Crysis 2: Stunde der Kritiker
Teil der Exklusiv-Serie Stunde der Kritiker

PC 360 PS3
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 323822 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

26. März 2011 - 15:53 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.
Crysis 2 ab 8,99 € bei Amazon.de kaufen.
Update 28.3.: Wir haben den neuen Vorspann (Danke an Christian Korndörfer!) eingebunden und einen Fehler beseitigt, bei dem hinter Jörgs "Porträt-Uhr" immer die von Heinrich zu sehen war.

Unser 25minütiges Stunde der Kritiker-Video zu Crysis 2 läuft aus Jugendschutzgründen direkt von unserem Server, da insbesondere der jüngere der beiden Spieleveteranen Heinrich Lenhardt und Jörg Langer (auf den die von ersterem getätigte Bemerkung von wegen "Veteranen über 40" übrigens nicht zutrifft) vor allem auf zielgenaue Kopfschüsse setzt, um im Spiel voranzukommen.

Wie üblich bei diesem Format, haben beide Crysis 2 unabhängig voneinander gespielt und ihre wichtigsten oder lustigsten Erlebnisse zusammengeschnitten. Am Ende erfahrt ihr dann in einem längeren Fazit, ob die beiden es ganz persönlich weiterspielen werden, und warum -- oder warum nicht. Das Video ist etwas über 25 Minuten lang.

Beachtet bitte, dass Heinrich Lenhardt das Spiel mit Intro-Schauen begonnen hat, während Jörg Langer beide Intros -- durch das GamersGlobal-First15-Video "vorgebildet" -- sofort weggeklickt hat. Auch darum kommt letzterer deutlich weiter. Ein anderer Grund ist, dass Crysis 2 durchaus das Herumspazieren erlaubt und eine stellenweise sehr fiese Savepoint-Politik verfolgt. Aber wir schummeln eben nicht, sondern zeigen euch die erste Stunde so, wie wir sie jeweils erlebt haben.


rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 26. März 2011 - 16:08 #

Hehe nach dem 3DS Video würde ich sagen Jörg braucht dringend Wochenende, sah etwas überzockt/arbeitet aus :D Schönes Wochenende :)

Harald Fränkel Freier Redakteur - 6437 - 26. März 2011 - 16:29 #

Kollegen ... ihr seid so geil! Ernsthaft, schönes Video.

"Ist es ein Freund? Ist es ein Bug?" (ist es ein Vogel, ist es ein Flugzeug?) Hehe.

Grußgruß und schönes WE!

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 26. März 2011 - 17:28 #

Wie hoch stehen die Chancen auf ein "Stunde der Kritiker featuring Harald" zu Duke Nukem Forever? :D

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 26. März 2011 - 17:54 #

Wo soll ich unterschreiben...?!?!?

TheEdge 14 Komm-Experte - 2379 - 26. März 2011 - 20:11 #

haha das würde echt gut passen :D

Anonymous (unregistriert) 26. März 2011 - 23:09 #

Viel besser: Harald Fränkel zusammen mit dem Stanglnator!

Skelly (unregistriert) 26. März 2011 - 16:40 #

Hat mir gut gefallen das Video.
Darf ich fragen wie ihr das macht, die Live-Kommentare während des Spielens aufzuzeichnen?

Groth 10 Kommunikator - 395 - 26. März 2011 - 16:54 #

Ist schon erstaunlich, wie Heinrich das Spiel bewertet. Er mag es wohl nicht, wenn einem die Story nach und nach erst klar werden muss bzw man langsam erst entdeckt, um was es eigentlich geht.
Sowohl hier als auch beim GS Video werden immer wieder die Bugs angesprochen. Mir persönlich ist während des ganzen Durchspielens keiner aufgefallen.

Raug 08 Versteher - 208 - 26. März 2011 - 18:41 #

Für Hollywood-Blockbuster-Filme existiert ja die ungeschriebene Regel, dass man 10 Minuten hat um den Zuschauer emotional zu "packen" damit er weiter schaut. Deshalb gibts ja oft schon Action-Szenen vor den Credits etc. Wenn ein Spiel das nicht mal in einer Stunde schafft... natürlich ist Heinrich nicht unbedingt die Zielgruppe, aber ich muss ihm da zustimmen. Wenn mich ein Spiel in der ersten Stunde nicht begeistern kann, dann schauts schlecht aus. Seit ich die Schule verlassen habe fehlt mir die Zeit mich stundenlang mit etwas zu beschäftigen, dass vielleicht besser werden könnte.

Grumpy 16 Übertalent - 4484 - 26. März 2011 - 16:58 #

wie toll die meinungen doch auseinandergehn :P

Trabbi 12 Trollwächter - 1040 - 26. März 2011 - 17:00 #

Wo geht's denn hier zum Bahnhof? rofl
You made my Day!
Nach meinem Erstkontakt mit Crysis 2 heute bin ich eher auf Jörgs Linie, passt vom Alter auch besser... ;)

Ich hoffe, mir bleiben solche Sachen, wie der unter zeitdruck zu lösende Eislevel im Vorgänger erspart, das war ein echter Game-Stopper!

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 26. März 2011 - 17:35 #

Das Highlight im Video :D Auch nett fand ich, dass Heinrich den Soldaten "begrapschen" will :D

maximiZe 12 Trollwächter - 1142 - 26. März 2011 - 17:12 #

Tschingderassa-Bum :-D

Freeks 16 Übertalent - 5530 - 26. März 2011 - 17:20 #

Gehts nur mir so oder ist der Dailymotion-Server gerade unglaublich langsam?

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 26. März 2011 - 17:42 #

Ich hab auch trotz 20k-Leitung große Probleme. Das lädt extrem langsam. Das hatte ich auch schon beim Crysis 2 Ab 18-Testvideo.
Daher hab ich es jetzt erstmal pausiert, lasse es in Ruhe laden und schaue es nachher an.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73389 - 26. März 2011 - 18:31 #

Das Video ist auf dem GG-Server. Wenn da gerade entsprechend viele Zugriffe darauf sind, kann die lange Ladezeit daran liegen.

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 26. März 2011 - 23:46 #

Das ist immer noch unfaßbar langsam. Ich glaub, ich guck mir das morgen oder übermorgen an, wenn's wieder schnell ist.

Florian 09 Triple-Talent - 311 - 27. März 2011 - 2:45 #

Oder daran das es (scheinbar) nur ne HD-Version gibt und meine lahme Dorf-Leitung (~800kbit/s) da nicht hinterherkommt, seufz.

Auf eine SD Variante des Videos zu hoffen ist wohl vergebens. Naja, Shooter interessieren mich eh nicht so.

Edit: Jupp, 512 MByte, 1280x720 bei ner Rate von 1000 (bissle wenig?), kodiert mit VP6.

Download würde 1:30h dauern, das wird mit dem Video vorm schlafen gehen nichts mehr, ich wünsche eine Gute Nacht :)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323822 - 27. März 2011 - 12:15 #

Ja, es gibt nur eine HD-Fassung, deren Datenrate aber liegt bei 2000 bis 2500 Kbit, die Qualität ist gut. Tut mir leid, dass du diese Probleme hast!

Florian 09 Triple-Talent - 311 - 27. März 2011 - 15:08 #

Kein Ding, ich bin diese Probleme gewohnt. ;)
Dieses Jahr gibt es in unserem Dorf einen VDSL-Ausbau, bei dem mir mindestens 8 MBit/s bis maximal 50 MBit/s versprochen wurden. Also es gibt Hoffnung. :)

El Cid 13 Koop-Gamer - 1659 - 26. März 2011 - 17:28 #

Man muss aber was ergänzen, dass Herr Langer ein wenig unrecht hat. Auch der Panzermodus verbraucht kontinuirlich Anzug-Energie, genauso wie der Stealth-Modus.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323822 - 26. März 2011 - 17:30 #

Ja, hab ich kurz danach auch gemerkt :-)

El Cid 13 Koop-Gamer - 1659 - 26. März 2011 - 18:26 #

Daran hab ich auch nicht gezweifelt. ^^

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11022 - 26. März 2011 - 22:59 #

In Crysis 1 + Addon war es allerdings noch so, dass die Panzerung keine Energie gebraucht hat, wenn man nicht unter Beschuss stand. Kann man denn nun auch keine Fähigkeit auswählen, um seine Energie quasi aufzusparen? :D

El Cid 13 Koop-Gamer - 1659 - 27. März 2011 - 0:26 #

Ja, mit Q - Panzermodus aktivieren oder deaktivieren. Mit E den Stealth Modus aktivieren oder deaktivieren.
Ansonsten läuft dein Nanosuit im "Normalmodus" und verbaucht keine Energie, außer für folgende Aktivitäten:

* Gegner greifen
* Sprints
* "Aufgeladene" Nahkampfattacke (haut Gegner mit einem Schlag um, kostet aber auch fast die komplette Anzugenergie)
* "Aufgeladene" Sprünge (Leertaste gedrückt halten)
* Gegenstände umherwerfen (zB auch gegen Autos / sonstige Gegenstände treten)

Mehr fällt mir grad nicht ein.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 28. März 2011 - 11:54 #

Wäre vielleicht gut, das in fett noch reinzuschreiben - falls ich das überlesen habe - bitte den Post hier nicht beachten.

furzklemmer 15 Kenner - 3108 - 26. März 2011 - 20:16 #

Wenn Heinrich Heinrich-inkompatible Spiele spielt, ist das immer der größte Spaß! Mehr!

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 26. März 2011 - 18:34 #

Ja, sehr gutes Video. = )
Ich sehe das im Fazit genauso wie Heinrich, schließe mich aber was die Hardware-Schlussfolgerungen betrifft auch Jörg an. Den großen Unterschied zu anderen Shootern sehe ich nicht und kommen mir sogar relativ bekannt vor. Sie hauen mich jetzt nicht sonderlich vom Hocker, weswegen ich Jörgs Euphorie nur in Ansätzen verstehen kann. Naja, das ist eigentlich schon von meiner Seite her zu kritisch geschrieben, ich will sagen: Ich kann verstehen, was da begeistert und warum viele Spieler und Redakteure solch eine Meinung von dem Titel haben, aber mir ist da schon wieder zuviel Inszenierung dabei, zu wenig Interaktion, TROTZ der Möglichkeiten. Mir fehlt das, was Heinrich bemängelt: Die Bindung zu den Personen und zur Spielewelt außerhalb von zusammen krachenden Wolkenkratzern und dergleichen. Wenn natürlich so ein derber KI-Aussetzer bzw. undurchführbarer Stealth-Kill innerhalb der ersten 60 Minuten kommt, ist das natürlich ein Ärgernis und trübt auch den Eindruck.

Danke nochmals für das Video und die zwei Seiten des Spiels.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 26. März 2011 - 18:42 #

Bei dem nicht funktionierenden Stealth-Kill habe ich gleich gedacht: "Mensch, Heinrich, steh doch einfach auf!" Das war dann aber auch nicht des Rätsels Lösung XD

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 28. März 2011 - 11:55 #

JAAAAA! Das war mein erster Gedanke... welche Spieleserie war da noch Schuld dran... Splinter Cell? ^^

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 26. März 2011 - 18:38 #

Ich sollte aufhören, Videos zu dem Spiel zu schauen oder Berichte dazu zu lesen. Mit jedem Mal bekomme ich mehr Lust auf Crysis 2. Und dann wäre da auch noch D2D mit einem verführerischen Preis...

Schöne SdK wieder mal. Sehe ich immer sehr gerne.

Deathlife 12 Trollwächter - 1168 - 26. März 2011 - 18:44 #

Ich finde es immer lustig, wenn was erzählt wird um man gleichzeitig sehen kann, dass es total blödsinnig ist. Wie hier "Panzerung" verbraucht keine Energie. :)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73389 - 26. März 2011 - 18:48 #

So, auch angeschaut. Sehr schönes Video mit dem typischen Humor von Heinrich und Jörg. Vom Fazit her kann ich beide Seiten verstehen, besonders die Checkpoint-Sache die Heinrich bemängelt hat. Bei so einem Spiel will man einfach zwischendrin neue Taktiken etc. ausprobieren ohne dabei jedes Mal einen Abschnitt lange wiederholen zu müssen. Crysis 2 sieht in der Tat ganz schick aus und man ist wieder etwas mehr gefordert. Dennoch warte ich noch ein paar Monate bis es günstiger zu haben ist. Die Vollpreis-Titel für dieses Jahr sind schon reserviert :).

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 26. März 2011 - 19:15 #

Wo ist denn die Endpunktzahl? Sind das jetzt 5/6 Punkten? Obwohl sich Heinrich ein bißchen auch nach 1 Punkt anhört, naja vielleicht 1,5... xD

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323822 - 26. März 2011 - 20:31 #

Die gibt's schon eine Weile nicht mehr: Es geht um zwei subjektive Meinungen und ob wir weiterspielen würden. Wenn einer Auf jeden Fall ("3") sagt und einer Auf keinen Fall ("1"), heißt das ja nicht, dass im Schnitt beide "vielleicht weiterspielen" würden.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33753 - 26. März 2011 - 19:50 #

Wie immer eine tolle Stunde der Kritiker! Was mir an dem Format gefällt, ist auch, dass man Unterschiede an verschiedenen Versionen der Spiele sieht. Also zumindest mal deutsch vs. englisch, oft auch PC vs. Konsole. Hier hatten beide die PC-Version, aber das war in Ordnung, die Konsolenfassung kennen wir ja schon von den anderen Videos.

War jedenfalls wieder sehr unterhaltsam. Dass Heinrich kein Shooter-Experte ist, ist ja nichts Neues. ;-) War die Szene, wo er den Gegner nicht stealthkillen konnte, wirklich ein Bug oder hat er nur die V-Taste nicht gefunden? "Bist du ein Freund? Gibt's ein Dialogmenü? Hallo, wo geht's zum Bahnhof?" Sehr schön. *lol*

Freeks 16 Übertalent - 5530 - 26. März 2011 - 22:11 #

Jap, die Szene war der Hammer :D

Boxer 09 Triple-Talent - 327 - 26. März 2011 - 20:26 #

Man merkt schon, dass Herr Lenhardt kein übermäßiger Shooter-Fan ist.
Schönes Video :)

meskobin 11 Forenversteher - 760 - 26. März 2011 - 20:37 #

Tolle Folge! Es war besonders interessant zu sehen wie Heinrich, der anscheinend selten moderne shooter spielt, so ein Spiel erlebt. Die Szene wo er hinter dem Soldaten steht aber der Stealth kill nicht klappt ist episch! xD

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11022 - 26. März 2011 - 22:50 #

Schönes Video. Heinrich nimmt doch mehr Zeit zum schauen und begutachten, mehr so der Genießer. :) Und beim Stealth-Kill, läuft der fiese Gegner erst noch mal ein Schritt nach vorne. :D

Jörg scheint doch viel Gefallen am Verstecken, Killen, Verstecken gefunden haben.

Blöd nur, dass das Video bei 16:28 abgerissen ist... :( Weiß nicht wieso, aber jetzt nochmal alles laden...

Maisto 10 Kommunikator - 475 - 26. März 2011 - 23:16 #

Schönes Video, aber einige Sachen die Jörg fast schon als echte Neuerungen angesprochen hat gab es bereits so in Crysis. Panzerung verbraucht Energie wenn man beschossen wird, ja richtig, wie auch schon im ersten Teil, diese Visor-Funktion ist im Grunde ein leicht modifiziertes Fernglas aus FarCry bzw. Crysis. Waffen können mit unterschiedlichen Aufsätzen ausgerüstet werden, siehe Crysis 1.
Nunja und es ist offensichlich, dass Crytek mit Crysis 2 nicht wieder einen Hardware-Fresser produzieren wollte, weil es schließlich ein Konsolen-Titel ist (in erster Linie!). Checkpointsystem, vereinfachter Nanosuit/Fertigkeiten, kein hinlegen, vornehmlich schlauchige Levels ohne viel Freiraum. Alles Aspekte die auf einen Konsolen-Shooter hinweisen.
Und dass die PC-Version dann so dreist portiert/kopiert wird ist schon ein dickes Minus meiner Meinung nach. Ich finde eure Wertung von 9.0 Punkten auch etwas zu hoch. Aber alles in allem ein sehr schöner Test, und schöne Videos.

ciao

Gorny1 16 Übertalent - 4719 - 27. März 2011 - 0:00 #

Die neue Gamestar und eine Stunde der Kritiker. Was will man mehr! Das WE ist gerettet!

Mathias Müller 17 Shapeshifter - 6655 - 27. März 2011 - 7:44 #

Klasse Video! Laut Lachen musste ich bei Heinrichs Part, beim nicht reagierenden Gegner. Absolute klasse! Sehr schön auch, dass die Meinungen am Ende so sehr auseinander gehen, das gibt es wahrscheinlich nicht so oft.

ronnymiller 12 Trollwächter - 858 - 27. März 2011 - 12:09 #

Es wäre schön, wenn Ihr die Videos auch in SD anbieten würdet - mein neuer stromsparender ATOM mag trotz ION Grafik keine Flash HD Videos.

NO_Limit 08 Versteher - 224 - 27. März 2011 - 14:40 #

Sehr gutes Video ... aber die Ladezeiten/Buffering könnten bisschen kürzer ausfallen :P

golgarta2905 06 Bewerter - 91 - 27. März 2011 - 14:45 #

Toller Test zu ich lehne mich mal weit heraus und sage dem
besten Single Player Shooter seid sehr langer Zeit.

Aber auch der MP ist nicht zu verachten.

Info ich spiele die PS3 Version und bin rundum zufrieden
damit.

Starkes Ruckeln hatte ich bis jetzt und ich bin fast am
Ende der Story nicht.

Crytek hat wirklich einen imponierendes Spiel erschaffen.

Beetlejuice 09 Triple-Talent - 256 - 28. März 2011 - 1:14 #

Schönes Vid. Habs durchgespielt und muß sagen, es steigert sich im Lauf der Kampagne. Nach dem ersten Drittel gehts richtig ab, mit ein paar schönen Booah! Szenen. Es kracht und rummst an allen Ecken und Enden.
Und ruckelfrei lief es bei mir mit meiner alten Hardware(E8400@3,6 GTX260), mittlere Einstellung auch noch.
Fazit: Nette Grafik, brachialer Sound (mit 5.1), unterschiedliche Vorgehensweisen, atmosphärisch. Nur die Story war ein wenig dünn, aber wenns zur Sache ging hab ich auf die eh nicht geachtet.
Hat mir viel Spaß gemacht!

P.S.: Bin auch schon Älter und hab mir nichts beim spielen gezerrt :)

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8033 - 27. März 2011 - 21:18 #

Also ich bin ja ein großer Fan der Stunde der Kritiker, aber vielleicht sollte man Heinrich zu liebe, künftig auf solche Shooter schmankerl verzichten. ;) Oder ihr macht das Interaktiv, damit, wenn man vorm Bildschirm ruft "Heini! Links!! Vorsicht! Ducken!! Nicht so langsam, Bursche!" da was passiert... Evtl Live-Stunden, mit Kommentatoren. ;)

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22482 - 28. März 2011 - 10:11 #

Genau, wer kein Abo für Gamersglobal will, ruft dann in form einer Call In Sendung an. So wie bei diesem Kabel1 Troll früher...oder Superball in Sat1, das wird bestimmt lustig

bam 15 Kenner - 2757 - 29. März 2011 - 0:40 #

Im Grunde zeigt aber genau das eher "langsame" spielen wo das Spiel dann arge Probleme hat. Nämlich eben wenn das Spiel erst weiter läuft wenn man durch eine bestimmte Aktion ein Skript auslöst. Gerade am Anfang sah das nicht schön aus, dass man quasi rumwarten kann und rein gar nichts passiert. Das hat dann eben mehr von interaktiver Cutscene als wirklich Spiel. Passt man sich also nicht der erwarteten Geschwindigkeit an, bröckelt die Präsentation dann schon ziemlich.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 29. März 2011 - 3:35 #

Hehe musste da an die Stelle im U-Boot denken, Heinrich schaut sich gemütlich um, während das Ding brennt und ab säuft :D Jedoch muss man ja auch bedenken, dass man zum "präsentieren" spielt, ohne Cam würde es wohl ein wenig anders sein :)

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8033 - 29. März 2011 - 14:52 #

Es ist und war ( und wird wohl immer ) das Hauptproblem der Script-Shootern sein. Das ist auch der Hauptgrund warum ich Script Shooter nicht mag. Allerdings sehe ich das bei Crysis 2 nicht so schlimm, als wie beim Genre-Kollegen COD, wo man 5 Millionen Gegner Spawnen lassen kann, wenn man sich nicht weiterbewegt. Mir ist es lieber wenn ich weiss, "Ok, da sind 50 Gegner *peng* und jetzt noch 49!".

Eine knackige Cut-Scene-Artige Gefechtssequenz, die nicht auf den Spieler wartet würde der Tester mit "Wie unfair! Mist! Einsteigerunfreundlich!" bewerten. Ist der Tester allerdings zu "langsam" heissts "Na die Scripte sind ja doof, da kommt ja keine Stimmung auf". Ich empfehle für den Langsamen: Nutzt das gezielt gescriptete für Atempausen. Das ist quasi die Pausentaste wie in DA:O & DA2. ;)

Momsenek 13 Koop-Gamer - P - 1558 - 28. März 2011 - 10:28 #

"Guten Tag wo gehts zum Bahnhof ?"
Genial :-)

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 28. März 2011 - 19:06 #

Auch von mir ein dickes Lob für den neuen Vorspann :)

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 28. März 2011 - 21:41 #

Echt super Video! Hat mir gefallen. :)

Ichius 10 Kommunikator - 463 - 29. März 2011 - 23:33 #

Die Lautstärke im Video scheint sehr suboptimal abgemischt worden zu sein.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323822 - 4. April 2011 - 9:34 #

Was meinst du damit konkret?

Zzorrkk 13 Koop-Gamer - - 1568 - 6. April 2011 - 14:05 #

Mal wieder gefällt mir die Stunde der Kritiker sehr. Hatte gerade vorher einen Videotest zum Multiplayer gesehen, wo der Tester gottgleich alle ummäht und ich schon weiß, dass ich wohl nicht gut genug für den Multiplayer bin.
Hier dagegen merkt man Unklarheiten und ihr seid auch genau so mitunter verwirrt und erstaunt, wenn mal irgendetwas komisches passiert. Das deckt sich einfach wunderbar mit meiner Spielerfahrung, zumal ich viel Shooter gespielt habe, aber eben mittlerweile auch in Jörgs Alter bin und ich da zu früher echt Unterschiede in meinen Vorlieben und Reaktionen merke.

Vielen Dank mal wieder für dieses originelle und tolle Format!

Rene Kretschmar 13 Koop-Gamer - 1405 - 5. August 2011 - 1:52 #

Ja Crysis was soll man dazu viel sagen. Ich fand Teil 1 und auch Warhead schon absolut Klasse. Hat riesen Spaß gemacht. Nach Teil 1 hat auch Teil 2 wieder eine absolut tolle Grafik. Was allerdings zu bemängeln ist ist das bereits angesprochene fast wegfallen von Fahrzeugen. Im Grunde rennt man ständig nur von A nach B und die größeren Stücke wird man einfach gebeamt. Schade eigentlich denn mit Fahrzeugen rumheizen und ballern hat im ersten Teil schon einen riesen Spaß gemacht wie der Part mit dem Panzer in Teil 2 beweist. Auch sind die Bereiche viel beengter als im ersten Teil. Klar ist es in einer Stadt aber 1-2 Nebenstraßen hätten nicht geschadet. So ist alles mit Schutt beengt worden. Schade. Trotzdem macht es unglaublichen Spaß und ich habe Crysis 2 bereits 2 mal komplett durch. Einmal auf leicht und 1 mal auf der schwersten Stufe wobei ich im zweiten schweren Durchlauf erheblich mehr Stealth-Kills habe was aber wohl teilweise an den anspruchsvolleren Gegnern liegt die teils doch ordentlich einstecken können und sich ein 1Hit durch einen Stealthkill doch öfters anbietet.
Noch zu bemängeln:
- Story zu kurz
- Der Spielcharakter wirkt wirklich wie ein wandelnder Toter und kriegt glaube ich im ganzen Spiel keinen Ton heraus was ihn sehr unsympathisch macht und schöne Handlungen mit anderen Charakteren zu einseitig macht. Gut wiederum ist dass im Grunde ständig Jemand mit dem Spielcharakter in Kontakt steht, aber oftmals seine Anweisungen übertreibt und einem fast überall sagt was man tun und lassen soll. Zumindest lockert das die Spielstimmung ein wenig auf, das Jemand mit einem spricht.

Fazit:
Leider hat Crytek mit Teil 2 zum ersten Teil hin in einigen Bereichen abgebaut. Trotzdem ist es grafisch wieder Klasse und der Spielverlauf ist solide, dass es doch wahnsinnigen Spaß macht trotz der Mängel. Kaufempfehlung.

Tip:
Reißt das MG von Jeeps und MG-Stellungen. Das Ding macht ordentlich aua und bringt unglaublichen Spielspaß.

SpeedyBK 08 Versteher - 195 - 26. Februar 2013 - 2:31 #

Typisches Stunde der Kritiker Fazit: Heinrich: Ja, vielleicht. Jörg: Auf jeden Fall. Ist gefühlt in 90% der Kritikstunden so.

FEUERPSYCHE 13 Koop-Gamer - P - 1395 - 18. September 2016 - 14:52 #

Crysis 2 - 5 Minuten gespielt, als nervig empfunden. Crysis 1 nachgeholt, 5 Minuten gespielt, als nervig empfunden. Crysis 3 durchgespielt, weil einfach geliebt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)