Skyrim: Komplette Landmasse von Tamriel enthalten?

PC
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 282344 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

22. November 2011 - 13:43 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
The Elder Scrolls 5 - Skyrim ab 8,90 € bei Amazon.de kaufen.

Kurioses über The Elder Scrolls 5 - Skyrim (GG-Test: 9.5) kam uns in den vergangenen Wochen häufiger zu Ohren. Zum Beispiel, wie ihr die Bewohner Himmelsrands am besten ausraubt (wir berichteten). Was nun allerdings ein Spieler herausgefunden haben will, ist mehr als nur kurios. Laut einem Blog-Beitrag hat der Spieler nämlich entdeckt, dass Bethesda nicht nur die nördliche Provinz ins Spiel eingebaut hat, sondern auch Teile des Kaiserreiches Tamriel, die Serien-Kenner in den Vorgängern betreten haben. Darunter fällt das gigantische Areal der Provinz Morrowind aus dem dritten Teil der Reihe genauso wie die zentral gelegene Region Cyrodiil, in der sich auch die Hauptstadt des Reiches befindet.

Sie liegen allerdings nicht in der selben Qualität vor wie die eigentlichen Gebiete von Skyrim, sondern mit der Texturqualität, die die jeweiligen Spiele bei Release hatten. Der Entdecker dieses "Details" beschreibt in seinem bebilderten Blog-Eintrag genau, wie ihr zu den Gebieten durchbrechen könnt. Ihr könnt euch von diesem Umstand also auch leicht selbst überzeugen. Warum Bethesda sie eingebaut hat, bleibt im Ungewissen. Vielleicht war es lediglich als Gag für Fans gedacht. Denkbar wäre allerdings auch, dass der Entwickler die Umgebungen als Vorlage für die vielen fleißigen Modder implementiert hat, die bereits jetzt die ersten größeren Modifikationen zur Verfügung stellen. Was glaubt ihr?

Olphas 24 Trolljäger - - 47014 - 22. November 2011 - 13:48 #

Hab neulich schon mal das Gerücht gelesen, dass es wohl einen Durchgang nach Morrowind gibt ... da müsste ich doch glatt mal schauen :D

Thomas_de_Ville 13 Koop-Gamer - 1660 - 22. November 2011 - 13:48 #

Cool:)

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 22. November 2011 - 13:56 #

Klingt für mich nach AddOn/DLC ;)

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 22. November 2011 - 14:02 #

Wieso sollte man nur für DLCs eine minderqualitative Landmasse einbauen, die man für den DLC dann nochmal komplett überarbeiten müsste, um sie auf den technischen Stand des Hauptprogramms zu bringen?

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 22. November 2011 - 14:15 #

Weil es ein einfach deutlich schnellerer und einfacherer Prozess ist etwas vorhandenes zu überarbeiten als komplett von Grund auf zu erstellen.

Sicherlich ist Morrowind und so aktuell nur auf die aktuelle Engine portiert worden, aber sie ist immerhin schon portiert worden und damit hat man sich die meiste Arbeit bereits gemacht, die restlichen Features hinter der Texturqualität sind ja schon alle vorhanden und ein paar Texturen mit neueren Versionen auszutauschen in ein verhältnismäßig einfacher Prozess.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 22. November 2011 - 14:28 #

Den Eindruck habe ich auch und der Erklärung ist wieder alles Wesentliche abzugewinnen. Es wird hier schlichtweg Zeit gespart, falls man kurzfristig Pläne hat.

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 22. November 2011 - 14:29 #

Es fehlen aber auch noch die Städte und sonstigen Einrichtungen. Da würde noch jede Menge Arbeit anfallen, um einen ganzen Landstrich eines ehemaligen Vollpreistitels wieder zum Leben zu erwecken. Das dürfte mit einem vergleichsweise kleinen DLC schwierig zu machen sein. Das müsste dann schon ein sehr begrenzter, vom Rest der Welt abgeschnittener Bereich oder ein Retailaddon sein. Anders wäre das auch ein ungeheurer Testingaufwand für ein Nicht-Vollpreisprodukt. Klingt für mich aber irgendwie nicht plausibel.

Wahrscheinlich wurde einfach zu Beginn der Entwicklung der ganze Kontinent in Grobtextur erschaffen, um grob den Maßstab zu haben, und dann nur noch die wichtigen Bereiche ausgestaltet.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29504 - 22. November 2011 - 14:30 #

Es gab in grauer Vorzeit einmal so etwas wie "Addons". Das waren DLCs mit richtigem Inhalt und so ;) .

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 22. November 2011 - 14:32 #

Wie jetzt graue Vorzeit? Meinst du ich warte vergeblich auf die 2. City Disk von The Bard's Tale?

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29504 - 22. November 2011 - 14:34 #

Du musst jetzt SEHR stark sein..!

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 22. November 2011 - 14:35 #

Das war wohl bevor Bethesda festgestellt hat, dass man Pferdedecken wieder ausbauen und für Echtgeld verkaufen kann.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29504 - 22. November 2011 - 14:38 #

Das war vor allem bevor abertausende meiner Meinung nach komplett hirnlose Konsumaffen die beknackte Pferderüstung auch wirklich gekauft haben. Wie blöd muss man sein? Sorry..

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 22. November 2011 - 14:40 #

This question, to the dark side it leads you, my young padawan. ;)

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 22. November 2011 - 15:58 #

<--- what he said ^^

Anonymous (unregistriert) 22. November 2011 - 17:23 #

Bethesda hat unlängst verlauten lassen das sie mit dem DLC wieder in Richtung Shivering Islands gehen wollen - d.h. vom Umfang her

Worth2die4 13 Koop-Gamer - 1434 - 23. November 2011 - 6:41 #

das ist aber noch lange kein Grund, das dann mit dem Spiel zu veröffentlichen...

Lacerator 16 Übertalent - 4004 - 22. November 2011 - 14:03 #

Nicht zwingend.
Ich habe mal ein Video von Oblivion gesehen, bei dem der Spieler auch über die Berge nach Morrowind geritten ist! Das sah genauso leer aus wie hier. Wenn es keine Mod war, dann hat es Bethesda auch schon so eingebaut ohne da etwas folgen zu lassen. :)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 22. November 2011 - 13:57 #

Man sollte den Betreff mal ändern.
Tamriell besteht nicht nur aus Morrowind und Cyrodiil somit ist komplette Landmasse mal etwas weit hergeholt, fast ja BILDmäßig!
Fehlen imerhin noch Hammerfell, Hochfels, Elsweyr, Valenwald und Schwarzmarsch.

Dennoch ist es interessant das die Daten vorhanden sind, mal sehen ob daraus was gemacht wird. DLCs wirds ja paar geben

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 22. November 2011 - 14:07 #

Du solltest mal die Quelle anschauen, bevor du dich beschwerst. Der Blogger schreibt dort, dass wohl die komplette Landmasse vorliegt, er bislang wegen langer Ladezeiten, die er nicht geduldig abwarten wollte, aber nur Morrowind und Cyrodiil inspiziert hat.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 22. November 2011 - 14:20 #

Er schreibt das er davon ausgeht ja aber nicht mehr.
Und ob da in anderen Regionen überhaupt was an Details zu finden ist kann er nicht sagen.
Nicht falsch verstehen die News ansich ist gut nur sicher ist nur die Morrowind/Oblivion Landmasse, rest sind Spekulationen.
Könnte auch einfach sein das dies der Datenmüll der beiden Vorgänger ist, immerhin ist die aktuelle Engine nur eine weiterentwicklung der Gamebyro Egnine welche in Oblivion und Morrowind verwendet wurde!

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 22. November 2011 - 14:29 #

Man beachte die Satzzeichen am Ende der der Überschrift

Mithos (unregistriert) 22. November 2011 - 14:46 #

Man beachte den Plural bei Satzzeichen.

Also, damals als ich noch ein kleiner Gamer war und zur Schule ging, da war so etwas ein Rechtschreib-Fehler. Aber wir hatten ja damals nichts. Nicht einmal dieses "Internet", von dem heute alle reden. Dort mag das mit der Rechtschreibung ja etwas anders sein, hab ich mir sagen lassen.

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 22. November 2011 - 14:50 #

Ich trauere dem 'ß' in 'daß' auch noch nach. Wir können ja eine Therapiegruppe aufmachen? ;)

thunderbirdx23 (unregistriert) 26. Dezember 2011 - 1:00 #

Habe mir mal angesehen was "ganz Tamriel" in dem Fall heißt. Dieses Gebiet ist begehbar:

ubuntuone.com/36uAyzFMDfLlSX7CttnMwD

(in Rot) Alle Provinzen sind abgeschnitten, was DLCs schonmal unwahrscheinlicher macht, denn das bischen was Cyrodiil oder Morrowind noch fehlt hätte man locker dazugepackt, wäre das beabsichtigt gewesen.

Tamttai 10 Kommunikator - 379 - 22. November 2011 - 13:57 #

Geil!

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 22. November 2011 - 14:05 #

Wäre geil wenn sie einen Morrowind DLC einbauen, also das Festland nicht die Insel, die kann aber auch dabei sein.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15120 - 22. November 2011 - 14:10 #

Verdammt cool, passt zum Spiel ;-) Heim nach Morrowind. Das hätte was.

Tamttai 10 Kommunikator - 379 - 22. November 2011 - 14:14 #

mir würd eine abwärtskompatibilität (esm laden und gut ist) noch besser gefallen :)

Cupp (unregistriert) 22. November 2011 - 14:12 #

Sehr cool, muss ich unbedingt mal vorbeischauen.
Eventuell wurde das Ganze ja eingebaut, um die richtigen Größenverhältnisse für Skyrim hinzubekommen

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 22. November 2011 - 14:14 #

In mir regt sich gerade die leise Hoffnung auf zwei mörderisch große Addons (sic!), in denen man Morrowind bzw. Cyrodiil komplett bereisen kann, inkl. Handlung, Quests, Charakteren usw. Oh Gott, wäre das geil...

Tamttai 10 Kommunikator - 379 - 22. November 2011 - 15:02 #

aber nur zum vollpreis ;) und es sollte schon viel inhalt sein. daggerfall reloaded muss nich sein

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 22. November 2011 - 15:06 #

Wenn es so umfangreich ist, wie ich mir das in meiner unrealistischen Vorstellung denke, bin ich gerne bereit, dafür den Vollpreis hinzulegen ^^

Mr. Tchijf 14 Komm-Experte - P - 2031 - 22. November 2011 - 21:13 #

Das habe ich mir in meiner Vorstellung auch gerade gedacht!

devflash 11 Forenversteher - 723 - 23. November 2011 - 0:32 #

In mir regt sich die Hoffnung auf ein paar richtig schöne Mods die den freien Platz füllen werden. :)

HadroN 12 Trollwächter - 932 - 22. November 2011 - 14:21 #

Warum Addon, ich hab da Hoffnung auf die Modcommunity. Das wäre was!

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 22. November 2011 - 14:22 #

Ich freue mich schon drauf, wenn die Modder in einigen Jahren die Landmasse vernünftig spielbar machen. Bis dahin zocke ich meine PS3-Version, aber spätestens wenn es solche Mods gibt, hole ich mir die GotY für den PC. :)

floxyz 16 Übertalent - P - 4853 - 22. November 2011 - 14:23 #

Update: laut RPS scheint es ein Fake zu sein...warum schreiben sie nicht

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 22. November 2011 - 15:04 #

Er hats nur nicht auf die Reihe gebracht. Mittlerweile hat er den Trick aber gefunden.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 22. November 2011 - 14:24 #

Wäre eine tolle Sache.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86537 - 22. November 2011 - 14:41 #

Klingt für mich auch nach Zukunftsprojekten, wie und in welcher Form auch immer. Bethesda wird sich was bei gedacht haben. Vielleicht gibts ja bald ne Stellungnahme dazu.

mon2908 11 Forenversteher - 594 - 22. November 2011 - 14:44 #

Warum nicht das Alte recyceln. Aus 'Clouds of Xeen' und 'Darkside of Xeen' wurde schließlich auch 'World of Xeen'. Das war ein echt cooles Game was sich letztendlich aus Teil 4 und 5 zu einem einzigen Game zusammenfügen ließ. Warum sollte man dieses oder ähnliche Konzepte nicht weiterverfolgen. Ab hier endet Skyrim, wenn sie in Oblivion fortsetzen wollen, kaufen sie sich unser vorangegangenes Spiel. Die neuen erweiterten Quests müssten aber dann vom neuen Spiel kommen und die erweiterten Landstriche berücksichtigen. So ein Konzept könnte heute echt Kunden binden und alte Spiele für den Käufer langfristig attraktiver machen.

Punisher 19 Megatalent - P - 14038 - 22. November 2011 - 20:36 #

Boah Sch... die World of Xeen... ich meine, dass das das letzte umfangreiche Rollenspiel war, mit dem ich mich rumgeschlagen habe... boah, war das damals geil.

Die Idee Spiele auf diese Weise zu koppeln wäre natürlich auch mal wieder ein Oberkracher... aber ich fürchte, dazu fehlt im Moment die "Re-Innovationskraft". :)

Anonymous (unregistriert) 22. November 2011 - 14:47 #

und trotzdem sind auf der dvd nur 5,3gb. frag mich ja immernoch, wie bethesda das geschafft hat, wenn spiele wie cod: mw3 fast 14gb brauchen...

Sniizy 14 Komm-Experte - 2513 - 22. November 2011 - 15:08 #

Ich nehme an, die haben gute Programme, die das Gesamtpaket wunderbar komprimieren können. Da greife ich gerne auf das Beispiel "WiiWare" zurück, wo es ein 40 MB-Limit für Downloadspiele gibt. Da sind Spiele dabei, wo man sich fragt, wie das alles in 40MB komprimiert sein kann.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 22. November 2011 - 15:22 #

Das geht ja noch extremer, wenn man sich Grafik-Demos ansieht, die klasse aussehen und nur ein paar Kilobyte groß sind.

Der Unterschied zwischen einem Spiel wie Cod und Skyrim dürfte auch sein, dass Skyrim keine Videosequenzen enthält, die den Inhalt gerne mal stark vergrößern. Komprimieren geht ja immer nur bis zu einem bestimmten Grad, je nach Content-Typ.

Barbarisater 16 Übertalent - P - 4586 - 22. November 2011 - 18:51 #

Ein Trick von Bethesda ist 50 Grundmodelle von Möbeln und anderen Umgebungselementen zu nehmen und sie ganz häufig einzubauen. Das spart enorm Platz (daher aber auch die generischen Innenräume).

Nordwin 14 Komm-Experte - 2200 - 22. November 2011 - 14:51 #

Die Idee, die gerade vorherscht, ganz Tamriel besuchen zu können, hat natürlich was. Auch wenn es wohl nie dazu kommen wird. :)

Auf Mods würde ich aber nicht setzen, es dauert einfach zu lange und die meisten Projekte werden doch eh nie was. Es gab da schon ein zwei sehr gute, aber ich kann das lechzen nach Mods, ausgenommen Grafikmods, einfach nicht ganz nachvollziehen.

Red237 18 Doppel-Voter - P - 11159 - 22. November 2011 - 14:59 #

Eventuell eine Korrektur: Gibt es einen Grund, warum die News nicht für X360 markiert ist?

floxyz 16 Übertalent - P - 4853 - 22. November 2011 - 15:01 #

Weil das ganze momentan nur am PC bestätigt ist wenn ich den Blogpost richtig versteh...

Red237 18 Doppel-Voter - P - 11159 - 22. November 2011 - 15:14 #

Dann muss aber das PS3-Tag raus, oder?

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 22. November 2011 - 15:17 #

Mein Tipp: DLC. Ich bin gespannt, wann die ersten News über einen Skyrim DLC kommen ^^

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 22. November 2011 - 15:17 #

Ich halte dagegen. ;)

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 22. November 2011 - 15:18 #

Ich bin schon erstaunt, dass es keinen Season-Pass gibt. Eigentlich hatte ich vor, mir diesen gleich zu kaufen, auch wenn der den Vollpreis des Spiels kostet. :D

Skotty 11 Forenversteher - 659 - 22. November 2011 - 15:26 #

Vielleicht haben sie mit den alten Karten getestet, weil die neuen noch nicht fertig waren.

Quin 12 Trollwächter - 1150 - 22. November 2011 - 15:45 #

Dieses Video ( http://www.youtube.com/watch?v=PlbA2qiXsf0 ) und diese Karte ( http://img.photobucket.com/albums/v225/SliVeROVeRloRD/Skyrim-landmass.jpg ) verdeutlichen das Ganze noch einmal sehr anschaulich.

Eresthor 11 Forenversteher - 559 - 22. November 2011 - 16:10 #

Danke für den Link auf das Video, das sieht ja wirklich toll aus. Sollte auch oben in der News verlinkt werden!

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 22. November 2011 - 15:46 #

Das kann ja dann ne tolle GOTY für 10€ aus der Pyramide werden. So billig wurde die Realität noch nie abgeschafft glaube ich :D

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 22. November 2011 - 16:11 #

Ja mit den Stormcloaks den krieg ins Imperium tragen <3 das hätte schon was :)

Wizard 13 Koop-Gamer - 1348 - 22. November 2011 - 16:17 #

"So, I went into No-clip like the BAMF I am and travelled down this path."

wer kann mir das übersetzen?

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 22. November 2011 - 16:21 #

No-clip ist eine INI-Einstellung in einer Konfigurationsdatei. Er meint damit, dass er den BEreich betreten hat, der ohne Veränderung dieser Einstellung normalerweise gesperrt ist. BAMF heißt Bad ass mother... du weißt schon ;)

Ekrow 15 Kenner - 3352 - 22. November 2011 - 16:27 #

Ich komm zwar zum Tor. Wenn ich dann No-Clip anschalte kommt nur "You cannot go that way" oderso^^

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 22. November 2011 - 16:28 #

http://www.rockpapershotgun.com/2011/11/22/skyrim-contains-all-of-tamriel/

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22492 - 22. November 2011 - 16:29 #

Hmm vielleicht nächstes Jahr 10 Jahre Morrowind für 1200 MS Points als DLC für Skyrim kaufen?

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4300 - 22. November 2011 - 16:48 #

Unter diesem Video steht beschrieben, dass man diese Gebiete für die Karte brauchte, auf der man den Turm von Imperial City noch sehen kann:

http://www.youtube.com/watch?v=6aSIZiSuglo

Anonymous (unregistriert) 22. November 2011 - 17:23 #

die erklärungen unter dem video scheinen mir ziemlich plausibel zu sein. die map, die man sieht, wird aus den daten der spielwelt generiert (deswegen gab es ja auch den mod, mit dem man komplett in die karte reinzoomen kann) und die karte zeigt auch ne menge landschaft, die man nicht betreten kann. denn braucht man natürlich für die ränder des begehbaren gebietes noch berge und zB den turm im hintergrund. da man mit dem terrain in den gebieten nicht kollidieren kann, keine details oder ordentliche texturen dabei sind und es wirklich einfach nach nem stumpf per heightmap generierten 3d-plane aussieht, ist es wohl wirklich nur dafür da, um auf der karte ordentlich auszusehen und damit man auch in weiter ferne noch irgendwas sieht, wenn man am rand der spielwelt auf nem hohen berg steht. kein dlc, kein service für modder, keine experimente der leveldesigner, die man nicht gelöscht hat...sondern einfach nur mal wieder ein beweis dafür, dass bethesda sich ne menge gedanken drum gemacht hat, wie man ne mitreißende und gut designte spielwelt schafft :)

Scarface 10 Kommunikator - 401 - 22. November 2011 - 17:31 #

denk auch das die landmassen nur für die Größenverhältnisse gemacht wurden

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 22. November 2011 - 17:56 #

Ja es ist die Highmap nur zum Zoomen, aber cool gemacht, trotzdem^^

TheEdge 14 Komm-Experte - 2383 - 22. November 2011 - 17:57 #

Gilt das nur für die PC Version oder alle Versionen?

Tamttai 10 Kommunikator - 379 - 22. November 2011 - 18:03 #

ich wüßt nicht wie man clipping mode bei den konsolen herkriegt. wer spielt schon ein ES-spiel auf konsolen. und sowieso und überhaupt... *zeter*

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 22. November 2011 - 19:38 #

Also Fallout 3 hab ich auch auf Konsole gespielt, ging recht gut von der Hand dank dem Zeitstop zielsystem. Oblivion und Skyrim zock ich aus Morrowind Tradition am Pc. Ist wohl ne Frage wie bequem dein Sofa und wie Groß der Fernseher ist. Am Pad liegt es wohl nicht, ist einfach gewöhnungssache.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 22. November 2011 - 19:44 #

Ich und ich muss sagen das ich es geil finde! :)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 23. November 2011 - 19:12 #

Du bist ja auch vor gar nix fies. ;D

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 22. November 2011 - 19:11 #

Enthalten ist es bestimmt auf allen Konsolen, aber deren Dateien kann man nicht entsprechend modifizieren wie auf dem PC. Daher kommt man auch nicht dahin. Da sich Konsolenspiele auch nicht modden lassen, wäre es auch nicht mehr als ein netter Gag.

Anonymous (unregistriert) 23. November 2011 - 1:58 #

ansich ist das kein stück kurios und das fragezeichen in der überschrift total sinnbefreit, wenn im text darunter eindeutig geklärt wird, das dem so ist.
die landmasse hält modder davon ab, ihre gebiete loretechnisch völlig zu deplatzieren. dazu ist das quasi "reserviertes land", wer da veränderungen vornimmt muss damit rechnen, das seine mod nach einem update/patch nicht mehr korrekt funktioniert. wer also etwas größeres wie neue landmassen plant, kann die ungestört da hinsetzen, wo nichts als wasser ist. so gibs später unwahrscheinlicher konflikte mit addons/dlcs und mods.

Anonymous (unregistriert) 23. November 2011 - 7:38 #

du stellst das so dar, als wenn deine erklärung nen gesicherter fakt wäre....

Nordwin 14 Komm-Experte - 2200 - 23. November 2011 - 8:23 #

... was es natürlich nicht ist. Ausserdem scheint es doch völlig logisch, wie weiter oben schon erklärt, das es zur Landkarte gehört.

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4300 - 23. November 2011 - 8:23 #

Nochmal, es ist kein Gag, hat nichts mit Moddern zu tun, sondern mit der Karte, welche die reale Welt darstellt. Damit die Ränder der Karte noch etwas darstellen, wurden die Landmassen in geringer Qualität hinzugefügt. Daher ist der Turm von Imperial City auch schwebend auf dem Berg, da man das optisch von oben gar nicht sieht.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15120 - 23. November 2011 - 8:37 #

Du hast wahrscheinlich Recht, aber schade eigentlich.

Anonymous (unregistriert) 23. November 2011 - 12:07 #

Die beste Begründung für mich: Die Landmassen dienen nur zur Weitsicht, man sieht nicht ins Nichts sondern auch bekannte Gebiete.

Aber auch für zukünfte DLCs oder Stand-Alone-Vollpreis-Addons ist die angrenzende Landmasse sinnvoll: so sind schon jetzt Übergänge / Wege vorhanden und es werden später weniger "Ungereimtheiten" produziert. Ob Bethesda tatsächlich so etwas macht, steht in den Sternen ... sie halten sich nur alle Optionen offen!

Anonymous (unregistriert) 23. November 2011 - 15:55 #

Bethesda kriegt kein Geld von mir. Zuviele Nachteile für zahlende Kunden.
Kein Wunder, das Software mit cracks im Umlauf sind. Lasst ihr euch aber
nur melken von euren "Göttern". PCgaming ist tot.

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4300 - 23. November 2011 - 16:00 #

Durch genau solche Leute wie Dich sterben in der Tat einige Bereiche von PC-Gaming langsam aus. Tot ist aber nicht und wird es auch nie sein. Jede Plattform wird von jemandem bedient, so lange es Kunden auf der jeweiligen Plattform gibt.

Anonymous (unregistriert) 23. November 2011 - 16:33 #

Ich zock seid Amigazeit. Durch mich, hab weit über 200 games gekauft bis ins Jahr 2008. Hab PSP & PC. Ich würd eher sagen, das durch mich, und andere ehrliche Käufer, die Industrie am leben erhalten habe. Das Skyrim schon für Lau zu haben ist, spricht Bände. Der ehrliche Kunde wird verarscht nach Strich und Faden. Für ehrliche Spieler z.B. brauchts 0 Steam und Co. Auf Fragen im Bethforum geht Beth nicht ein. Tjo, aber letztendlich, Du hast Recht.
Dumme Leuts wirds immer geben, und immer in der Mehrzahl. Darum funktioniert die Welt/System ja seid Jahrtausenden.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29504 - 23. November 2011 - 18:48 #

Auch auf dem Amiga waren so gut wie alle Spiele für Lau zu haben. Der Amiga hats nicht überlebt. Das spricht Bände finde ich.

Anonymous (unregistriert) 24. November 2011 - 12:17 #

so ein Quark, AmigaOS lebt, verbreitet hat sich die Platform nicht, weil
die dumme Masse sich für DOS entschieden hat. Ja es gab auch ellenlange
Listen, mit Games.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Jonas SchrammLabrador Nelson
News-Vorschlag: