Max Payne 3 (First15)

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 259006 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!Strategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendet

14. Mai 2012 - 18:24 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Ihr seht die ersten 15 Minuten aus Rockstar Games' Max Payne 3. Das Video dient als Ergänzung zu unserem Testbericht und ist nicht kommentiert. Das macht aber nichts, da es sowieso überwiegend aus Cutscenes besteht. Und die sind, vom fulminanten Intro über eine Reichen-Party über den Dächern Sao Paulos bis zu Einsprengseln in den ersten Schießereien, absolut sehenswert!
pauly19 13 Koop-Gamer - 1657 EXP - 14. Mai 2012 - 18:34 #

läuft bei mir (noch) nicht.

RyuKawano 11 Forenversteher - Abo - 561 EXP - 14. Mai 2012 - 18:58 #

Läuft bei mir problemlos.

pauly19 13 Koop-Gamer - 1657 EXP - 14. Mai 2012 - 22:40 #

Jo, Zeit heilt alle Videos. Habe aber nach 2 min aus machen müssen, um mir später nicht die Vorfreude zu verderben.

Ben_Delat 09 Triple-Talent - 262 EXP - 14. Mai 2012 - 20:15 #

Vor 10 Jahren wäre das Spiel aufgrund des üppigen Bluteinsatzes noch rigoros indiziert worden. Eine erfreuliche Entwicklung

Olipool 13 Koop-Gamer - Abo - 1586 EXP - 15. Mai 2012 - 9:26 #

Schaut sehr überzeugend aus

Atomsk 16 Übertalent - 4682 EXP - 15. Mai 2012 - 13:45 #

Sieht wirklich gut aus, besser als ich erwartet habe. Wobei mich der Look von Max irgendwie entfernt an Dr House erinnert :)

MachineryJoe 16 Übertalent - Abo - 4010 EXP - 15. Mai 2012 - 15:40 #

Sieht interessant aus. Wenn sie die Steuerung für Maus und Tastatur nicht vermurksen, will ich es gerne kaufen. So unpräzise und unspontan, wie die Steuerung im Video aussah, möchte ich es definitiv nicht spielen.

direx 12 Trollwächter - Abo - 1020 EXP - 15. Mai 2012 - 19:46 #

Also der erste Schusswechsel sieht doch echt zum reihern aus. Offenbahr scheint da die Tastatur/Maus Steuerung echt deneben zu liegen. Das wirkte alles so steif und ungelenkig und vor allem ... unpräzise.

Ich warte ab. Für dieses Spiel braucht man keinen Vollpreis auszugeben ...

Direx

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2181 EXP - 16. Mai 2012 - 10:51 #

Es wurde mit dem Gamepad gespielt.

Anonymous (unregistriert) 16. Mai 2012 - 13:11 #

Das ist nicht nur Gamepad (wie man an den einblendungen der tasten belegung sehen kann), derjenige der in dem Video spielt halt leider nicht besonders viel Erfahrung mit Shootern auf der Konsole/Controller oder ist einfach schlecht.

Weder die Positionierung noch das Zielen sind gut in dem Video. Besonders detulich sieht man es am Ende während des Feuergefechts in dem Parkhaus. Der Spieler scheint nicht in der LAge zu sein zu antizipieren wo der MIttelpunkt des Bildschirms ist. Erst wenn er aus der Deckung lugt versucht er auf den Gegner zu Zielen. Was ihn wertvolle Zeit kostet. Auch das er den Bullettime zu früh anmacht, verschwendet er selbige achtlos, da der Gegner sich bereits wieder in Deckung bewegt hat.
Bullettime ist am effektivsten in Bewegung. Beim Vorstürmen oder bei einem kämpfenden Rückzug. Das Deckungssystem bietet ja den Vorteil von Sicherheit ohne die Bullettime zu verbrauchen.

Oje, irgendwie hab ich mir meinen ersten Post auf Gamersglobal anders vorgestellt. xD

Tr1nity Community-Moderator - Abo - 61047 EXP - 16. Mai 2012 - 13:17 #

Dazu sollte man aber auch anmerken, daß es ein einfaches Gameplay-Video ist, um einen nur die ersten 15 Minuten und dessen Eindrücke zu zeigen. Dabei geht es nicht darum, wie gut/schlecht man in anderen Augen spielt ;).

Anonymous (unregistriert) 16. Mai 2012 - 18:43 #

Das Problem ist aber jetzt zweierlei. Ich verliere Respekt vor den Leuten von Gamersglobal. Nur marginal aber trotzdem vorhanden. Den ein bestimmtes Skill-Niveau auf allen Plattformen (Muss nicht dieselbe Person sein) ist für mich eine Grundvorraussetzung für eine möglichst genaue Bewertung. Der Skill(Spielerfahrung) versetzt (so hoffe ich) den Reviewer in die Lage, zum Beispiel, den Schwierigkeitsgrad nach oben und nach unten zu einzuschätzen. Für andere Spieler (Seine Zielgruppe).
Dieses Video ist Marketing für Gamersglobal und für Max Payne 3.
Wie man an einigen oberen Kommentaren sieht ist die Fähigkeit des ausführenden Spielers bei machen Zuschauern dafür verantwortlich, wie die Qualität des Spiels eingeschätzt wird.
Seiten wie Gamersglobal sollten auch in den Videos dem Nutzer die Möglichkeit geben sich ein möglichst objektives Urteil fällen. Besonders mit solchen Formaten wie unkommentierte erste 15 Minuten. Unerfahrene Rieview-Spieler schwächen das Image des Produkts Gamersglobal als auch das Produkt May Payne 3 in diesem Fall.

Jörg Langer Chefredakteur - Abo - 259006 EXP - 16. Mai 2012 - 22:53 #

Ach Gottle...

Zottel 15 Kenner - Abo - 2806 EXP - 30. Mai 2012 - 20:13 #

Ich hab selten so einen Blödsinn gelesen.

bluemax71 11 Forenversteher - Abo - 805 EXP - 24. Mai 2012 - 9:54 #

Hi ich bekomme beim Versuch das Video abzuspielen immer: playback error #2116
Jemand einen Tipp wie ich es zum laufen bekommen kann?

Ach die Werbung vor dem Video funktioniert übrigens perfekt ... ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang