Mass Effect 2: Fan-Datei verkürzt Ladezeiten

PC 360
Bild von Carsten
Carsten 12133 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlicht

8. Februar 2010 - 11:52
Mass Effect 2 ab 16,49 € bei Amazon.de kaufen.

Während Bioware derzeit noch voll in den Arbeiten am ersten Patch für Mass Effect 2 steckt, haben sich findige Fans daran gemacht, zumindest eines der derzeit noch bestehenden Probleme, nämlich das der langen Ladezeiten, zu beheben. Der Fehler betrifft ausschließlich Besitzer eines Dual-Core-Prozessors und tritt häufig beim Levelwechsel per Aufzug auf. Das kleine Fan-Programm behebt dieses Manko, in dem es einen kleinen Trick anwendet, der schon seit längerem in den Bioware-Foren bekannt ist. Dabei musste nach dem Start des Spiels die Prozessorkern-Zuweisung kurzzeitig umgeschaltet werden. Genau diesen unbequemen Vorgang übernimmt der Fan-Fix für euch.

Um das kleine Programm namens Mass Affinity zu benutzen, ladet ihr euch einfach diese Zip-Datei herunter und speichert sie an einem beliebigen Ort ab. Von dort aus startet ihr das Programm, das euch beim ersten Start nach eurem Mass-Effect-2-Verzeichnis fragt. Habt ihr die Daten eingegeben, könnt ihr fortan das Spiel per Doppelklick auf die Mass-Affinity-Datei starten. Für Spieler, die momentan noch gemütlich ein Buch während der Ladezeiten lesen können, bietet sich diese Lösung zumindest solange an, bis die Ladezeiten per offiziellem Patch optimiert worden sind.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11661 - 8. Februar 2010 - 8:44 #

Ich frag mich wie das durch die QA rutschen konnte. Man sollte doch eigentlich denken, dass das Spiel auf gängiger Hardware getestet wird und diese Ladenzeiten fallen wirklich schnell ins Ausge.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2208 - 9. Februar 2010 - 20:32 #

Naja, sieh dir mal an wie größtenteils deutsche Spiele auf den Markt geworfen werden. Da ist so ein Bug noch garnichts...

Tr1nity 28 Endgamer - 101086 - 8. Februar 2010 - 9:50 #

Bei so nicht offiziellen Patches möchte ich noch vorsichtshalber hinweisen, daß man diese immer auf eigene Gefahr benutzt ;-).

Olphas 24 Trolljäger - - 48532 - 8. Februar 2010 - 11:17 #

Hmm, die Ladezeiten haben mich gar nicht so gestört, obwohl ich auch einen Dual Core Prozessor habe. So lang waren die in den meisten Fällen nicht. Und, ich geb es ja zu, ich find die Ladescreens einfach extrem stylisch. Und es gibt ja auch ziemlich viele verschiedene davon.

Anbei 10 Kommunikator - 507 - 8. Februar 2010 - 11:39 #

Lange Ladezeiten? Ich habe einen Dualcore im Einsatz und ich finde nicht das die Ladezeiten lange sind und auch ein Buch kann ich dabei nicht lesen.
Entweder bin ich da schmerzfreier oder es tritt nicht bei jedem auf.

Carsten 18 Doppel-Voter - 12133 - 8. Februar 2010 - 12:50 #

Es tritt natürlich nicht bei jedem auf. Aber wenn, dann nur bei LEuten mit Dual-Core. Scheint ein Problem der Unreal Engine zu sein.

Anbei 10 Kommunikator - 507 - 8. Februar 2010 - 13:08 #

Jetzt fehlt nur noch, das es nicht bei Intel Zweikernprozessoren auftritt, sondern nur bei AMD, oder auch umgekehrt. ;-)

Porter 05 Spieler - 2981 - 8. Februar 2010 - 11:55 #

hmm mal heute abend austesten, vor allem spielstände laden ist teilweise echt eine Qual!

wusste ich doch gleich dass das Problem nicht an meiner Höllenmaschiene liegt sondern an den Entwicklern!

Loco 17 Shapeshifter - 8627 - 8. Februar 2010 - 12:31 #

Solche Probleme gibt es bei Bioware erst seit sie von EA übernommen wurden, vorher war die Qualitätskontrolle sehr sehr gut und es gab höchstens mal kleinere mini bugs. (Meine jetzt nicht Ladezeiten sondern andere Bugs)

Suzume 14 Komm-Experte - 1935 - 8. Februar 2010 - 20:16 #

Hast du Neverwinter Nights 1 am Release-Tag gespielt? Oder dessen Toolset benutzt?
Es brauchte dutzende Patches, bis es so stabil lief, wie es das heute tut. Nicht alles liegt an EA ;)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12824 - 8. Februar 2010 - 12:44 #

also ich konnte das bisher bei ME2 nie bestätigen (dafür in DA umso mehr) dass die ladezeiten lang sind selbst auf dem arbeitsPC gehn sie schnell! aber gut dass es eine lösung für die leute mit dem Prob gibt

@Deciso unsinn! denn solche probleme gab es in Jade Empire und Kotor auch schon also erzähl nicht das EA schuld wäre -.-

Thomas Barth 21 Motivator - 27708 - 8. Februar 2010 - 12:59 #

Also meine Ladezeiten waren manchmal lang genug, um mir einen Kaffee zu kochen. Ich bin froh, das es diesen Fan-Fix gibt. :)

Orxus 13 Koop-Gamer - 1436 - 8. Februar 2010 - 13:17 #

cool das es jz schon mods und addons der community gibt ;)
mal schaun wie sich das weiter entwickelt

Loco 17 Shapeshifter - 8627 - 8. Februar 2010 - 14:40 #

Habe es gerade getestet... 1/4 der Zeit nur noch mit dem Fix ca. allerdings sind an manchen stellen die Ladezeiten doch noch etwas länger, aber auch nur noch 1/2 so lang. Toll!

Carsten 18 Doppel-Voter - 12133 - 8. Februar 2010 - 14:45 #

Danke für die Info! Konnte es mangels Spiel nicht testen, muss erstmal den ersten Teil beenden. :/

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 8. Februar 2010 - 18:34 #

So siehts bei mir auch aus. Will endlich den ersten Teil durchhaben, damit ich dann meinen Shepard in den zweiten "importieren" kann.

darkeuroschein 02 Sammler - 2 - 8. Februar 2010 - 14:50 #

Habe das Teil gestern mal getestet... Die Ladezeiten haben sich bei mir in der Normandy (Aufzug) von einer halben Minute auf 3-5 Sekunden reduziert.
Die restlichen Ladezeiten wurden auch kürzer.
Wobei ich in einem Forum gelesen habe, dass man sie noch weiter reduzieren kann, in dem man die Ladevideos deaktiviert, da diese immer komplett abgespielt werden, ehe das Lvl startet - habe ich aber bisher noch nicht getestet.

Edit: http://www.multimediaxis.de/showthread.php?s=604f015d4e414cb0ccf7f3abd1a52961&p=2510441#post2510441 hier der Link zu besagtem Forum

Joehnsson 13 Koop-Gamer - 1407 - 8. Februar 2010 - 16:10 #

Komisch, dass die Entwickler so etwas nicht einbauen können...Man sollte doch meinen, dass sie Profis wären...
Naja, also als so lang empfinde ich die Ladezeiten auch nichtk, habe auch einen relativ schwachen Dual Core Prozessor...

Anbei 10 Kommunikator - 507 - 8. Februar 2010 - 17:04 #

Wenn man the Witcher in Version 1.0 gespielt hat, dann weiss man was lange Ladezeiten sind. *lach*

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24954 - 9. Februar 2010 - 1:11 #

Schade, dass es keinen Patch für die 360 Version gibt. ;-)

Porter 05 Spieler - 2981 - 9. Februar 2010 - 11:59 #

für die gibts nur nen "Workaround" der heisst, kauf dir nen ordentlichen PC! :-p

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit