Xbox One: Microsoft bestätigt Region Lock

XOne
Bild von joker0222
joker0222 100241 EXP - 28 Endgamer,R10,S1,A10,J5
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

27. Mai 2013 - 10:19 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Xbox One ab 300,00 € bei Amazon.de kaufen.

Ein paar Tage nach Enthüllung der Xbox One von Microsoft gibt es nach und nach neue Informationen und Einzelheiten. Während die künftige Handhabung gebraucht erworbener Spiele noch nicht endgültig feststeht, ist beispielsweise bereits bekannt, dass das neue System keine Spiele der Vorgängergeneration Xbox 360 unterstützen wird (wir berichteten).

Nun wurde ein weiterer Aspekt bestätigt, der insbesondere Importfreunden nicht gefallen wird. Wie ein Microsoft-Repräsentant gegenüber Digital Trends bekanntgegeben hat, wird die Xbox One mit einem Region-Lock versehen sein:

Ähnlich wie bei der Film- und Musikindustrie müssen Spiele länderspezifische regulatorische Richtlinien erfüllen, bevor sie zum Verkauf freigegeben werden. Wir werden weiterhin mit unseren Partnern zusammenarbeiten, um diese Richtlinien mit Xbox One zu befolgen.

Eine wirkliche Überraschung ist diese Nachricht allerdings nicht, denn auch die erste Xbox und die Xbox 360 verfügten bereits über regionale Beschränkungen. Es war den Publishern allerdings freigestellt, Spiele ohne Regionalsperre zu veröffentlichen.

Die Konkurrenz von Nintendo und Sony handhabt diese Frage bisher unterschiedlich. Während die WiiU ebenfalls mit einem Region-Lock ausgestattet ist, verzichtet die PS3 grundsätzlich darauf. Sony erlaubt es den Publishern jedoch, ihre Titel selbst zu beschränken – eine Möglichkeit, die erstmals bei dem 2012 erschienenen Prügelspiel Persona 4 Arena genutzt wurde. Ob sich bei der PS4 an dieser Vorgehensweise etwas ändert, ist noch nicht bekannt. Shuhei Yoshida, Präsident der Worldwide Studios von Sony, wollte hierzu während einer Fragestunde im Februar keine Informationen preisgeben: 

Ich weiss die Antwort [auf diese Frage], aber ich sage dazu nichts, denn ich möchte keinen verärgerten Anruf von unserer PR-Abteilung bekommen.

Im günstigsten Fall kann man diese Reaktion als Offenhalten der Optionen verstehen, um im Bedarfsfall auf die Konkurrenz reagieren zu können.

IhrName (unregistriert) 27. Mai 2013 - 8:04 #

Na hoffentlich wird nicht allzu sehr davon gebrauch gemacht. Ohne Blut und Morde bringt das doch kein Spaß hier ... oder man male sich mal aus wie es währe, würde man zu deutschen Synchronisationen gezwungen.

Name (unregistriert) 27. Mai 2013 - 9:12 #

Wander doch am besten gleich aus, dann erübrigt sich das mit der deutschen Synchronisation für dich endlich auch im zwischenmenschlichen Bereich. ;)

Bully3 15 Kenner - 2749 - 27. Mai 2013 - 9:14 #

Geil...

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21231 - 27. Mai 2013 - 8:11 #

Gibt es auch mal positive Nachrichten der neuen Konsolen-Gen? Dagegen ist ja das DRM auf PC ein Witz :D

- Region Look
- Videoüberwachung
- alle 24 Std. Pflichtonline-Check
- Gebrauchtspiele teils zum Neupreis, Spielepreise von 70 Euro
- 1080p 30FPS

Was kommt noch? Persönliche Vorsprache bei MS warum Spiel XYZ nicht gekauft wurde?

Nokrahs 16 Übertalent - 5773 - 27. Mai 2013 - 8:20 #

- muss zwingend zentral im Raum aufgestellt werden, wegen der Überwachung
- Gehäuse ist sperrig und viel zu groß

ach so...positive News? Kinect Star Wars 2 und viel Fernsehen?

Gadeiros 15 Kenner - 3109 - 27. Mai 2013 - 8:23 #

ist aber auch wichtig, daß man in zukunft fernsehen kann auf seinem fernseher...(wenn man in nordamerika ist und ein teures zusatzgerät dazukauft afaik- für den rest des planeten waren ja diese läppischen 90% der xbone-vorstellung absolut nutzlos und nichtnur wie für alle anderen vollkommen uninteressant)

blobblond 19 Megatalent - 18416 - 27. Mai 2013 - 9:01 #

Dein Kristallkugel ist kaputt,PC-Troll.:P

"Gebrauchtspiele teils zum Neupreis, Spielepreise von 70 Euro"

Nur weil Amazon ein Platzhalterpreiß von 70€ anzeigt muss das nicht stimmen.
"The ability to trade in and resell games is important to gamers and to Xbox. Xbox One is designed to support the trade in and resale of games. Reports about our policies for trade in and resale are inaccurate and incomplete. We will disclose more information in the near future."
http://www.polygon.com/2013/5/24/4362680/xbox-one-games-will-require-regular-authentication-checks-used-games

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21231 - 27. Mai 2013 - 9:19 #

Der PC Troll kauft sich dieses Jahr aber sogar eine Konsole :P

Es wird *Trommelwirbel* die WiiU! Eine Spielkonsole (im gegensatz zu den Wanna-Be-Alleskönner) und passt perfekt nebem dem PC hin ;) und ist sogar Abwärtskompatibel. Dazu noch Virtual Console mit allen alten Titeln...was will ich mehr?

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21507 - 27. Mai 2013 - 9:24 #

Will dir die Vorfreude nicht nehmen, aber *alle* alten Titel gibts es nicht in der VC... Trotzdem ist die Wii U eine wundervolle Konsole :)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21231 - 27. Mai 2013 - 9:32 #

Na bisher was ich auf der Wii Virtua Console gesehen hab und das was noch kommt. Dazu hab ich ja am PC ja auch Sega Classics bei Steam.

Ich hab in letzter Zeit eben Sega Classics am meisten gezockt. Das war zum großen Teil Revenge of Shinobi, Shadow Dancer, Shinobi 3, Street of Rage 1-3 und Golden Axe 1-3.

Unter Doxbox, Win95: Bug, Bug Too, Panzer Dragoon und Virtua Fighter 1+2 PC Editions.

Dabei hab ich viele neue die in Steam rumliegen aber ich irgendwie doch keine Lust drauf hab: GTA 1-4, Dishonored, Max Payne 3, Brutal Legend, Far Cry 3 usw. Spiels schon irgendwann mal... wenn die oberen mir keinen Spass mehr machen.

Jadiger 16 Übertalent - 5334 - 27. Mai 2013 - 18:29 #

Nur mal so ob sie jetzt 65 kosten oder 70 ist recht egal den 49 werden sie nicht kosten. Geschweige den 40 Euro wie auf dem PC dazu kommt noch das man echt bis jetzt nichts Positives an der Xbox One findet. Außer man ist Amerikaner! Es gibt für neue Fernsehr Sprachsteuerung und sogar Bewegungs Steuerung dazu haben sie schon Internet und eigne Apps.
Microsoft versucht mit der Konsole einen ganz anderen Markt anzusprechen wie man meinen sollte. Was sie auch öffentlich zugeben mit ihrer 1 Milliarde Konsolen verkauf Argument. MS will die Leute abgreifen für die das etwas ganz neues ist am Fernseher Internet zuhaben oder sogar AAA Serien anzusehen. Bloß das ist nicht Amerika und wir haben gar nichts von den ach so tollen Fähigkeiten der Xbox.

MS hat ja nicht mal versucht die Konsole für Spieler schmackhaft zu machen. Statt dessen kamen sie mit Unwahrheiten oder besser gesagt mit Pseudo Rechnungen für Leistung. 5 Milliarden Transistoren, 200 GB/S sind einfach Endstanden weil man alles zusammen zählt was da drin steckt. Das ist unterste Schublade und soll Leute überzeugen die es nicht interessiert wo die Zahlen herkommen. Hauptsache sie sind größer als die bei der Konkurrenz. Man könnte das auch als Lügen bezeichnen den es gibt gewisse Regeln das man nicht einfach jeden Speicherdurchsatz zusammen zählen darf sondern nur die direkten Anbindungen. Und da würde dann mal 68 GB/s stehen und keine 200 GB/s was keine kleine Flunkerei mehr ist sondern eine ganz Dicke Lüge! Oder man nur Gpu und CPU zusammen zählen darf aber nicht jeden einzelnen Chip so wie Ms das macht mit ihren 5 Milliarden. Würden sie die Wahrheit sagen würde jeder sehen das die Konsole gar nicht so toll ist und deshalb hat MS auch ihre ganze Präsentation auf das Multimedia Zeugs ausgelegt. Weil rein Technisch hätten sie keinen einzigen Vorteil gegen die PS4 geschweige den gegen den PC. Ich könnte Wetten das sie bis zum Schluss Versuchen werden die richtigen Hardware Daten zu verschleiern. Weil wenn man auf was Stolz ist dann zeigt man das auch und sagt wir haben das und das und macht keine Software Show über Amerikanisches Fernsehen.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 27. Mai 2013 - 10:05 #

- Eigenentwicklung für Headset Anschluss
http://www.ign.com/articles/2013/05/22/xbox-one-incompatible-with-current-gaming-headsets

- 360 inkompatibel bis auf den Account selber (jedoch ohne XBLA Spiele)

- Indies brauchen einen Publisher (?!? :D )

- Für All in One braucht man trotzdem noch einen Reciever der XO kompatibel ist
http://derstandard.at/1369361693294/Xbox-One-Microsofts-grosse-Vision-mit-vielen-Fussnoten

MS muss schon das unmögliche auf der E3 präsentieren, um mich von seiner Box zu überzeugen ( Zelda HD XO only oder so :D ).

gar_DE 16 Übertalent - P - 5951 - 27. Mai 2013 - 11:16 #

Aua, das mit den Headsets klingt ja nach ganz übler Geldschneiderei.

Kookser 12 Trollwächter - 1064 - 27. Mai 2013 - 15:36 #

Microsoft hat doch bei der 360 schon Headsets speziell für den Controller verschenkt. Der neue Controller ist auch nicht großartig anders, da wird bestimmt jemand an einem Adapter o.ä. arbeiten.Außerdem gibt es ja noch Kinect, das super awesome new headset.

blobblond 19 Megatalent - 18416 - 27. Mai 2013 - 17:12 #

Für die xBox360 gab es ein Headset?
Hab zwar eine xBox360,aber Headset habe ich nie gebraucht!;)

oojope 15 Kenner - 3030 - 27. Mai 2013 - 16:36 #

Ganz genau. Kaum eine gute News bisher, was die XBOX One angeht, und die Präsentation war eh ein Witz. Da ist mir doch eine veraltete WiiU 1000x lieber.
Immerhin hat die PS4 nicht so viele Negativschlagzeilen!

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 39331 - 27. Mai 2013 - 17:31 #

Da kann man nur hoffen das das auch so bleibt.

Gadeiros 15 Kenner - 3109 - 27. Mai 2013 - 8:20 #

nicht verwunderlich, da das standard ist... aber schmackhafter machts das gerät nun auch wieder nicht

aber kleine frage... wenn es regulierung von einzelnen ländern einhalten muss und es keinen weg drumrum gibt und da praktisch MS der arm verzwirbelt wird von den regierungen in den einzelnen zonen und es nun ganz und garnicht um billige preise bei importen geht.. warum ist das für handhelds nicht der fall? afaik ist ja zB die vita nicht regionlocked, oder?

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21507 - 27. Mai 2013 - 8:31 #

Die Vita ist nicht Region Locked, ähnlich wie, außer bei Persona4Arena, die PS3 (sieht man man von den indirekten Locks, wie dem nicht einlösen können von Online Codes, ab).
3DS, Wii und Wii U sind in drei Regionen (NTSC, NTSC-J und PAL) aufgeteilt.

Damit trifft auf die zumindest das "länderspezifisch" nicht wirklich zu. Würde mich nicht wundern, wenn MS auch da noch einen "draufsetzen" würde...

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24846 - 27. Mai 2013 - 9:01 #

Danke für die News-Übernahme.
Ich hoffe der Region Lock gilt nicht per Land, sondern per Region. Game Informer schreibt ja, dass nur Spiele benutzt werden können die in dem selben Land wie die Konsole gekauft wurden. UK-Importe wären dann nicht mehr möglich. Ärgerlich wenn es das Spiel hierzulande nur geschnitten oder gar nicht gibt.

Stiefel (unregistriert) 27. Mai 2013 - 9:04 #

Also wenn es tatsächlich ein Länder Lock und kein Region Lock wär, wäre das definitiv ein KO Kriterium.

Bully3 15 Kenner - 2749 - 27. Mai 2013 - 9:15 #

wie soll das laufen? Konsole aus Luxemburg spielt nur in Lux gekaufte Spiele?

Ich nehme mal an, dass es so Einteilungen wie bei den Regioncodes für DVDs geben wird, also Europa eine Region.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19338 - 27. Mai 2013 - 9:33 #

Zb wie üblich auf IP basis?

gar_DE 16 Übertalent - P - 5951 - 27. Mai 2013 - 11:12 #

Ja, aber ein Lock für jedes Land ist viel zu aufwendig.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 27. Mai 2013 - 11:19 #

Ganz und gar nicht. Alle Länder haben bestimmte IP-Ranges und diese mit dem 24h-Always-On zu verbinden ist ein Kinderspiel.
Hier hast du z.B. nahezu alle deutschen IP-Adressen:
http://www.nirsoft.net/countryip/de.html

Cohen 16 Übertalent - 4515 - 27. Mai 2013 - 11:30 #

Warum soll das zu aufwändig sein? Ab und zu muss die Konsole ja mit dem Internet verbunden werden, da braucht sie sich nur die letzte IP zu merken.

Wenn die letzte IP dann eine deutsche war und eine (z.B. geschnittene) Version eines Spiels für den deutschen Markt existiert, werden Import-Versionen abgelehnt.

Eine White-List (alle Xbox-One-Versionen, die für das jeweilige Land erlaubt sind) wäre denkbar, die bei jeder Online-Verbindung aktualisiert wird. Nur Spiele auf dieser Liste werden akzeptiert und die Installation ist auch erst zum offiziellen Releasetermin möglich, selbst wenn man die Disc ein paar Tage vorher bekommt.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5951 - 27. Mai 2013 - 11:49 #

Für alle Länder der Erde eigene Freigaben zu erstellen ist doch etwas zu viel des gutem, vor allem, wenn das Spiel in den Ländern trotzdem erscheinen soll. Dann hat der Hersteller das Problem, dutzende Versionen pressen zu lassen.
Der Region-Lock per IP lässt sich auch verhältnismäßig leicht austricksen, in dem man dem Router sagt, er möge zum Aktivieren bitte eine VPN-Verbindung ins nicht gesperrte Land aufbauen.

Ich denke einfach, es wird ein ähnlicher Lock wie bei DVDs. Eventuell wird Großbritanien aus Europa ausgeklammert, aber das war es dann auch schon. Der Ausschluß würde dann sicherlich auch die EU interessieren, immerhin sind wir ein Wirtschaftsraum.

Cohen 16 Übertalent - 4515 - 27. Mai 2013 - 12:04 #

Man kann ja mehrere Länder zusammenfassen, z.B. alle PEGI-Länder.
Für Staaten mit problematischen Jugendschutz- bzw. sonstigen Zensurbestimmungen (Deutschland, Australien, China, Japan...) wäre aber eine separate Einstufung mit eigener White-List kein Problem.

Bei Regionalcodes ist die Aufteilung der Regionen nicht in Stein gemeißelt, bei Blurays sind auch andere Staaten zusammengefasst als noch bei DVDs. Eine eigene Region für Deutschland ist keine Unmöglichkeit.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 27. Mai 2013 - 23:01 #

Hat man das nicht eh schon, allein wegen USK? Bei Nintendo kann man die Konsole ja auch mit PW versehen, damit die Kinder keine USK XY spiele nutzen können ohne ein Passwort.

MS muss doch nur bei der Einrichtung der Konsole einmal nett Fragen, in welchem Land du bis, bzw das an den Account binden und nicht veränderbar machen. ( Eine grobe Länderauswahl anhand der IP vorgeben, damit nicht plötzlich alle Deutschen aus AT sind :D )

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 27. Mai 2013 - 12:30 #

Davon kann man ausgehen, alles andere wäre der total Witz.

Robokopp 12 Trollwächter - 1157 - 27. Mai 2013 - 9:26 #

Wenn Microsoft tatsächlich eine Ländersperre einbaut und die dt. Spiele weiterhin keine englische Sprachausgabe bieten, dann ist die Xbox One für mich gestorben.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9876 - 27. Mai 2013 - 9:45 #

Sollten UK-Importe nicht mehr möglich sein, ist die Xbox definitiv für mich nicht mehr kaufbar. Ich spiele lieber unzensiert.

Stiefel (unregistriert) 27. Mai 2013 - 9:02 #

Kann mir mal jemand verraten, warum das bei Sony positiver dargestellt wird? Wo ist der Unterschied zwischen: Publisher kann auf Region Lock verzichten und Publisher kann Region Lock einsetzen?

In beiden Fällen kommt es allein auf den Publisher an, die Möglichkeit bieten alle Systeme.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21507 - 27. Mai 2013 - 9:18 #

Weil, aus welchen Gründen auch immer, ein Region Lock bei Sony eine absolute Ausnahme ist. Bei MS hingegen nicht.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19338 - 27. Mai 2013 - 9:35 #

Was sicherlich auch damit zusammenhängt das es einen Unterschied darstellt ob man aktiv was machen muss um keinen Regionlock zu haben oder es einfach so ist.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 27. Mai 2013 - 10:44 #

Die PlayStation 1 und 2 hatten beide einen Region-Lock, erst seit der PSP verzichtet Sony darauf und überlässt es den Publishern wie sie das handhaben wollen. Wobei man bei der PSP auch sagen muss, dass die Filme auch dort einen Region-Lock hatten.
Sony ist bei weitem kein Verein von Heiligen, sondern haben genauso wie Microsoft die Dollar-Zeichen in den Augen.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4573 - 27. Mai 2013 - 10:54 #

Bei der PS konnteste den Lock aber noch mit einer Büroklammer aushebeln.

Lipo 14 Komm-Experte - 2106 - 27. Mai 2013 - 9:02 #

@ Green Yoshi
Ja leider . Ich habe schon so manches Spiel günstig als Import bekommen .

Tr1nity 28 Endgamer - P - 101046 - 27. Mai 2013 - 12:45 #

*flüster* Antwortbutton nutzen bitte, danke.

justFaked 16 Übertalent - 4406 - 27. Mai 2013 - 9:18 #

Ich kann mir nur vorstellen dass der Lock, sollte er tatsächlich einzelne Länder und nicht lediglich ganze Regionen (PAL, NTSC) betreffen, nur Länder mit einem hohen Steuersatz auf Videospiele bzw. allgemein hohen Umsatzsteuern (so wie Brasilien, laut Quelle) trifft.

falc410 14 Komm-Experte - 2489 - 27. Mai 2013 - 9:48 #

Ich verstehe bis heute nicht wieso es niemand geschafft hat den Region Lock bei der 360 auszuhebeln. Selbst auf einer JTAG Konsole bekommt man keine NTSC Spiele zum laufen. Bei der XBox 1 war das ja kein Problem, da konnte man sogar den Output 50/60 einstellen.

Der Geschiss den ich mit dem 3DS habe wege dem dummen Region Lock, ist es echt zum Haare raufen. Im Endeffekt braucht man dann jede Konsole 2x da die Publisher ja nicht in der Lage sind, jedes Spiel in allen Märkten zu veröffentlichen - nicht einmal bei den Englischsprachigen Spielen ist das Möglich.

Da bleibt man wirklich am PC.

Makariel 19 Megatalent - P - 14103 - 27. Mai 2013 - 10:13 #

Hah, die "guten" Nachrichten zur XO hören nicht auf :P

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35142 - 27. Mai 2013 - 11:04 #

Die Begründung ist natürlich Quatsch. Siehe die Herangehensweise von Sony. Verstoßen die jetzt dauernd gegen das Gesetz? Ich glaube kaum.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11634 - 27. Mai 2013 - 11:10 #

Nicht verwunderlich, aber dennoch keine gute Nachricht. Bislang gefällt mir an der neuen Xbox lediglich der Controller - ob das so gewollt ist?^^ Wenn MS diese hässlichen Retro-Kästen demnächst verkaufen will, sollten sie langsam mit den ganzen guten Nachrichten um die Ecke biegen!

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24846 - 27. Mai 2013 - 11:14 #

Die "guten" Nachrichten reißen nicht ab:

"Die Unterhaltungsindustrie fordert in den USA, dass sie in ihren Produkten Spyware, Rootkits und Trojaner einsetzen darf, um damit User, die illegale Kopien anfertigen und verwenden, verfolgen zu dürfen. Das geht aus einem 84-seitigen Bericht der "Commission on the Theft of American Intellectual Property" hervor."

http://futurezone.at/netzpolitik/16102-usa-spyware-gegen-copyright-verletzungen.php

gar_DE 16 Übertalent - P - 5951 - 27. Mai 2013 - 11:19 #

"Dann soll automatisch der Zugriff auf den Computer gesperrt werden und am Bildschirm sollen Instruktionen erscheinen, wie man den Polizeivollzugsdienst kontaktieren kann, um ein Passwort zu erhalten, um den Computerzugang wieder freizuschalten."

Die Beschreibung klingt so wie die der verschiedenen BKA-Trojaner.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21231 - 27. Mai 2013 - 11:21 #

Als ich noch beim Compudok war, kamen mehrere Kunden mit dem Trojaner. Und sagten sogar, das der PC immer noch nicht geht, obwohl man 100 Euro über Ucash überwiesen hatte...

OhneLoginUnterwegs (unregistriert) 27. Mai 2013 - 13:43 #

In der Tat sehr ärgerlich, meine Antivirenprogrammme haben ihn nicht gefunden. Bis ich dann auf die rettende Idee kam ihn aus dem Autostart zu verbannen.

Aber wer zahlt denn über uCash Geld?

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19338 - 27. Mai 2013 - 12:43 #

Hach die geilen Bundespolizeidingenswasauchimmertrojanerfakes. Köstlich.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21231 - 27. Mai 2013 - 12:50 #

www.bundeskriminalamt.info.ru ;) Ganz klar deutsch!!! :D

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19338 - 27. Mai 2013 - 13:00 #

Aber sowas von und bezahlt wird nach Timbuktu und die Malediven per Auslandsüberweisung! Wenn das mal nicht nach deutscher Gründlichkeit einer Behörde kling! Das ist vertrauenswürdig denen glaube ich das ich böse war und mit dem Entgeld meine Schuld abbezahlt habe so das mein Rechner wieder freigeschaltet wird.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 27. Mai 2013 - 11:15 #

Jetzt nur noch einen Jugendschutz der durch Kinect kontrolliert, ob minderjährige im Raum sind die das Spiel oder den Film sehen dürfen, und wir haben die perfekte Konsolen-Generation. :-D

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32952 - 27. Mai 2013 - 11:17 #

haha nicht schlecht :D

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21231 - 27. Mai 2013 - 11:19 #

Hab ja schon ein Flame bekommen wegen Überwachung ;) Es kommt aber ja noch viel dicker. Siehe Green Yochis Post über dir. Dazu noch das in der Matrix hängengeblieben ist:

- Spiele können nur bei bestimmten Händlern verkauft werden, denn dieser muss es bei Micosoft online als eingetauscht melden.
- (Deshalb die Pflicht, die Konsole einmal am Tag online gehen zu lassen)
- Der Händler kann das Spiel dann zu einem beliebigen Preis verkaufen
- Der Händler erhält nur 10% des Verkaufswert, geht an Microsoft und den Publisher
- Als Empfehlung für den britischen Makrt gibt MS einen Preis von 35 Pfund (ca. 41 €) an

gar_DE 16 Übertalent - P - 5951 - 27. Mai 2013 - 11:21 #

Wenn die endlich mal fertig geschreiben werden würde...

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4573 - 27. Mai 2013 - 11:20 #

Wenn die Kinect-Kamera dann rot aufleuchtet und sagt "tut mir Leid Dave, das kann ich nicht zulassen" würde ich glatt die Konsole kaufen, alleine deswegen.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21507 - 27. Mai 2013 - 12:50 #

Ein Patent über die "Regulierung von Content-Vertrieb anhand der Zuschauerzahl" haben sie auf jeden Fall schonmal ;)

http://www.spiegel.de/netzwelt/games/xbox-one-microsoft-patentiert-wohnzimmer-ueberwachung-a-901413.html

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32952 - 27. Mai 2013 - 11:17 #

Das gibt´s doch nicht. Das Ding wird für mich immer unbrauchbarer...

irgendjemandiminternet 14 Komm-Experte - 1850 - 27. Mai 2013 - 11:26 #

Schon bei der WiiU habe ich mich extrem aufgeregt, wegen dem RegioLock. Da bis heute aber keine Spiele in Japan erschienen sind die ich unbedingt brauche aktuell noch zu verkraften.

Aber bei der XBone sieht das schon anderes aus. Madden nur in den USA. Ein tritt gegen den Kopf von allen NFL Fans in Europa.

Hallo MS. Dark Souls gibt es nur deshalb auch für xBox360, weil wir westlichen PS3 Spieler die Chinesische/HK/Asia - Version von Demons Souls aus den Regalen in HK gerissen haben und das Spiel massiv Importiert haben.

Ich bin Sammler, aber MS macht es mir immer leichter die XBone im Regal stehen zu lasse.

Sciron 19 Megatalent - P - 17279 - 27. Mai 2013 - 11:26 #

Ich kann mir nicht vorstellen, dass hier wirklich einzelne Länder gesperrt werden, sondern höchstens bestimmte Regionen. Ich importiere ca. 80% meiner Software aus UK und wenn das dann nicht mehr ginge, wäre es für mich wirklich der absolute Todesstoß was die XO betrifft. Nicht dass sie mir vorher schon sonderlich symphatisch gewesen wäre.

Leckerwurstbrot 13 Koop-Gamer - 1287 - 27. Mai 2013 - 11:34 #

Damit ist für mich endgültig klar, dass ich mir diese Konsole auf gar keinen Fall anschaffen werde. Schon die anderen Punkte (Online-Zwang, Gebrauchtspiele mit Gebühr, Big Broth... ich meine Kinect, etc.) haben mich schon abgeschreckt aber das war nun der letzte Nagel. Sehr schade. Dann lieber PC und Steam. Zwar auch keine Gebrauchtspiele, dafür aber Angebote die auf ähnlichem Niveau sind.

Sancta 15 Kenner - 3168 - 27. Mai 2013 - 11:52 #

Wäre mal interessant zu erfahren, ob es irgendetwas POSITIVES über die Xbox One zu berichten gibt. Selbst zu Windows 8 haben findige Menschen vereinzelt etwas Positives herausfinden können - es gibt halt schon Haudegen da draßen. Bei der Xbox One ist dies noch nicht gelungen. Zwickt mich, wenn es soweit ist. Bis dahin überlege ich weiter, wie zur Hölle man die neue Kinect Leiste plazieren könnte, damit es NICHT jedes Wohnzimmer komplett verschandelt. *grübel*

PS: War die letzten Jahre begeisterter 360 User

maddccat 18 Doppel-Voter - 11634 - 27. Mai 2013 - 12:01 #

Klar gibt es auch etwas Positives zu berichten: Mehre Xbox One lassen sich aufgrund des neuartigen Gehäusedesigns viel besser stapeln!

Sancta 15 Kenner - 3168 - 27. Mai 2013 - 12:04 #

Ab der zweiten positiven News erwäge ich einen xbox one fan blog.

Cohen 16 Übertalent - 4515 - 27. Mai 2013 - 12:28 #

Xbox One Defense Force ;)

Inso 15 Kenner - P - 3797 - 27. Mai 2013 - 15:06 #

Super, dann muss ich die alten Kisten die am RRoD krepiert sind endlich nicht mehr wegwerfen sondern kann die hässlichste Sammlung aller Zeiten endlich gestapelt im Wohnzimmer platzieren! XD

volcatius (unregistriert) 27. Mai 2013 - 12:32 #

Dank XBoxOne gibt es von EA keine Onlinepässe mehr.
Microsoft kämpft für uns Spieler.

Bully3 15 Kenner - 2749 - 27. Mai 2013 - 12:42 #

Nee..., bei EA haben sie erkannt, dass sie gegen Microsoft nur Amateure sind, was Abzocken angeht.

Inso 15 Kenner - P - 3797 - 27. Mai 2013 - 15:07 #

Ich denke eher das wird einfach nur umbenannt (was für EA ja mal ne ganz untypische Reaktion wäre XD ).

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 27. Mai 2013 - 16:26 #

Ich denke das wird rebootet so Onlinepass 2 - Battle against Gebrauchtspieler: Revolution

Lacerator 16 Übertalent - 4417 - 27. Mai 2013 - 12:34 #

Ich bin PC-Spieler seit meinem ersten Spiel. Eine Konsole habe ich nie besessen und es kam eigentlich auch nie eine infrage.

Mit der anstehenden neuen Generation hatte ich zum allerersten Mal mit dem Gedanken gespielt, daran u.U. etwas zu ändern, auch weil die DRM-Situation auf dem PC mir gehörig auf den Sack geht.

Und siehe da, die Konsolenhersteller selbst sind es, die mich von diesem Gedanken wieder abbringen. :)

Fehlende Abwärtskompatibilität (weil Rückschritt!!!), Online-Zwang, Region-Lock sowie Fokus auf Social-Media-Schwachsinn, Fernsehen und Hüpf- und Zappelspielchen.

Da ist der PC-Markt ja fast ein Schlaraffenland, auch dank Kickstarter und der Indie-Szene.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19338 - 27. Mai 2013 - 12:58 #

Hehe das spiegelt so ziemlich auch meine Situation wieder :-D.

Skeptiker (unregistriert) 27. Mai 2013 - 12:43 #

Schöne neue Welt.

Vermutlich werden sogar Import-Konsolen über die IP den
Standort abfragen und dann sieht es mit Import-Spielen
ganz schlecht aus.

Ich gehe einfach mal davon aus, dass sogar UK-Spiele in
Deutschland nicht laufen ...

Schließlich ist XBox One keine Konsole, sondern eine
Abkassierkiste für gestreamte Inhalte.

Bully3 15 Kenner - 2749 - 27. Mai 2013 - 12:48 #

Auch nicht schlecht: http://www.gamezone.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-One-Microsoft-deaktiviert-YouTube-Kommentare-1071248/

DomKing 18 Doppel-Voter - 9876 - 27. Mai 2013 - 13:20 #

Geht so. Das ist dann schon eher aus einer Mücke einen Elefanten machen. Im Zweifel haben sich die Leute in den Kommentaren angelabert oder extrem Unpassendes gesagt. Und dann der Satz "Offizielle Videos zur PS4 und Wii U kann man übrigens weiter kommentieren". Toll....

Inso 15 Kenner - P - 3797 - 27. Mai 2013 - 15:09 #

Problematik ist eher das zum einen viek Kritik daherkommt (weil mehr TV- als Spielkonsole) und das man sich zu bestimmten Sachen einfach nicht äußern will, was zu wilden Spekulationen führt. Aber klar, warum antworten, Aussitzen klappt bestimmt, das hat schon beim Wulff super hingehauen^^

guapo 18 Doppel-Voter - 10641 - 27. Mai 2013 - 16:06 #

Marketing 101: nicht alles verschießen - ca. 6 Monate vor Release

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4573 - 27. Mai 2013 - 16:10 #

Wenn das Ding vor Dezember kommen soll sind es jetzt 6 Monate vor Release :-)

guapo 18 Doppel-Voter - 10641 - 27. Mai 2013 - 17:06 #

Du hast mich missverstanden: die Kampagne wird nicht mit voller Stärke 6 Monate vor Release geführt. Schon gar nicht, wenn sich der Konkurrent mit einem sehr vergleichbaren Produkt und Release-Punkt auch noch da ist :)

Inso 15 Kenner - P - 3797 - 27. Mai 2013 - 16:22 #

Naja ist schon nen Unterschied ob man wie bei GTA nix versprechen will das es nicht in´s fertige Spiel schafft und mit den Fakten die dann nach und nach kommen immer wieder positiv in´s Gespräch gebracht wird, oder ob man wie hier bei MS teils sogar über die eigenen Mitarbeiter Gerüchte verbreitet die für Empörung sorgen, und man die Leute dann lieber in den Channeln mundtot macht statt sich dazu zu äußern, und so tagelang nur mit Negativschlagzeilen glänzt. Das eine ist Marketing, das andere ist Dummheit. Sollte jemand jetzt mit "es gibt keine schlechte Publicity" kontern wollen, fragt doch vorher mal Sony wie gut es ihnen tat mit dem PSN-Hack tagelang in den Medien vertreten gewesen zu sein^^.

guapo 18 Doppel-Voter - 10641 - 27. Mai 2013 - 17:18 #

Ich wage mal die Behauptung: das wenigste hier (MSFT) ist (geplantes) Marketing und es gelten einige Embargos. Das Thema Überwachung ist allerdings komplett nicht hinten gegangen, da sucht man sicherlich fieberhaft eine gescheite (Re-)Aktion. Regioncode: nicht verbraucherfreundlich, aber keine bad publicity. Hatten die Vorgänger, gibt's bei DVD und BD - hier wie dort nicht immer durchgesetzt.

DanceingBlade 10 Kommunikator - 543 - 27. Mai 2013 - 13:13 #

Seuftz hat die XboxOne irgendein Feature das auch für den Kunden Vorteile hat?.
Bin ja gespannt wie sich die Konsole verkauft. Es wäre ja nicht schlecht wen die Kunden MS mal zeigen würden was
sie von DRM und Co halten.

Aber leider werden viele zwar jammern, aber dann doch in den Laden rennen und sich die Konsole kaufen.
Nunja ich werde mit wahrscheinlich erstmal die PS4 holen und dann abwarten wie sich die Lage entwickelt.

PS Hoffentlich bringt Sony nicht noch ein paar Kröten die wir schlucken müssen.

Sancta 15 Kenner - 3168 - 27. Mai 2013 - 13:22 #

Geht mir ähnlich. Ich WILL eigentlich eine Next-Gen-Konsole, die ganzen News machen es einem aber schwer; werde wohl auch erstmal nur die PS4 kaufen, obwohl ich eigentlich XBOX Live und die Arcade Titel gerne mochte.

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 39331 - 27. Mai 2013 - 15:34 #

Wobei sich MS mit hochtrabenden Flops sehr gut auskennt. Vielleicht reiht sich die XO ja auch dort ein.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8352 - 27. Mai 2013 - 13:14 #

Hoffe ja die Ps4 hat keinen, Import ist für mich sehr wichtig besonders als Fan japanischer Spiele.

JackoBoxo 17 Shapeshifter - P - 6884 - 27. Mai 2013 - 13:51 #

Aber heisst "region lock" nicht auch, dass ein Spiel, dass ich mir in den USA kaufe (weil bei uns nie erschienen) auf meiner EU-Box nicht laufen wird?
Hab das in der Vergangenheit mit einigen Nintendo DS Spielen so gemacht.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19338 - 27. Mai 2013 - 13:57 #

Das heisst es nicht auch sonder exact.
Hatten denn diese Spiele bzw dieser Handheld überhaupt einen region lock? ^^

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21231 - 27. Mai 2013 - 13:59 #

dh. auch das Spiele im günstigen England nicht mehr gehen würden, sondern nur noch die teueren DE-Versionen.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19338 - 27. Mai 2013 - 14:39 #

Kommt auf die Auslegung drauf an. Muss nicht sein kann aber passieren. Je nachdem wie sich das MS/Publischer das vorstellen, da müssen wir letztendlich abwarten bis es genau erklärt wird.

Cohen 16 Übertalent - 4515 - 27. Mai 2013 - 15:56 #

Der DS war noch codefree, nur ein paar DSi-Erweiterungen waren gesperrt. Seit dem 3DS hat Nintendo komplett dichtgemacht.

Bsonders bei mobilen Geräten ein Unding, Spontan-Spielekäufe im Urlaub (außerhalb der Region) fallen damit flach.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19338 - 27. Mai 2013 - 16:04 #

Jo das war auch das an ds ich mich erinnern konnte ^^ ich war mir nur nicht sicher daher die Frageform.

Kainchen 13 Koop-Gamer - 1382 - 27. Mai 2013 - 14:56 #

Ich ignoriere die Xbox One :D ..., habe meinen Pc... ich hol mir nur noch irgendwann mal eine 360 zum Spottpreis für Red Dead Redemption.. das einzige was mir fehlt. Aber das neue Call of Juarez - Gunslinger tröstet mein verlangen nach dem Wild West Setting ;).

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21231 - 27. Mai 2013 - 15:07 #

Ich muss sogar sagen das mir Bound in Blood und Gunslinger sehr gut gefallen. Wie auch Outlaws...bin gar nichtmal so Fan von Open-World. Bei Spielen mit Story ist mir ein vorgegebener Pfad recht. Aber bitte in großen Maps ala Outlaws. Dann passts.

Kainchen 13 Koop-Gamer - 1382 - 27. Mai 2013 - 15:58 #

Outlaws? Welche Plattform? Danke für den Tipp.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19338 - 27. Mai 2013 - 16:03 #

Windows 95, klasse Spiel von Lucas Arts.
Quasi Dark Forces mit noch mehr Athmosphäre i Wilden Westen.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21231 - 27. Mai 2013 - 16:06 #

Intro:

http://www.youtube.com/watch?v=5ieXQ67Y9yo

und mal den Soundtrack hören:

http://www.youtube.com/watch?v=8UGzY8dAilk

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19338 - 27. Mai 2013 - 16:23 #

Hach da kommen Erinnerungen auf.
Ml schauen wie ich das zum laufen bekomme. Unter XP damals gings noch Problemlos.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21231 - 27. Mai 2013 - 16:33 #

Ich habs unter Win8 zum laufen gebracht. Sollte also kein Prob sein ;)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19338 - 27. Mai 2013 - 16:34 #

Ah gut zu wissen

Kainchen 13 Koop-Gamer - 1382 - 27. Mai 2013 - 20:48 #

Vielen Dank euch :D

Serenity 15 Kenner - 3519 - 27. Mai 2013 - 21:40 #

Dafür lohnt sichs. RDR ist sozusagen der heilige Gral der Wild West Spiele ;-)

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 39331 - 28. Mai 2013 - 15:44 #

Die Joypadsteuerung ist leider nichts für mich. Macht viel Spass nur leider sterbe ich viel zu häufig aufgrund des Pads.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3641 - 29. Mai 2013 - 15:17 #

Jo, daran konnte ich mich auch nie 100% gewöhnen. Third-Person-Movement ist ja okay, aber durch das Auto-Aim wirkt es oft zu leicht und nach Call-of-Moorhuhn, ohne Auto-Aim ist es aber so schwer, dass man dauernd meint das Spiel würde einen bescheissen...

Jetzt scheint mein Pad auch noch am Arsch zu sein, der linke Trigger schlägt nur von 0.0 - 0.125 aus, der rechte steht dauernd auf 0.220, lässt sich aber bis zur vollen 1.000 auslenken. Jemand 'ne Idee?

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 39331 - 29. Mai 2013 - 20:44 #

Nicht so oft gegen die Wand schmeissen?

Grinzerator (unregistriert) 27. Mai 2013 - 15:00 #

Mittlerweile müsste der Xbone schon ein paar der vielversprechendsten Exklusivspiele aller Zeiten abbekommen, damit ich auch nur daran denke ihn mir in 7-8 Jahren für nen Hunni zu holen. Der Release-Kauf ist jedenfalls völlig indiskutabel.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11634 - 27. Mai 2013 - 15:18 #

Nur mal am Rande (und da wir gerade bei tollen Neuigkeiten sind): Wurde hier eigentlich schon irgendwo darüber berichtet, dass man die Xbox One, anders als noch den Vorgänger, nicht mehr senkrecht betreiben kann? Habe das vorhin auf einer anderen Seite aufgeschnappt - war mir neu.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7788 - 27. Mai 2013 - 15:44 #

Vergeht eigentlich überhaupt noch ein Tag ohne negative Neuigkeiten von Xbox Big Brother? Das mit den Headsets kommt noch dazu.

supersaidla 16 Übertalent - 4123 - 27. Mai 2013 - 16:20 #

Um es mit den Worten von Kirk Windstein der Band Crowbar zu sagen:
"don´t you buy everything they try to sell to you... again and again and agaiiiiiiiiiin" ;)

TheBlobAlive 15 Kenner - P - 3665 - 27. Mai 2013 - 17:03 #

Die hetzen einen ja gerade zur Sony Ecke...! XBOX ist für mich inzwischen echt Geschichte. Hoffentlich gehen die an ihren Kriterien so richtig böse baden!

dafreak 13 Koop-Gamer - 1426 - 27. Mai 2013 - 17:19 #

Die Xbox 1 wird mit jeder neuen Aussage uninteressanter ..

neone 15 Kenner - P - 3158 - 28. Mai 2013 - 0:29 #

Nach den vielen Beschränkungen und Reglementierungen bau mir vielleicht selbst eine Xbox Two. Ein paar Brocken aus meinem alten Arbeitsrechner sollten die gleiche Performance erreichen.

Was haltet ihr davon?
http://www.alternate.de/Lian_Li/Lian_Li+PC-C60B,_Gehaeuse/html/product/865032/?

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8264 - 27. Mai 2013 - 19:18 #

Iss ja gut Microsoft, ich hab doch schon gesagt ich will keine X1. Ihr müsst mir nicht meine Entscheidung auch noch mit weiteren Argumenten unterstreichen.

Tyntose 14 Komm-Experte - 1828 - 27. Mai 2013 - 19:25 #

Anno 2013, besonders in Anbetracht der Onlinefunktionalitäten eigentlich nicht mehr zeitgemäß. Aber OK, damit kann man leben. Nein, eigentlich ist es sinnfrei...

Skotty 12 Trollwächter - 909 - 27. Mai 2013 - 20:38 #

Was für eine Überraschung!

Politician 12 Trollwächter - 1160 - 27. Mai 2013 - 21:03 #

Die Kombination aus Region Lock und Zwangsaktivierung sollte Spieler aus Deutschland extrem alamieren. Es besteht die Gefahr, dass der deutsche Jugendschutz effektiv durchgesetzt wird und viele Spiele bei uns nicht erscheinen oder gecuttet werden.
Wer diese XBox kauft, tut sich und der Spielewelt vorallem in Deutschland keinen gefallen.
Konsequent ist der Schritt für MS schon, denn nur so lässt sich maximaler Profit aus reichen Europäern schlagen. Und die willigen Konsumenten machen alles mit....

Grubak 13 Koop-Gamer - 1638 - 28. Mai 2013 - 8:55 #

An die Gamer da Draussen,findet euch endlich damit ab,das die neue XBox keine Spielekonsole ist!
Ist halt eine,öhm,was eigentlich ?
Eine Dings eben.
Grüsse

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)