The Wonderful 101: Ursprünglich mit Nintendo-Charakteren

WiiU
Bild von BiGLo0seR
BiGLo0seR 29236 EXP - 21 Motivator,R10,S8,C8,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

4. September 2013 - 11:55 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
The Wonderful 101 ab 34,99 € bei Amazon.de kaufen.

Das abgedrehte Superhelden-Spiel The Wonderful 101 (GG-Test: 8.5) von Platinum Games ist in einem eigenen Universum mit eigenen Charakteren angesiedelt. Zu Beginn sollte es jedoch bekannte Nintendo-Charaktere wie Mario oder Yoshi enthalten, die gemeinsam – statt wie in der Super Smash Bros.-Serie gegeneinander – kämpfen. Das hat Hideki Kamiya, Director des Spiels und Schöpfer von Devily May Cry, Viewtiful Joe, Okami und Bayonetta, in einem Gespräch mit den Kollegen von polygon.com erzählt. Allerdings sei das alles sehr komplex und kompliziert gewesen, weshalb die Idee letztendlich verworfen wurde.

Aber das grundlegende Konzept, Dutzende von spielbaren Figuren auf dem Bildschirm zu haben, blieb erhalten. In der ursprünglichen Idee wollte Kamiya damit die Nintendo-Fans zufriedenstellen, indem alle beliebten Charaktere gleichzeitig auf dem Bildschirm zu sehen sind. Trotzdem hätte sich eine Version mit Nintendo-Figuren anders gespielt.

In Anbetracht des breiten Spektrums an Hintergrundgeschichten der unterschiedlichen Nintendo-Charaktere, glaube ich, dass ein paar der Ecken [von Wonderful 101] abgeschliffen worden wären. [...] Ich denke, es wäre mehr in Richtung casual abgedriftet.

Nichtsdestotrotz hätte das Spiel auch mit Nintendo-Charakteren seinen einzigartigen Stil und Spielgefühl beibehalten, so Kamiya. Allerdings verfolge er – der sich selbst als Nintendo-Fan im Herzen bezeichnet – nun einen anderen Plan.

Ich träume davon, genauso renommiert wie die bekanntesten Designer, beispielsweise Herr Miyamoto, zu sein.

Aktuell arbeitet er mit seinem Studio am WiiU-exklusiven Spiel Bayonetta 2 (GG-Angespielt) und hatte in früheren Gesprächen sein Interesse bekundet, ein neues Star Fox-Spiel zu entwickeln. Allerdings scheint diese Interesse wieder vergangen zu sein.

Die Leute belästigen mich dauernd mit Fragen wie 'Wie würdest du das machen? Wie würdest du jenes machen?'...Ganz ehrlich: Ich habe entschieden, dass ich nicht mehr an Star Fox arbeiten will.

Er würde sich aber sehr geehrt fühlen, wenn eine Figur von Platinum Games einen (Gast-)Auftritt in einem Nintendo-Spiel wie Super Smash Bros. haben würde. Jedoch könne er über eventuelle Gespräche mit Masahiro Sakurai, Schöpfer von Super Smash Bros., nicht reden. Außerdem sei es für ihn schon etwas Besonderes, Spiele mit einem Nintendo-Logo zu entwickeln.

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 4. September 2013 - 12:20 #

NINTENDO! Lasst den Mann F-Zero machen!

Irgendwie könnte Platinum Nintendos Naughty Dog sein.

Aber wenn ich es mir genau überlege, sollen sie lieber weiter ihren abgedrehten Scheiß machen und weiter so gut mit Nintendo kooperieren.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 4. September 2013 - 12:26 #

Scheiss auf F-Zero und Waverace, ich will ein neues abgedrehtes Rennspiel von Platinum Games!

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 4. September 2013 - 12:54 #

Scheiss auf Waverace? Das Spiel ist bis heute unerreicht und einzigartig!

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 4. September 2013 - 13:12 #

Und warum sollte man diese Einzigartigkeit beschmutzen, wenn das N64-Spiel sowieso für immer das beste bleibt? Dann lieber eine neue IP, die einzigartige Ideen vorbringt und so zu einem Klassiker werden kann.

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 4. September 2013 - 13:21 #

Waverace(wie F-Zero) ist halt ein Spiel, das besonders von der HD-Optik profitieren würde. Zudem konnte man die Gamecube-Version noch nicht online spielen.

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 4. September 2013 - 12:11 #

Ein Metroid von Platinum Games wäre sicher was Feines!

Farang 14 Komm-Experte - 2356 - 4. September 2013 - 13:14 #

nintendo franchises nur von nintendo ..bzw die retrostudios oder ein anderes first party ...

platinium games nur von platinium.

platinium ist zu abgedreht vom stil um eine nintendo franchice zu machen...das käme einer "vergewaltigung" der nintendo franchise gleich

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 4. September 2013 - 13:19 #

Das kann gut sein. Aber einen Charakter wie Bayonetta könnte ich mir in einem Super-Smas-Bros.-Ableger wirklich sehr gut vorstellen.

Farang 14 Komm-Experte - 2356 - 4. September 2013 - 17:57 #

das figuren von platinum games in super smash auftauchen finde ich nicht verkehrt ...aber ich bin der meinung das platinum games keine franchises von nintendo machen sollte

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 4. September 2013 - 13:24 #

Bayonetta 2 wird unter Nintendos Fahne erscheinen. Ist dann quasi ein Nintendo-Spiel.

Farang 14 Komm-Experte - 2356 - 4. September 2013 - 17:57 #

nintendo bezhalt es , aber es ist ein platinum spiel ..beim ersten teil hatte nintendo ncihts mit zu tun gehabt

Sniizy 14 Komm-Experte - 2512 - 4. September 2013 - 20:09 #

Wenn Nintendo allerdings nicht von bestimmten Rechten abtritt, wird dieses Spiel niemals auf einer anderen Plattform erscheinen, ähnlich wie bei Lego City Undercover, welches Nintendo wohl auch mitfinanziert hat.

Aiex 16 Übertalent - 4334 - 4. September 2013 - 13:40 #

Da sieht man warum Nintendo die führende Plattform ist was das Spielerlebnis betrifft. Die gesichtslosen Sony und Xbox Fließbandfabrikanten produzieren nur einen Klon nach dem anderen und stellen irgendwelche Laberköppe auf die Bühne die schon 10 Jahre kein Spiel mehr gemacht haben.

monkeyboobs 12 Trollwächter - 1124 - 4. September 2013 - 14:11 #

Nintendo = Spielerlebnisse
Microsoft/Sony = Fließbandfabrikanten, Klonproduzenten, Laberköppe

Schön gesagt und zu einem guten Teil sicher auch richtig ;)
Wobei Sony (Japan) durchaus auch kreativ ist.

bam 15 Kenner - 2757 - 5. September 2013 - 9:30 #

Nintendo ist doch der Meister der Klonproduzenten. Die kommen damit weg seit über 20 Jahren die gleichen Spiele, mit marginalen Änderungen zu verkaufen. Wenn der Xte Mario-Teil oder das Xte Zelda erscheint, kann man schon eher von Fließbandproduktionen sprechen als bei der Konkurrenz. Gerade was Sony betrifft, kommen da doch sehr viele neue Titel von First-Party-Entwicklern, die nicht irgendwas fortsetzen.

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 5. September 2013 - 10:46 #

Jo richtig! Hö Hö!

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 5. September 2013 - 10:46 #

Ja genau! Hi Hi!

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9738 - 5. September 2013 - 15:06 #

ach bitte. wann hat denn nintendo selbst mal was komplett neues aus dem hut gezaubert. sind doch auch nur immer wieder fortsetzungen zu ein und denselben serien. da seh ich unter sonys flagge aber mehr neuentwicklungen.

v3to (unregistriert) 6. September 2013 - 9:47 #

xenoblade chronicles anyone? sonst hast du recht. bzw wird mal etwas halbwegs neues probiert, packt man vorsichtshalber bekannte nintendo-charaktere rein. wobei das muss ja nichts schlechtes sein (ich meine, kirbies epic yarn wäre zb eine steilvorlage für eine neue marke gewesen, aber es passt halt zu kirby und wieso unnötige risiken eingehen).

oojope 15 Kenner - 3028 - 4. September 2013 - 15:27 #

Hätte aber vermutlich für mehr Verkaufszahlen gesorgt!

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 4. September 2013 - 16:25 #

Gut so Blue, Green und Pink sind viel besser :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Action
3D-Action
ab 12 freigegeben
12
Platinum Games
Nintendo
23.08.2013
Link
8.5
8.7
WiiU
Amazon (€): 34,99 (WiiU)