Pay-TV via Xbox 360

Bild von Konso
Konso 974 EXP - 12 Trollwächter,R8,S3,A1
Partner: Macht eine Fan- oder andere Site, die uns gefälltAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

30. Mai 2009 - 9:21

Die britische Pay-TV Sendergruppe British Sky Broadcasting bietet ab Herbst 2009 Übertragungen via Xbox 360 an. Über den Sky Player sollen sowohl Filme, Dokumentationen, Sportveranstaltungen und weitere Unterhaltungsformate "on demand" verfügbar sein. Voraussetzung dafür ist  jedoch ein Vertrag mit Sky TV - neue Kunden können spezielle Pakete für den Service abschließen, während Bestandskunden den Service auch über ihren derzeitgen Vertrag nutzen können.

Während der Übertragungen soll auch der Chat über Xbox Live möglich sein, außerdem können Freunde eingeladen werden, den Stream ebenfalls zu sehen. Letzteres bedingt jedoch auch von dem Eingeladenen ein Abonnement von Sky TV.

Zunächst ist dieser Service nur für Kunden in Großbritannien und Irland geplant. Ob dieser auch in Deutschland verfügbar sein wird, ist bislang noch nicht bekannt. Unmöglich erscheint dies aber nicht, wenn man bedenkt, dass Sky TV-Vorsitzender Rupert Murdoch auch Großaktionär bei der deutschen Pay-TV Gruppe Premiere (ab Juli Sky Deutschland) ist.

Neil Thompson, Senior Regional Director von Microsoft in Großbritannien, sagte dazu:

Unsere Kunden haben uns gesagt, dass sie die Möglichkeit wollen, mit ihrer Konsole Fernsehprogramm zu nutzen. Und wieder einmal hat Xbox eine Unterhaltungsform erschaffen, die großartigen Inhalt und interaktive Erfahrungen bietet

zunix 09 Triple-Talent - 296 - 30. Mai 2009 - 4:00 #

Naja Pay TV ist wieder ne Sache, aber daran sieht man was es bald für Möglichkeiten geben wird :)

Name 30. Mai 2009 - 7:28 #

Pay TV setzt sich hierzulande schon in der Normalform nicht durch. Warum sollte es das per Konsole ? Aber Premiere/Sky braucht händeringend Kunden. Bei den neuen Preisen werden mehr abwandern als neu hinzu kommen.

Tim Gross Freier Redakteur - 23836 - 30. Mai 2009 - 9:20 #

Schöne News!

M@rlon 12 Trollwächter - 985 - 30. Mai 2009 - 9:26 #

Naja, wenn das alles so gut laufen würde wie es sich anhört, wäre das ein schönes neues Geschäftsfeld das erschlossen würde
Ich glaube aber nicht das die Bandbreite flächendeckend gross genug ist da ein vernünftiges Bild für Liveübertragungen auf die 360 zu bringen.

iStone (unregistriert) 30. Mai 2009 - 10:06 #

Geht, soweit ich das gelesen habe, auch nicht um um Live TV, sondern um "on Demand" also im Prinzip Netflix auf britisch :-)

Noir 15 Kenner - 2711 - 30. Mai 2009 - 10:03 #

Beim Titel der News dachte ich mir: Aha ...
Überrascht einen das? Die News ist toll geschrieben, aber was ich davon halten soll? Ich weis es ehrlich gesagt nicht. Mal schauen wie es dann wirklich anläuft, umgesetzt und angenommen wird.

rkunit 13 11 Forenversteher - 591 - 30. Mai 2009 - 11:06 #

6000 Leitung wird wohl Pflicht sein..drunter gibts Stream probs wie bei der Telekom.

SUB ZER0 10 Kommunikator - 449 - 30. Mai 2009 - 14:49 #

Ich finde es gut wenn es viele möglichkeiten gibt. Aber das mit dem Abo stört schon. Ich will ja da nicht Kunde sein sondern wenn nur was gucken was mich interesiert.

Punisher 19 Megatalent - P - 14037 - 31. Mai 2009 - 9:02 #

Natürlich macht es einen Unterschied, ob das per Konsole passiert oder über irgendeinen seltsamen Decoder, vor allem wenn die Konsole sowieso da steht und über ein einigermaßen stabiles System wie XBOXLive ausgeliefert wird.

Mich hat bei Premiere immer am meisten der unsagbar hässliche Decoder mit der unbrauchbaren Fernbedienung genervt... ähnliches Problem hat IMHO Maxdome - der Decoder ist zwar nicht ganz so unendlisch scheusslich, dafür aber technisch Mist. Und den PC laufen lassen um Filme zu schauen halte ich immernoch für keine Lösung, schon allein der Energiebilanz wegen.

Eigentlich hab ich schon lange auf ein Maxdome over X360 oder so gehofft... vielleicht wacht da ja jetzt jemand auf :)

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 33916 - 31. Mai 2009 - 14:41 #

Filmfreaks können versuchen noch ein HD-DVD-Laufwerk für doe XBox-360 abzustauben.

HD-DVDs kann man immer noch recht günstig bei Amazon und ebay beziehen. Es gibt vielleicht 200 deutschsprachige Scheiben von dem ausgestorbenen Format. Aber Vorsicht, es werden wohl kaum noch Filme auf HD-DVD veröffentlicht. Die letzte in Deutschland dürfte wohl "Death Proof" gewesen sein...

fatal2107 06 Bewerter - 65 - 1. Juni 2009 - 11:57 #

Ob es sich wirklich durchsetzen kann wird letztlich wieder von den Preisen für das ganze abhängen. Wie immer eigentlich :-)

emoll94 16 Übertalent - 4987 - 3. August 2013 - 20:06 #

Und jetzt bei Der Xbox One noch mehr TV TV TV

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit