Call of Duty - Black Ops: Launch-Trailer veröffentlicht

PC 360 PS3 Wii DS
Bild von Sebastian Schäfer
Sebastian Schäfer 5544 EXP - 16 Übertalent,R8,S8,A6,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

1. November 2010 - 12:54 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Call of Duty - Black Ops ab 13,43 € bei Amazon.de kaufen.

Gestern traten in der National Football League (NFL) die Pittsburgh Steelers und die New Orleans Saints gegeneinander an. In der Halbzeitpause hat der Publisher Activision den Launch-Trailer zum kommenden Ego-Shooter Call of Duty - Black Ops präsentiert. In diesem seht ihr viele schnell aneinander geschnittene und recht spektakuläre Ingame-Szenen, während gleichzeitig die Musik der Rolling Stones erklingt.

Call of Duty - Black Ops erscheint am 9. November 2010 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3. Käufer von Import-Versionen sollten allerdings vorher diese News beachten.

Video:

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2045 - 1. November 2010 - 12:57 #

Und nächste Woche ist es dann schon wieder so weit. Die jährliche Dosis Call of Duty. Direkt in die Venen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 1. November 2010 - 12:59 #

"The Biggest Game of 2010"

Selbstgefällig klingen die ja wohl gar nicht. Für den Titel gibt's bessere Kandidaten, wie Mass Effect 2, Starcraft 2, Super Mario Galaxy 2, Bad Company 2, selbst ein Mafia 2...

Da wird man wenigstens nicht mit einer Kampagne von 4-5 Stunden (und das wird auch hier wieder so sein) abgespeist :).

jps 18 Doppel-Voter - 11150 - 1. November 2010 - 13:46 #

Call of Duty war jetzt aber auch nie so das Singleplayer-Spiel ;-) Ich nehme mal an, dass sie das auch an der Zahl der Vorbestellungen messen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 1. November 2010 - 13:58 #

Das ging erst mit MW2 bergab, CoD 2, 3 und 4 (1 hab ich nicht) hatten jedenfalls einen tollen Singleplayer, der auch richtig fesselte und einen unterhielt. Da war noch eher der MP die "Nebensache" bzw. bei CoD4 gleichwertig. Heute ist es leider der SP, der die "Nebensache" ist und das finde ich schade.

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5544 - 1. November 2010 - 14:03 #

wobei ich MW1 und MW2 vom Singleplayer her ziemlich gleichauf fand. Und was ich bis jetzt von Black Ops gesehen hab (u.a. ein komplettes Level auf der Gamescom) wird es mich bestimmt auch nicht enttäuschen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 1. November 2010 - 14:07 #

MW1 war schon etwas länger, wenn auch vielleicht 1-2 Stunden (das ist heute viel :)). Vor allem war da die Story schlüssig und packend. Bei MW2 fand ich sie konfus, nicht mehr nachvollziehbar und extrem kurz.

Ich find's nur schade, daß man - gerade im Shooter-Genre - für einen Vollpreistitel mit einem Singleplayer groß nichts mehr geboten bekommt. 4-5 Stunden für die Kampagne und schon soll man sich dem Multiplayer widmen. Jemand, der halt gerne nur Singleplayer spielt und sich nur gezielte Multiplayer widmet, und nicht jeden, der ihm vorgesetzt wird, ist das irgendwie verschwendetes Geld. Erst recht, wenn ihm eigentlich groß nichts neues geboten wird, so wie hier. Drum wird, für mich, das Spiel erst gar nicht, oder höchstens für 10-15€ gekauft, da mich eigentlich nur der SP interessiert. Der MP ist mir zu ausgelutscht und eh ratzfatz voll mit Cheatern, was einem den Spielspaß sowieso trübt, wenn nicht gar versaut.

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5544 - 1. November 2010 - 16:32 #

Ich kann dich da schon verstehen. Bei mir im Freundeskreis war es tatsächlich so, dass die meisten das Spiel nur für den Singleplayer gekauft haben. Dann allerdings haben sie nach und nach Interesse an dem Multiplayer-Part bekommen. Wir haben da auch einige Stunden verbracht und waren/sind auch begeistert. Leider haben die gehackten Hosts das Spiel kaputt gemacht. Da hoffe ich natürlich durch die dedizierten Server von Black Ops auf Besserung.

STF 11 Forenversteher - 623 - 1. November 2010 - 21:17 #

Das sehe ich ähnlich. Allerdings habe ich den 1. Teil auch gespielt, sogar sehr gerne u. auch heute noch. MoH: AA (u. die Addons) fand ich schon bombastisch. Dann kam Call of Duty und hat nochmal richtig Gas gegeben. Zwar hab ich beide Spiele auch im MP gerne gespielt (erst öfter, dann gelegentlich), aber eigentlich war CoD und die Nachfolger für mich SP-Hollywood-Action-Kost. Der MP von CoD:MW war nicht wirklich mein Fall und dass dem SP immer weniger Zeit gegönnt wurde fand ich sehr schade. Spaß hat es mir trotzdem gemacht, auch W@W u. MW2 (trotz konfuser Story etc.)
Ich bin auf Black Ops gespannt. Ich werd es mir einfach aus der Theke leihen u. durchspielen. Hab ich ja mit MW, W@W & MW2 auch so gemacht und später gebraucht gekauft.
Isch gucke...

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5544 - 1. November 2010 - 13:25 #

Ich freue mich jedenfalls sehr auf das Spiel. Allerdings weiß ich noch nicht zur welcher Version ich greifen soll. Entweder hole ich es mir in Deutschland oder in Österreich. UK-Versionen fallen ja leider raus.

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 1. November 2010 - 18:09 #

Nächste Woche wird eine gute Woche, das weiß ich!

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 2. November 2010 - 17:30 #

Vorbestellt ist es als AT Version. Eigentlich will ich Acti ja net supporten aber Kumpels wollen MP spielen, da zock ich es im SP durch.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit