Mass Effect Trilogy angekündigt // Teil 1 erstmals für PS3 [Upd.]

PC 360 PS3
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

2. November 2012 - 0:01 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Mass Effect ab 0,88 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 1.11.2012:

Für die Spieler der Playstation 3 gibt es nun einen Termin. Demnach erscheint die Trilogie für die PS3 hierzulande am 7. Dezember. Mit dabei sein wird der DLC Kollisionskurs für Mass Effect, sowohl auf Disc als auch als PSN-Download. Mass Effect 2 wird die DLCs enthalten, die auch schon bei der ursprünglichen PS3-Version dabei waren. Auch von Mass Effect 3 ist die ursprüngliche Verkaufsversion enthalten.

Ursprüngliche News vom 26.9.2012:

Wer alle drei bisher veröffentlichten Teile der Science-Fiction-Saga Mass Effect erleben will, musste bislang auf die Fassungen für PC oder Xbox zurückgreifen – das erste Abenteuer blieb PS3-Besitzer verwehrt. Da mutet die heutige Ankündigung seitens Bioware als verfrühtes Weihnachtsgeschenk an. Die Mass Effect Trilogy beinhaltet alle drei Teile in einem neuen Hochglanz-Premiumset mit einem Artwork von Commander Shepard zum Preis von 59,99 Dollar (knapp 46 Euro) und erscheint am 6. November für PC und Xbox 360. Die PS3-Fassung folgt "etwas später" dieses Jahr. Besitzer der Sony-Konsole, die Teil zwei und drei schon besitzen, können Teil eins auch separat als Downloadtitel via PlayStation Network erwerben. Ob auch sämtliche DLCs enthalten sind, geht aus der Pressemitteilung leider nicht hervor.

Einhergehend mit der Veröffentlichung der Mass Effect Trilogy wird Bioware am 7. November 2012 den ersten jährlichen "N7 Tag" lostreten, eine weltweite Feier der Mass-Effect-Marke.

burdy 15 Kenner - 2749 - 26. September 2012 - 18:12 #

Hm, DLC werden mit keinem Wort erwähnt. Wenn man da am Ende nochmal 60 € für DLC drauflegt ist das nicht so gerade ein Schnäppchen.

Christaneu 12 Trollwächter - 1095 - 27. September 2012 - 8:33 #

seh ich auch so...

Rubio The Cruel 12 Trollwächter - 1078 - 30. September 2012 - 8:39 #

wer lesen kann ist mal wieder klar im vorteil:

- On PC, Mass Effect will include Bring Down the Sky and Pinnacle Station on disk. For Mass Effect 2, Cerberus Network will be included which features Zaeed – The Price of Revenge, The Firewalker Pack, Cerberus Assault Gear, Arc Projector heavy weapon, and Normandy Crash site mission. For Mass Effect 3, Online Pass will be included granting players access to co-op multiplayer.
- On Xbox 360, Bring Down the Sky and Pinnacle Station are not included with Mass Effect, however they are available as stand-alone downloads through Xbox LIVE. For Mass Effect 2, Cerberus Network will be included and Online Pass will be included for Mass Effect 3.
- Information on PlayStation 3 DLC will be available soon.

http://masseffect.com/about/trilogy/

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 30. September 2012 - 11:47 #

Anders ausgedrückt: Für PC ist genau 1 DLC dabei, den man sonst bezahlen muss (das eh extrem schwache Pinnacle Station).

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 30. September 2012 - 12:49 #

Wie soll er etwas lesen was zum Zeitpunkt der News noch nicht mal auf der Webseite stand (ebensowenig aus der Pressemitteilung)? Das sah dort vor ein paar Tagen nämlich sehr spärlich aus und diese Infos/Details samt FAQ wurden erst jetzt/heute "veröffentlicht".

Rubio The Cruel 12 Trollwächter - 1078 - 1. Oktober 2012 - 10:07 #

ja, die segnungen des internets: seiten aendern sich, verschwinden oder tauchen neu auf und liefern damit endlosen diskussionsstoff. ("ich seh nix", "steh doch da!", "ist schon wieder weg") :D

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 1. Oktober 2012 - 10:10 #

Naja, aber anstatt dich jetzt bei mir rauszureden wäre doch ein kleines 'Sorry' an burdy ganz nett. Meinste nicht? Denn lesen konnte er schon :).

Rubio The Cruel 12 Trollwächter - 1078 - 2. Oktober 2012 - 15:12 #

ich weiss aber nicht, ob zum zeitpunkt der frage der content schon auf der seite stand und/oder ob du dich im datum geirrt hast. *veg*
aber wenn's euerem seelenfrieden dient: sorry.
auch ich gelobe besserung und werde das naechste mal solche infos nicht mehr posten. :)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 26. September 2012 - 18:13 #

Da ich bisher nur den ersten Teil begeistert gespielt, die Nachfolger aber gemieden habe, hört sich das doch gut an.

Alle Inhalte (dämliche DLCs) werden aber wohl nicht enthalten sein, wie's ausschaut?

Tigerfr0sch 15 Kenner - 3072 - 27. September 2012 - 8:35 #

Tu dir aber dann selbst einen Gefallen und hör mit dem Ende von Teil 2 auf zu spielen. Vertrau mir, du wirst es sonst bereuen.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 27. September 2012 - 9:54 #

Nur von den Regenbögen zu lesen war ja schon schlimm. Sollte ich tatsächlich zu dieser Box greifen, werde ich versuchen deinen Rat zu befolgen :)

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 27. September 2012 - 10:20 #

Vertrau ihm nicht, vertrau mir und spiel ME3 - es lohnt sich ^^.

Vaedian (unregistriert) 27. September 2012 - 17:38 #

Teil 3 ist der beste der ganzen Reihe!

Durch Serious Shepard 2 durchzukommen war allerdings selbst für Actionfetischisten eine Qual. Der Computer hört einfach nicht auf, dich mit Klongegnern zuzuschmeißen. :(

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 27. September 2012 - 18:19 #

Hihi, Serious Shepard. I like ;). Über die Gegner konnte ich für meinen Teil hinwegsehen. Was mich auf die Dauer aber in Teil 2 etwas annervte, war das Planetenscannen. Das hielt mich nur vom Story-Flow ab :).

idislike (unregistriert) 29. September 2012 - 16:47 #

Und mich nervt dieses "i like", das immer mehr Leute auch im Alltag verwenden und ich hab keine Ahnung woher diese scheiß kommt.
Wahrscheinlich in Anlehnung an diese verdammten Facebook Like-Buttons...

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 29. September 2012 - 17:59 #

Also von Facebook kommt's nicht. Ich für meinen Teil hasse Facebook und Gedöns :).

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 65903 - 29. September 2012 - 20:47 #

Endlich mal jemand der sein Gehirn noch benutzt,in einer Zeit , wo die "Entblöße deine Seele vor Millionen Leuten" Mentalität herscht, mir sind auch 2 reale Freunde tausendmal lieber, als 5000 imaginäre :)

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 29. September 2012 - 21:08 #

Also ich hab dabei immer diese bescheuerte "I liiike" von Borat im Kopf :D
Genialer Streifen :ugly:

Makariel 19 Megatalent - P - 14161 - 27. September 2012 - 12:05 #

Frag 3 Leute welcher Teil von Mass Effect der "beste" und welcher der "schlechteste" ist und du kriegst 4 Meinungen ;)

volcatius (unregistriert) 27. September 2012 - 12:18 #

Es gibt mindestens 2 wichtige Story-DLs, die wie alle anderen DLC nicht enthalten sind: das Schicksal des Shadowsbrokers und der Übergang von Teil 2 zu 3.
Das Ende von ME3 ist, selbst ungeachtet aller Kontroversen und Fehler, in jedem Fall ein Schlag ins Gesicht derjenigen, die an Entscheidungsmöglichkeiten und Konsequenzen geglaubt haben.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12816 - 26. September 2012 - 18:14 #

Hat Ea wohl die Rechte für Teil 1 ganz erworben? Bisher war bei ME1 ja noch der Ms Schriftzug drauf egal ob nun Xbox oder PC ^^
Fraglich ist aber nun mal ob die ganzen DLCs dabei sind, ohne DLCs würde sich das Paket nicht lohnen, bekommt man einzeln nämlich günstiger (PC)

Als WiiU Spieler würde ich mir nun auch verarscht vorkommen wenn 2 Wochen früher die komplette Trilogie zum selben Preis auf den andren Plattformen erscheint xD

Novachen 19 Megatalent - 13079 - 27. September 2012 - 3:19 #

Also auf meinem PC Mass Effect steht nichts von Microsoft, würde mich auch wundern, da Microsoft mit der PC Fassung nie was zu tun hatte sondern nur die Publishingrechte für Konsolenfassungen hatte. Die PC Fassung war schon immer von EA. Ich kenne den genauen Konsolendeal nicht, aber ich halte es durchaus möglich, dass dieser nur zeitlich befristet war und die Rechte mittlerweile wieder vollständig bei BioWare bzw. Electronic Arts liegen.

Sciron 19 Megatalent - P - 17436 - 26. September 2012 - 18:16 #

Das ganze ohne die DLCs auszuliefern wäre schon etwas dreist. Andererseits heisst es ja "nur" Trilogy und nicht "Complete Edition" oder so *hüstel*.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 26. September 2012 - 18:16 #

Dachte ich mir dann auch noch. Da kommt dann für 30 oder 40 Euro mehr die "Complete Trilogy Edition" raus... :>

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 65903 - 26. September 2012 - 18:19 #

Siehe Star Wars oder Herr der Ringe :(( Da wird dieses Spiel doch seit Videozeiten, offenbar mit großem Erfolg gespielt. Na ja, solange genug Dumme kaufen...

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 27. September 2012 - 9:31 #

"Na ja, solange genug Dumme kaufen..."

Völlig unnötig. Laß sowas bitte. Danke.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 65903 - 27. September 2012 - 18:12 #

Unnötig ? Das Ganze war nicht verächtlich, oder aggro gemeint, sondern nur eine bittere Feststellung meinerseits, aber ok war vielleicht etwas harsch formuliert, sorry

dummerjunge (unregistriert) 29. September 2012 - 16:51 #

Irgendwie hat er doch auch recht.
Ich selbst gehöre leider selbst zum Teil zu diesen Leuten...

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 29. September 2012 - 18:01 #

Deswegen muß man Leute nicht als dumm bezeichnen, denn es ist doch deren Sache, was sie kaufen oder nicht. Es ist einfach unnötig.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 65903 - 29. September 2012 - 20:58 #

Hmm, ich hab so das Gefühl, das ich dich persönlich getroffen habe ;) Mal ab davon,drücken sich viele hier öfters weit drastischer aus. Trotzdem formuliere ich das Ganze mal um. Es ist in meinen Augen Unsinn, sich ein und dieselbe Sache, wer weis wie oft zu kaufen, nur weils geringfügige Änderungen gibt, die eine Neuanschaffung aber nicht annähernd rechtfertigen. Aber natürlich ist das jedem selbst überlassen, insofern hast du Recht :)

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 30. September 2012 - 0:07 #

Nee, persönlich ist da gar nichts. Aber als Mod sollte ich darauf hinweisen. Es geht schlichtweg um's Prinzip. Es geht auch nicht um das drastische, sondern einfach um den Fakt, daß man Leute halt nicht als dumm bezeichnet, nur weil sie vielleicht entweder a) eine andere Meinung haben oder b) ein Spiel, DLC oder was auch immer kaufen, was man selbst nie und nimmer kaufen würde. Es ist nunmal deren Sache :).

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 65903 - 30. September 2012 - 10:56 #

Ich gelobe feierlich Besserung ;)

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 26. September 2012 - 18:20 #

Einmal ganz davon abgesehen, dass zu ME3 wahrscheinlich auch danach noch DLCs erscheinen werden...

VanillaMike 14 Komm-Experte - 1875 - 27. September 2012 - 8:18 #

Ja? Wurden schon welche angekündigt?

Tassadar 17 Shapeshifter - 7807 - 26. September 2012 - 18:42 #

Wäre es in der Tat und dann auch kein bisschen lohnenswert. Aber es ist EA, also ist die Wahrscheinlichkeit schon sehr hoch, dass es ohne DLC ist.

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 26. September 2012 - 18:18 #

Bei dem Preis ist das garantiert ohne die DLCs. Aber für Leute, die die Serie schon immer mal spielen wollten, als Ausgangsbasis ok.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12816 - 26. September 2012 - 18:25 #

Warum garantiert?
Wenn man die Titel einzeln kauft kommt man sogar billiger weg, wenn es ohne DLC kommt wärs schon ziemlicher nepp

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 26. September 2012 - 18:27 #

Auf der Seite werden mit keinem einzigen Wort irgendwelche DLCs erwähnt. Wenn die enthalten wären, würden sie das *garantiert* sagen. Also kann man davon ausgehen, dass sie garantiert nicht mit dabei sind.

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 26. September 2012 - 18:37 #

Das mag vielleicht bei der PC-Version zutreffen, daß man die einzeln günstiger bekommen könnte. Aber bestimmt nicht die Konsolen-Versionen. Ich könnte mir höchstens noch vorstellen, daß der kostenlose Bring down the Sky-DLC für ME1 dabei ist, aber ganz gewiß nicht die kostenpflichtigen für ME3, geschweige denn die kommenden. Das ist eine Trilogy, keine GotY, wo man DLC inklusive eher vermutet. Besonders, da mit der Trilogy keinerlei DLCs mit angepreist werden.

volcatius (unregistriert) 26. September 2012 - 18:47 #

Also bei Amazon kosten ME2 (inkl. DLC bis auf Arrival) und ME3 insgesamt ca. 50 Dollar für die PS3-Version, ca. 60 Dollar kostet ME1-3 für die XBox360. Ist also kein Schnäppchen, zumal es sicher auch günstigere Angebote gibt.

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 26. September 2012 - 18:58 #

Poste am besten die Links zu Amazon mit den entsprechenden Angeboten. Das wird sicherlich einige interessieren.

volcatius (unregistriert) 26. September 2012 - 19:03 #

Amazon.com

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 26. September 2012 - 19:04 #

Ja, das ist schon klar. Ich dachte eher an die genauen Links.

volcatius (unregistriert) 26. September 2012 - 19:11 #

ME2 PS3
18 Dollar

http://www.amazon.com/Mass-Effect-2-Playstation-3/dp/B002I0J5YW/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1348677877&sr=8-1&keywords=mass+effect+ps3

ME3 PS3
30 Dollar

http://www.amazon.com/Mass-Effect-3-Playstation/dp/B004FYJFNA/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1348677877&sr=8-3&keywords=mass+effect+ps3

Ich will jetzt meine Kekse.

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 26. September 2012 - 19:14 #

*Keksdosehinstellt* Danke :)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12816 - 26. September 2012 - 18:59 #

Xbox 360 bekommst Teil 1 und Teil 2 für jeweils 15€, Teil 3 bekommst Teilweise auch schon für 25€ ;)
Da braucht man kein Mathematiker sein :p

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 26. September 2012 - 18:59 #

Macht aber zusammen mehr als 46 Euro :).

Vidar 18 Doppel-Voter - 12816 - 26. September 2012 - 20:19 #

Als würde man bei Spielen immer nach aktuellen Wechselkurs gehen ;)
Spiele kosten in amerika immer 60$ und bei uns immer 60€ :p

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 26. September 2012 - 20:28 #

Genau genommen sind die US-Preise immer ohne MwSt.

Thomas Barth 21 Motivator - 27690 - 26. September 2012 - 20:32 #

Es gibt feste Regeln in der Welt der Gamer:
EA ist böse, DLC sind böse und die Amis haben immer günstigere Preise als wir.
Diese sind unumstößlich und dürfen nicht durch Kommentare wie deinen, in Frage gestellt werden.

volcatius (unregistriert) 26. September 2012 - 22:14 #

Sales Tax spielt im Versandhandel gewöhnlich aber keine Rolle. Die zahlst du nur, wenn du als Angehöriger eines Bundesstaates im Einzelhandel vor Ort kaufst oder der Versandhändler im gleichen Bundesstaat ist.

Sisko 22 AAA-Gamer - 35081 - 26. September 2012 - 18:32 #

Außerdem denke / hoffe ich, dass für ME3 wieso noch weitere DLCs nach dem 6. November erscheinen.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 15130 - 26. September 2012 - 18:36 #

What does the Mass Effect Trilogy include?
Mass Effect Trilogy includes all three Mass Effect titles, featured in a new premium foil box featuring artwork of Commander Shepard.

Wenn man schon die tolle Verpackung als Feature verkaufen muss garantiert ohne DLC. Teil 1 & 2 gibts mittlerweile als "EA Classic" für jeweils 10€, auch ohne DLC, wirklich günstiger kommt man damit in der Box hier dann aber auch nicht weg. Ich verzichte einfach weiter drauf und warte dann bis nächstes Jahr zum N7 Tag die komplette Edition erscheint ;)

brabangjaderausindien 13 Koop-Gamer - 1455 - 26. September 2012 - 18:35 #

hola #2! wie schön! die komplette trilogie vereint. herrlich. ich schließe mich den hoffnungsträgern an, dass da wirklich alles drinnen is, was dlc und story betrifft. sonst wär's wieder nur'ne halbe sache....naja mal schauen...

Soeren (unregistriert) 26. September 2012 - 18:42 #

Sicherlich ohne DLC´s, sonst hätten Sie wohl damit geworben.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 65903 - 26. September 2012 - 18:42 #

Da ich Teil 1 und 2 schon samt allen DLC habe, für mich leider uninteressant...

Thomas Barth 21 Motivator - 27690 - 26. September 2012 - 18:42 #

Teil 1 wird dann im PSN nachgekauft.
Ich vermute mal das keine DLC dabei sein werden, bis auf die bereits vorhandenen in der PS3-Version. Warum sollten sie auch die DLC mitverkaufen? Damit lässt sich gutes Geld verdienen.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7807 - 26. September 2012 - 18:45 #

Warum? Damit es sich für die Käufer lohnt, das Paket zu kaufen vielleicht?

Thomas Barth 21 Motivator - 27690 - 26. September 2012 - 18:50 #

Das lohnt sich auch so. Es sind 3 hervorragende Spiele, auch ohne die DLC. Und wenn ein Neueinsteiger, der die Serie noch nicht kennt, gerne bereit ist auch noch 60€ für die DLC zu zahlen, dann macht EA doch nur Gewinn bei. Es wäre doch Geldverschwendung, wenn sie nun auch noch alle DLC beilegen.

Ich denke diese Version ist ein ganz klares Zeichen von EA. Sie zeigen dass es von ihnen keine GotY/Complete gibt und die Spieler sich die DLC kaufen sollen, wenn sie Lust haben die DLC zu spielen.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 65903 - 26. September 2012 - 19:24 #

Siehe Mass Effect 1, das ist nu schon sooo alt und es gibt immer noch keine GOTY, obwohl es gab eh nur 2 DLC, wobei der lohnende erste bei der Classic Edition, die ich mir seinerzeit kaufte, dabei war als Downloadcode. Den Zweiten DLC Pinnacle Station hab ich mir gekauft, und jeden Cent bereut, der ist m.E. keinen müden Cent wert

Name (unregistriert) 27. September 2012 - 16:53 #

Nein, für die Käufer lohnt sich das nicht, egal ob das nun hervorragende Spiele sind oder nicht, es lohnt sich preislich einfach nicht (ohne DLC).

Dass es sich für EA lohnt, wenn die Leute das so kaufen und dann noch DLC für horrende Preise dazu, ist klar. Das ist aber nicht meine Sichtweise, da ich nicht Besitzer eines großen Spielepublishers bin.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7807 - 26. September 2012 - 18:44 #

"den ersten jährlichen "N7 Tag" lostreten, eine weltweite Feier der Mass-Effect-Marke."

Was ein hanebüchener Unsinn. Sollen jetzt ernsthaft schon Spieleserien (die rein kommerziell sind) weltweit an einem bestimmten Tag gefeiert werden? Ich glaub, es hackt.

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 26. September 2012 - 18:47 #

Ach, ist doch schnurz :). Laßt sie feiern. Handtücher werden ja auch gefeiert :).

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 65903 - 26. September 2012 - 18:47 #

Warum den nicht ? Ich denke da an den Resident Evil Tag, den Metal Gear Tag, den Final Fantasy Tag usw .Die Möglichkeiten sind endlos, und wir kommen aus dem Feiern nicht mehr raus ;))

volcatius (unregistriert) 26. September 2012 - 18:48 #

Ich bleib beim Handtuch-Tag.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4583 - 26. September 2012 - 19:52 #

Noch nie was vom "Mortal Monday" gehört?

BFBeast666 14 Komm-Experte - 2062 - 26. September 2012 - 23:01 #

Ich dachte, das wären "Fatality Fridays" gewesen... hmmm :)

Vaedian (unregistriert) 27. September 2012 - 17:39 #

Den Planescape Torment Tag!

Damit die Frührentner unter uns auch mal einen draufmachen können!

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19351 - 30. September 2012 - 11:23 #

Denk mal weiter, mit dem N7 Tag gehts doch nur los ^^.
Quake Con, Mincraft Con etc.
ines Tages wirst du rund um die Uhr zu irgend einer Con gehen können :-D.

Faxenmacher 16 Übertalent - 4008 - 26. September 2012 - 18:50 #

Gerne auch für die Wii U mit allen DLC's, dann würde ich da nochmals zuschlagen. Aber nicht so.

Captain Placeholder (unregistriert) 26. September 2012 - 19:04 #

Dito.

Enix 17 Shapeshifter - 8221 - 26. September 2012 - 19:32 #

Da hat es sich ja gelohnt, die Teile noch nicht zu holen :)

volcatius (unregistriert) 26. September 2012 - 22:16 #

Warum?

furzklemmer 15 Kenner - 3189 - 26. September 2012 - 23:05 #

Als Spieler muss man einfach Mass Effect durchgezockt haben. Alle Teile. Und als Nicht-Spieler sollte man zumindest zuschauen müssen. Das lege ich jetzt einfach mal so fest. Evtl. wäre sogar ein eigenes Schulfach über Genophage und Co. denkbar. Demnach ist die Trilogie also angebracht für alle künftigen Generationen. Wobei es mir auch etwas früh erscheint. Erinnert so ein bisschen an den Herrn der Ringe. Erstmal einzeln, dann Trilogie, dann Complete Edition. Beim HdR hab ich tatsächlich bis zur Blu-Ray Extended Trilogie durchgehalten. Waren ja auch nur 10 Jahre.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 27. September 2012 - 0:45 #

Ich glaube ich darf mich Spieler nennen, auch ohne ME jemals länger wie 30min gespielt zu haben ;) Story hin oder her, das Gameplay ist aus meiner Sicht einfach unterirdisch. Als Film würde ich es mir aber ansehen :D

Messenger 11 Forenversteher - P - 595 - 27. September 2012 - 8:25 #

Dito. Ich habe vielleicht einen Fehler gemacht, indem ich ohne zu großes Vorwissen mal Teil 3 angespielt habe. Aber das hat mir persönlich nicht sehr viel Spielspaß bereitet. Ich bin noch in einer Mission auf so einem kargen Schlauchmond rumgelaufen, um sowas wie einen neu berufenen Kanzler oder was das war zu informieren, dass er jetzt Kanzler ist. Danach noch eine Nebenmission versucht, nach der ich entschieden habe, dass das Spiel nichts für mich ist.

Grachus (unregistriert) 28. September 2012 - 20:45 #

Ich sehe mich als Spieler und finde Mass Effect schlecht. Eine klischeeüberladene Story und Abziehbildcharaktere gepaart mit simplem Ballergameplay und Schlauchleveln. Und das auch schon in Teil 1. Für ein Action-Adventure Durchschnitt - jaja, die technische Qualität ist natürlich toll - ein Rollenspiel ist das aber nicht. Leider wird das heutzutage oft als Referenzpunkt für gute Rollenspiele gewählt. Wer noch schwankt, sollte lieber zweimal nachdenken.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19351 - 30. September 2012 - 11:27 #

Also ich finde ja echte Gamer können nur Gamer sein die vor der Jahrtausendwende Spiele gekauft UND durchgespielt haben :-P.

BFBeast666 14 Komm-Experte - 2062 - 26. September 2012 - 23:02 #

Ich warte auch weiterhin auf die "All-Inclusive"-Edition. Lange kanns nicht mehr dauern.

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 26. September 2012 - 23:07 #

Ich tippe so auf 2032, zum 25-jährigen Jubiläum von Mass Effect :).

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 27. September 2012 - 0:43 #

Jetzt wo die 2 von BW weg sind, wird man bestimmt die ME Marke bis zum erbrechen ausnutzen ;)

http://www.gamestar.de/spiele/mass-effect-4/news/mass_effect_4,48839,3005090.html

Thomas Barth 21 Motivator - 27690 - 27. September 2012 - 1:06 #

Und ich werde mir jeden großen Mass Effect-Teil und die dazugehörigen DLC, bis zum Erbrechen kaufen. :)

Name (unregistriert) 27. September 2012 - 16:55 #

Auch wenn die nicht gut sind? Warum?

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 27. September 2012 - 17:08 #

Vollblut-Gamer und so!

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19351 - 30. September 2012 - 11:28 #

Wie furzelklemmer schon sagte "echte" Gamer müssen das zocken ... was sonst.

Thomas Barth 21 Motivator - 27690 - 27. September 2012 - 17:25 #

Was ist denn gut und was ist schlecht? Wer definiert denn was gut und was schlecht ist? Bisher fand ich jeden DLC-Preis von Mass Effect angemessen und fand sie auch gut. Bei Dragon's Dogma habe ich Geld für 8 zusätzliche Frisuren und Stimmen ausgegeben, ganz einfach aus dem Grund, weil ich die Frisuren und Stimmen gut fand, während andere diese schlecht finden. Hier im Schrank habe ich Resident Evil Revelations stehen, was laut GG ein mittelmäßiges Spiel ist, während ich es hervorragend fand.

Wer also bestimmt was preislich angemessen und gut ist? Metacritic? GamersGlobal? Gamestar? Die Internet-Community? Nein, die einzige Person die bestimmt was preislich angemessen und gut ist, bin ich selber. Wenn ich bereit bin, für eine digitale Konsolen-Version von Mass Effect 4 70€ + 50€ für DLC auszugeben, dann ist das eine wohl überlegte Entscheidung, weil ich den Preis für angemessen und das Produkt für gut befinde.

Lässt du dir vorschreiben was du gut zu finden hast und was nicht?

Sciron 19 Megatalent - P - 17436 - 27. September 2012 - 18:34 #

Wahrscheinlich bist du einfach nur sehr leicht und schnell zu begeistern ;). Diese Gabe besäße ich manchmal auch gerne.

Thomas Barth 21 Motivator - 27690 - 27. September 2012 - 19:50 #

Bin ich leider nicht. Bei Deus Ex: HR musste ich mich leider zwingen es durchzuspielen und war am Ende aggressiv, weil ich diesen Scheiß soviele Stunden lang gespielt habe. Selbst als kostenloses Spiel für Plus-Kunden, war mir das noch viel zu teuer.

Viel eher setze ich mich hin und frage mich was passieren musste, damit die Programmierer/Designer eine getroffene Design-Entscheidung getroffen haben. Hab selber lang genug als Programmierer gearbeitet und musste Entscheidungen treffen, die sicher nicht immer gut waren, aber der Benutzerfreundlichkeit für einen DAU sehr zuträglich waren. Wenn du mal einer Putzfrau zu erklären versuchst, was sie tun muss damit ein Kino wieder Filme senden kann und einen Mitarbeiter eines Kinos als denjenigen enttarnst, der dem Betreiber Geld aus der Kasse nimmt, fängt man an anders zu denken. So etwas sichert einem den Lebensunterhalt und da ist einem auch völlig egal, was irgendwelche Leute sagen, die eh immer nur meckern.

Sciron 19 Megatalent - P - 17436 - 27. September 2012 - 20:15 #

Wow, dass jemand so extrem negativ auf DX:HR reagiert, habe ich auch selten gesehen :p. Das kann ja dann nicht nur am grottigen Ende bzw. der Auswahl der Enden gelegen haben. Ich fand es zwar sehr souverän, aber die 70 Euro die ich für die 360-Collector's Edition hingeblättert habe, war auch mein letztes in einen Vollpreis-Kauf investiertes Geld. In der Hinsicht hatte das Spiel also einen gewissen heilenden und langfristig geldsparenden Effekt.

Welche Design-Entscheidungen bei Mass Effect nun so überwältigend gut sind, dass du alles was zukünftig unter dem Banner erscheint ohne es zu hinterfragen kaufen wirst, kann ich jetzt nicht ganz nachvollziehen. Alleine nach dem Ende von Teil 3 einen Screen zu präsentieren, auf dem Sinngemäß "Tja Leute, ihr habt's zwar durch aber haltet schonmal schön die Kohle für die kommenden DLCs bereit" steht, lässt mein Gamerherz nicht grade in wohliger Bioware-Geborgenheit erstrahlen. So möchte ich wirklich nicht aus einer epischen Reise über 3 Spiele hinweg entlassen werden.

Die Sache mit dem Kino passt jetzt allerdings nicht so recht in's Bild. Wahrscheinlich habe ich die Meta-Message dahinter nicht verstanden.

Thomas Barth 21 Motivator - 27690 - 27. September 2012 - 20:23 #

Ich habe für eine Firma gearbeitet, die Kino-Verwaltungssoftware programmiert hat. Unser Hauptkunde war einer der zwei großen Kino-Ketten hier in Deutschland. Dort musste ich täglich mit dem Chef telefonieren, der täglich unsere Design-Entscheidungen in Frage gestellt hat, weil die meisten seiner Mitarbeiter nicht mit dem IQ eines Brotes mithalten konnten. So etwas prägt fürs Leben. ;)

Sciron 19 Megatalent - P - 17436 - 27. September 2012 - 20:39 #

Und Aufgrund dieses traumatischen Erlebnisses schmeisst du jetzt Bioware für alle Zeit dein Geld hinterher :p? Nimm's mir nicht übel, aber der Zusammenhang erschließt sich mir immer noch nicht.

Bioware hat für mich schon lange nicht mehr den Götterstatus inne, wie es damals mal der Fall gewesen sein mag, unabhängig von der ganzen EA-Geschichte. Gleiches gillt für mich auch für Blizzard und noch ein paar andere unantastbare Götzen. In der Hinsicht bin ich schon vor einiger Zeit zum Spiele-Atheist geworden.

Thomas Barth 21 Motivator - 27690 - 27. September 2012 - 21:01 #

Bioware hatte bei mir damals keinen Götterstatus, weil sie anfangs einfach Benutzerunfreundlich programmiert haben. Nun erklär mal einem nicht-D&D-Fan, warum eine niedrigere Rüstungsklasse besser ist. Die Erklärung müsste ungefähr wie folgt lauten:

"Eine niedrigere Rüstungsklasse ist besser, da bei einem Rüstungswurf mit einem W20, gegen einen ETW0 gewürfelt werden muss. Das heißt dass du beispielsweise durch deine Geschicklichkeit einen Trefferwurf von 14+ hast, während der Gegner einen ETW0 von -3 hat. Dadurch musst du anstatt eine 14+ eine 17+ würfeln, weil deine 14+ den Wert gegen den theoretischen ETW0 ist, dieser aber durch die Rüstungsklasse von -3 verändert wird. Hätte der Gegner eine schwächere Rüstung von +1, dann müsstest du eine 13+ würfeln.

Zauber auf Ausrüstungsteilen sind davon ausgenommen, denn ein Ring mit +2 ist besser als ein Ring mit +1, aber bedenke dass du nicht mehrere Ausrüstungsteile mit der gleichen Modifikation anziehen kannst, da diese Werte nicht kumulativ sind. Was du aber machen kannst, ist einen Ring mit +1, einen weiteren Ring mit +2 und ein Amulett mit +3 ausrüsten."

Anonymous (unregistriert) 29. September 2012 - 0:01 #

Da gibt es gar nix zu erklären, weil es einfach offensichtlich ist.

Just my two cents 16 Übertalent - 4824 - 30. September 2012 - 16:40 #

Ich habe für eine der beiden großen Kinoketten hier in Deutschland gearbeitet, auch mit der Verwaltungssoftware. Ich musste mich da täglich über die Designentscheidungen ärgern, da die Programmierer nicht einen einzigen IQ-Punkt daran verschwendet hatten, wie die Software in der Praxis in Kinos eingesetzt wird und die Bedürfnisse da aussehen und völlig an der Realität und den Bedürfnissen vorbei designt haben - und nun?
Das ist eben ein Problem, wenn man als Designer an Fachsoftware arbeitet und sich nicht im produktiven Umfeld der Auftraggeber auskennt.

Gnorgel (unregistriert) 2. November 2012 - 0:56 #

Nope, designer sind selten wirklich schuld. meist läuft es so:

Wir wollen das es so aussieht wie vorher, nur mehr kann.

Wir wollen das so! BASTA!

Nach dem zehnten Kunden "machste" einfach :D

Thomas Barth 21 Motivator - 27690 - 2. November 2012 - 1:14 #

Ich habe als Programmierer für die Verwaltungssoftware, für einer der beiden großen Kinoketten gearbeitet. Das Design von uns wurde so programmiert, wie der Vorstand der Kinokette es verlangt hat. Eines kann ich dir ganz sicher sagen, das einzige wovon die Chefs Ahnung hatten, war möglichst dicke Autos zu fahren und die Sekretärinnen nach Brustumfang einzustellen. Ein riesiger Haufen von Idioten, die genauso gut eine Krankenkasse hätten leiten können.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 65903 - 28. September 2012 - 14:46 #

Da muss ich dir voll und ganz zustimmen,mir haben auch schon Spiele gut gefallen, die mittelmässig oder schlecht bewertet wurden. Das Problem bei Tests ist ja das immer subjektiv die Meinung des Testers einfliesst, der aber natürlich nicht für alle Gamer sprechen kann. Es ist wie mit Filmen, was der eine für oscarreif befindet , ist für den anderen vielleicht ein Anwärter auf die goldene Himbeere :) Deshalb geniesse ich Tests immer mit Vorbehalt, und schaus mir lieber selbst an. Ganz und gar vergessen, kann man ja inzwischen auch Usermeinungen auf Amazon und Co, wo sich gefühlt 90 % der Leute an den lächerlichsten Kleinigkeiten hochziehen, und man sich denkt: Moment mal, haben wir echt das gleiche gespielt,gelesen,gesehen ?

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 27. September 2012 - 2:02 #

Wobei das aber schon vor deren Ausscheiden klar war und angekündigt wurde, daß es im Mass Effect-Universum nach ME3 weiter geht :). Abgeschlossen wurde ja nur Shepards Geschichte.

Novachen 19 Megatalent - 13079 - 27. September 2012 - 3:12 #

Ich würde auch nicht darauf wetten, dass EA da eine Komplettversion raushaut. Das es eine Trilogie Box geben wird, war ja schon vor dem Release von Mass Effect 2 klar, aber jetzt wo die Story-DLCs zu Teil 3 erst angelaufen sind und wohl bis Mitte 2014 immer wieder ergänzt werden, würde eine Box mit den DLCs zu Teil 1 & Teil 2 und ohne DLC für Teil 3 irgendwie keinen Sinn machen. Die Complete Collection zu Sims 1 mit Hauptspiel und 7 AddOns erschien glaub ich trotz multilingualität nur in den USA, auf die Complete Collection zu Sims 2 verzichtete EA sogar vollständig. Zu Sims 3 wird allein an Fülle der DLCs, neben den AddOns und den Accessoires, keine kommen.

Aber man sollte sich trotzdem immer wieder auf Origin bzw. dem Bioware Network umsehen. Die DLCs von Mass Effect 1 & 2 wurden z.B. kurz vor dem Mass Effect 3 Release ordentlich reduziert. War da schon das selbe wie es EA auch bei Sims 3 macht wenn da ein neues AddOn im Anmarsch ist, da ist alles vorherige eventuell bis zu 75% billiger. Sims ist da sicherlich ein Off-Topic Beispiel, aber zumindest in der Preispolitik lässt sich da einiges draus ableiten, weil die immer nach dem selben Schema arbeiten.

Anonymous (unregistriert) 29. September 2012 - 0:04 #

Bis Mitte 2014?!? Wo hast du das her? Bisher war nur von bis Februar 2013 die Rede. 2014 kommt doch schon Mass Effect "4", die bringen garantiert nicht DLCs bis kurz vor dem Release des nächsten Teils.

Tand 16 Übertalent - 4454 - 27. September 2012 - 3:50 #

Ich bin Besitzer des erstes Mass Effects und ich möchte das Spiel gerne weiter spielen. Seit langer Zeit hatte ich auch geplant, die Trilogie zu kaufen, aber nur, wenn sie alle DLC*s enthält! Da mir das Versprechen noch nicht für die neue Fassung gegeben wird, warte ich einfach weiter auf "meine Fassung"...

Pfarra2k 13 Koop-Gamer - 1223 - 27. September 2012 - 7:39 #

Ich weiß jetzt nicht ob das schon irgendwo erwähnt wurde, aber benötigt man dann zwingend für alle Teile Origin?

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 27. September 2012 - 9:09 #

Origin war nur für Teil 3 zwingend. Teil 2 hatte noch zur Registrierung einen EA-Account (der dann in Origin überging. Ergo wer einen EA-Account hatte, hat jetzt einen Origin-Account). Teil 1 schnappte ich mir damals für 3,74 Euro bei Steam.

Allerdings kann ich das für diese Trilogie-Box nicht garantieren, denke aber, daß weiterhin nur ME3 Origin voraussetzt.

Markus83 (unregistriert) 27. September 2012 - 8:10 #

Als erstes: schöne Sache für PS3 only Spieler. Viel Spass mit Teil 1.

Aber 2.: Es ist für mich schon etwas erschreckend, wie Microsoft sich anscheind wirklich nur Zeitexklusive Deals mit den Drittherstellern leistet. Ja ich weiß, es ist EA/Bioware. Aber MS hat Bioware ziehen lassen und mir kommt (ich rede jetzt nur von mir)es doch schon ein wenig komisch vor, jetzt ein Alleinstellungsmerkmal meiner 360 aus den letzten 6 Jahren heraus zu picken. Für mich definiert sich eine Konsole über Exklusive Sachen. Und bitte Halo und allgemein shootern kann ich nichts anfangen. Leibe eher Rollenspiele/Storybasierte Spiele. Da ich keine PS3 besitze muss ich auf grandiose Spiele aus der Playstation reihe verzichten. Das ist nun mal so. Nach der Arbeit spiele ich auch recht unregelmäßig. Arbeit geht vor. Aber wenn ich jetzt mal überlege, wenn MS diese Schiene auch mit der nächsten Xbox weiterfährt, sehe ich doch sehr schwarz. Ich habe es zwar nie gespielt, aber ich vermute das auch Gears of War als Triologie, vor Ende dieser Gen als PS3/PC-Angebot von Epic Games kommen wird. Da fragt man sich, schafft es MS nicht selber mit dem Geld was sie haben endlich wirklich Exklusive Spiele zu entwickeln (Fable, die ersten 3 Teile, nicht der Kinect-kram!!, waren ein Anfang, aber da muss mehr kommen) oder Sie behalten die Zeitexklusive Schiene bei, dann freuen sich alle anderen nur 360 only Spieler schauen in die Röhre. Wie bereits gesagt, nur 1 Meinung unter vielen.

VG Markus

Leser 14 Komm-Experte - P - 2028 - 27. September 2012 - 10:17 #

Hä?
Da du nur eine 360 hast spielst du Spiele die auf 360 und PS3 erscheinen nicht?

Unknown (unregistriert) 29. September 2012 - 17:06 #

Das hat er doch gar nicht gesagt...
Sein Problem ist, dass er eine 360 hat, aber die wirklich exklusiven Spiele ihn gar nicht ansprechen, vieles erscheint nach einiger Zeit auch für PC und PS3, wohingegen die PS3 scheinbar viele für ihn interesante exklusive Titel hat, die nicht auf die Box kommen.

Ich verstehe aber ehe nicht, wieso man sich die Shooterbox holt, wenn man Shooter nicht mag.

Thomas Barth 21 Motivator - 27690 - 27. September 2012 - 12:55 #

Ich verstehe dich voll und ganz. Bis vor einem Jahr hatte noch eine 360 und eine PS3 hier zuhause stehen, mit dem Hauptfokus auf die 360. Dann habe ich mich hingesetzt, beide Konsolen miteinander verglichen und bin zum Entschluss gekommen die 360 inkl. allen Spielen zu verkaufen, weil mir der Weg von Microsoft nicht gefällt. Immer nur zeitliche Exklusivität und exklusive Shooter, anstatt eine breite Palette an exklusiven Spielen, die den Ausschlag geben zu einer Konsole zu greifen. Mittlerweile ist die Double-Layer-DVD zu klein geworden, um verschiedene Sprachen mit auf die Disc zu packen, während der Platz auf der Blu-Ray immer noch nicht komplett ausgenutzt wird und noch Steigerungsfähig ist. Jetzt ist auch noch die Konsolen-Exklusivität von Mass Effect 1 weg, wie wird es weitergehen?

Auch wenn Microsoft mehrfach betont hat, dass die 360 der Gewinner dieser Konsolen-Generation ist, denke ich dass Sony den längeren Atem hat und bei der nächsten Generation als Gewinner rausgehen wird. Exklusive Spiele, ein etabliertes Datenträger-Format, kostenloses Online-Gaming und PlayStation Plus werden vielen jetzigen 360-Spielern zeigen, dass die PS3 eine verdammt gute Konsole ist und sich der Kauf einer PS4 lohnt.

Welche Datenträger wird Microsoft eigentlich in der nächsten Generation benutzen?

Dungeonmaster Alan 11 Forenversteher - 614 - 27. September 2012 - 9:52 #

Wäre wirklich schade wenn die DLCs nicht dabei wären, die hab ich nähmlich nicht gespielt weil ich das Preisleistungsverhältniss unverschämt finde. Ansonsten würd ichs mir nochmal für die PS 3 holen, könnte mir Mass Effect gut auf der Konsole vorstellen...

Azzi (unregistriert) 27. September 2012 - 11:05 #

Denke schon das die DLCs dabei sind, ansonsten macht sone Complete-Box ja wenig Sinn. Hätte mir noch gewünscht das Teil1 vielleicht noch neue Texturen spendiert kriegt, sieht heute leider nicht mehr wirklich schön aus.

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 27. September 2012 - 11:08 #

Aber eine "Complete-Box" wäre wieder etwas anderes, als eine Trilogie. Und da ja bei ME3 noch DLCs folgen, wäre es zu dem Zeitpunkt auch völlig unlogisch.

volcatius (unregistriert) 27. September 2012 - 12:23 #

Die DLC werden ausdrücklich nicht erwähnt, es werden nur die 3 Hauptspiele beworben.

Sinn macht es für EA, weil natürlich darauf gehofft wird, dass sich die Leute dann die teuren DLC kaufen. Oder in 1-2 Jahren dann nochmal die Game-of-the-Decade-Complete-Edition.

Thomas Barth 21 Motivator - 27690 - 27. September 2012 - 12:56 #

Eher in 7-10 Jahren, als Mass Effect Trilogy-of-the-Decade-4K-Remaster. ;)

Unknown (unregistriert) 29. September 2012 - 17:00 #

Die Texturen sahen schon zu Realese Zeiten zum Teil nicht gut aus.

Pomme 17 Shapeshifter - P - 6160 - 27. September 2012 - 11:11 #

Ich wollte Mass Effect immer mögen, ein Spiel, das mir eigentlich hätte gefallen sollen. Aber der Funke ist irgendwie nie übergesprungen. Vielleicht klappt es ja mit der kompletten Trilogie?

Unknown (unregistriert) 29. September 2012 - 16:58 #

Da sie wohl kaum etwas an den Spielen verändert haben..., naja, du weißt schon was ich meine.

Makariel 19 Megatalent - P - 14161 - 27. September 2012 - 16:41 #

Ist ME1 dann auch angepasst mit neuer Engine? Weil der grafische Sprung von 1 auf 2 ist doch merklich. Von 2 auf 3 eher weniger.

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 27. September 2012 - 16:44 #

Ich glaube nicht, daß da an ME1 grafisch etwas angepaßt wurde. Sowas wichtiges hätte man sicherlich seitens Bioware erwähnt, wenn nicht gar als Remastered oder so neu auf den Markt geworfen :).

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 27. September 2012 - 17:09 #

Augenkrebserregend ist die Grafik ja nun nicht. Wäre natürlich für PS3 Besitzer interessant, von ME1 mal was zu sehen zu bekommen.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 65903 - 29. September 2012 - 16:59 #

Ich habs letztes Jahr gespielt im Dezember, hab immer noch keinen Augenkrebs ;)

dawit 13 Koop-Gamer - 1361 - 27. September 2012 - 17:00 #

ach toll
und ich habe ME 2 +3
an 3 bin ich gerade dran ....
wird man trtozdem dann auch auf der PS3 den 1er spielstand in 2 importieren können?
UND ich hätte teil 1 auch lieber seperat als retail .... nicht nur als download ausm store :/

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8354 - 28. September 2012 - 18:58 #

Vlt hol ich die Serie dann nach mal sehen.

Unknown (unregistriert) 29. September 2012 - 16:56 #

Ohne DLCs?
Na dann kaufe ich es auch weiterhin nicht, bis mal eine günstige Complete Edition kommt.
Ist ja nicht so, als ob ich nicht auch noch genug andere gute Spiele hätte, die gespielt werden wollen.

Sisko 22 AAA-Gamer - 35081 - 30. September 2012 - 14:46 #

Wie vermutet leider keine Bezahl-DLCs enthalten laut http://www.gamestar.de/spiele/mass-effect-3/news/mass_effect,45851,3005410.html.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24946 - 30. September 2012 - 15:52 #

Schade, dann doch lieber auf das 4K-Remake in zehn Jahren warten. ^^

LittlePolak 13 Koop-Gamer - 1583 - 2. November 2012 - 0:18 #

war von mir auch so vermutet

TheLegendOfZelda (unregistriert) 2. November 2012 - 0:30 #

Dieser Newstitel ist wirklich sehr missverständlich. Das klingt wie eine große Ankündigung, dabei könnte es kaum eine kleinere Ankündigung geben.

Captain Placeholder (unregistriert) 2. November 2012 - 8:02 #

Also nur für Mass Effect 1 auf der PS3 werde ich mir sicher nicht die Trilogy-Box holen. Wären die DLCs für alle Teile auf Disc dabei gewesen, hätte ich wahrscheinlich zugegriffen. So reicht mir jedenfalls weiter der interaktive Comic von Mass Effect 2.

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 2. November 2012 - 9:23 #

ME1 kommt sonst auch als Digital Copy in den PSN :)

McSpain 21 Motivator - 27551 - 2. November 2012 - 9:35 #

Also auf Twitter heißt es, dass Pinnacle Station nicht "anpassbar" ist und nicht für PS3 erscheinen wird.
Einerseits kein großer Verlust andererseits keine gute Ausrede. ^^

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11553 - 2. November 2012 - 11:03 #

Ich bin mit der Serie nie richtig warm geworden. Ich hab den ersten Teil auf PC gespielt und den zweiten auf der PS3, aber irgendwie langweilen die mich nach kurzer Zeit.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11660 - 2. November 2012 - 11:38 #

Ach, "warm werden" war bei mir kein Problem. Den ersten Teil habe ich drei Mal in Folge durchgespielt, so klasse fand ich ihn. Bei Teil 2 hat es dann nur noch für anderthalb Durchgänge gereicht. ME3 wurde bei Release zwar auch noch gekauft, aber mittlerweile ist mein Interesse soweit abgeflacht, dass ich davon gerade mal die Demo gesehen habe. Der Entwickler ist daran nicht ganz unschuldig: Erst gab es Probleme bei der Charakterimportierung und dann las man überall vom miesen Ende und beide Male, dass diese Missstände behoben würden. Beides abgewartet und darüber wohl das letzte bisschen Interesse verloren. :-/

joker0222 28 Endgamer - - 100699 - 4. November 2012 - 15:22 #

Mir gehts genauso. Habe nachdem Teil 3 erschienen war mit Teil 1 angefangen um alles auf einmal durchzuspielen. Musste dann feststellen, dass Teil1 sterbenslangweilig und atmosphärelos ist. Z.B. sollen auf dieser riesigen Raumstation ja mehrere Millionen Leute sein, aber dort ist es so ruhig wie in einer Kirche.
Nach 12 Spielstunden habe ich dann vor einigen Wochen aufgehört.

dawit 13 Koop-Gamer - 1361 - 2. November 2012 - 11:26 #

wird denn teil 2 auf der ps3 so gepatched, dass man auch seinen teil1 char nachher importieren kann ??

Warwick (unregistriert) 2. November 2012 - 13:25 #

Auf die DLCs will ich jetzt mal nicht weiter eingehen, aber das Trilogie-Paket lohnt auf jeden Fall, wenn man an Sci-Fi-Szenarios und an Actionrollenspielen interessiert ist.

Der erste Teil hat mir immer noch am besten gefallen, aber auch Teil 2 und 3 sind ohne Zweifel gute Unterhaltung - ein gutes Paket für verregnete oder verschneite Wintertage. Die Trilogie sollte man als interessierter Spieler schonmal gespielt haben.

Enix 17 Shapeshifter - 8221 - 2. November 2012 - 13:42 #

7. Dezember? Die Trilogy würde bestimmt gut unterm Weihnachtsbaum aussehen :)

Baumkuchen 15 Kenner - 3769 - 2. November 2012 - 17:34 #

Also fehlen mir mit dem Paket bei Teil 1 die "Pinnacle Station", bei Teil 2 der "Die Ankunft" DLC und bei Teil 3 darf ich mir auch noch alles kaufen und herunter laden, einschließlich "Aus der Asche" und "Leviathan"?

Nett gemeint, sehr dürftig ausgeführt! Für meinen Geschmack auch viel zu früh herausgebracht!

Was mir noch fehlt ist eine komplette Edition mit einfach allem. Am besten natürlich auf BluRay (PS3 'wink'), bei der ich mich bequem auf der Couch lümmeln kann und ich nicht noch umständlich aufstehen und die Scheibchen wechseln muss - wenn ich mal wieder eine Hauptmission mache die gerade noch auf Disc 1 liegt z.B..

Dann bleibe ich vorerst wohl bei meiner 360-Variante mit allen gekauften DLCs und meinen PC-Versionen ohne jedweden DLC.

zuendy 14 Komm-Experte - 2319 - 2. November 2012 - 18:39 #

Irgendwie schräg überhaupt darüber nachzudenken, wenn man schon ALLES als 360er Version hat. Wüsste ich besseres mit meiner Kohle anzufangen.

Charlie 11 Forenversteher - 610 - 3. November 2012 - 12:51 #

Das freut mich als jahrelangen Mass Effect fan natürlich sehr!

dafreak 13 Koop-Gamer - 1426 - 3. November 2012 - 16:21 #

Wird gekauft, da ich noch nie ein ME Spiel hatte.;D

Sparnix 13 Koop-Gamer - 1342 - 5. November 2012 - 12:04 #

Genau das richtige für Weihnachten :)

Janosch 21 Motivator - - 29836 - 5. Mai 2016 - 12:13 #

Habe alle drei Teile am Erscheinungstag gekauft und es nie bereut...

Janosch 21 Motivator - - 29836 - 5. Mai 2016 - 12:13 #

Habe alle drei Teile am Erscheinungstag gekauft und es nie bereut...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)