Diablo 3: Collector's Edition in den USA vorbestellbar [Upd.]

PC andere
Bild von Benjamin Ginkel
Benjamin Ginkel 10252 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S8,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

2. Dezember 2011 - 17:27
Diablo 3 ab 9,00 € bei Amazon.de kaufen.

Update 02.12.2011:

Die Sammleredition zu Diablo 3 ist nun auch über amazon.de zum Preis von 99,99 € vorbestellbar. Zum Produkt gelangt ihr über den Link in den Quellenangaben.

Ursprüngliche News:

Gerade mal ein paar Tage ist es her, dass Blizzard-Entertainment-CEO Mike Morhaime auf der Blizzcon die Collector's Edition von Diablo 3 angekündigt hat. Während der Eröffnungsrede verriet er die Inhalte der Box:

  • Diablo 3-PC/Mac-Spiel auf DVD-ROM
  • Diablo-Schädel und ein 4GB-USB-Seelenstein
  • Exklusive Ingame-Inhalte: Diablo 3 – Aesthetic artifacts (Leuchtende Engelsflügel, Rüstungsfärbemittel, exklusive Banner und mehr); World of Warcraft – Fetisch Schamanen Haustier; Starcraft 2 – Drei exklusive Battle.net-Portraits
  • Behind-the-Scenes Blu-Ray/DVD-Set
  • The Art of Diablo 3-Buch
  • Diablo 3 Soundtrack-CD

Zumindest in den Vereinigten Staaten von Amerika ist die Diablo-3-Collector's-Edition seit heute über den Versandhändler amazon.com vorbestellbar. Möglicherweise wird im Laufe des Tages die deutsche Niederlassung nachziehen und Vorbestellungen erlauben. Erfahrungsgemäß sind die beliebten Blizzard-Collector's-Editionen recht schnell ausverkauft.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 24. Oktober 2011 - 12:38 #

Dann heisst es heute ja mal bisschen öfter bei Amazon reingucken.

AticAtac 14 Komm-Experte - 2127 - 24. Oktober 2011 - 13:03 #

Also ich sehe auf amazon.com kein Diablo 3 Collector's Edition.
Wieder rausgenommen?

pnowo 08 Versteher - 214 - 24. Oktober 2011 - 13:06 #

http://www.amazon.com/Diablo-III-Collectors-Pc/dp/B0050SZC5U/ref=sr_1_3?s=videogames&ie=UTF8&qid=1319457945&sr=1-3

MMA_MMA_MMA (unregistriert) 24. Oktober 2011 - 13:11 #

Ich glaub bei denen hackt es bisschen. 100$ ?!?!?!?!?!

Maddino 16 Übertalent - P - 4985 - 24. Oktober 2011 - 13:39 #

Die CE für StarWars - The Old Republic kostet sogar 149 (und zwar € nicht $) insofern ist Blizzard da noch eher human.

morphme 12 Trollwächter - 1196 - 24. Oktober 2011 - 13:39 #

Naja wenn man mal davon ausgeht, dass die normale Version so ca. 60€ kosten wird, dann finde ich die umgerechneten 72€ in Ordnung :)

Nekekami212 13 Koop-Gamer - 1432 - 3. Dezember 2011 - 9:47 #

Wobei 60 € auch schon zu viel sind... Ich habe das damals bei Amazon.co.uk vorbestellt. Da lag es noch bei 24 £ zzgl. Versand. Das ist angemessen :-)

Commander Z 10 Kommunikator - 363 - 24. Oktober 2011 - 13:47 #

Also langsam drehen die am Rad mit den Preisen :P

Lacerator 16 Übertalent - 4000 - 24. Oktober 2011 - 14:03 #

Es ist doch immer das gleiche. Los geht's mit dem UVP und je näher das Release-Datum rückt, desto günstiger wird so ein Spiel. Dank dem Saturn-Media/Amazon-Preiskampf habe ich für Starcraft 2 am ersten Tag auch nur 39€ anstatt 59€ bezahlt. Bei den Sammlereditionen ist das zwar manchmal nicht ganz so viel "Rabatt", aber oft ähnlich.

volcatius (unregistriert) 24. Oktober 2011 - 14:42 #

Bei Starcraft 2 hatte die CE eine UVP von 89,95 Euro, zu dem Preis ist sie auch überall verkauft worden.
Im örtlichen Saturn wollte man dafür sogar 99 Euro haben.

Lacerator 16 Übertalent - 4000 - 24. Oktober 2011 - 15:11 #

Bist du dir da ganz sicher? Ich habe nämlich kurzzeitig mit der CE geliebäugelt. Meiner Meinung nach ging es da um rund 80€ kurz vorm, bzw. zum Release, sogar bei mehreren Anbietern.

Ich habe aber auch schon oft von Preisen bei Saturn/Media-Markt gehört, die deutlich über dem liegen, was ich in den Filialen bei mir um die Ecke bezahle.

volcatius (unregistriert) 24. Oktober 2011 - 16:10 #

Also ich weiß noch, dass die größeren Versandhändler wie Amazon die CE zum UVP angeboten haben bzw. etwas darunter (aber dann mit entsprechenden Versandkosten).
Der lokale Gamestop ebenfalls, Saturn 10 Euro darüber, MediaMarkt weiß ich nicht.

Wobei ich beim Versand auch immer etwas vorsichtig bin, d.h. ich leiste bei einem unbekannten Händler nicht 2 Monate vorher Vorkasse und hoffe dann darauf, dass er überhaupt die CE verschickt oder ich das Spiel tatsächlich am Erscheinungstag erhalte.

Preiskriege habe ich bei CEs grundsätzlich sehr selten erlebt, im Gegensatz zu den regulären Versionen wie etwa bei Starcraft 2.

Lacerator 16 Übertalent - 4000 - 24. Oktober 2011 - 16:22 #

Hmm, ich würde zwar jetzt keine großen Wetten darauf abschließen, bin mir aber doch sehr sicher. Bei 90€ hätte ich wohl auch gar nicht erst darüber nachgedacht. Ein Preis von 79€ ist rein psychologisch ja deutlich angenehmer. Da rundet man im Kopf nicht gleich auf 100 auf! ;)

volcatius (unregistriert) 24. Oktober 2011 - 16:32 #

Deshalb kosten die CEs von Skyrim und TOR also 149 Euro, da rundet man dann immer mathematisch korrekt auf 100 Euro ab ;)

Lacerator 16 Übertalent - 4000 - 24. Oktober 2011 - 16:46 #

Puh, du hast mir gerade echt die Augen geöffnet! Jetzt kann ich bei allen dreien reinen Gewissens zuschlagen... ;)

thurius (unregistriert) 24. Oktober 2011 - 14:19 #

dann kauf es doch nicht zu den preis
einige machen mal wieder auf "dramaqueen",als ob sie persönlich von blizzard gezwungen werden jenes zu kaufen...
und immer mehr verkommt das internet zum meckernet,man muss ja der ganzen welt mitteilen,nur weil man keine freunde hat, die es interessiert

AticAtac 14 Komm-Experte - 2127 - 24. Oktober 2011 - 14:24 #

Habe mal da paar Fragen:
Wenn man es jetzt bestellt (falls verfügbar), bucht Amazon sofort das Geld ab? Wenn es dann lieferbar ist und Amazon mittlereweile einen niedrigeren Preis hat, kriegt man es dann auch für den Preis?

thurius (unregistriert) 24. Oktober 2011 - 14:28 #

http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=504928

steht doch alles in den amazon faq drin

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 24. Oktober 2011 - 14:29 #

Amazon bucht immer erst am Tag des Versandes der Ware ab. Ändert sich der Preis zugunsten des Kunden, bekommt der Kunde auch diesen Preis. Wird der Preis in der Zwischenzeit höher, behält der Kunde die Preisgarantie, d.h. er bekommt die Ware zum ursprünglich günstigeren Preis und muß nicht mehr zahlen.

FliegenTod 12 Trollwächter - 1143 - 24. Oktober 2011 - 18:17 #

Nicht nur zum möglicherweiße ursprünglich günstigeren Preis, sonder zu dem günstigsten Preis, den das Produk seit Vorbestellung hatte.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 24. Oktober 2011 - 18:54 #

Sagte ich doch :).

FliegenTod 12 Trollwächter - 1143 - 24. Oktober 2011 - 21:38 #

Das kam nur nicht ganz so deutlich raus xp

Rondrer (unregistriert) 24. Oktober 2011 - 16:23 #

"Erfahrungsgemäß sind die beliebten Blizzard-Collector's-Editionen recht schnell ausverkauft."
Das ist schon lange nicht mehr so. Die World of Warcraft CE war meines wissens die Letzte, die man schon kurz nach (oder sogar schon vor) Release nicht mehr bekommen hat.
Schon die Burning Crusade CE wurde einem dann nachgeworfen, die gabs auch Monate nach Release noch überall vorrätig.
Die Starcraft 2 CE gibt es heute noch neu für 100€ was kaum teurer is als zum Release.
Also wegen ner Blizzard CE würde ich heutzutage nichtmehr in Panik verfallen, da kann man beruigt abwarten und schauen was bei den einzelnen Shops preislich so passiert.

Melecatius 11 Forenversteher - P - 691 - 24. Oktober 2011 - 16:40 #

Vollkommen richtig!

Die BC CE ist zwar noch einigermaßen teuer (schwankend um die 170-200 Euro), aber gegen die WoW Vanilla kommt sie lange nicht ran. (nicht selten um die 2.000 Euro!! WENN überhaupt noch welche da sind. Sie wurden nie nachproduziert.)

Damals war Blizz einfach nicht ganz klar wie heftig dieser Stern einschlagen wird.
Sie wären nämlich schön blöd die Teile zu sehr zu limitieren, wenn doch die Nachfrage da ist. Die Beigaben zu dem Aüfpreis, sind bare Münze für die Jungs. (und Mädels)

Ich freu mich jedenfalls die Dinger hier stehen zu haben, auch wenn man sich heute fragen mag: WARUM!!? :)

Ich hab damals gerne meine Zeit mit WoW verbracht.

Auch die D3:CE ist schon vorbestellt, ebenso wie Mists of Pandaria.

Ich freu mir!! :)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 24. Oktober 2011 - 17:42 #

Bestelle dann erst wenn es bei Gameware da ist ausser es ist deutlich teurer als bei Amazon.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11329 - 24. Oktober 2011 - 18:33 #

Wie schon bei Starcraft 2, worauf die Welt 10 Jahre gewartet hat, werde ich auch bei Diablo 3 die CE vorbestellen =) Da bekommt man wenigstens etwas für sein Geld!

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 24. Oktober 2011 - 20:34 #

Soundtrack DVD?? Und wie soll die mein CD Player spielen?

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 24. Oktober 2011 - 20:36 #

grad geschaut, war doch nur n typo :)
habs verbessert :)

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2029 - 2. Dezember 2011 - 17:16 #

Abgesehen von "Diablo Schädel mit USB Stick" ist der rest der CE irgendwie mist...und dafür 100€?!

sheep 13 Koop-Gamer - 1588 - 2. Dezember 2011 - 17:30 #

Finde ich von Blizzard auch schwach, denn der gleiche "Mist" war auch in der Sc2 CE drinnen (ok der Speicherstick war nicht in einem Diablo Schädel sondern in einem Jim Raynor Dogtag) aber sonst alles beim Alten....

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2029 - 2. Dezember 2011 - 19:55 #

ja da wurde ich schwach aber trotzdem die kostete keine 100 Euro...

opastock 13 Koop-Gamer - 1278 - 2. Dezember 2011 - 22:46 #

Viel schlimmer ist, dass der USB-Stick nicht mal vollständig ist. Diablo 1 fehlt ja anscheinend...

Zasi 10 Kommunikator - 515 - 2. Dezember 2011 - 17:43 #

Ich finde die CE's von Blizzard zwar sehr nett, aber irgendwie sind sie vom grundsätzlichen Inhalt recht gleich: Soundtrack, Art-Book, Making-Of DVD und dann noch ein paar virtuelle Gegenstände für Blizzard Spiele (Zuerst WoW, seit kurzem SC2 Portraits und jetzt noch ein paar Gegenstände für D3). Seit SC2 gibts noch einen USB-Stick.

Wie gesagt, nett, aber keine große Überraschung.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 2. Dezember 2011 - 18:00 #

Sind die CE`s doch immer. So kann man den Fans halt nochmal 30 Euro mehr abnehmen. Das läppert sich schon zusammen.

BIOCRY 15 Kenner - P - 3143 - 2. Dezember 2011 - 17:37 #

Also auf GotY warten.... ;-)

MN 14 Komm-Experte - 2324 - 3. Dezember 2011 - 15:45 #

/signed

TSH-Lightning 17 Shapeshifter - P - 6916 - 2. Dezember 2011 - 17:59 #

Ich hab es einfach mal vorbestellt, man kann es ja jederzeit wieder stornieren. Denn im Augenblick sind meine Erwartungen an Diablo 3 schon stark gesunken nach dem ganzen Mist der da drin steckt. Aber ist halt Diablo ;) und für so einen Bekloppten wie mich, der sich auch die ToR CE bestellt hat ist es eigentlich egal. Wenn es so läuft wie bei SC2 mit dem Preiskrieg hol ich mir aber nur die normale. Arggggg... ich weiß nicht!? Seit Activision bei Blizzard mit rumrührt haben die stark nachgelassen und Ihre Sonderstellung von Einst ist bei mir verblasst.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 2. Dezember 2011 - 18:07 #

Ich würde sagen sie verblaßt langsam aber ist noch nicht verblaßt.

Aktuelles Spengler Rating der besten Games Firmen der Welt:

1.Bethesda
2.Nintendo
3.Blizzard
4-10. Teilen sich viele versch. Firmen

Verlierer der letzten Jahre:

Square Enix( Ehemals legendäre Spielefirma und Final Fantasy Schöpfer. Heute nur noch random Publisher der alles raushaut um an Kohle zu kommen.)

Bioware (Ehemals legendäre Spielefirma und Baldurs Gate Schöpfer. Heute nur noch random Rollenspiele. Ausnahme: Masseffect. )

lotpiteert (unregistriert) 2. Dezember 2011 - 19:56 #

Hier (http://diablo3.4fansites.de/news,10801,Release_Termin_erneut_verschoben.html)
steht, dass sich der Release auf Mitte nächsten Jahres verschoben hat.
Und ich meine, mich erinnern zu können, dass die Collector's Edition von StarCraft II vor einigen Wochen bei Drogerie Müller für etwa 40 Euro angeboten wurde.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11329 - 2. Dezember 2011 - 22:19 #

Ist selbst mit 80 oder 90 € sein Geld wert!

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11329 - 2. Dezember 2011 - 22:20 #

Wow vielen dank, habe natürlich direkt vorbestellt. Kann auch jedem der noch überlegt raten die Collectors von Diablo 3 vorzubestellen. Ich denke mal bei der Anfrage, dass diese nicht all zu lange auf Amazon erhältlich sein wird.

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11136 - 2. Dezember 2011 - 23:29 #

Weiß man jetzt eigentlich genaueres, ob die deutsche Version irgenwie Cut sein wird? Meine das mal irgendwo gelesen zu haben. Gibt es zu dem Punkt schon Infos aus der Beta?

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 3. Dezember 2011 - 10:16 #

Ich meine eigtl. Gelesen zu haben, das sie nirgendswo geschnitten sein wird, sprich weltweit uncut erscheint.

Azzi (unregistriert) 3. Dezember 2011 - 10:41 #

Da hat man 1:1 die SC2 CE übernommen, bissl unkreativ...

volcatius (unregistriert) 3. Dezember 2011 - 14:20 #

Ne, den Preis nicht...

Ekrow 15 Kenner - 3352 - 3. Dezember 2011 - 13:05 #

Ich habs eh schon vorbestellt durch den WoW-Jahrespass, daher kommt die Collectors Ed. nicht mehr infrage...Ehrlichgesagt ist die recht mager

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 3. Dezember 2011 - 13:20 #

Maja 100 Euro ist schon hart aber muss wohl sein besser als 150 für Skyrim.

BIOCRY 15 Kenner - P - 3143 - 4. Dezember 2011 - 9:55 #

Mir kommt es IMMER nur auf das Spiel an. Was habe ich von diesem ganzen Artbook- USB-Stick- oder Hinstellfiguren- Gedöns? Landet auf kurz oder lang sowieso(bei mir zumindest) im Keller/Dachboden.
Ich möchte doch "nur" ein schönes Spielerlebnis mit dem möglichst kompletten Inhalt. Leider muss man heutzutage lange auf die GotY Versionen warten, aber es lohnt sich spielerisch wie finanziell IMMER!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit