Machinarium: iPad-Version im August

PC PS3 Wii andere
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 136226 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschrieben

25. Juli 2011 - 22:36

Wie die Kollegen von Pocket Gamer berichten, erwartet uns bereits nächsten Monat eine Umsetzung des Adventures Machinarium für das iPad. Besonders erwähnenswert an der Portierung ist die Tatsache, dass die PC-Version des Spiels auf der von Apples Tablet ignorierten Programmiersprache Flash basiert. Den Entwicklern von Amanita Design blieb daher nicht anderes übrig, als eine komplett neue Engine zu programmieren. Doch wie Jakub Dvorský, Gründer des Studios, anmerkt, befinde man sich derzeit schon in der letzten Testphase, in der es nur noch um die Beseitigung kleinerer Bugs ginge. Einer Veröffentlichung im August solle daher nichts mehr im Wege stehen.

In Machinarium übernehmt ihr die Rolle des kleinen Roboters Josef, der in einer Maschinenstadt lebt. Das Spiel verzichtet komplett auf Dialoge, stattdessen bezieht es seinen Reiz hauptsächlich durch das charmante Design der Spielwelt und der Charaktere. Auch im GG-Test wusste das Adventure zu überzeugen und schnitt mit einer Note von 8.0 ab. Zu welchem Preis Machinarium seinen Weg in den AppStore findet, ist derzeit noch nicht bekannt. Auf Grund der üblichen Preisgestaltung in Apples Onlineshop gehen wir jedoch von maximal 7,99 Euro aus.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2207 - 26. Juli 2011 - 0:59 #

Kauf Leute, kauft! Das ist das beste Adventure, dass ich kenne :)

Koveras 13 Koop-Gamer - 1507 - 26. Juli 2011 - 1:51 #

Ich habs mir vor gefühlten Jahren gekauft und bis heute nicht gespielt. Ich glaube ich weiß nicht mal mehr den Download Link. War ein digitaler Kauf direkt im Shop des Herstellers AFAIR.
Dabei fand ich das Spiel sehr interessant, nur die ständige Übersättigung mit Titeln...

Christoph Vent Redakteur - P - 136226 - 26. Juli 2011 - 9:38 #

Keine Sorge, wird sofort gekauft. Wollte immer schonmal zugreifen, habe es dann aber wieder aus den Augen verloren. Der Release für iPad kommt wie gerufen.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 64218 - 26. Juli 2011 - 15:06 #

Ich würde nicht so weit gehen, es das beste Adventure zu nennen, es ist aber auf jeden Fall ein ganz tolles Spiel, das man nicht verpassen sollte!

Passatuner 14 Komm-Experte - P - 2270 - 26. Juli 2011 - 7:32 #

Ich habs vor einiger Zeit mal gekauft, und dann 5 Minuten gespielt, Der Funke sprang zumindest bei mir nicht über. Ich steh dann doch mehr auf MM, ZMK, BF und BttF (man verzeihe mir den übermäßigen Gebrauch an Abkz.)

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 26. Juli 2011 - 15:26 #

Mit dem Spiel konnte ich mich nie anfreunden. Für mich bestach The whispered World durch die Hintergründe, die Atmosphäre und den Witz, nicht aber durch den melancholisch-nervigen Sadwick als Hauptchara. In Machinarium war es für mich anders... da war die Stimmung sehr bedächtig obwohl ich Josef mochte, habe ich es nicht geschafft, das Spiel sonderlich lange zu spielen.

Bernd Wener 19 Megatalent - 13733 - 8. September 2011 - 10:55 #

Ist seit heute draußen, aber nur auf iPad 2 lauffähig. Werde es mir heute Abend mal ansehen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)