Rawiioli-Video: Vanquish Demo

360 PS3
Bild von Madcow
Madcow 11400 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S3,C9,A8
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiPartner: Macht eine Fan- oder andere Site, die uns gefälltAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegt

10. September 2010 - 19:47 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
User-Video: Stammt nicht von der GamersGlobal-Redaktion
Vanquish ab 26,99 € bei Amazon.de kaufen.
Resident Evil-Erfinder Shinji Mikami schlägt wieder zu. Mit seinem letzten Titel Bayonetta hat er bereits gezeigt, das japanisches Spieldesign auch für uns Europäer verträglich ist. Während man in Bayonetta das Gefühl hatte verrückt zu werden, weil das Geflimmer auf dem Bildschirm für logisch denkende Menschen einen gordischen Knoten im Kopf knotet, muss man in Mikamis neuen Titel Vanquish zusehen, dass man dem extrem schnellen Spielgeschehen überhaupt folgen kann. Wie schnell das Spiel ist zeigen wir euch in unserem Durchgang durch die Xbox 360 Demo des Spiels.

Nachtrag: Hier noch der angesprochene Durchgang durch die Xbox 360 Demo in 60Fps:
Vanuish Xbox 360 Demo (60Fps)
Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9935 - 10. September 2010 - 23:04 #

Sieht richtig geil aus. Sehr gutes Video!

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8323 - 11. September 2010 - 1:30 #

Lost Planet meets Gears of War meets Transformers? Sieht ja richtig schnuckelig aus! ;)

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 12. September 2010 - 23:09 #

Ja sehr schnell und fetzig. Sieht doch irgendwie innovativ aus.

Ganon 23 Langzeituser - P - 39081 - 13. September 2010 - 0:06 #

Innovativ? ich weiß nicht. Fetzig sieht das auf jeden Fall aus und ein paar neue Ideen sind wohl drin. Aber im Grunde erinnert es doch an die bekannten 3rd-Person-Shooter. Und die Charaktere scheinen auch die üblichen toughen Soldaten mit tiefer Stimme und dumen Sprüchen zu sein. Na ja, immerhin gibt's mal eine andere Farbgebung als grau in braun. Und die Gegner sind echt russische Roboter? Das ist so blöd, dass es schon fast wieder gut ist. ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)