GG-Test: Vanquish

360 PS3
Bild von Christoph Hofmann
Christoph Hofmann 55125 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtBetatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlicht

25. Oktober 2010 - 23:04
Vanquish ab 24,25 € bei Amazon.de kaufen.

Mit Bayonetta hat Entwickler Platinum Games bereits die Latte der extremen Action-Spiele höher gelegt. Der neuste Streich, Vanquish, legt nun in Sachen Nonstop-Action noch einmal einen drauf und lässt euch keine ruhige Minute. Ein effektüberladenes Gefecht gegen teils haushohe Roboter jagt das nächste. Noch völlig außer Atem berichtet euch Harald Fränkel von seinen Erlebnissen.

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit