TrackMania kommt auf die Wii

Wii
Bild von Tim Gross
Tim Gross 23836 EXP - Freier Redakteur,R9,S8,C9,A8
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

13. August 2009 - 13:59
Trackmania (Wii) ab 59,85 € bei Amazon.de kaufen.

Das Rennspiel TrackMania erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit, was nicht zuletzt an den kostenlosen Nations-Vertretern für den PC liegen dürfte. Bislang war die Serie lediglich auf dem PC zu Hause, wenn man von der Handheld-Version für den DS absieht.

Dieser Umstand wird jetzt aber geändert, da Firebrand Games ankündigte, dass man derzeit an einem TrackMania Wii arbeite. Der Entwickler war bereits für TrackMania DS verantwortlich, hat aber noch kein Spiel auf Nintendos Heimkonsole gebracht.

Firebrands CEO, Mark Greenshields, haut auch gleich auf die Werbetrommel:
 

Firebrand hat schon immer danach gestrebt, Rennspiele für die gegenwärtige [Konsolen-] Generation zu entwickeln, die vor 18 Monaten keiner für möglich gehalten hätte. 

Warum der Titel vor 18 Monaten noch nicht möglich gewesen sein sollte, wird nicht geklärt. Vielleicht spricht Greenshields aber auch von den guten DS-Rennspielen der Entwickler.

TrackMania Wii wird eine verbesserte Version der Octane-Engine nutzen, die dafür sorgen soll, dass das Spiel nicht nur ein optischer Leckerbissen wird (für Wii-Verhältnisse), sondern sich auch sehr schnell spielen lassen. Auf der gamescom soll es neue Informationen geben.
 

HardBoiled08 17 Shapeshifter - 6091 - 13. August 2009 - 12:27 #

Erste Bilder gab es schon: http://www.gamersglobal.de/news/6199

Kannst das Video gerne noch mal in deiner News verlinken...

SynTetic (unregistriert) 13. August 2009 - 12:38 #

TM ist ein sehr motivierendes und vor allem kurzweiliges Spiel, das sicherlich auch auf der Wii Erfolg haben wird.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 13. August 2009 - 13:35 #

denke ich nicht den haupterfolg von TM hat es durch den online modus und diesen soll es bei der wii nicht geben!!
und ausshen tuts auch nicht grade tolle^^

SynTetic (unregistriert) 13. August 2009 - 17:24 #

Also zumindest mich haben (auf dem PC) auch die Einzelspieler-Elemente lange gefesselt. Bis man da überall die Top-Zeiten hinbekommen hat, das dauert.

Gamaxy 19 Megatalent - P - 13346 - 13. August 2009 - 13:42 #

Bin gespannt, wie sich die Steuerung auf der Wii umsetzen lässt. Auf dem PC habe ich TM immer mit der Tastatur gespielt, das ging einfach am besten. Hab's mit Lenkrad, Joystick und Gamepad probiert, aber seltsamerweise war es mit der Tastatur am präzisesten. Und bei Trackmania muss man _verdammt_ präzise fahren, wenn man einigermaßen konkurrenzfähig mitfahren will.

Was mich interessieren würde: gibt es für die Wii-Version dann auch einen Editor und einen Online-Modus? Bei Trackmania United bzw. Nations hat das Spiel im Wesentlichen davon gelebt, dass auf den Servern immer neue, aberwitzige Tracks spielbar waren, so dass das Online-Erlebnis jeden Tag ein bisschen anders war. Konnte natürlich auch frustrierend sein, wenn man ein paar Wochen nicht gespielt hatte und plötzlich keinen einzigen Track mehr kannte...

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 13. August 2009 - 13:54 #

Hoffen wir, dass hier auch ein Online-Modus eingepflanzt wird, im Gegensatz zum DS-Teil, sonst kann sich Firebrand das Game schenken.
Aber ich lass mich mal überraschen, was der Titel so bieten wird.

Vankog 09 Triple-Talent - 256 - 13. August 2009 - 17:54 #

Warum es vor 18 Monaten noch nicht möglich war?
Höchstwahrscehinlich weil es da noch kein Motion Plus gab.
Wer weiß, aber vlt. wär die Steuerung für ihr Konzept zu ungenau gewesen.

PARALAX (unregistriert) 13. August 2009 - 19:20 #

Welch ein Segen! Das ist für mich die Meldung des Tages!!! :-)

Ich hoffe sehr, das es bereits auf der GamesCom in Köln die ersten Bilder zu sehen gibt. Werde mir das auf jeden Fall mal auf die "To-do Liste" setzen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)