Torchlight: JoWood bringt Action-Rollenspiel in den Handel

PC
Bild von Daeif
Daeif 13770 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,A8,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXP

4. Februar 2010 - 18:02
Torchlight ab 2,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wie der Publisher JoWood heute verkündete, wird der Diablo-Klon Torchlight am 23. März als Ladenversion im Handel erhältlich sein. Seit fast drei Monaten kann der Titel bereits über Steam und auf der Herstellerseite bezogen werden. Mit 19.99 Euro wird die Ladenversion nicht viel teurer werden als bei Steam.
Albert Seidel, derzeitiger CEO bei JoWood, erhofft sich einen großen Erfolg mit dem Vertrieb von Torchlight:

"JoWooD Entertainment wird sein effektives Vertriebsnetz nutzen um das Spiel bestmöglich im europäischen Handel (exklusive Frankreich und Benelux) zu platzieren. Die enorme Publicity, die der Titel bislang in den Medien erhalten hat und die erstklassige Produktqualität stellen schon jetzt beeindruckende Verkaufszahlen in Aussicht. [...] Wir freuen uns schon jetzt auf einen erfolgreichen Release."

Bei GamersGlobal hat der Titel im offiziellen Test mit 8.0 von 10 Punkten gut abgeschnitten.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66142 - 4. Februar 2010 - 16:45 #

Warum sind Frankreich und die Benelux-Staaten ausgenommen? Wundert mich sehr.
Auf jeden Fall sehr fair, dass die Ladenversion nicht deutlich teurer als die DL-Version wird. Und jetzt auch die Chance für Retail-Fans, den besten Diablo-"Klon" der letzten Jahre zu erleben.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 4. Februar 2010 - 16:50 #

cool freu mich drauf xD

ichus 15 Kenner - 2987 - 4. Februar 2010 - 16:51 #

Hat das Spiel dann eine deutsche Sprachausgabe?

Anym 16 Übertalent - 4962 - 4. Februar 2010 - 17:11 #

Freut mich zu hören, wie alles, das dieses Spiel einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich macht. :-)

Porter 05 Spieler - 2981 - 4. Februar 2010 - 17:19 #

schon über Weihnachten/Neujahr für 2PfennigFünfzig bei Steam zugeschlagen...

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5551 - 4. Februar 2010 - 17:30 #

ich hab es auch sehr günstig über die feiertage bei steam erstanden.
aber für die leute, die keine digitalkäufe machen wollen eine feine sache.

mich würde es auch interessieren, ob es dann trotzdem englisch ist oder ob jowood für eine deutsche übersetzung gesorgt hat...

Manilo 09 Triple-Talent - 319 - 4. Februar 2010 - 17:35 #

Hat mir sehr viel Spass gemacht das Game, hatte es mir auch für 4-5 Dollar gekauft. Hoffentlich kommt da irgendwann zusätzlicher content, denn hat man einmal die "Storyline" durch, wirds schon arg öde mit der Zeit.

Ike 14 Komm-Experte - P - 1886 - 4. Februar 2010 - 18:00 #

Dass die Ladenvariante nicht viel teurer ist als der Download widerspricht aber dem öfter gehörten Argument "Bei Downloadspielen sparen die Publisher DVD, Verpackung und Ladenvertrieb, deswegen will ich es als Download günstiger haben!" Scheint so, als würden die drei Aspekte entweder entweder nicht viel am Preis ausmachen, oder eine Steam-Serverfarm tatsächlich einiges kosten...

Khayet 13 Koop-Gamer - 1300 - 5. Februar 2010 - 17:54 #

Bei Downloadkäufen ist die Gewinnspanne einfach größer..

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 5. Februar 2010 - 21:56 #

Das Argument wird zwar immer wieder gebracht, aber an sich müssten dann auch Downloads von Spielen günstiger sein, was sie eigentlich nicht sind (abgesehen bei Sonderangeboten oder besonderen Aktionen). Oftmals sind sie sogar noch teurer als die Ladenversion.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 4. Februar 2010 - 18:49 #

Mich reizt das Spiel aufgrund fehlender Lokalisation rein gar nicht bei Steam - wenn die Ladenversion übersetzt ist, bin ich aber geneigt zuzugreifen.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 5. Februar 2010 - 13:33 #

Es gibt inzwischen sehr gute Mods, die das Spiel komplett eindeutschen. Bis auf die Sprachausgabe, aber das ist nicht viel und die Geschichte ist auch nicht wichtig.

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 5. Februar 2010 - 21:56 #

Wie, da gabs wirklich eine Geschichte?!?!^^;)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8355 - 4. Februar 2010 - 20:53 #

Das Spiel ist genial und wird sich mal als zusätzliche Ladenversion geholt^^

Sven 18 Doppel-Voter - 9146 - 4. Februar 2010 - 21:03 #

Gibt es seit Anfang Januar schon in Nordamerika als Retail. Vorteil: Überhaupt kein DRM an Board, auch Steam nicht. Hoffentlich ist das bei dem deutschen Release auch so! :)

Deathlife 12 Trollwächter - 1168 - 5. Februar 2010 - 1:42 #

Das kein Steam dabei ist wird aber als Nachteil gesehen. :) Gibt beschwerden deswegen.

Joehnsson 13 Koop-Gamer - 1407 - 4. Februar 2010 - 22:01 #

Ich hoffe mal, dass dann auch bald ein MP modus kommt...

keimax 04 Talent - 365 - 4. Februar 2010 - 22:18 #

kommt der denn nun?

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 5. Februar 2010 - 13:33 #

Nein, einen MP-Modus für das Spiel an sich wird es nicht geben. Der Entwickler ist aber dabei, auf Basis von Torchlight einen Multiplayer-Titel zu entwickeln.

Alric 10 Kommunikator - 445 - 5. Februar 2010 - 0:42 #

Ziemlich sinnlos für so nen Minispielchen, aber gut.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 5. Februar 2010 - 13:34 #

Inwiefern Minispielchen? Ich kenne viel "kleinere" Spiele, die zum Vollpreis als Retail-Version verkauft werden.

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 5. Februar 2010 - 15:19 #

MaDWorld z.B.? Hat auch Spaß gemacht ;)

aideron 10 Kommunikator - 467 - 5. Februar 2010 - 8:05 #

Ich hab das auch für 8 Euro ungefähr als Steam-Sonderpreis erworben (und kurz darauf war es dann für 4 Euro zu haben). Ich würd sagen, dass Torchlight nicht wirklich 20 Euro wert ist. Dazu haben mich und meine Freundin einfach zuviele Dinge gestört. Ich würd z.B. gern ein neues Spiel mit dem gleichen Charakter (z.B. auf höherer Schwierigkeit) anfangen. Geht aber nicht. Ich fand generell den Schwierigkeitsgrad ein wenig unausgewogen (zuerst zu leicht, dann auf einmal doch sehr schwer), das Game war auch nicht wirklich abwechslungsreich. Und es hatte einen dezenten Item-Overkill. Die guten Ideen (wie das Pet, einfach genial) und der Spielfluß haben dann aber dennoch ein ziemlich spaßiges Game ausgemacht, was meiner Meinung 10-15 Euro wert ist. Für einen Nachfolger könnte man das Alles ja noch verbessern und noch Multiplayer einfügen.

melone 06 Bewerter - 1512 - 5. Februar 2010 - 8:40 #

Mich würde die Berechnung interessieren, nach der dies immer noch ein gutes Geschäft sein soll. Jeden den ich kenne und der sich ansatzweise für solch ein Spiel interessiert, hat es sich mittlerweile auf die ein oder andere Weise heruntergeladen - nicht, daß ich an deren Modell zweifle, mich würd's nur echt interessieren.

Ist's eher die Zahl der Noch-Online-Verweigerer, der Jäger und Sammler von Handfestem, Telekomopfer auf dem Land oder gibt's so viele Menschen die hinter dem digitalen Mond leben?

Khayet 13 Koop-Gamer - 1300 - 5. Februar 2010 - 17:59 #

Ich würde sagen, dass viele bei Steam nicht kaufen können oder wollen. Gibt ja auch minderjährige Spieler.

melone 06 Bewerter - 1512 - 6. Februar 2010 - 12:16 #

Diejenigen die Steam nicht mögen, konnten/können ja aber auch beim Hersteller direkt ordern.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2212 - 5. Februar 2010 - 9:21 #

Ich hasse Jowood : (

Anonymous (unregistriert) 7. Februar 2010 - 3:49 #

Eigentlich kaufe ich keine Downloadspiele. Ich habe gerne die Spiele-Verpackungen in meinem Regal. Umso mehr würde ich mich über eine veröffentlichung von Torchlight als Retail-Version freuen.

Da der Publisher aber JoWood ist, und ich diesem Publisher garantiert kein Geld mehr nachwerfe, greife ich eher zur gekauften Download-Version. Das schnelle Geld kann JoWood mit anderen machen. Von mir sehen sie keinen Cent mehr. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit