Splatoon: Regelmäßige Updates, Demo, Ranglisten

WiiU
Bild von mrkhfloppy
mrkhfloppy 31412 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S10,C4,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

8. Mai 2015 - 14:03 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Splatoon ab 28,85 € bei Amazon.de kaufen.

Am gestrigen Nachmittag strahlte Nintendo wie angekündigt eine Direct-Folge zum kommenden Third-Person-Shooter Splatoon (GG-Angespielt) aus. Die Übertragung kam im Stil einer Dokumentation daher und thematisierte das Waffen- und Ausrüstungssystem, die geplanten Spiel-Updates, den Einzelspielermodus und die spielbare Demoversion. Das komplette, etwa halbstündige Video findet ihr unter der News, es folgt eine kurze Zusammenfassung.

Der Shooter setzt auf Tinte anstatt Kugeln. In den verschiedenen Online-Modi müsst ihr die freien Flächen der Arenen mit eurer Teamfarbe besprühen und gleichzeitig das gegnerische Team daran hindern. Auch wenn die Waffen fantasievolle Namen wie Kleckser oder Konzentrator tragen, hantiert ihr im Prinzip mit Schrotflinten, Maschinenpistolen und Scharfschützengewehren. Reichweite, Schaden und Feuergeschwindigkeit charakterisieren dabei eure Argumentationsverstärker. Diverse Granaten und Spezialwerkzeuge runden das Arsenal ab. Mit den Anziehsachen eures Charakters haben die Japaner zudem eine Art Perk-System implementiert. Mit der Ingame-Währung könnt ihr auf Shopping-Tour gehen und Eigenschaften wie das Lauftempo, die Widerstandsfähigkeit oder die Dauer der Spezialwaffen beeinflussen.

Damit so schnell keine Langeweile aufkommt, soll das Spiel regelmäßig mit kostenlosen Erweiterungen ausgebaut werden. Diese werden neue Karten, Waffen und Spielmodi beinhalten. Ein besonders großes Update ist bereits für den August geplant. Neben den einfachen Online-Varianten wird es auch Ranglisten-Duelle geben. Um an Letzteren teilzunehmen, müsst ihr jedoch erst die zehnte Erfahrungsstufe erreichen. Danach soll euch das, auf neun Rängen basierende, Match-Making-System stets mit gleichstarken Gegnern zusammenführen.

Wenn ihr selbst einen Eindruck vom Spiel erlangen wollt, solltet ihr an diesem Wochenende die kostenlose Demoversion ausprobieren. Den Spiel-Client könnt ihr ab sofort aus dem eShop herunterladen, aber nur zu bestimmten Zeiten am kommenden Samstag, den 9. Mai, nutzen:

  • 5:00 bis 6:00 Uhr
  • 13.00 bis 14:00 Uhr
  • 21:00 bis 22:00 Uhr

Nach dem Download der Testversion erhaltet ihr zudem zehn Prozent Rabatt auf den Kauf der digitalen Fassung von Splatoon. Das Spiel wird am 29. Mai exklusiv für Nintendos WiiU veröffentlicht. Neben der Standard-Variante wird auch eine limitierte Sammelausgabe mit amiibo-Figur in den Händlerregalen bereitstehen.

Video:

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31412 - 7. Mai 2015 - 21:03 #

Ich muss ja gestehen, dass ich bis zur Direct-Folge eher skeptisch war. Aber jetzt habe ich einen Fensterplatz im Hype-Train. Wenn das, was in der Theorie so gut klingt sowie Hand und Fuß zu haben scheint, auch in der Praxis aufgeht, steht der WiiU nen klasse Shooter ins Haus.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 69003 - 7. Mai 2015 - 21:06 #

Shooter auf der WiiU klingt für mich immer wie Fussball mit Turnschläppchen!

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31412 - 7. Mai 2015 - 21:17 #

Ich hätte mit nem GDL-Witz gerechnet, aber der war Flach wie ne Sandale :p

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4333 - 7. Mai 2015 - 22:43 #

Hm, Call of Duty Black Ops II, Call of Duty Ghosts, Splinter Cell Black List, Sniper Elite...alles Turnschläppchen?

WizKid 14 Komm-Experte - 2248 - 7. Mai 2015 - 23:40 #

Ich sitz jetzt auch im Hypetrain und genieße die Aussicht.

. 21 Motivator - 27826 - 7. Mai 2015 - 21:08 #

Demo ist geladen. Es kann also Samstag werden und dann möglichst schnell 29. Mai 2015 - Zeitmaschine wo bist du? :)

HansDampf 13 Koop-Gamer - 1397 - 7. Mai 2015 - 21:20 #

hätte echt nicht gedacht das mich ein shooter nochmal hypen könnte der letzte den ich richtig gut fand auf konsole war vanquish^^

joker0222 28 Endgamer - P - 98671 - 7. Mai 2015 - 21:47 #

Ja vanquish war klasse. Dazu hätte ich gerne einen Nachfolger. Bitte Nintendo, genauso wie bei Bayonetta machen.

Jonas -ZG- 18 Doppel-Voter - P - 9648 - 7. Mai 2015 - 21:35 #

Das Spiel macht mich echt an. Für mich ein Kaufgrund der WiiU.

joker0222 28 Endgamer - P - 98671 - 7. Mai 2015 - 21:38 #

dann werde ich mir die mal laden, danke für die info. Dann kann ich ja sehen, ob ich meine bestellung der special edition noch cancele.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31412 - 7. Mai 2015 - 23:15 #

Unter Umständen kannst du diese ja am mich forwarden :)

Fohlensammy 16 Übertalent - 4187 - 7. Mai 2015 - 22:07 #

Sieht einfach nur spaßig aus. Freue mich tierisch drauf! Das Spiel verdient meiner Meinung nach auch mehr Topnews auf Gamersglobal. ;)

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31412 - 7. Mai 2015 - 23:08 #

Ganz deiner Meinung :)

joker0222 28 Endgamer - P - 98671 - 7. Mai 2015 - 23:20 #

deine entscheidung.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31412 - 7. Mai 2015 - 23:22 #

Na nee. So nun nicht :p

Specter 16 Übertalent - 5745 - 7. Mai 2015 - 22:12 #

Bin gespannt auf das Spiel! Ist für Nintendo ein Experiment: Neue Marke, neue Charaktere, recht groß beworben (eigene Direct, eigenes Bundle, eigene amiibos, TV-Spots in den USA...) und auch wenn alles gewaltfrei und bunt ist, erweitert es den typischen Nintendo-Stil um eine neue Komponente: Streetart / Skater-Stil der 90er mit Elementen von heute. Mir gefällts jetzt schon sehr gut!

marshel87 16 Übertalent - 5676 - 7. Mai 2015 - 23:17 #

Das mit der Demo zu bestimmen Zeiten find ich mal richtig doof :/

Gumril 11 Forenversteher - 577 - 8. Mai 2015 - 6:39 #

Schon, aber vielleicht wollen sie einfach ein Streßtest für ihre Server wenn sich Millionen ;) Spieler versuchen 1h lang einzuloggen.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31412 - 8. Mai 2015 - 7:36 #

Samstag, 5 Uhr morgens?! Ich kann dir sagen wer da gestresst ist...

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4567 - 8. Mai 2015 - 9:50 #

Evtl. einige Europäer aber das ist ja ein "Global Testfire" und kein "Europe Testfire"

KritikloserAlleskonsument 13 Koop-Gamer - 1565 - 8. Mai 2015 - 16:47 #

Andersrum wird ein Schuh draus: Für dieses bessere Minispiel interessieren sich so wenig Leute, dass bei ganztägiger Öffnung überhaupt kein Multiplayer stattfinden könnte, mangels Mitspielern. Davor hat Nintendo Angst. Deshalb wird der Zugang jetzt so stark verknappt, dass sich in den Zeitfenstern wohl 50 Leute weltweit auf den Servern einfinden werden. Problem gelöst! Und die Foren dieser Welt sind voll drin im "reality distortion field" indem sie es als "Stresstest" schönreden.

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4333 - 8. Mai 2015 - 17:06 #

Das muss die Antwort sein. Danke das du uns erleuchtet hast!

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4333 - 8. Mai 2015 - 11:23 #

Ich habe es mal runter geladen, hoffe aber das es noch andere Termine geben wird. Am Samstag habe ich ja sowas von gar keine Zeit!

Toxe 21 Motivator - P - 29081 - 8. Mai 2015 - 12:38 #

Das schaut mal wirklich spassig aus. :-)

D43 15 Kenner - 3603 - 8. Mai 2015 - 14:52 #

Ui das werde ich im Auge behalten, spricht mich auf jedenfall an :)

Lorin 15 Kenner - P - 3742 - 8. Mai 2015 - 17:06 #

Ich habs mal geladen und werde glaube ich morgen mal um 5 Uhr aufstehen. Wenn ich nicht auf den Server komme geh ich halt wieder schlafen ;)

Normalerweise spiele ich kein Multiplayer (ausser Driveclub), aber das hier könnte ganz spaßig werden, und das ohne die ganzen Hardcore-Nerds aus Battlefield und COD.

D43 15 Kenner - 3603 - 8. Mai 2015 - 20:45 #

Ja genau das hab ich mir auch gedacht, ich kann das geflame und Geschrei nicht ab..

knorrissey 15 Kenner - 3221 - 8. Mai 2015 - 19:44 #

Mit Farbe rumschmottern übte schon immer eine große Faszination aus. Das fand ich schon bei Portal 2 exorbitant toll, einfach die Farben überall zu verteilen!

estevan2 14 Komm-Experte - 2006 - 8. Mai 2015 - 20:19 #

Uihh. Jetzt bin auch ich gehyped. Neue Marke von Nintendo - das ich das noch erleben darf.

D43 15 Kenner - 3603 - 8. Mai 2015 - 20:46 #

Was lange währt... ;)

Specter 16 Übertalent - 5745 - 8. Mai 2015 - 20:53 #

Nach Captain Toad (EU-Release) und Codename S.T.E.A.M ist Splatoon schon die dritte neue Nintendo-Marke in diesem Jahr...

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4333 - 8. Mai 2015 - 21:58 #

Captain Toad ist aus meiner Sicht ein Spin Off. Immerhin gibt es Toad schon Jahrzehnte in den Mario Spielen.
Splatoon ist aber etwas wirklich neues.

Lorin 15 Kenner - P - 3742 - 9. Mai 2015 - 6:16 #

So, gerade die erste Testrunde hinter mich gebracht. Kaum Verbindungsprobleme.
Das Spiel ist spaßig, hat aber imho ein paar Balancing-Probleme mit den Waffen.
Wenn man mal kapiert hat dass man sich einen Perk verdienen kann und sich außerdem per Gamepad zu anderen Spielern teleportieren kann, dann wird das ganze irgendwann auch etwas taktisch.
Wohlgemerkt, ich bin kein Shooter-Spieler, schon gar nicht Multiplayer.
Grafik ist stimmig, der Sound etwas nervig auf Dauer.
Die erste Maßnahme beim Spielen sollte die Abschaltung der Bewegungssteuerung sein. Die ist nämlich äußerst gewöhnungsbedürftig.

Ich fand es gut!

KritikloserAlleskonsument 13 Koop-Gamer - 1565 - 9. Mai 2015 - 13:15 #

Hab nun auch das Tutorial und eine Partie mit dem Tapetenroller als Waffe hinter mich. Spaß machts und es läuft soweit rund, aber ein vollwertiger Shooter ist das imo weder spielerisch noch grafisch nicht. 9,99 als Downloadspiel, dann wärs OK. Selbst das uralte Unreal Tournament 3 ist in jeder Hinsicht eine ganz andere Liga gewesen.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31412 - 9. Mai 2015 - 14:09 #

Du gehtst aber hart mit dem Titel ins Gericht, aber wenn es deine Meinung ist. Bei den 9,99 Euro wirst du dem Spiel aber nicht gerecht, zumal das Urteil aufgrund einer Demo mit 2 Karten und 4 Waffen gefallen ist.

KritikloserAlleskonsument 13 Koop-Gamer - 1565 - 9. Mai 2015 - 14:14 #

Das Gefühl hier einen Premium-Multiplayer-Shooter zu spielen kam halt nicht auf. Die Level waren solide, boten aber keine Überraschungen oder Designwitz.Ich würde mal schätzen, das das von der Wertung her so ein 7/10 Titel wird.

Lorin 15 Kenner - P - 3742 - 9. Mai 2015 - 15:33 #

Mit der 7er Wertung wird du wohl recht haben. Aber der Umfang wird ja dann doch etwas größer im fertigen Spiel. Mehr Waffen, mehr Karten, mehr Modi usw. Das sieht im NintendoDirekt ganz vielversprechend aus.
Ich find es sympathisch dass es ganz ohne Headshots etc auskommt.

Nach der jetzt 2ten Runde stelle ich aber fest dass ich entweder zu doof bin oder der Farbroller total OP ist.
Mit den anderen Waffen macht man einfach keine Punkte. Mal sehen ob sich da noch was ändert, oder die weiteren Waffen das Gleichgewicht herstellen.

joker0222 28 Endgamer - P - 98671 - 9. Mai 2015 - 16:30 #

klingt bis jetzt nicht so berauschend. Mal sehen, ob ich es schaffe, wenigstens den dritten termin heute Abend mal wahrzunehmen.

KritikloserAlleskonsument 13 Koop-Gamer - 1565 - 9. Mai 2015 - 16:45 #

Die Idee mit den Tintenfischen und Farbe verschießen ist an sich schon recht witzig und auch gut umgesetzt, aber diese eine gute Idee reicht nicht aus, um daraus ein vollwertiges Topspiel zu machen. Da müssten noch mehr gute Ideen kommen, die ich in der Demo bisher aber nicht gesehen hab.

HansDampf 13 Koop-Gamer - 1397 - 9. Mai 2015 - 17:22 #

cs bombe entschärfen und geiseln befreien...
bf flagen einnehmen und mit fahrzeugen rum fahren...
ut leute abschießen...
warum brauch splatoon mehr um ein vollwertiges topspiel zu werden? ^^

KritikloserAlleskonsument 13 Koop-Gamer - 1565 - 9. Mai 2015 - 19:06 #

CS hab ich nie selber gespielt, aber allein die aktuellen BF-Teile hauen Splatoon grafisch komplett weg und die Vielfalt an Fahrzeugen, Waffen sowie die Größe der Levels sind ne ganz andere Hausnummer. Und bei UT haben sich für meine Begriffe die Spielmodi und Waffen auch viel stärker voneinander unterschieden. Wie gesagt, finde ich Splatoon nicht schlecht, aber ein Oberhammer scheints mir nach der Demo zu urteilen auch nicht zu sein.

HansDampf 13 Koop-Gamer - 1397 - 9. Mai 2015 - 19:25 #

aber wenn mal so drüber guckt so gut wie alle erfolgreichen mp shooter sind relativ simpel tf2,cs,bf,ut,quake,gow,halo,uc und so weiter da frage ich mich was an splatoon so viel schlechter ist?

Grumpy 16 Übertalent - 5254 - 9. Mai 2015 - 16:44 #

der farbroller ist zwar gut um schnell gebiet einzufärben, aber sobald man auf gegner trifft zieht man da sehr schnell den kürzeren und die haben dann wieder einige zeit aufzuholen

HansDampf 13 Koop-Gamer - 1397 - 9. Mai 2015 - 14:11 #

muss daran liegen das es eine demo ist aber hast recht besser als ut3 ist es auf jeden^^

Gumril 11 Forenversteher - 577 - 9. Mai 2015 - 13:46 #

Schlecht ist es nicht aber auch nicht wirklich neu das ganze.
Mal schauen wie es im fertig Spiel sein wird, denn das man die Waffe vor dem Match wählen muss kann zu üblen Combis verkommen nur Farbroller oder die ganz schlechte 3 Sniper ;).
Bei der Bewegtsteuerung stimme ich zu unter optionen am besten Abschalten.
Aber zum testen ganz Spassig aber die Frage ist halt was kommt da alles noch Spielmodis usw.

corvus901 09 Triple-Talent - 328 - 9. Mai 2015 - 14:19 #

Also die Bewegungssteuerung hat mich echt aggressiv gemacht. Bin dann auch nur noch mit dem Farbroller unterwegs gewesen. Was sie bigN dabei wieder gedacht hat? Wollten wohl wieder so unglaublich smart rüberkommen und allen zeigen wie revolutionär doch dieses verschi*ene Touchpad ist. Aber gut wenn du sagst das man es im Menü ausstellen kann, ist es ja halb so schlimm.

Fohlensammy 16 Übertalent - 4187 - 9. Mai 2015 - 17:15 #

So war es bei mir ebenfalls. Erstmal Bewegungssteuerung aus, im Laufe der ersten Partien erst gecheckt, dass es die Spezialfähigkeiten gibt und man sich teleportieren kann. Anschließend hatte ich großen Spaß. Anfangs waren die Spieler mit Farbrolle gefürchtet, am Ende hatte ich den Dreh schon mehr raus.

Spielt sich einfach toll, macht Spaß und lief sehr flüssig. Werde nachher erneut die Stunde ausnutzen und freu mich schon, wenn das Spiel dann tatsächlich erscheint. :)

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31412 - 9. Mai 2015 - 17:48 #

Die Bewegungssteuerung habe ich auch als erstes deaktiviert. Ganz zufrieden bin ich mit der Stickkontrolle auch nicht, aber das kann auch eine Übungssache sein. Im Spiel selbst ging es dann recht ordentlich zur Sache. Die Möglichkeit schnell als Tintenfisch zu schwimmen (zur Fortbewegung und als Ausweichmanöver) hat mir gut gefallen. Dadurch kommt ein schöner Spielfluss zustande. Weil man sich stets zu einen Teamkollegen transportieren kann, entstehen taktische Gefechte an den Farb-Grenzen oder Nadelstiche im Hinterland des Gegners. Mit Kommunikation wäre hier sicher viel möglich :D

Im Nahkampf fand ich das Geballer etwas hektisch, was aber auch der Steuerung und fehlenden Übung geschuldet sein kann. Die Sonderfähigkeiten habe ich in der Stunde noch nicht ganz durchschaut, meine Mitstreiter zu meinem Leidwesen aber schon :) Ich fand den Roller auch sehr stark, aber wie schon geschrieben, sind diese im direkten Duell sehr nachteilig. Als Scharfschütze habe ich wie immer versagt.

Technisch lief bei mir alles sehr sauber, nur in den letzten 10 Minuten stieß ich öfters auf volle Server. Insgesamt war mein Eindruck gut, aber auch nicht so überragend, wie erhofft. Denke aber, dass das Spiel ins Regal wandern wird.

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 9. Mai 2015 - 17:27 #

Geile Steuerung! Mauspräzise!

Lorin 15 Kenner - P - 3742 - 9. Mai 2015 - 22:06 #

Sarkasmus oder ernst gemeint?

Grumpy 16 Übertalent - 5254 - 9. Mai 2015 - 22:07 #

mauspräzise vielleicht nicht, aber die bewegungssteuerung klappt 1a, besser als die sticksteuerung

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 10. Mai 2015 - 19:47 #

Ernst. Die Entwickler haben sich eine tolle Hybrid-Steuerung ausgedacht an die man sich zwar erst gewöhnen muss, die aber letztendlich völlig Sinn macht. Die Wiimote+ ist ja eigentlich auch schon mauspräzise, hatte bei Shootern aber das Drehproblem, das jetzt mit dem rechten Stick gelöst wurde – den sollte man imo eher als Hilfsruder verwenden.

Fohlensammy 16 Übertalent - 4187 - 9. Mai 2015 - 22:11 #

Mensch, das Spiel macht richtig Laune. Bin schon fast süchtig! :)

joker0222 28 Endgamer - P - 98671 - 15. Mai 2015 - 18:22 #

Splatoon bekommt noch eine Teststunde:

http://www.nintendo.co.jp/wiiu/agmj/event/de/index.html

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit