Scrolls: Bethesda stört der Name des Spiels von Mojang [Upd.]

Bild von Keksus
Keksus 25001 EXP - 21 Motivator,R10,S10,C5,A10,J9
Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

5. August 2011 - 22:46 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Update 6.8.11:

Notch hat nun in seinem Blog weitere Informationen zu der Klage veröffentlicht. So hat Mojang vor einem halben Jahr einen Antrag eingereicht, um sich den Namen "Scrolls" zusammen mit dem Namen "Minecraft" schützen zu lassen. Aufgrund dieses Antrages meldete sich Bethesda bereits bei Mojang und es wurde versucht, das Problem außergerichtlich zu lösen. Am 5. August erhielt Notch dann Post von einer schwedischen Anwaltskanzelei mit der Aufforderung, den Namen "Scrolls" nicht weiter zu verwenden. Die ganze Geschichte könnt ihr in der hinzugefügten Quelle nachlesen.

Originalmeldung:

Mojang, Entwickler von Minecraft, entwickelt derzeit ihr neues Projekt Scrolls. Bethesda ist für The Elder Scrolls-Reihe bekannt. Eigentlich ganz einfach auseinanderzuhalten. Bethesda sieht das Ganze jedoch anders und macht gegenüber Mojang Copyrightansprüche geltend. Dies teilte Markus Persson alias Notch heute über Twitter mit. Man könnte den neuen Titel von Mojang mit The Elder Scrolls 5 - Skyrim verwechseln.

Man kann gespannt bleiben, wie sich das Ganze entwickeln wird. Da "Scrolls" jedoch ein üblicher englischer Begriff ist, bleibt abzuwarten, inwiefern es sich auf das neue Spiel der Minecraft-Entwickler auswirken wird.

Lawa 14 Komm-Experte - 2178 - 5. August 2011 - 20:45 #

Die "The Elder Scrolls"-Reihe kennt man seit Jahrzehnten unter dem Namen als das, was sie ist. Also wieso sollte ein habwegs intelligenter Gamer plötzlich meinen, dass ein Spiel namens "Scrolls" ohne "The Elder" davor auch nur ansatzweise damit in Verbindung steht? Mit solchen Aktionen macht man sich keine gute Publicity -.-

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29502 - 5. August 2011 - 21:43 #

Naja.. Might&Magic Heroes.. Wer weiß, ob da nicht bald ein Scrolls: Elder kommt ;) .

Orxus 13 Koop-Gamer - 1436 - 5. August 2011 - 22:34 #

bei der Might&Magic sache gibt es ja auch tausend titel :D
-
Heroes of M&M
Dark Messiah M&M Elements
M&M
-
obwohl diese verwechslungsgefahr bei dem namen scrolls in dem spielbereich sehr selten ist. die meisten merken sich doch eh den working title - skyrim , morrorwind , oblivion

Gorny1 16 Übertalent - 4719 - 6. August 2011 - 10:55 #

Die Might&Magic Spiele sind aber auch alle im selben Multiversum(Heroes 5 hat ja das bestehende Universum reseted...) angesiedelt, von daher ist das ja kein Vergleich...

Mendrael 12 Trollwächter - 833 - 5. August 2011 - 20:48 #

Hier noch ein Tipp von mir an Bethesda:

Ein Album von Kiss heißt "Music from The Elder" , dagegen sollte man rechtlich vorgehen!
Man könnte das für den Soundtrack von Skyrim halten!

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 5. August 2011 - 20:50 #

Hmm, wäre wohl vielleicht für Kiss noch mal eine Maßnahme etwas Geld zu machen... ^^

Gamaxy 19 Megatalent - P - 13346 - 8. August 2011 - 14:00 #

Noch viel schlimmer: in vielen Spielenamen kommt das Wort "THE" vor. Wenn das mal keine dreiste Verletzung der Marke "THE Elder Scrolls" ist!

Scheiß Winkeladvokaten...

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11728 - 5. August 2011 - 20:49 #

Ich les dauernd Majong...

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10734 - 5. August 2011 - 20:53 #

Und ich habe erst gestern noch einige Schriftrollen selber bemalt... muss ich jetzt auch befürchten, dass ich verklagt werde?

Bei sowas kommt mir echt das Frühstück hoch. Was meinen manche Rechtsabteilungen denn noch abmahnen zu müssen? Ich wäre dafür, dass die Produzenten der ersten Staffeln von Kampfstern Galactica (ja, die alten!) die Kaffee-Kette "Starbucks" verklagen sollten. Man könnte ja die Serie mit dem Kaffee verwechseln. Oder so.

Das ist vom rechtsempfinden ungefähr mit der Entschädigung für den Kindsmörder zu vergleichen, wobei das zumindest aus rechtsstaatlichen gründen noch eine Begründung vorweisen kann. Warum jemand das wort "Schriftrolle" als Titel für irgendwas für sich beanspruchen können sollte... sorry - derjenige, der ernsthaft mit so einem Mist ankommt sollte ganz ohne Androhung einfach still und heimlich einmal verprügelt werden.

So, das waren meine anarchischen 5 Minuten für heute... ;-)

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2485 - 5. August 2011 - 21:00 #

da muss ich dir einfach zustimmen.
Scrolls ist ein ganz normales englisches Wort, damit würden die vor gericht nie durchkommen. selbst in den usa nicht wo die sowas ja doch teilweise noch etwas anders sehen.
FInde ich eigentlich schade, war bisher von Bethesda bzw deren mutterkonzern solches verhalten nicht gewöhnt. sowas passt ja doch eher zu ea oder activision

JanGret 10 Kommunikator - 477 - 5. August 2011 - 20:56 #

Mojang soll sich erstmal an Bethesda gewannt haben - sehr wahrscheinlich ist das nur eine übereifrige Idiotenabteilung und nicht von "ganz oben" abgesegnet.

Und wenn dem doch so ist - ein Grund mehr sich nicht für Skyrim zu interessieren. Außer Drachen gibt es da eh noch nichts...

Ekrow 15 Kenner - 3352 - 5. August 2011 - 21:01 #

Oh Bethesda...Was tut ihr da schon wieder?

Maryn 12 Trollwächter - 1110 - 6. August 2011 - 8:16 #

Ja, mit einem Wort: Lächerlich!

Anonymous (unregistriert) 6. August 2011 - 9:38 #

Ich krieg so langsam lust denen mal 'ne E-Mail zu schreiben. Eigentlich mag ich die ja, aber für mich leidet deren Ruf wegen dieser albernen Rechtsstreitigkeiten wegen Fallout und sowas

Anym 16 Übertalent - 4962 - 5. August 2011 - 21:33 #

Copyright und Trademark sind zwei verschiedene Dinge.

Anym 16 Übertalent - 4962 - 6. August 2011 - 7:28 #

OK, das war wohl nicht klar genug. Was in der News steht ist falsch und irreführend, da es nicht um "Copyrightansprüche", sondern um eine Markenrechtsstreitigkeit geht.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6556 - 5. August 2011 - 21:43 #

Oje, damit macht sich Bethesa sehr unbeliebt. Durch Notch's viel gelsene Twitter-Nachrichten haben die jetzt kiloweise Negativpropaganda losgetreten. Ob es das wert war?

Korbus 15 Kenner - 3189 - 5. August 2011 - 21:57 #

Da kommt mir grad ne starke Idee. Ich meld mal fix die Wörter "Duty", "Honor" und "Field" als Marken an. Und wenn die ohne meine Erlaubnis benutzt werden gibts ne saftige Klage. Höhö.

ThomasThePommes 13 Koop-Gamer - 1350 - 5. August 2011 - 23:54 #

Nehme besser Worte wie "The", "Of" oder "In". Damit lässt sich viel mehr Geld machen ;)

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 6. August 2011 - 15:11 #

Noch besser: Vokale! Die braucht man doch wesentlich öfter.

Spezieh 18 Doppel-Voter - 9407 - 5. August 2011 - 22:09 #

Ich bin ja der Meinung, dass jedes Wort einer Sprache "einzeln" und nicht mit anderen Kombiniert nicht unter ein Copyright fallen können darf. Is ja sonst Schwachsinn.

Froody42 14 Komm-Experte - 2067 - 5. August 2011 - 22:54 #

Erinnert mich an Langdell mit seinem "Edge"-Trademark...

Makariel 19 Megatalent - P - 13438 - 5. August 2011 - 23:55 #

Dear Notch,

Please change the name from 'Scrolls' to 'Edge'.

Regards,
Bethesda Lawyer

-----------

Er könnte ja gleich in die Offensive gehen und einen neuen Arbeitstitel nehmen:

"Recent Scrolls: Rim of the Sky"

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86469 - 5. August 2011 - 23:01 #

och bethesda, nich schon wieder! ich mag euch ja, aber schon die sache mit fallout-online steht mir bis hier _ :(

ThomasThePommes 13 Koop-Gamer - 1350 - 5. August 2011 - 23:09 #

Auch wenn ich mich jetzt sicher unbeliebt mache... als ich im Internet auf das Logo zu Scrolls gestoßen bin musste ich als erstes an The Elder Scrolls denken und auch immer wenn ich durch die aktuelle Gamestar blättere wo das Logo in einem Mincraftreport drin ist muss ich bei der Seite immer sofort an The Elder Scrolls denken.

Ich meine ich weiß, dass es verschiedene Spiele sind. Ich habe mir auch den Artikelkasten zu Scrolls durchgelesen und trotzdem... wenn ich einfach nur durchblättere dann seh ich das Logo und zack muss ich an The Elder Scrolls Arena denken. Oder wars Daggerfall? Irgendwie erinnert mich das Logo extrem stark an einen der beiden Teile.

R.O.B. (unregistriert) 6. August 2011 - 0:46 #

Und immer dann, wenn ich einen Kuchen sehe, muss ich an Portal denken.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 6. August 2011 - 5:22 #

YMMD xD

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55805 - 5. August 2011 - 23:12 #

Man kann es auch übertreiben. Nachher wird man noch verklagt, weil man die selben Buchstaben verwendet...

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 5. August 2011 - 23:13 #

Wieso dürfen eigentlich noch irgendwelche Spiele Titel mit "War" im Namen haben? Müsste doch längst von dem ersten (wer auch immer) verhindert worden sein. Also echt, nur weil bei Bethesdas Reihe das englische Wort für Schriftrolle einen Teil des Titels bildet, soll dieses einzelne Wort jetzt für jedes andere Spiel nicht mehr benutzbar sein? Das ist doch völlig überzogener Schwachfug.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 6. August 2011 - 5:42 #

Ich finde notchs Formulierungen hierzu ganz pfiffig:

"The implication that you could own the right to all individual words within a trademark is also a bit scary."

"[...]just their lawyers being lawyers, and a result of trademark law being the way it is."

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2201 - 6. August 2011 - 0:07 #

Mojang zu verklagen ist vielleicht nicht grade die beste Idee die Bethesda bisher hatte :D

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6556 - 6. August 2011 - 0:23 #

@ ThomasThePommes: Komisch, mich hat das Logo eher an WoW und Warcraft erinnert... Die Elder Scrolls Serie ist vom ganzen (grafischen) Stil her schon ne ganz andere Richtung als das Scrolls Logo.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8033 - 6. August 2011 - 0:25 #

Frei nach dem Motto: Es gibt keine schlechte Publicity, nur Publicity?

Bin ich ja mal gespannt wie das Ausgeht. Genuch Kohle hat ja Notch zZt um sich ein kleines Gerichtsdrama zu leisten.

Was für eine Verschwendung von Lebenszeit.

Nokrahs 16 Übertalent - 5684 - 6. August 2011 - 2:25 #

Also ich würde sicher zu "Scrolls" greifen, wenn ich Skyrim spielen möchte.

Mercator (unregistriert) 6. August 2011 - 2:40 #

Ich weiß nicht, was die sich alle einbilden. Seit wann kann jemand ein Copyright auf ein Wörterbuch erheben? Egal, ob Duden oder Oxford Dictionary: Wer das aufschlägt und etwas daraus benutzt, kann das schlecht für sich reklamieren. Gleichgültig, ob das "Window(s)", "Book", "pad", "Scrolls" und mein Favorit, der Buchstabe "i" ist.
Ich glaub, ich reich Montag eine Symbolliste beim Patentamt ein. Fängt mit "A" an und hört mit "Z" auf. "I" muß ich wohl auslassen. Da war der Früchtekorb schneller.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29502 - 6. August 2011 - 6:49 #

T geht auch nicht mehr, bedank dich bei den Telefonmenschen. Bei der Gelegenheit kannst du dir auch noch die wenigen verbleibenden Farben sichern.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 6. August 2011 - 6:53 #

Irgendwann wird man bestimmt Gebühren für das Sehen bestimmter Farben zahlen müssen ... dann sind Nadelstichbehandlungen an der Netzhaut günstiger.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29502 - 6. August 2011 - 6:58 #

Eine Bekannte wurde vor vielen Jahren einmal aufgefordert, ihre private Homepage in einer anderen Farbe zu gestalten und auf ihrem Foto dort bitte auch eine andere Haarfarbe zu tragen, da exakt diese Farbe Markeneigentum des Unternehmens wäre..

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 6. August 2011 - 5:38 #

Wie auch schon in der 3MioCopiesSold News zu lesen war, auch hier der Hinweis auf die ganze bislang bekannte Geschichte:

http://notch.tumblr.com/post/8519901309/bethesda-are-suing-us-heres-the-full-story

Dank an Mithos, der den genauen Link rausgesucht hat:
http://www.gamersglobal.de/news/40234/minecraft-verkauft-drei-millionen-exemplare#comment-348131

Mithos (unregistriert) 6. August 2011 - 9:11 #

np.

Notchs tumblr ist übrigens immer mal wieder einen Blick wert.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 6. August 2011 - 10:44 #

Ju, ich schaue da für gewöhnlich auch regelmäßig rein, aber in letzter Zeit kann er seinen 95% Minecraft-Anteil nicht halten. ^^"

Ukewa 15 Kenner - P - 3689 - 6. August 2011 - 6:21 #

Hört sofort auf hier runter zu "scrollen"! Das darf nur Bethesda!

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 6. August 2011 - 6:54 #

=D
Ich musste wirklich scrollen, obwohl ich über den "neue Kommentare" Button herkam. ^^"

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50610 - 6. August 2011 - 7:15 #

haben die dann auch den scrollbutton erfunden ??? oder waren das doch die schweizer *grins*

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50610 - 6. August 2011 - 7:14 #

nur wo Bethesda draufsteht ist auch Bethesda drinn ;-)

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 6. August 2011 - 7:52 #

Jo, Hauptsache, es verhungert kein Anwalt. ^^

McSpain 21 Motivator - 27019 - 6. August 2011 - 8:09 #

Wo halt alles Geld so reingeholt wird.

Hätte Tolkien sich mal begriffe wie Orks oder Zauberer getrademarkt. Die Erben würds freuen.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29502 - 6. August 2011 - 8:25 #

Heißt das bei Tolkien nicht "Elben"? ;) :P

McSpain 21 Motivator - 27019 - 6. August 2011 - 9:27 #

Muss geändert werden wenn sich die Bundesregierung auf den Namensrechten der "Elbe" beruft.

meronpan 09 Triple-Talent - 286 - 6. August 2011 - 9:35 #

Ich werde mir mal den Buchstaben A (und die kleine Version "a") schützen lassen. Wartet nur ab, ihr Schreiberlinge. *muhahahaha*

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 6. August 2011 - 14:22 #

Aber... oh Mist :x

Kripther 11 Forenversteher - 586 - 6. August 2011 - 9:41 #

So ein Schwachsinn. Der Name Scrolls lässt in keinster Weise an die The Elder Scrolls Reihe denken. Ich persönlich sage einfach nur Skyrim und lasse den Rest weg.

Gorny1 16 Übertalent - 4719 - 6. August 2011 - 10:56 #

Ich find das etwas lächerlich...

Die Elder Scrolls Serie ist zwar sehr bekannt, aber im Laden oder bei Amazon sucht man ja nicht nach "Scrolls" um die zu finden, sondern nach dem Titel des Spiels das man gerade sucht. Eben "Morrowind" oder "Oblivion".

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6664 - 6. August 2011 - 11:00 #

Ich finds auch ziemlich sinnlos... damit sinken sie in der Gunst der Spieler.

thaneros 10 Kommunikator - 412 - 6. August 2011 - 11:09 #

Vorsicht bei M&M.
Wenn die erst mal anfangen.

Suzume 14 Komm-Experte - 1810 - 6. August 2011 - 12:42 #

Mag lächerlich erscheinen, ist aber aus Gründen des Markenschutz verständlich. Würde Bethesda in diesem Fall nichts sagen, könnten die Markenrechte aufweichen und ein Gericht in einem ähnlich oder sogar schlimmer gelagerten Fall gegen Bethesda entscheiden.
Ich kann mir gut vorstellen, dass es zu einer außergerichtlichen Einigung kommt.

Dominius 17 Shapeshifter - P - 6906 - 6. August 2011 - 13:00 #

Manche Kommentare hier zeugen von einem etwas, wie soll ich sagen, seltsamen Markenrechtsverständnis. Nur weil eine Firma das Recht an einem bestimmten Markennamen besitzt, ist es noch lange nicht verboten, diese Worte zu benutzen oder zu schreiben. Viele Markenrechte beschränken sich auch auf bestimmte Warenbereiche, so werden manche Namen z.b. nur für Videospiele gesichert.
Es wäre also eventuell sogar möglich, eine Fastfood-Kette mit dem Namen "The Elder Scrolls" zu eröffnen, ich glaube da ist keine Verwechslungsmöglichkeit mit den Spielen gegeben, ein Burger ist ja schon was anderes als eine DVD. Andererseits... beide sind irgendwie rund.

Retrofran (unregistriert) 6. August 2011 - 14:21 #

Fast so dämlich wie damals,als Bully Herbig die Produzenten des Spiels "Bully" wegen Namensrechten verklagen wollte.

Lawa 14 Komm-Experte - 2178 - 6. August 2011 - 18:23 #

Hmm in anderen Videospielen gibts sicher Charaktere/Gegenstände die "The Elder ...." heißen. Verklagen sage ich nur!

Doomhammer 11 Forenversteher - 759 - 6. August 2011 - 18:59 #

Eben! Gleich mal losziehen und ActivisionBlizzard verklagen, da gibt es schliesslich zum Lunar Festival eine ganze Menge von Elders ;P

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73388 - 6. August 2011 - 19:02 #

Ich warte auch schon seit Jahren drauf, daß die Wachowski-Brüder mich verklagen :D.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 6. August 2011 - 20:03 #

Warum sollten sie jemand mit dem Namen Tronenity verklagen? ;)

Gamaxy 19 Megatalent - P - 13346 - 8. August 2011 - 14:05 #

@Tr1nity: Da hast Du ja nochmal Glück gehabt, dass die Wachowskis (und deren Anwälte) 1337 nicht lesen können ;o)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73388 - 8. August 2011 - 21:52 #

Also theoretisch können sie es schon. Immerhin haben sie es ja auch so geschrieben, als sich die Gute im Film mit genau der Schreibweise am Anfang vom Film in das Netzwerk einloggte :).

Dominius 17 Shapeshifter - P - 6906 - 6. August 2011 - 21:07 #

Und im letzten Harry-Potter-Buch sucht Voldemort den "Elder Staff". Ich rieche da eine Markenrechtsverletzung durch den dunklen Lord.

Lawa 14 Komm-Experte - 2178 - 7. August 2011 - 0:37 #

omg, der ist sowas von offensichtlich gewesen, daran hatte ich gar nicht gedacht. wird zeit, dass bethesda/zenimax EA verklagen für dich HP spiele!

Izibaar 16 Übertalent - P - 5853 - 6. August 2011 - 23:46 #

Hätte Notch doch nicht so viel Werbung für das neue Eldar Scrolls gemacht. Sogar den Release-Termin von Minecraft hat er auf den Release des Spiels gesetzt. Das hat man also davon andere Entwickler zu loben. Wer solche Freunde hat braucht keine Feinde.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10734 - 7. August 2011 - 7:59 #

Naja - für ihn kann das aber auch klasse PR sein. Die Wellen, die das jetzt schlägt, hätte das Spiel sonst vielleicht nie losgetreten.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 7. August 2011 - 9:52 #

Interssanter Gedanke! Vielleicht ist notch doch mehr Mastermind der PR, als Programmierer. Erklärt zumindest sein "geschicktes" Twittern. Oder er ist einfach nur über alle Maße extrovertiert und zwitscher-süchtig. Tippe auf Letzteres.^^

Larnak 21 Motivator - P - 25537 - 7. August 2011 - 21:46 #

Ich glaube aber schon, dass er sich der Werbewirkung seiner Twitterungen sehr wohl bewusst ist.

harrypuuter 12 Trollwächter - 1065 - 7. August 2011 - 10:13 #

The Elder Scrolls ist inzwischen so ein stehender Begriff - das wird schon niemand verwechseln =)

beagel 09 Triple-Talent - 293 - 8. August 2011 - 1:59 #

Frechheit.

Weepel 16 Übertalent - 4175 - 8. August 2011 - 14:36 #

Ein weiterer Strich in der Liste der sich unbeliebt machenden Publisher. Und weiter geht's

Anonymous (unregistriert) 12. August 2011 - 16:45 #

Frechheit von Persson!

Das die Final von MC am 11.11.11 herauskommen soll ist sicher auch reiner Zufall.

Ich habe vollstes Verständnis für Bethesda. Warum sollen sie nicht ihren Markennamen schützen dürfen und verhindern, dass andere von ihrem, in Jahren aufgebauten Image profitieren.

Wie man letztens aus einem Video von GameStar entnehmen konnte, hat er sich bei MC ja auch von einigen (unbekannten) games mehr als nur dezent inspirieren lassen.
Persson nervt langsam.
Plagiieren und motzen, wenn sich mal einer dagegen wehrt und dann in die Opferrolle schlüpfen.

Es gibt ja auch so wenige Namen, die für ein Spiel in Frage kämen.

P.S. Ganz nebenbei darf z. B. auch nur Milka seine Kekse lila verpacken.

Lawa 14 Komm-Experte - 2178 - 15. August 2011 - 19:36 #

Dass die Final nicht zum 11.11.11 sondern 1-2 wochen später kommt, kam bei dir wohl noch nicht an?
Die Macher von Pong haben sich im Übrigen auch bei Air Hockey und PingPong mehr als bedient ;)
P.S.: Scrolls != The Elder Rolled Up Papers

MrMinecraft (unregistriert) 22. August 2011 - 13:56 #

Das ist doch echt lächerlich !?!? Ich bin total auf Mojangs Seite

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Sammelkartenspiel
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Mojang Specifications
Mojang Specifications
11.12.2014
Link
7.5
AndroidiOSMacOSPC