Assassin's Creed: Anthology für 56 Euro erhältlich

360
Bild von BiGLo0seR
BiGLo0seR 29236 EXP - 21 Motivator,R10,S8,C8,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

2. April 2013 - 13:34 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Assassin's Creed 3 ab 20,00 € bei Amazon.de kaufen.

Die Assassin's Creed: Anthology in der Xbox-Version ist derzeit für umgerechnet 56 Euro bei Amazon UK erhältlich. Im Vergleich zu den 109,95 Euro auf der deutschen Seite des Online-Versandhändlers können folglich fast 54 Euro gespart werden, die anfallenden Versandkosten nicht miteingerechnet. Die Playstation-Version schlägt mit 71 Euro zu Buche und ist damit beinahe 29 Euro günstiger.

Die Anthology umfasst alle bisher erschienenen Serienteile Assassin's Creed, Assassin's Creed 2 (GG-Test: 9.5), Assassin's Creed Brotherhood (GG-Test: 9.0), Assassin's Creed Revelations (GG-Test: 8.5) und Assassin's Creed 3 (GG-Test 9.0) sowie deren DLCs. Zusätzlich enthält sie den Season-Pass für den aktuellen Ableger der Serie. Für Neulinge ist das Komplettpaket daher eine gute Investition.

Sisko 22 AAA-Gamer - 35206 - 2. April 2013 - 13:46 #

Mit Versand ca. 63 Euro und alle Teile der Xbox-Version beinhalten laut Schnäppchenblogs auch deutschen Ton.

Sisko 22 AAA-Gamer - 35206 - 2. April 2013 - 17:23 #

Der Preis ist nochmal etwas günstiger geworden, mit Versand jetzt ca. 61 Euro!

Sok4R 17 Shapeshifter - P - 6354 - 2. April 2013 - 14:04 #

56€? Ich war heute in einem GameStop, die haben die PC Version davon für 99€ verkauft...

Thomas Barth 21 Motivator - P - 27880 - 2. April 2013 - 14:27 #

Man kann die Preise für Spiele aus England nicht mit denen hier aus Deutschland vergleichen. In Deutschland kostet die Xbox 360-Version 110€, in England eben 56€. Dafür haben hier die deutschen Spiele einen höheren Wiederverkaufswert und einen sehr viel geringeren Wertverlust mit der Zeit.

Muss man eben sehen was man selber haben will. Ein neues Spiel aus England für knapp über 30€-40€, das man schnell durchzockt um zum nächsten zu kommen, oder ein Spiel für 60€ das man länger spielt, weil man mehr Geld dafür bezahlt hat.

spooky74 14 Komm-Experte - P - 2169 - 2. April 2013 - 14:56 #

Wo bitte ist da die Logik?
Weil es günstiger war Zocke ich es an einem Tag durch und wenn es teurer war, dann spiele ich auch noch nächstes Wochenende damit?

Thomas Barth 21 Motivator - P - 27880 - 2. April 2013 - 15:01 #

Frag mal die Besitzer einer umfassenden Spielebibliothek bei Steam, wieviele der Spiele die sie besitzen, sie wirklich intensiv gespielt haben.

McSpain 21 Motivator - 27652 - 2. April 2013 - 15:15 #

Ja. Mein Backlog ist voll. Auf der Box genauso wie auf Steam. Dennoch ist die Zeit die ich in ein Spiel stecke nicht davon Abhängig wie viel ich dafür bezahlt habe sondern eher die Qualität des Spiels und meine aktuellen Vorlieben. ^^

Gigi d'Angostura 10 Kommunikator - 542 - 2. April 2013 - 15:35 #

Nur, dass ich für die meisten Spiele meiner Steam-Bibliothek keine 50 euro bezahlt habe, sondern eher 5 euro. Bei mir ist es so, dass ich mir viele Spiele "auf Vorrat" kaufe, wenn sie besonders günstig sind. Leider ist halt der Zeitmangel oft das Problem, die Spiele durchzuspielen. ;-)

Aber trotzdem ist das kein Argument, sondern der Umkehrschluss. Bevor Steam so gute Sonderangebote hatte, habe ich mir aber öfters Spiele aus UK gekauft, 1. uncut und 2. günstiger.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 65645 - 2. April 2013 - 15:49 #

Aber das ist doch nicht abhängig vom Preis. Ob ich ein Spiel intensiv spiele hängt letztlich an der Qualität des Spiels, völlig egal ob ich dafür jetzt 5 oder 50 Euro gespielt habe. Bei 50 Euro ärgere ich mich eben nur mehr, wenn das Spiel dann doch Müll ist.

Thomas Barth 21 Motivator - P - 27880 - 2. April 2013 - 16:07 #

Und jetzt stell dir mal vor du hast, aus welchen Gründen auch immer, nur das Geld für ein Vollpreis-Spiel alle 3 Monate. Würdest du dein 50€-Spiel gar nicht spielen weil es Müll ist und 3 weitere Monate warten oder würdest du es doch spielen, weil du eben 50€ dafür ausgegeben hast?

Unter den Voraussetzungen, spielt man sogar Hudson Hawk von Ocean Software durch. :D
http://youtu.be/PkBLLH5fiZk

McSpain 21 Motivator - 27652 - 2. April 2013 - 16:13 #

Ja natürlich. Aber dein Punkt da oben machte den Eindruck: Wenn ich Hudson Hawk für 50€ kaufe spiele ich es stundenlang. Wenn ich Hudson Hawk für 2€ importiere spiele ich es nur schnell an.

Wo ich mein Spiel zu welchem Preis kaufe ist nicht der Faktor um den es geht. Die Faktoren sind doch: Ist das Spiel gut? Habe ich Alternativen?

Thomas Barth 21 Motivator - P - 27880 - 2. April 2013 - 16:19 #

Das sehe ich anders, aber das zu erörtern würde jetzt den Rahmen hier sprengen, da dies hier nunmal eine Schnäppchen-News zur Assassins Creed Anthology ist.

Also Back2Topic, es gibt hier nichts zu sehen. ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 65645 - 2. April 2013 - 17:57 #

Ich würde mir zwei Budget-Spiele für das Geld kaufen und hoffen, dass nicht beide Schrott sind ;)

Aber ganz ernsthaft beantwortet: Wenn es ein schlechtes Spiel ist und ich keinen Spaß damit habe, würde ich es nicht weiterspielen, auch wenn ich 50 Euro dafür gezahlt habe. Da verwende ich meine Zeit dann lieber anders, als mich durch zu quälen.

Sok4R 17 Shapeshifter - P - 6354 - 2. April 2013 - 17:35 #

Öhm, was? Es ist immer noch das selbe Spiel, egal ob aus UK oder Ger (meistens sind es auch die gleichen Discs, sind häufig Pegi- und USK-Siegel drauf) - nur durch den für uns günstigen Umrechnungskurs ist es für uns in Deutschland günstiger. Deine ganze Schlussfolgerung ist kompletter Quatsch.

michael2011 13 Koop-Gamer - 1719 - 2. April 2013 - 18:13 #

Nicht ganz, du hast die ganze Cut/Uncut Geschichte übrsehen und größen wie Gears of War 3 und Judgement sind nicht multilingual. Bestell meine games aber am liebsten in Uk, 1. durch den besagten besseren Preis und 2. weil ich die Originalversionen besser finde, und so manche deutsche DVD unter Umständen das Englische original nicht beinhaltet...und die Games in demand Version von Dishonored...

Freylis 20 Gold-Gamer - 21948 - 2. April 2013 - 16:35 #

Das gibt's ja gar nicht! Jetzt also nicht nur die Ezio Trilogie, sondern alles? Wowie! Wer da nicht zuschlaegt...

Equi 14 Komm-Experte - 1912 - 2. April 2013 - 17:21 #

... hat einen guten Spielegeschmack

Freylis 20 Gold-Gamer - 21948 - 2. April 2013 - 18:40 #

naja, dann spiel du halt weiter Pong

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 2. April 2013 - 19:41 #

Wie du der coreste der Core-Gamer spielt sowas wie das lulu Spiel Acassins Creed? Da soll ich dir noch glauben das du Dark Souls durch hast?

McSpain 21 Motivator - 27652 - 2. April 2013 - 20:07 #

-.- Vielleicht geht ja nicht jeder so Prätentiös mit seinem Gamingimage um und spielt verschiede Dinge die ihm/ihr Spaß machen?

Für Mainstreamunterhaltung sind alle AC Teile sehr zu empfehlen. ^^

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 3. April 2013 - 0:10 #

Er prahlt ja immer von seinem Core-Gamer Künsten und dann spielt er AC das für seine Einfachheit berüchtigt ist. Ich hab nichts gegen AC und er ist ja der der sich in seinen Artikeln erzählt das er nur die harten im Garten kommen.

bersi (unregistriert) 2. April 2013 - 17:42 #

Alles bis auf Teil 4... Tolle Anthology :/

McSpain 21 Motivator - 27652 - 2. April 2013 - 20:12 #

Und Teil 5 und 6 auch noch nicht. Schweinerei. O_o

Thomas Barth 21 Motivator - P - 27880 - 3. April 2013 - 1:44 #

Die Beatles haben 3 Anthologys rausgebracht, es gibt die Alien-Anthology, bei der Prometheus fehlt, auf dem Star Wars Anthology-Poster fehlen die bereits angekündigten Episoden 7-9 und bei der Dungeons & Dragons Anthology, fehlen Neverwinter Nights 1+2.

Anthology heißt übersetzt doch nur "Sammlung" oder "Zusammenstellung". Nirgends steht das es eine komplette Zusammenstellung von etwas sein muss.

Cohen 16 Übertalent - 4575 - 2. April 2013 - 18:58 #

... hat die meisten AC-Spiele bereits.

michael2011 13 Koop-Gamer - 1719 - 2. April 2013 - 18:09 #

Hab ich mir geholt (dafür Assassins Creed 1 bis Revalations verkauft), kann ich echt empfehlen, alle DLCs drin, Season Pass für 3 und für Sammler ganz hübsch anzuschauen.

Chefkoch (unregistriert) 2. April 2013 - 18:59 #

Jeder der noch keinen AC Teil gezockt hat und jetzt mit dieser Sammlung liebäugelt.. Lasst es.

fellsocke 16 Übertalent - P - 5391 - 2. April 2013 - 20:24 #

Geschmackssache, wie immer. Ich hatte viel Spaß mit Teil 2, Brotherhood und Revelations und würde zum genauen Gegenteil raten.

Sciron 19 Megatalent - P - 17587 - 2. April 2013 - 19:06 #

Da ich bisher nur AC2 ohne DLCs besitze, würde sich das ja glatt lohnen. Allerdings hab ich aktuell so gaaar keinen Bock auf irgendein AC-Teil und da der Zustand schon länger anhält, kann ich hier ruhigen Gewissens verzichten.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)