Idolmaster - Shiny Festa: Release im App Store auf Englisch

iOS
Bild von Keksus
Keksus 25001 EXP - 21 Motivator,R10,S10,C5,A10,J9
Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

22. April 2013 - 15:02 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Bereits vor einiger Zeit berichteten wir, dass Namco Bandai sich die Rechte am Namen "Idolmaster" und "Shiny Festa"auch in Europa und den USA gesichert hat. Wie sich jetzt herausstellt jedoch nicht, um die Spiele für die PSP zu veröffentlichen. Die drei Teile von Idolmaster - Shiny Festa erscheinen außerhalb Japans nicht für Sonys Handheld, sondern für iOS, dafür aber erstmals komplett mit englischen Texten.

Die Rhythmusspiele haben im App Store zudem nicht die originalen Untertitel: Groovy Tune findet ihr unter dem Namen Melodic Disc, hier spielt ihr mit Iori Minase, Yayoi Takatsuki, Ami Futami, Mami Futami und Hibiki Ganaha. Honey Sound heißt außerhalb Japans Harmonic Score und bietet die Idols Haruka Amami, Chihaya Kisaragi, Azusa Miura und Ritsuko Akizuki. Zu guter Letzt gibt es Funky Note, das im iOS Store den Namen Rhythmic Record erhalten hat. Hier sind die Idols Haruka Amami, Chihaya Kisaragi, Azusa Miura und Ritsuko Akizuki enthalten. Für iOS-Spiele sind die Titel allerdings ungewöhnlich teuer: Etwa 55 Dollar (ungefähr 42 Euro) werden fällig – mutmaßliche DLCs sind noch nicht einberechnet.

Grumpy 16 Übertalent - 4472 - 22. April 2013 - 16:59 #

das is mal n schnäppchen...

Keksus 21 Motivator - 25001 - 22. April 2013 - 17:02 #

Teuer für eine App ist es in der Tat. Allerdings verstehe ich nicht, wieso Apps immer billiger sein müssen als normale Spiele. Ich mein das Spiel kostet damit in etwa genauso viel wie die PSP-Version in Japan zu Release gekostet hat. Und das Spiel ist ja jetzt in keinster Weise beschnitten oder ähnliches. Es hat die selben Inhalte wie auch die PSP-Version.

Grumpy 16 Übertalent - 4472 - 23. April 2013 - 16:57 #

aber selbst für ein psp spiel wäre es hier und in den usa deutlich zu teuer

Keksus 21 Motivator - 25001 - 23. April 2013 - 17:06 #

40€ geht doch noch. Aber Namco scheint in der Tat vergessen zu haben, dass die meisten hardcore Idolmaster Fans, die ihre gesamte Sammlung zerstören wenn da plötzlich gesagt wird, dass es jetzt männliche Idols in dem Spiel gibt, in Japan hocken und die Serie außerhalb Japans doch relativ unbekannt ist. Ich glaub grade bei GG kennen die meisten das Ding eh nur, weil ich immer drüber schreib. :D

oojope 15 Kenner - 3028 - 22. April 2013 - 18:15 #

Das ist echt ein großer Preis für ein iOS Spiel. Warum macht man es nicht so wie bei Theatrhythm: Final Fantasy oder Rhythm Thief (die ja auch Handheld Ports waren) und bietet das "Grundgerüst" kostenlos an und verlangt lediglich für Zusatzinhalte Geld. Bei so einem Spiel geh ich kein Risiko von 40€ ein bei einem Spiel, das mir im Nachhinein vielleicht nicht mal zusagt.

falc410 14 Komm-Experte - 2354 - 23. April 2013 - 9:48 #

Das ist echt mal ein heftiger Preis. Bin gespannt ob die überhaupt welche Absetzen.

Falls es mal billiger wird - welcher Teil ist zu empfehlen, oder ist es egal mit welchem man anfängt?

P.S. Gibt es wohl bis jetzt nur im US Store. NamcoBandai hab ich auch in meiner AppTicker Watchliste und auch da ist nichts zu finden.

Keksus 21 Motivator - 25001 - 23. April 2013 - 12:49 #

Vollkommen egal welchen du nimmst. Die Teile unterscheiden sich nur in den verfügbaren Idols und Liedern, sowie der enthaltenen OVA.

Meine Favoriten sind jedenfalls alle in Rhythmic Record. Die und Iori, die ich absolut nicht mag. :D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit