Speed-Link PS3 Componenten Kabel

PS3
Bild von Madcow
Madcow 11400 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S3,C9,A8
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiPartner: Macht eine Fan- oder andere Site, die uns gefälltAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegt

25. September 2009 - 13:24 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
User-Video: Stammt nicht von der GamersGlobal-Redaktion

Herzlich willkommen! Es ist wieder Zeit für ein Hardware Review mit Madcow. Dieses Mal hat er das Component Kabel für die PS3 von Speed-Link mitgebracht.

Testvideos

Infamous 480p
Infamous 720p

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2381 - 25. September 2009 - 15:30 #

Der Anfang ist gut, netter Effekt ;)

Zum Video selbst: vergoldete Kontakte für bessere Bildqualität? Allgemein dienen vergoldete Kontakte dem Korrosionsschutz. Und selbst da, wird im normalen Zimmer nix rosten. Ich habe dutzende "normale" Kabel über Jahre im Keller liegen, kein bissel Rost ist da zu sehen. Und die Gamer in den tropischen Regionen sollten ebenfalls darauf achten das die Buchsen am TV und Co. ebenfalls vergoldet sind, sonst hilft auch das Kabel nix ;)

Man hätte auch sowas wie ein Special machen können, dann hätte man auch mehr zu gucken :)

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 27. September 2009 - 16:13 #

Die Einstiegsidee finde ich auch wirklich sehr gut. Ich möchte aber empfehlen etwas weniger laut die Musik zu unterspielen bzw. etwas gemäßigtere Musik, da ich mir teilweise schwer tat, alles genau zu verstehen.

Gutes Video, nette Präsentation :)

Madcow 18 Doppel-Voter - 11400 - 27. September 2009 - 23:46 #

Danke fürs Feedback.
is immer schwer die passende Musik unterzulegen.
Will möglichst einschläfernde Fahrstuhlmusik vermeiden.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 29. September 2009 - 21:44 #

Die Musik am Anfang fand ich klasse, hat mich irgendwie sehr ans alte Bard's Tale erinnert.
http://www.youtube.com/watch?v=DYm4C8dfCyM

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)