Adventskalender in Angry Birds Seasons

iOS
Bild von Lawkii
Lawkii 584 EXP - 11 Forenversteher,R2,A2,J2
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

2. Dezember 2010 - 22:05 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Passend zur Adventszeit bekam Angry Birds Halloween ein Update mit 25 weihnachtlichen Leveln spendiert. Auch der Name des Spiels wurde in Angry Birds Seasons umgeändert. Entwickler Rovio Games plant für die Zukunft, die App zu Festlichkeiten weiterhin mit speziell zugeschnittenen Welten zu erweitern. Damit ihr nicht schon alles am ersten Tag durchspielt, haben sich die Entwickler dazu entschlossen, euch jeden Tag bis zum Weihnachtsfest mit einem neuen Level zu versüßen. Der etwas andere Adventskalender. Hier könnt ihr euch nicht selber betrügen und die ganzen Süßigkeiten schon am ersten Tag plündern. In den Quellen findet ihr den Downloadlink für die iPhone und iPad-Version. 

Update: Natürlich ist das Spiel auch im Android-Marketplace erhältlich. Und das sogar kostenlos! Allerdings müsst ihr euch im Vergleich zur bezahlbaren iOS-Version mit Werbeeinschaltungen abfinden. (Danke an Roland_D11 für den Hinweis)

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 2. Dezember 2010 - 23:49 #

Eines meiner Suchtspiele dieses Jahr, ganz schlimm ;-) .

Ich denke, es wäre noch erwähnenswert, dass das Spiel auf dem Android-Marktplatz kostenlos ist (werbefinanziert, genau wie die Basis-Version von Angry Birds).

Rebbot 10 Kommunikator - 522 - 3. Dezember 2010 - 14:38 #

Danke für den Hinweis, ich hätte es sonst verpasst. Warum steht das nicht in der News?

Zur Android Version muss ich allerdings sagen, dass mich die Werbung schon etwas nervt. Ich würde durchaus auch was für das Spiel bezahlen, aber es gibt leider nur die werbefinanzierte Version.

Lawkii 11 Forenversteher - 584 - 3. Dezember 2010 - 14:50 #

Danke, habe ich noch oben dazugeschrieben.

Peacekeeper (unregistriert) 3. Dezember 2010 - 3:37 #

Man könnte sich schon betrügen, indem man einfach das Datum in seinem Smartphone umändert, hab ich aber noch nicht ausprobiert und werde es auch nicht. Schließlich soll man die Vorweihnachtszeit ja geniessen können. Dank der teils kniffligen Aufgaben klappt das sogar ganz gut. Das wäre dann mein nunmehr 4. Adventskalender, der mal ausnahmsweise nicht an der Wand hängt und vernascht wird. :D

Lawkii 11 Forenversteher - 584 - 3. Dezember 2010 - 6:22 #

Also ich hab das Datum umstellen versucht und das brachte nichts, haben sie also vergleichsweise zu Pocket Frogs clever programmiert.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit