Lightning Returns - Final Fantasy 13 angekündigt

360 PS3
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 281108 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

1. September 2012 - 18:11 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Lightning Returns - Final Fantasy 13 ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Nicht gerade subtil war der Hinweis auf den nächsten Teil der Final Fantasy-Reihe, den Square Enix auf einer kürzlich gestartete Teaser-Website hinterließ (wir berichteten). Heute hat der japanische Publisher
während einer Veranstaltung, die anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der erfolgreichen Rollenspielserie in Tokio stattfand, Lightning Returns - Final Fantasy 13 offiziell angekündigt und präsentiert. Beim Spiel handelt es sich laut den Entwicklern zwar um eine direkte Fortsetzung von Final Fantasy 13-2 (GG-Test: 8.5) aufgrund einiger konzeptioneller Veränderung handle es sich jedoch viel mehr um ein komplett neues Spiel, das die Geschichte der Heldin Lightning zum Abschluss bringen soll. Im Spiel hat sie lediglich 13 Tage Zeit, bevor die Welt vernichtet wird.

Lightnings Eigenheiten wie ihre Schnellgkeit und Eleganz, sollen zentrale Element des Gameplays darstellen. Zudem stellten die Entwickler die Idee der "Weltsteuerung" vor – ohne dabei jedoch besonders konkret zu werden. So sollen sich unsere Handlungen und die damit verbunden Änderungen in der Spielwelt deutlich auswirken. Über die aus vier Inseln bestehende Spielwelt Novus Partus wusste Square Enix noch zu berichten, dass es einen fließenden Tag-Nacht-Wechsel geben wird. Und während es tagsüber sehr friedlich zugeht, kriechen des Nachts die Fieslinge aus ihren Löchern. Aus diesem Grund werden Kämpfe wohl nach dem Sonnenuntergang deutlich häufiger stattfinden. Nur nachts allerdings habt ihr auch Zutritt zu Kneipen, in denen ihr ganz andere Leute treffen werdet als die Schulkinder, die mittags ihren Weg nach Hause antreten. Durch die Tagesabläufe soll sich die Spielwelt authentischer anfühlen. Nachts kann es euch auch passieren, dass ihr vor den Toren einer Stadt ausharren müsst, da der Eintritt nur am Tage möglich ist.

Dieses Konzept zwingt euch einerseits dazu, euch an die Regeln anzupassen, es soll aber auch dazu dienen, eure ganz eigene Geschichte erleben zu können – auch deshalb, da die Entwickler versprechen, dass ihr die Welt wesentlich freier erkunden dürft als üblich in der Reihe. Das alles steht zudem im Zusammenhang mit einer digitalen Vernetzung via Facebook, die ebenfalls Einfluss auf die Spielwelt haben soll. Wichtig für das Spiel ist auch die "Uhr des Jüngsten Gerichts". Durch eure Handlungen beeinflusst ihr die Stellung eines Uhrzeigers, der das Ende der Welt anzeigt. Durch das Töten von Monstern und ähnlichem, dreht ihr den Zeiger zurück, für bestimmte Aktionen im Spiel müsst ihr allerdings einen Tribut entrichten, der den Uhrzeiger negativ beeinflusst. Zum Reisen durch die Welt könnt ihr auf eine Einschienenbahn zurückgreifen, die euch jedoch nur tagsüber befördern wird und wohl wie in der echten Welt einem Zeitfahrplan folgt.

Für die Kämpfe verspricht Square Enix eine höhere Dynamik und mehr Action, ohne die Grundelemente des Spielsystems vollkommen umzukrempeln. So sollen nun aber zum Beispiel auch Lightnings Bewegungen direkt im Kampf steuerbar sein. Außerhalb der Kämpfe kann sie nun auch springen oder sich hinter Objekten verstecken. Die Hauptfigur soll durch diverse Kostüme, Fähigkeiten, Waffen und Rüstungen stark individualisierbar sein. Noch überlegen die Entwickler, ob man auch während des Kampfes die Ausrüstung wechseln können wird.

Direkt unter dieser Meldung haben wir euch die komplett deutsch untertitelte Präsenation der Entwickler, eingebaut, die von der offiziellen Ankündigung von Yoshinori Kutase, Produzent von Final Fantasy 13, und ein paar Schlussworten seinerseits umschlossen ist. Darin seht ihr auch einige Konzeptgrafiken aus dem Spiel, das 2013 für Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen soll.

Video:

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 1. September 2012 - 18:20 #

Danke Square Enix! Wird in der Collectors Edition vorbestellt, genauso wie das Lösungsbuch und jeder DLC wird gleich zum Release gekauft.
Und um Square Enix noch mehr zu danken, bestelle ich mir auch gleich Hitman Absolution vor und kaufe mir dort jeden DLC.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 4. September 2012 - 11:47 #

Guter Scherz ^^ D hast mir echt ein schmunzeln abgerungen... Moment mal das meinst du ernst?

*konfus,gift,blind,versteinert,zombie,mahlstrom,stop* !

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 4. September 2012 - 12:19 #

*Schleife* ;)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 1. September 2012 - 19:03 #

Als jemand der die XIIIer Serie liebt und klasse findet freut mich di Ankündigung, will ja auch die Story fertig erleben. Das bishe geplante klingt intressant bis auf das Zeitfeature das stell ich mir net so toll vor.

Mal sehen kommt doch recht früh. hätte ich nicht mit gerechnet aber ich freu mich sehr :)

One-Eyed Jack 13 Koop-Gamer - 1653 - 1. September 2012 - 19:25 #

Das Setting hat was von Majoras Mask. Klingt herrlich apokalyptisch.

ADorante (unregistriert) 1. September 2012 - 20:03 #

Mir gefällt nicht, dass Facebook mit ins Spiel kommt. Ich werde mir wegen dem Spiel kein Account aufmachen und dann lieber ganz drauf verzichten, falls das Gameplay ohne FB stark eingeschränkt sein sollte.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 1. September 2012 - 21:23 #

Ich glaube nicht das es so spieleingreifend ist.

Fallout-Junge 16 Übertalent - 4593 - 1. September 2012 - 21:58 #

Ich schließe mich da an. Auch wenn sich das Spielerlebnis ohne Facebook nicht wesentlich ändert hinterlässt alleine die Integration einen fiesen Beigeschmack. Ähnlich wie mit den ganzen DLCs, frei nach dem Motto: Ohne verpasse ich was.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12258 - 1. September 2012 - 20:23 #

Wenn man sich die Gameplay Details so ansieht (auf andren Seiten) hört sich das eher wie ein AC mit besserem Kampfsystem an und nicht nach einem "richtigen" FF. Auch das man nur allein unterwegs sein wird finde ich nun nicht sonderlich toll... naja FFXII interessierte mich aber auch nie, wirkte von Anfang an mehr als experimentier Wiese

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 1. September 2012 - 21:23 #

Das man nur alleine unterwegs ist ist für ein FF wahrlich nicht toll aber storytechnisch gar net anders möglich. Und ne nach AV klingt das für mich nicht nutz ja ein erweitertes KS. Das es actionreicher wird war denk ich klar^^

Gnu im Schuh (unregistriert) 1. September 2012 - 21:27 #

Respekt - Ich habe das Quatsche nicht bis zum Ende ertragen. Für mich sind das Auftragsmörder im Arztkittel die einen Patienten, der im Koma liegt und am Tropf hängt, den Rest geben; aber so, dass es aussieht als wollten sie ihn retten.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23260 - 1. September 2012 - 22:01 #

Ich will endlich das Final Fantasy X HD-Remake für PS3 und Vita...

Von diesen direkten Fortsetzungen halte ich nicht so viel, ein Final Fantasy XV mit neuer Storyline wäre mir wesentlich lieber. Vielleicht würde ich anders darüber denken, wenn mich das erste Final Fantasy XIII mehr gepackt hätte.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 1. September 2012 - 22:29 #

Leider gibts ja kein Kommentar zu X HD :/ Und FF XV wohl leider erst in der Next Gen.

In der Tat mich hats ja richtig gepackt deswegen freu ich mich da auch drauf :)

Ganesh 16 Übertalent - 4867 - 2. September 2012 - 8:08 #

Langsam denke ich SQEX sollte es lieber lassen. FFXIII-2 habe ich einige Zeit (und nicht nur fünf Stunden wie den Vorgänger) gespielt. Aber ehrlich gesagt: Es bleibt ein schlechter Abklatsch der Klassiker: Keine Story, die mich wirklich packt. Keine Figuren, die jenseits von Klischees stehen und die Identifikationspotenzial haben. Und kein Kampfsystem, dass Spaß macht.

Jetzt spiele ich (mit einem gehörigen zeitlichen Abstand) wieder Final Fantasy VI auf der Wii. Eigentlich kann man das Spielerlebnis gar nicht mehr vergleichen. Selbst wenn man das Spiel schon in und auswendig kennt - es ist einfach so viel besser...

Witzigerweise habe ich vorher 'Last Story' versucht zu spielen, Sakaguchis neustes Werk. Vom Stil zwar besser als die FFXIII, aber vom Gameplay eine Krankheit. Also offenbar kann der 'Meister' es auch nicht mehr.

volcatius (unregistriert) 2. September 2012 - 8:31 #

Also gibts jetzt

Final Fantasy XIII
Final Fantasy XIII-2
Final Fantasy XIII-2 DLC
Final Fantasy XIII-Lightning

Die Zeiten, in denen ich einem neuen FF-Teil entgegenfieberte, sind seit FF X-2 leider vorbei.

knallfix 14 Komm-Experte - 1835 - 2. September 2012 - 8:51 #

Ich hatte seit Ewigkeiten kein FF mehr gespielt.
Kam dann durch Zufall sehr günstig an eine gebrauchte XBox 360 inkl Red Dead Redemption und FF13.

Die meisten Charaktere in FF13 empfand ich als fürchterliche Nervensägen oder ich bin doch zu alt für das Genre.
Aber ... i <3 Lightning :)

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 2. September 2012 - 21:45 #

Und kein Wort zu Versus? Meh...

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 2. September 2012 - 21:54 #

War aber vorher bekannt vor 2013 kommt da nichts.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 3. September 2012 - 9:38 #

Natürlich gab es ein Wort zu Versus, nur nicht hier auf GG.

"Zunächst die gute Nachricht: Final Fantasy Versus XIII wurde tatsächlich nicht eingestellt. Die schlechte Nachricht: Auch auf dem Final Fantasy-Jubiläums Event in Tokio wurde das Spiel nicht präsentiert. Yoichi Wada, Präsident von Square-Enix, bat die Fans um Geduld. Er bestätigte, dass an Versus gearbeitet wird, sagte aber auch, dass er derzeit nicht mehr verraten könne."
Quelle: PS3-Talk.de

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 3. September 2012 - 2:13 #

Sie habens tatsächlich getan... Unglaublich ;O

Enix 17 Shapeshifter - 8221 - 3. September 2012 - 8:15 #

Dann freu ich mich schon mal auf 2014 (den vorher wird es bestimmt nichts mit dem Spiel werden) :D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Tassadar
News-Vorschlag: