Shadowrun Returns: 2. Patch veröffentlicht // Zukunftspläne

PC iOS Android
Bild von ChrisL
ChrisL 138311 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

4. August 2013 - 23:09 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Für das erfolgreich via Kickstarter finanzierte Shadowrun Returns (zum GG-Test) wurde am vergangenen Wochenende der bereits zweite Patch seit Release veröffentlicht. Er wird bei Käufern der Steam-Version automatisch installiert, sobald ihr das Rollenspiel über die Valve-Plattform startet (und die entsprechende Option nicht deaktiviert habt). Spieler, die die DRM-freie Version des Titels erworben haben, erhalten die aktualisierte Fassung über ihren Account auf der Website des Entwicklers.

Die englischen Patchnotes könnt ihr euch auf dieser Seite des offiziellen Shadowrun-Returns-Wikis oder auch bei Steam durchlesen. Im Gegensatz zum ersten Patch, der vor allem Bugs beseitigte, nimmt der neue Patch viele Balance-Änderungen vor, etwa bei den als zu effektiv auf hohe Reichweite empfundenen Schrotflinten. Darüber hinaus wurden generelle Verbesserungen an der Benutzeroberfläche vorgenommen sowie beispielsweise eine Meldung implementiert, sobald die automatische Speicherung erfolgt. Bei den Bugfixes handelt es sich unter anderem um Anzeigen- und „eine ganze Reihe“ Schreibfehler oder auch behobene Unstimmigkeiten die Ausstattung eurer Charaktere betreffend.

Zusätzlich zum Hinweis auf den aktuellen Patch erfahrt ihr mittels eines ausführlichen Postings im offiziellen Blog, welche Arbeiten in Bezug auf Shadowrun Returns derzeit erfolgen. Die lokalisierten Fassungen des Rollenspiels sollen den momentanen Aussagen zufolge Anfang Oktober zur Verfügung stehen. Derzeit werden alle Texte extrahiert und an die Übersetzer geschickt; in einigen Wochen sollen schließlich die deutschen, italienischen, spanischen und französischen Versionen vorliegen. Ein weiteres Thema ist die bereits angekündigte Berlin-Kampagne, für die damit begonnen wurde, am Gameplay und den Missionen zu arbeiten. Als Veröffentlichungszeitraum des neuen Inhalts wird im Moment Ende Oktober genannt. Das Bild über diesen Zeilen zeigt euch einen der zurzeit entstehenden Schauplätze.

Ein Release-Datum für die Tablet-Version von Shadowrun Returns (iOS und Android) kann derzeit nicht angegeben werden. Darauf hingewiesen wird jedoch in diesem Zusammenhang nochmals, dass bei den mobilen Fassungen der Editor nicht enthalten ist und ihr auch nicht auf Inhalte der Community zugreifen könnt. Vorgesehen ist allerdings, die besten Community-Inhalte zusammenzufassen und „irgendwann in der Zukunft“ für Tablets zu veröffentlichten.

Apropos Editor: Wer sich für die Umsetzung eigener Inhalte interessiert, kann sich mehrere Videos des Entwicklerstudios anschauen, in den beiden neuesten geht es zum einen um die Erstellung von NPCs (etwa 16 Minuten lang) und zum anderen um Story-Variablen (knapp zehn Minuten Laufzeit).

Gorny1 16 Übertalent - 4721 - 5. August 2013 - 7:24 #

Es gibt noch 5 oder 6 weitere Editortutorialvideos vom Entwickler. Die beiden genannten sind nur neu dazugekommen. Man sollte sich schon alle anschauen und auch die Beispiel-maps im Editor laden um wirklich was mit dem Editor anfangen zu können.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 138311 - 5. August 2013 - 7:58 #

Ist natürlich richtig, das war ungeschickt von mir formuliert.

Wendte 09 Triple-Talent - 234 - 5. August 2013 - 7:32 #

Na es ist doch schön,daß der Entwickler so einen schnellen Patchaoutput hat :)

Ich freu mich schon auf die Deutsche Version und hoffe die meißten Bugs sind dann schon beseitigt.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 5. August 2013 - 7:55 #

Schade mit den Schrotflinten :( Hab meine Deckerin darauf ausgelegt. Na, wird schon schiefgehen.

IcingDeath 16 Übertalent - P - 5164 - 5. August 2013 - 9:06 #

naja SO stark wurde die Schrotflinte jetzt ja auch nicht verändert nach den Notes zu gehen

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 5. August 2013 - 9:59 #

Kann man inzwischen frei speichern?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 5. August 2013 - 10:03 #

Nein. Am besten auf einem Laptop spielen, bei dem du eh nicht richtig ausschaltest, sondern hibernierst, das klappt ganz gut :-)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18858 - 5. August 2013 - 12:08 #

Kann man am Desktop auch machen :-D. Den sogenannten Win8Semishutdown ^^.

Makariel 19 Megatalent - P - 13614 - 5. August 2013 - 13:35 #

Win7 kann man doch auch gut schlafen legen

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18858 - 5. August 2013 - 17:55 #

Das ist weniger auf das benutzte System gemünzt.

Makariel 19 Megatalent - P - 13614 - 6. August 2013 - 14:40 #

Das ist mir doch egal wenn mir nach i-tüpfelchen-reiterei steht :D

eQuinOx (unregistriert) 5. August 2013 - 13:41 #

Stell dir das mal nicht zu grausam vor mit den festen Speicherpunkten. In der Regel (gefühlte 90%) besteht ein Abschnitt aus:

1. Text lesen
2. Mit Leuten sprechen
3. Kampf
4. Den Abschnitt verlassen
5. AutoSave

Nach jedem größeren Kampf ist also ein Speicherpunkt. Bei mir ist in 25 Stunden Spielzeit kein Bug aufgetreten, dass ich nen Kampf wiederholen müsste. Aber selbst wenn... die Kämpfe machen durchaus Spaß.

Was man ab und zu wiederholen muss, sind 1. Texte lesen (kennst du schon, kannst Du einfach weiter klicken = 5 Sekunden) und mit Leuten sprechen (kennst Du auch schon, musst nur die Antworten wieder anklicken = max. 1 Minute). Und selbst das fand ich nicht schlimm, weil ich dabei gleich mal ausprobiert habe, was passiert, wenn ich andere Antworten gebe als beim 1. Versuch.

Ich sag mal so: Wenn man das Spiel spielen "muss", es aber eigentlich nicht mag, dann nervt natürlich jede Wiederholung tierisch. Wenn man das Spiel aber spielen "mag", und die Zeit dabei genießt, dann stören die Wiederholungen nicht.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 5. August 2013 - 14:25 #

Also wenn du keinen Kampf wiederholen musstest, hast du vielleicht auf zu leicht gespielt. Ich weiß, die Einstellung ist echt gut versteckt...

*duck und weg* :-)

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4525 - 5. August 2013 - 15:49 #

Also wenn du den Regler für der Schwierigkeitsgrad im spärlichen, äh übersichtlichen, Optionsmenü kaum findest, solltest du die Finger von Egosoft X-Serie lassen...

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 5. August 2013 - 16:00 #

Wenn du den Regler vom Spiel (statt vom Hauptmenü) aus findest, solltest du in der darauffolgenden Minute ein oder zwei große Probleme unserer Zeit lösen. Denn dann kannst du Wunder wirken :-)

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4525 - 5. August 2013 - 19:33 #

OK, im laufenden Spiel lässt sich der Schwierigkeitsgrad nicht ändern, aber wer will das schon? Das ist doch wie cheaten :)

Und nun widme ich mich dem Welthunger und fange damit an selbst was zu essen...

eQuinOx (unregistriert) 5. August 2013 - 15:57 #

Dank Eures Tests (und den Kommentaren darunter) habe ich die Option gefunden und auf "hart" gestellt. :)

Mit Shaman + 2x Shotgunner + Technomage ist aber auch "hart" noch relativ leicht. Einen Kampf musste ich dann aber doch wiederholen (nicht aufgrund eines Bugs, sondern weil ich vernichtend geschlagen wurde): Den auf dem Friedhof, wo plötzlich... naja, das soll mal jeder schön selbst rausfinden! ^^

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 5. August 2013 - 16:01 #

Kenne die Stelle, aber die ... gehen ja erst mal auf die ... los.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9223 - 5. August 2013 - 18:25 #

Ich bin auf Schwer nur bei einem Gegner gestorben, und das dann gleich 3mal. Der Savepoint war aber genau vor diesem Boss also kein Problem.

Aber oft im Spiel waren die Kämpfe sau knapp so das man hätte sterben können mit etwas mehr Würfelpech.

Makariel 19 Megatalent - P - 13614 - 5. August 2013 - 15:41 #

Ich will das als Titelmusik für den Berlin DLC:
https://www.youtube.com/watch?v=GYK-NfOo7b4

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14897 - 5. August 2013 - 17:04 #

... ich nicht! ^^

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73830 - 5. August 2013 - 17:13 #

Iiiihhhh, Ohrenkrebs ;).

volcatius (unregistriert) 5. August 2013 - 17:39 #

Der hier repräsentiert die Müllhalde Berlin doch viel besser

http://www.youtube.com/watch?v=79QHv9jDE_k

eQuinOx (unregistriert) 5. August 2013 - 18:46 #

Also das Berlin, was ich grad durch meine Fenster sehe, ist grün, sauber und ruhig.

Klendatho 15 Kenner - P - 3237 - 5. August 2013 - 23:05 #

Der Link war fies. Da denkt man an nichts böses und dann sowas...

Klendatho 15 Kenner - P - 3237 - 5. August 2013 - 23:03 #

Das find ich so mies, das es fast wieder gut ist

Makariel 19 Megatalent - P - 13614 - 6. August 2013 - 14:38 #

:D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit