwelcher Sendungen. Wenn jemand NUR des Achievements wegen die Sendungen schaut hat er glaub ich eh andere, größere Probleme. Für alle anderen ists entweder "nett" oder "egal". Im Gegensatz zu anderen möglichen Ideen ist das ja wohl extrem belanglos.

blobblond 19 Megatalent - 18413 - 10. November 2013 - 15:58 #

Naja bei GG kriegt man auch ein Achievement wenn man Punkt XX.XXUhr sich einen Steckbrief zu einen bestimmten Spiel anschaut,ist genau so bekloppt wie schau um XX.XXUhr TV-Sendung XYZ an.Aber hier ist ja OK,bloß wenn das böse MS das macht,dann ist das nicht mehr so töfte.

Punisher 19 Megatalent - P - 15808 - 10. November 2013 - 22:57 #

Ja, is doch schon seit Wochen so und wird sich so schnell auch nicht ändern. Wenn man was findet um es negativ auszulegen, muss man das auch tun. Kann sich MS ja schön mit Bobby Kotic zusammentun, der kennt dieses Schicksal ja auch zur Genüge. :)

Freylis 20 Gold-Gamer - 21783 - 12. November 2013 - 17:33 #

Bei GG ist es aber nur eine kleingedruckte, subtile Text-Mitteilung und kein lautes Pingelingelingelingeling mit fetter Texteinblendung das mich mitten im Spiel/Film NEEEEEERVT. :)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 64147 - 12. November 2013 - 21:27 #

Schalt es doch aus ;)

Skeptiker (unregistriert) 10. November 2013 - 16:11 #

Achievement unlocked:
Making Microsoft rich by watching TV on Xbox One.

Gutes Buch aus den 90ern zu dem Thema Belohnungen und der Krankheit leistungsorientierter Bezahlung, die sich leider inzwischen von den USA aus zu uns ausgebreitet hat:
Alfie Kohn: Punished by Rewards

Goldfinger72 15 Kenner - 3136 - 11. November 2013 - 13:56 #

Vielleicht gibt es dann bald auch Erfolge dafür, wie man sich bei Sendung XY vor dem TV verhält. Kinect soll ja auch Emotionen lesen können.

Wenn man z. B. bei Sissi oder Titanic als besonders viel weint, gibt es dann auch einen Erfolg.

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 39285 - 11. November 2013 - 14:13 #

Und einen Erfolg dafür das man die Fernbedienung richtig hält und in der Lage ist den Fernseher einzuschalten. Beim Ausschalten gibt es dann... Rücknahmen von Erfolgen gehen ja wohl noch nicht, oder? :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)