Max Payne 3 womöglich schon diesen Winter!

Bild von Martin
Martin 1768 EXP - 13 Koop-Gamer,R8,S3,A1
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

31. März 2009 - 12:11 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert
Max Payne 3 ab 6,99 € bei Amazon.de kaufen.

Auch wenn es bisher so gut wie keine Details zum dritten Teil der Max Payne Serie gibt, so macht doch das Gerücht die Runde, dass der Titel noch dieses Jahr im Winter erschein soll.

Publisher Take Two verspricht bisher nur, dass "mehr der klassischen Elemente" und "intensive Action, die die Fans lieben" den Weg ins Spiel finden. Nichtsdestotrotz werde das Spiel "die Story rund um Max in eine neue Richtung lenken".

Das Entwicklerstudio Rockstar Vancouver plant die Veröffentlichung für die üblichen Verdächtigen. Sprich PlayStation 3, Xbox 360 und PC.

Nachfolgend die komplette dt. Pressemitteilung:

New York – 23. März 2009 – Rockstar Games, ein Publishing-Label von Take Two Interactive Software, Inc. (NASDAQ: TTWO), freut sich die Entwicklung von Max Payne 3 ankündigen zu können.

Das Spiel soll im Winter 2009 für Xbox 360®, PLAYSTATION®3 und PC erscheinen. Max Payne 3 wird von Rockstar Vancouver entwickelt und erzählt die Geschichte eines ehemaligen Police Detectives, der in eine Welt aus Korruption, Aufruhr und Gewalt verwickelt wird.

Die preisgekrönte Max Payne Reihe versetzt den Spieler in die Rolle von Max Payne, einem abgebrühten New Yorker Detective, der Vergeltung für den Mord an seiner Familie sucht und dabei auch vor Gewalt nicht zurückschreckt. Der neueste Teil bietet all die klassischen Elemente und die extrem packende Action, die Fans der Serie lieben, lenkt Max' Geschichte aber in eine neue Richtung.

“Wir schlagen mit diesem Spiel ein neues Kapitel in Max’ Leben auf,“ sagt Sam Houser, Gründer von Rockstar Games. „Wir lernen Max von einer neuen, unbekannten Seite kennen. Einige Jahre gealtert, desillusioniert und zynischer den je. Wir erleben, wie sein Leben nach den Ereignissen von Max Payne 2 den Bach hinunter geht und werden Zeuge seiner letzten Chance auf Erlösung.“

Nachdem Max dem NYPD und New York den Rücken gekehrt hat, gerät sein Leben mehr und mehr außer Kontrolle. Weit weg von zuhause fällt er einem doppelten Spiel zum Opfer. Gefangen in einer Stadt, die von Gewalt und Blutvergießen gezeichnet ist, kann er sich auf der verzweifelten Suche nach der Wahrheit und einem Ausweg nur noch auf seine Waffen und Instinkte verlassen.

Max Payne 3 wird im Winter 2009 für Xbox 360, PLAYSTATION 3 und PC erhältlich sein.

Phyll 14 Komm-Experte - 2299 - 23. März 2009 - 17:50 #

thumbs up!

Vincent 15 Kenner - 3129 - 23. März 2009 - 19:44 #

Da kann wohl selbst ein erbärmlicher Kinofilm nichts am Kultstatus von Max Payne ändern. Ende des Jahres? Glaube ich nicht.

Vanguard 13 Koop-Gamer - 1264 - 23. März 2009 - 20:04 #

Kein Remedy...kein Sam Lake... Kein Max Payne.

Vincent 15 Kenner - 3129 - 23. März 2009 - 22:45 #

Warum nennt sich der gute Mann eigentlich Sam Lake? Sami Järvi ist doch kein schrecklicher Name, der einer Aufhübschung benötigt, oder?

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22470 - 23. März 2009 - 21:28 #

Klasse Sache, bin sehr gespannt. Aber bitte bitte bitte: es heisst "womöglich", nicht "wohlmöglich". Ich erlaube mir mal eben, das zu korrigieren.

Martin 13 Koop-Gamer - 1768 - 25. März 2009 - 17:02 #

Danke, hast natürlich recht! Ich gelobe Besserung! Womöglich schon in der nächsten News. ;-)

MN 16 Übertalent - 4010 - 5. November 2011 - 16:26 #

"Max Payne 3 wird im Winter 2009 für Xbox 360, PLAYSTATION 3 und PC erhältlich sein."

Wie man jetzt weiß, wird es höchstwahrscheinlich 2012 erscheinen, also 3 Jahre später als gedacht ;)

NoUseForAName 17 Shapeshifter - 7077 - 15. März 2012 - 13:00 #

12:00

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit