PixelJunk-Spiele für japanische PSN-Accounts günstiger

PS3 PSP
Bild von Ridger
Ridger 12006 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S4,A4,J10
Dieser User unterstützt GG seit acht Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

22. Mai 2010 - 9:33 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Im aktuellen Mailmagazin Nr. 11 von Q-Games, den Entwicklern der PixelJunk-Spiele für die PS3 und das PSP-System, wurde eine Preissenkung bekanntgegeben, die ab sofort, aber leider nur in Japan, gültig ist. Demnach kostet PixelJunk Eden für die PS3 nur noch 500 statt 900 Yen (ca. 4,43 statt 7,97 Euro), das relativ neue PixelJunk Shooter, ebenfalls für die PS3, wurde sogar von 1.200 auf 500 Yen gesenkt (von 10,62 auf 4,43 Euro). Für die PSP wurde der Preis von PixelJunk Monsters Deluxe auf 1000 Yen (etwa 8,85 Euro) halbiert. Diese Preise gelten nur für Besitzer eines japanischen PlayStation Network Accounts. Q-Games hofft damit, neue Kunden für die PixelJunk-Produkte zu gewinnen.

Ridger 18 Doppel-Voter - P - 12006 - 23. Mai 2010 - 0:46 #

Danke Chris.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL