GC13: South Park - Der Stab der Wahrheit angeschaut

PC 360 PS3
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 343141 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

21. August 2013 - 17:05 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
South Park - Der Stab der Wahrheit ab 49,95 € bei Amazon.de kaufen.
Noch in diesem Jahr soll South Park - Der Stab der Wahrheit, trotz der Pleite des ehemaligen Publishers THQ, in den Handel kommen. Auf der gamescom zeigte uns der neue Publisher Ubisoft neue Spielszenen aus dem Comic-Rollenspiel. Die bestätigen die bisherigen Eindrücke: Das RPG sieht haargenau so aus, wie Fans der TV-Serie sich das wünschen würden. Und zumindest Spieler der englischen Version werden bei sämtlichen Sprechrollen Trey Parker und Matt Stone hören.

Ebenfalls untermauern die neuen Eindrücke, dass sich der kranke Humor der TV-Vorlage in jedem Bereich des Spiels widerspiegeln wird. Als Waffen halten zum Beispiel Vibratorklingen her und ein einfacher Zimmermannsnagel wird in der Fantasiewelt von Cartman und Co. mal eben zum heiligen Hammer. Magie gibt es natürlich auch – und Kenner der Serie wird es wohl kaum wundern, dass nicht nur Feuerzauber aus dem Anus der Spielfiguren erklingen. Daneben gibt es spezielle Fähigkeiten wie einen Stampfangriff. Oder ihr setzt eurem Kind einen Footballhelm auf, das dann wie ein Ochse mit der Schädeldecke nach vorne den Gegner rammt. So mancher in Leder gekleidete Charakter nutzt hingegen eher Teile seines Körpers auf Lendenhöhe, um seine Gegner damit zu pene .. ähm drangsalieren. Dass das Charaktermenü aktuell nicht so toll aussieht, stört uns da eher weniger.

Die Kämpfe selbst laufen rundenbasiert ab. Die starten allerdings erst bei direkter Konfrontation. Ihr könnt also in den Levels auch versuchen, die Feindreihen – etwa als Elfen verkleidete Kinder – vor den Rundenkämpfen auszuschalten. Das geht zum Beispiel, indem ihr aus der Distanz mit einem Ball eine Deckenleuchte zum Absturz bringt und einen darunter stehenden Feind damit bewusstlos schlagt. Enttäuscht hat uns bislang eigentlich nur, dass Obsidian sich immer noch nicht wirklich tief in die Karten schauen lässt. Wenige Monate vor dem Release hätten wir ein paar frische Infos mehr erwartet. Sofern am Ende ein gutes Spiel dabei herauskommt, was wir aktuell annehmen, wären wir aber bereit, den US-Amerikanern das zu verzeihen. 
Stuessy 14 Komm-Experte - 2519 - 21. August 2013 - 17:09 #

Das klingt zwar alles genau so krank wie ich erhoffe, aber nach lesen des Textes bin bin ich jetzt trotzdem genauso schlau wie vorher.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7101 - 21. August 2013 - 18:22 #

Ja, das dachte ich auch. Ich versuche mich selbst nicht zu sehr zu hypen auf das Spiel... (aber freuen tue ich mich schon tierisch, in meinem Kopf klingt das so toll wenn ich Ausführungen hier lese. ^-^!!!)

Olphas 24 Trolljäger - - 48526 - 21. August 2013 - 17:10 #

Na hoffentlich kommt es bald! Ich setze da durchaus große Hoffnungen rein. :)

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9292 - 21. August 2013 - 17:10 #

"dass Obsidian sich immer noch nicht wirklich tief in die Karten schauen lässt."

Klingt gefährlich ;( Hoffen wir einfach das es gut wird. Es muss ja keiner kaufen wenns Rotz is.

Lexx 15 Kenner - 3597 - 22. August 2013 - 6:00 #

Das es kaum Informationen gibt liegt wohl eher am Publisher.

Just my two cents 16 Übertalent - 4830 - 22. August 2013 - 11:53 #

Laum Informationen gab es unter THQ und Ubisoft hält die Linie konsequent durch. Das bei einem Spiel, dass eigentlich längst auf dem Markt sein sollte...
Mal sehen wann Obisidian eventuelle technische Fehler auf zu wenig Entwicklungszeit schiebt...

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 21. August 2013 - 17:10 #

Selbst wenn's 'ne Interactive Graphic Novel wäre, würde ich wohl blind zugreifen ^^

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8355 - 21. August 2013 - 17:14 #

Freu mich drauf, lange vorbestellt aber ein Release wäre nicht schlecht, rechne mit 2014.

Elton1977 19 Megatalent - P - 15464 - 21. August 2013 - 17:14 #

Hoffentlich wird das was. Daumen drücken und abwarten kann man da nur.

oojope 15 Kenner - 3031 - 21. August 2013 - 17:21 #

Ob es noch 2013 kommt? Ich bezweifle das mittlerweile, würde ja auch völlig untergehen in der Spieleflut.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4479 - 21. August 2013 - 17:43 #

Das Weihnachtsgeschäft 2013 wird der Overkill, trotzdem darf man nicht vergessen, dass South Park eine sehr starke Marke ist. Viele, die noch nie was vom Stick of Truth gehört haben, dürften es in den Läden bemerken und hoffentlich auch kaufen, ganz einfach weil sie die Serie mögen. Wenn es denn im Handel sichtbar ist.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4479 - 21. August 2013 - 17:41 #

Ich hoffe das Spiel setzt den Stil der Serie glaubwürdig um und bietet dabei ein vielseitiges Rollenspielerlebnis - dann kann eigentlich nichts schiefgehen. Und dann kann sich Obsidian endlich ganz Project Eternity widmen.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32989 - 21. August 2013 - 17:46 #

Bis jetzt stehen die Chancen gut

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 39838 - 21. August 2013 - 21:50 #

Das hoffe ich auch. :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 250486 - 21. August 2013 - 17:55 #

Geht gar nicht bei mir...SP hat mich auch nie interessiert. Bin froh, wenn das Teil mal draußen ist und sich Obsidian sich wieder anders fokussieren kann.

Ardrianer 19 Megatalent - 19308 - 21. August 2013 - 18:14 #

bin nach wie vor gespannt wie ein Flitzebogen

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 36945 - 21. August 2013 - 18:37 #

Freu mich auf das Spiel, der Humor der Serie scheint das Spiel ja zu treffen und beim Gameplay mache ich mir eigentlich keine großen Sorgen, das kann Obsidian. Bleibt nur zu hoffen, dass es möglichst bugfrei erscheint.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12686 - 22. August 2013 - 0:45 #

Bei der Beschreibung könnte man auch an Saints Row denken. Ich bin echt gespannt und hoffe, dass Sie alles auch irgendwie begründen. Ich will nicht, dass ich Feuer aus meinem Po schiessen kann nur weils krank und lustig ist. Die Spielelemente müssen in der Story irgendwie verankert sein, denn sonnst haben wir die Serie und ein zusammengebasteltes RPG in einem ohne eine Homogene Masse zu bilden. Ich bin gespannt drauf.

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 22. August 2013 - 16:53 #

Begründen? Da kennst du aber South Park schlecht ;)

Die beste Erklärung, die du für „Feuer unterm Arsch" da wahrscheinlich noch kriegen wirst ist - Kinderfantasie. So werden auch manche Folgen (z.B. Spiel und Spaß mit Waffen) durchgezogen.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4583 - 22. August 2013 - 22:07 #

"Ich will nicht, dass ich Feuer aus meinem Po schiessen kann nur weils krank und lustig ist." Cartman zündet doch regelmäßig seine Fürze an, Begründung genug?

Grinzerator (unregistriert) 22. August 2013 - 1:12 #

Mir macht der fehlende Release-Termin sorgen. Irgendwas stimmt da nicht. Natürlich freu ich mich auch weiterhin drauf, aber ein Release-Kauf wirds nicht.

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14487 - 22. August 2013 - 8:48 #

Ja sehr nichtssagend. Wüßte gerne ob es eine Syncro geben wird.

name_ (unregistriert) 22. August 2013 - 21:58 #

mal doch nicht den teufel an die wand.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)