Lionheart Kings' Crusade: Attackiert Medieval 2 und King Arthur

PC
Bild von Gucky
Gucky 34200 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreicht

10. Dezember 2009 - 17:44
Lionheart - Kings' Crusade ab 44,95 € bei Amazon.de kaufen.
In den vermutlich noch zu großen Spuren des Genreprimus Creative Assembly möchte sich der schwedische Publisher Paradox Interactive bewegen: Im 2. Quartal 2010 will er das von Neocore Games entwickelte Global-Strategiespiel Lionheart - Kings´ Crusade veröffentlichen.
 
Lionheart – Kings´ Crusade wird dabei als Medeival 2 – Total War-Klon das Zeitalter des dritten christlichen Kreuzzuges in den Jahren 1189 bis 1192 zum Inhalt haben. Wahlweise als Kreuzritter oder als Sarazene kann man jeweils eine der möglichen Einzelspielerkampagnen anwählen. In den Echtzeit-Schlachten werden die Spieler den Befehl über Hunderte von Soldaten haben. Dabei kommt es nicht nur darauf an, die Truppen im Gefecht  zu kommandieren, sondern es gibt wie im Vorbild eine schöne 3D-Landkarte, auf der man Territorien im Nahen Osten erobert. Zwischen den Schlachten müssen die Armeen strategisch verwaltet werden und Helden, die sich aus historischen Persönlichkeiten der damaligen Zeit rekrutieren, sollen die Armeen entsprechend anführen und verstärken. Somit wird es durchaus möglich sein, dass beispielsweise Richard Löwenherz auf den islamischen Herrscher Saladin trifft.

Auch wenn die Epoche eine ganz andere ist als im phantastisch angehauchten King Arthur (in USA bereits erschienen, bei uns kommt es im Frühjahr von Ubisoft): Paradox ist sich hoffentlich im Klaren darüber, dass King Arthur ebenfalls auf die Medieval-Fangemeinde zielt und bereits fertig ist.

 

Zu Lionheart – Kings´ Crusader ist nun ein erster Trailer erschienen, der erste bewegte Einblicke in das Spiel gewehrt. Historiker und Realitätsliebhaber sollten sich dabei an den Hörnern auf den Helmen der Kreuzritter und ihren Rössern nicht stören lassen.

Video:

TECC (unregistriert) 10. Dezember 2009 - 18:24 #

Paradox ist imho eine der wenigen Firmen die noch Ideenreichtum und Liebe in die Spiele miteinbringt.

Mal sehen wie Lionheart Kings' Crusade wird, aber bei Paradox mache ich mir da keine sorgen. Ein Medievel2 gepaart mit einem HoI3 wäre nice.

McFareless 16 Übertalent - 5557 - 10. Dezember 2009 - 18:22 #

Sieht klasse aus!

Porter 05 Spieler - 2981 - 10. Dezember 2009 - 18:25 #

Naja, bis auf ein paar animierte Einheiten sieht man ja noch nichts
Ok es reiten zwei Heere aufeinader zu und dann... Schnitt!

Falconer 13 Koop-Gamer - 1500 - 10. Dezember 2009 - 22:48 #

Cooles Szenario. Bin ich gespannt drauf.

Khayet 13 Koop-Gamer - 1300 - 10. Dezember 2009 - 23:30 #

Na, ob man in diesem Jahrhundert noch an Creative Assembly rankommt wenn es um Spiele dieser Machart geht?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Globalstrategie
ab 12 freigegeben
16
Neocore Games
Paradox Interactive
08.10.2010
Link
8.1
PC
Amazon (€): 44,95 (PC)