Crysis 2: Beta bestätigt (+Video)

PC 360 PS3
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

11. Juni 2010 - 13:37 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Crysis 2 ab 6,02 € bei Amazon.de kaufen.

Das offizielle Community-Portal MyCrysis zu Cryteks bekannter 3D-Shooter-Serie erfährt im Laufe des heutigen Tages einen Relaunch. Die ersten User, die sich danach registrieren, haben unter anderem die Chance auf eine Teilnahme an einer Mehrspieler-Beta von Crysis 2. Über den Umfang, Plattformen und einen Termin schweigt sich die Ankündigung leider aus. Wir informieren euch selbstverständlich umgehend, sobald das neue Portal online gegangen ist, damit ihr diese Chance nicht verpasst.

GameTrailers.com hat ein neues Gameplay-Video veröffentlicht, das die Tarnfähigkeit des neuen Nanosuit-2.0-Kampfanzugs in Aktion sowie diverse Feuergefecht zeigt. Es ist zu erwarten, dass Publisher Electronic Arts auf seiner E3-Presskonferenz, die am kommenden Montag um 23:00 Uhr stattfindet und von GameTrailers live übertragen wird, weitere Informationen preisgibt. Eine Veröffentlichung von Crysis 2 ist für diesen Herbst vorgesehen.

Video:

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37108 - 11. Juni 2010 - 11:19 #

Ein richtiges Gameplay-Video zu Crysis 2, sehr schön. Die Waffe, die man nach knapp einer Minute im Einsatz sieht, macht schon mal einen guten Eindruck. :-)

vicbrother (unregistriert) 11. Juni 2010 - 14:18 #

Die Bundeswehr freut sich auf deine Bewerbung - aber aufgepasst, der Offizierseignungstest ist sehr anspruchsvoll!

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37108 - 11. Juni 2010 - 17:40 #

Nee, zum Glück habe ich meinen Zivildienst lange hinter mir. Pazifist und Shooter-Fan zu sein schließt sich nicht aus. :D

Freeks 16 Übertalent - 5530 - 11. Juni 2010 - 11:42 #

Das Video lässt aber schon sehr stark auf die Konsolen schließen. Allein wie der zielt und läuft... Hoffentlich hat die PC-Version nich noch zu viel von der Konsole am laufen.

Ceifer 13 Koop-Gamer - 1783 - 11. Juni 2010 - 12:47 #

Soweit ich es in Erinnerung habe, hatte Crytek mal gesagt, dass die Lead-Plattform die PS3 wäre ... bin mir aber nicht sicher. Glaub das war mal in irgendeinem Video, wo sie diesen 3 System-Editor gezeigt haben.

Eisbaer 06 Bewerter - 57 - 11. Juni 2010 - 12:50 #

Wen lockt denn so ein 0815 Video noch hinterm Ofen hervor? Kugeln, die keine Spuren auf Mauerwerk hinterlassen, strunzdoofe KI-Gegner und eine nur mittelprächtig ansehnliche Welt. Nach Spannung sah das auch nicht aus.

MN 15 Kenner - 3972 - 12. Juni 2010 - 14:01 #

Ganz meiner Meinung.

Wi5in 14 Komm-Experte - 2692 - 11. Juni 2010 - 13:40 #

Also ich finde, dass das Video richtig gut aussieht und ich werde es mir auf jedenfall für die PS3 kaufen ;)

Siegmund Flupp (unregistriert) 11. Juni 2010 - 16:16 #

ich mag ja Konsolen auch nicht aber deine Aussage Skelly platzt vor Stumpfsinnigkeit aus allen Nähten.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37108 - 11. Juni 2010 - 17:38 #

Skellys Ausdrucksweise ist vielleicht polemisch... aber leider hat er recht. Ich hab erst kürzlich Crysis 1 und einen aktuellen Multiplattform-Shooter auf dem PC gespielt. Speziell für PC entwickelte Shooter spielen sich da einfach besser, es gibt viele konsolentypische Kleinigkeiten, die mich stören und leider muss ich die zunehmend auch auf dem PC ertragen.

fragpad 13 Koop-Gamer - P - 1516 - 11. Juni 2010 - 20:21 #

Das ist natürlich richtig, aber bei Crysis 2 mach ich mir in der Hinsicht eigentlich keine Sorgen.
Warum sollten sie ihr Gerüst aus Crysis "verwässern" ? Oder versteh ich hier was falsch ?

Frank Booth (unregistriert) 11. Juni 2010 - 21:09 #

Dumme Frage. Damit man es mit Gamepad gut spielen kann und es sich auf den Konsolen wie warme Semmeln verkauft.

fragpad 13 Koop-Gamer - P - 1516 - 11. Juni 2010 - 23:05 #

Bei PC-Portierungen wird noch imho fast immer ne Aimhilfe eingebaut, damit das nicht ganz so unbeholfen wirkt mit dem Controller, is nix neues - versaut mir den Spaß am PC aber 0. Natürlich nur solange sie nen Unterschied machen zwischen Konsole und PC und da bin ich mir bei Crysis 2 sicher - sonst können sie ihr Grafikwunder nich ausspielen.

Phin Fischer 16 Übertalent - 4268 - 11. Juni 2010 - 17:38 #

Sieht ganz nett aus.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12684 - 11. Juni 2010 - 18:31 #

Das sieht schon zimlich gut aus, nur finde ich die abgespritzten bluteffekte nicht gerade überzeugend um es mal milde aus zu drücken xD
Was hat sich eigentlich beim zweiten anzug geändert? Ich sehe keine unterschiede zum ersten..

Eisbaer 06 Bewerter - 57 - 11. Juni 2010 - 21:18 #

Das Problem an den Spieleentwicklungen für alle Plattformen ist doch, dass der PC als Hochleistungs-Darstellungs-Maschine an den Fesseln der Konsolen festhängt. Crysis 1 ans Laufen zu bringen war / ist ne Aufgabe, die den Geldbeutel arg belastet. Klar, das ist bitter für die Leute, die das passende Kleingeld nicht haben. Aber, verdammt noch eins, ich hab keinen Bock auf halbherzige All-Plattformen-Spiele, bei denen mein mittelprächtiger PC nebenbei noch ne DVD umwandeln kann (mal übertrieben dargestellt). Wenn ein Shooter schon nicht durch Spielinhalte glänzt (wie bei Crysis 1: Story, KI etc.), dann doch bitte durch atemberaubende Grafik-Effekte, damit zumindest ein Sinn gereizt wird.

MondPrinzessin 09 Triple-Talent - 237 - 12. Juni 2010 - 17:10 #

Nicht jeder hat eine "Hochleistungsmaschine" Zuhause stehen, eher weniger Leute als die, die eine haben würde ich mal schätzen ^_^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit