PS3-Abwärtskompabilität: Sony meldet Patent an

PS3
Bild von goodoldbismarck
goodoldbismarck 1028 EXP - 12 Trollwächter,R8,S3
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

30. Juni 2009 - 17:29 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert

Sony hat offensichtlich ein Patent auf die Emulation der Emotion Engine mit Hilfe des PS3 Cell-Prozessors angemeldet. Die Emotion Engine ist das Herzstück der PS2 und deshalb spricht viel dafür, dass die Abwärtskompabilität bald wieder bei allen PS3 Modellen verfügbar sein wird. Zur Info: Nur die ältere 60-GB-Version der PS3 (die außerdem mehrere Card-Reader eingebaut hatte) verfügt hardwareseitig über die Abwärtskompatibilität, wird aber nicht mehr hergestellt.

Unsere Quelle play3.de geht davon aus, dass die Abwärtskopabilität nur mit Hilfe einer Änderung an der Hardware möglich sein wird, sprich erst bei der PS3-Slim. Dies ist aber lediglich deren Einschätzung. Da die PS3 ein vollwertiger Computer ist  (auf den sich auch zum Beispiel ein Linux-Betriebssystem aufspielen lässt), kann es technisch durchaus möglich sein, die PS2 softwareseitig zu emulieren. 

Die Chancen, dass die Abwärtskompabilität in der Zukunft doch wieder bei allen PS3-Versionen verfügbar sein wird, sind durch die Patentanmeldung sicherlich gestiegen.

goodoldbismarck 12 Trollwächter - 1028 - 30. Juni 2009 - 14:03 #

So, das fand ich sehr interessant^^

Vidar 18 Doppel-Voter - 12717 - 30. Juni 2009 - 14:12 #

ah finde ich ne gute sache wenn das kommt!

zur news: wäre da eine PS3 als Bild nicht angebrachter?

goodoldbismarck 12 Trollwächter - 1028 - 30. Juni 2009 - 14:14 #

es geht ja um die Abwärtskompabilität^^

Vidar 18 Doppel-Voter - 12717 - 30. Juni 2009 - 14:19 #

stimmt auch wieder^^

goodoldbismarck 12 Trollwächter - 1028 - 30. Juni 2009 - 14:47 #

ach nochwas:

Danke Jörg fürs umschreiben, die News ist jetzt viel besser als vorher!

Hab nämlich teilweise arge schwierigkeiten beim Formulieren^^

JavaAdam 09 Triple-Talent - 316 - 30. Juni 2009 - 14:58 #

Weiß jemand für wann die PS3 Slim geplant ist?

HardBoiled08 17 Shapeshifter - 6116 - 30. Juni 2009 - 15:03 #

Die Slim soll wohl noch dieses Jahr kommen. Ist anzuhehmen das sie zum Weihnachtsgeschäft zur Verügung steht...
Aber über ein Abwärtskompatibilität würde ich mich auch sehr freuen. Hatte und habe keine PS2 und würde durchaus einige günstige gute PS2 Games kaufen.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100946 - 30. Juni 2009 - 16:33 #

Hört sich soweit gut an. Sollte dann wirklich ne neue PS3 mit der Abwärtskompatibilität rauskommen, hat Sony große Chancen mich als PS3-Käuferin zu gewinnen, weil ich doch einige PS2-Spiele habe.

Porter 05 Spieler - 2981 - 30. Juni 2009 - 16:39 #

wäre ein grund die PS3 zu kaufen, aber erstmal muss ien neuer Fernsher her :-)

iStone (unregistriert) 30. Juni 2009 - 17:39 #

Filed: December 9, 2008

http://appft.uspto.gov/netacgi/nph-Parser?Sect1=PTO2&Sect2=HITOFF&p=1&u=%2Fnetahtml%2FPTO%2Fsearch-bool.html&r=1&f=G&l=50&co1=AND&d=PG01&s1=%22Emotion+Engine%22&s2=Cell&OS=%22Emotion+Engine%22+AND+Cell&RS=%22Emotion+Engine%22+AND+Cell

Das jetzt jemand drüber gestolpert ist, bedeutet nicht das bald da etwas kommt.

jaspajones 11 Forenversteher - 593 - 30. Juni 2009 - 19:46 #

wer brauch das denn jetzt noch ? langsam nimmt die spieleflut doch zu bei der playstation 3...und von den guten alten spielen kriegt man nur augenschmerzen. Die, die sich lohnen gibts dann im Store...

HardBoiled08 17 Shapeshifter - 6116 - 30. Juni 2009 - 19:47 #

PS2 Games gibt es nicht im Store!

vitzi 11 Forenversteher - 603 - 30. Juni 2009 - 19:47 #

Wurde bei der 60 GB version in Europa nicht schon von Anfang an eine Software Emulation benutzt? Ich meine das nur die Japanischen 60BG Konsolen mit einem Chip ausgestattet waren und das in Europa und Nord-Amerika aus Kostengründen nur per Software Lösung gemacht wurde.
Wenn das so war wie ich es meine, dürfte das dann ja eh kein Problem mehr sein in Europa die Emulation nachträglich einzubauen.

Bitte verbessern wenn ich falsch liege.

Amidoinitrite 09 Triple-Talent - 303 - 30. Juni 2009 - 20:01 #

Ich glaube nicht ernsthaft daran, dass Sony sich die Möglichkeit ältere Spiele zu spielen nicht fürstlich entlohnen lassen wird. Warum sollten sie auch. Also ich werde meine Kreditkarte in der Tasche lassen.

LivingC 13 Koop-Gamer - 1708 - 30. Juni 2009 - 21:57 #

Ich denke, dass man für die Abwärtskompabilität keine neue Hardware braucht. Die entscheidene Frage ist eher, wie man die Emotion Engine auf den 8 SPUs emulieren kann.

Aus der Patentschrift ist ersichtlich, dass die SPUs sich den verschiedenen Teilaufgaben der Emotion Engine widmen. Nun kommt es auch darauf an, wie schnell man die Befehle (target code instruction) von der Emotion Engine in die Sprache der Cell-Prozessoren (host instruction) umsetzen kann. Hier steckt Sony viel Energie und KnowHow rein, damit die PS2-Spiele perform laufen.

Wenn Sony es schafft, einen guten Software-Emulator zu bauen, könnte man sich vorstellen, dass viele PS2-Spiele in den Store kommen. Schließlich bietet Microsoft in seiner XBox360 auch alte Xbox1 Titel an.

melone 06 Bewerter - 1512 - 30. Juni 2009 - 22:06 #

Ich hab mir das jetzt alles nicht durchgelesen, aber was mich verwundert: Warum bauche ich ein Patent, um eine Abwärtskompatibilität zu gewährleisten? SONY hat den Emotion-Engine-Chip-Dingsbums-Da seinerzeit doch auch selbst entwickelt?! Bei ausreichender Performance sieht mir das nach einem reinen Softwareproblem aus.

hoschi 13 Koop-Gamer - 1485 - 1. Juli 2009 - 0:01 #

"Da die PS3 ein vollwertiger Computer ist"
Vollwertige Computer sind im Endeffekt alle Konsolen. Die Frage ist eher welches System erlaubt die Emulation einer X86-Architektur. Das ist die PS3, macht sie aber nicht mehr zu einem vollwertigen Computer als andere.

iStone (unregistriert) 1. Juli 2009 - 8:22 #

Och x86 können sie alle Emulieren. Die frage ist nur welche Generation. Da ist die PS3 den anderen keineswegs voraus. Aber was macht einen vollwertigen Computer für dich aus?

LivingC 13 Koop-Gamer - 1708 - 1. Juli 2009 - 16:41 #

Spielekonsolen sind vollwertigen Computer. Aber Spielekonsolen sind keine Personal Computer. Denn PCs sind auf der X86-Architektur beheimatet.

Leider werden Computer mit PCs gleichgesetzt. Zwar läuft Linux auf PC3, doch dieses Linux ist eine Distribution für die PowerPC-Architektur.

Theoretisch kann jede Architektur eine andere Architektur emulieren. Praktisch gesehen bedeutet jede Emulation einen Geschwindigkeitsverlust.

iStone (unregistriert) 1. Juli 2009 - 16:54 #

Genau darauf wollte ich hinaus :-)

Mit geht es darum das Pc, Computer, hastenichtgesehen immer in einen Topf geworfen wird und dann irgendwelche halben Argumente dabei rauskommen.

Wie hat mal jemand zu mir gesagt: "Compjuter iss, wenn Windows druff läuft." Ja ne ;-)

bersi (unregistriert) 1. Juli 2009 - 11:02 #

Sony verarscht die Kunden doch wo es nur geht. Erste PS3 mit Abwärtskompatibilität, zweite dann nicht. Jetzt die Krise mit der PSP Go und dann ständig diese "Slim" Versionen.

Ich mag Sonys Firmenphilosophie nicht...

goodoldbismarck 12 Trollwächter - 1028 - 1. Juli 2009 - 12:05 #

Das die anderen Versionen keine Abwärtskompabilität mer hatten, lag daran, dass die Emulation auf gut Deutsch gesagt einfach nur Sch**ße war. Sony hat deshalb wahrscheinlich erstmal "geforscht" wie sie das umändern können.

Denn es ist nicht einfach, die PS2 zu emulieren. Die hat nämlich ne ganz eigenwillige Struktur, die nur sehr schwer zu emulieren ist. Selbst die PS2 emulatoren, die aufm PC laufen brauchen sehr viel Leistung und liefern aber teilweise nur dürftige Ergebnisse ab. Bei der PS3 sah es wohl nicht anders aus^^

bersi (unregistriert) 2. Juli 2009 - 1:33 #

dann sollte man so einen scheiß garnicht erst programmieren :D

Porter 05 Spieler - 2981 - 2. Juli 2009 - 11:41 #

eine offizielle und einwandfreie Emu Software der PS2/PS1 für den PC würd ich dirket kaufen!

die Kuhzunft der Spiele liegt eh am PC!

goodoldbismarck 12 Trollwächter - 1028 - 2. Juli 2009 - 11:54 #

Die gibts ja auch kostenlos ;)

einfach mal bei google eingeben:

PS1 emulator braucht nicht so viel Leistung und der funktioniert auch enigermaßen, aber mit dem PS2 Emulator wirds anders aussehen^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit